weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lösen Tabletten alle Probleme?

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Heilung, Medikamente, Abhängigkeit, Tabletten, Placebo

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:22
@Yoshi

Naja ich erkenne eine grundsätzlich verschiedene Auffassung vom Leben, so werde nwir vermutlich nie auf einen Nenner kommen :D


melden
Anzeige

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:22
Hallo, wir haben ein Unterbewußtsein, das ganz ohne unser Bewußtsein arbeitet, auch beeinflußt es unser Bewustsein, nicht umgkehrt.

@mothwoman
das die Menschen diesen Planeten zugrunde gerichtet haben und nun in ihrer Endsuppe sprichwörtlich verenden, ist keine Generalabsolution für Medikamente....


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:23
@mothwoman
Aber ich war selbst dafür verantwortlich, dass ich in Frankfurt geboren worden bin, und auch dafür, dass ich in Offenbach gelebt habe und ebenfalls dafür, dass wir umgezogen sind.
Ach du Heiliger...weil du dir als Samenzelle schon Gedanken gemacht hast, oder was???
Nein, doch nicht als Samenzelle...

Leute, die nicht an das ewige Leben glauben, für die macht diese Denkweise eh keinen Sinn.

Wenn du z.B. in früheren Leben diese oder jene Gedanken gedacht hast, die zu diesen oder jenen Handlungen führten, so kommt es dazu, dass du als der oder die, und dort oder da geboren wirst.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:23
@Prof.nixblick
Das ist auch nicht meine Behauptung gewesen. ;)


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:24
@Yoshi
Ok, mit deiner letzten Aussage hast du dich für mich ins "aus" geschossen....
Ewiges Leben ist ja schön und gut...hilft mir mit meiner Krankheit aber nicht weiter.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:25
@Prof.nixblick
Das kam von @Yoshi ! ;)


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:26
@mothwoman
mothwoman schrieb:Ok, mit deiner letzten Aussage hast du dich für mich ins "aus" geschossen....
Ewiges Leben ist ja schön und gut...hilft mir mit meiner Krankheit aber nicht weiter.
Was für eine Krankheit hast du denn?

Wenn du eine hast, dann kannst du sie doch heilen. Aber kommt natürlich darauf an, ob du es willst.

Aber ich bin ja jetzt eh für dich im "aus". ;)

goodbye..


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:27
Hier wird immer noch am Thema vorbei diskutiert.
Anscheinend nehmt ihr unsere Aufforderungen beim Thema zu bleiben nicht ernst.

Die nächsten Beiträge die nichts mit dem Thread zu tun haben werden von mir gelöscht und der Nutzer gesperrt.


Vielleicht ist das ein kleiner Anreiz endlich mal beim Thema zu bleiben?!


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:31
Huch? Traut sich jetzt keiner mehr? ;)

Ich könnte ohne Medikamnete nichtmal arbeiten gehen.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:33
Was ist das hier für eine verquaste Diskussion?
Ich wäre ohne meine tägliche Ration an Tabletten längst unter der Erde, weil ich mir z.B. weder meinen Herzklappenfehler, noch meinen zu hohen Blutdruck ausgesucht habe...und heilbar ist beides nicht, weil angeboren und höchst gefährlich!
Man man man, kann ich da nur sagen...


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:33
@mothwoman
darf man mal fragen was du nimmst, bzw was die vermuteten Ursachen deiner Krankheit sind, sonst kann man nur raten bzw. spekulieren....


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:36
@Agent_Elrond
Ich habe eine neurologische Störung (Nervenrisse) in den Beinen, die durch eine jahrelange falsche Sitzhaltung ausgelöst wurde.
Ich habe einen Job, bei dem ich bis zu 12 Std. auf den Beinen bin und muss Schmerzmittel (Ibuprofen und Diclophenac) nehmen, weil ich sonst nicht fähig wäre, meinen Job auszuführen.
Für mich also ein wahrer Segen, dass es Tabletten gibt, auch wenn man die Nebenwirkungen nicht ausser Acht lassen darf.
(Durch einige Allergien kann ich andere Schmerzmittel nicht nehmen)


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:38
@mothwoman
also kann man davon ausgehen das nicht nur die Dauerbelastung sondern auch der eigentlichen Ausbruch der Krankheit auf deinen Job zurückführen kann?


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:40
@Agent_Elrond
Nein. Ich sitze in meinem Job nicht.
Ich habe nur jahrelang im Schneidersitz und mit übergeschlagenen Beinen verbracht.
die Sache ist inoperabel, weil an einer Stelle, die zu gefährlich wäre, zu operieren.. (Diagnose von 3 Neurologen...)
Also: Schmerzmittel und phasenweise Lähmungen aushalten.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:40
@mothwoman
mothwoman schrieb:Ich habe eine neurologische Störung (Nervenrisse) in den Beinen, die durch eine jahrelange falsche Sitzhaltung ausgelöst wurde.
Ich habe einen Job, bei dem ich bis zu 12 Std. auf den Beinen bin und muss Schmerzmittel (Ibuprofen und Diclophenac) nehmen, weil ich sonst nicht fähig wäre, meinen Job auszuführen.
Für mich also ein wahrer Segen, dass es Tabletten gibt, auch wenn man die Nebenwirkungen nicht ausser Acht lassen darf.
(Durch einige Allergien kann ich andere Schmerzmittel nicht nehmen)
Oha, das hört sich gar nicht lustig an.

Ja, Schmerzmittel sind für sowas echt gut. Spürst du denn irgendwelche Schmerzen, wenn du deine Schmerzmittel nimmst?


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:42
@Yoshi
Nein, MIT den Tabletten ist es ok. Wenn ich zu Hause bin, halte ich sie eben aus, wenn´s nicht zu arg wird.
Aber da unbefristete Jobs heutzutage nicht auf der Strasse liegen....ist es halt so.


melden

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:45
@mothwoman
ok habe ich falsch verstanden. Allerdings erklärt natürlich dann deine eigene Vorgehensweise, ich setzt mich nun so hin, wie die entsprechende Stelle beeinträchtigt worden ist, eigentlich ist das eins der besten Beispiele für ich denke und schädige meinen Körper dadurch unbewußt.
Für die Heilung muß dementsprechend auch ein auf dich individuell eingerichteter Heilungsprozess aufgebaut werden. Kling wahrsch. jetzt blöd, aber wenn du mit dieser Krankheit und diesen edikamenten einen Job erledigst bei dem du 12 Std auf den Beinen und aM lAUFEN BIST; TUST DU DIR AUCH KEINEN gEFALLEN:::


melden
farkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:46
@mothwoman
wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ,ist deine krankheit ein "selbstgemachtes" problem -durch deine ungesunde haltung über jahre hinweg.
sehe ich das jezt richtig ?


melden
Anzeige

Lösen Tabletten alle Probleme?

06.02.2010 um 16:48
@Agent_Elrond
@farkas

Ja, im Grunde schon...
Aber wer denkt daran, dass im Schneidersitz hocken so etwas auslöst?! Niemand...


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden