Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

339 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psyche, Folter, Grausamkeit, Sylvia Likens
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 21:03
Ein gewisses Gewaltpotential wurde uns von der Natur mitgegeben. Einen Gegner zu töten um sich zu verteidigen, dazu ist wohl jeder in der Lage. Spätestens wenn unsere Kinder angegriffen werden.

Diese merkwürdigen Nachbarschaftskriege, sind wohl unter anderem mit Territorialverhalten zu erklären.

Es ist auch natürlich, wenn man angegriffen oder bedroht wird, auszurasten wenn die Bedrohung groß genug ist. Da reicht auch die moderne Variante, wie Kürzung des Regelsatzes ( Bedrohung der Existenz ) bei der Arge.

Krieg ist eine besondere Ausnutzung unserer natürlichen Triebe. Hier besteht die Kunst darin ein Feindbild zu schaffen, so das wir uns bedroht fühlen. Das klappt ganz gut in Afghanistan, und die Menschen die besonders nah am Neandertaler sind, fühlen sich dann auch sehr schnell bedroht.

Und ob es einigen passt oder nicht. Der Mensch hat nun einmal als Tier angefangen. Den Begriff menschlich oder unmenschlich, haben wir aus Hochmut erfunden.

Das Böse steckt in uns, das müssen wir akzeptieren und damit umgehen.


melden
Anzeige
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 21:24
Gut, Böse; was ist das - gibt mir die Macht über alle Atomwaffen dieser Welt, noch im selben Augenblick werde ich sie zünden; böse oder gut - na hört mal, ich hab den Kreislauf des Leidens wie des Freuens zerstört, alle Empfindungen ausgelöscht einschließlich meiner eigenen; nun wird nie wieder Grausamkeit herrschen. War das Grausam das ich dies tat?
Ist es grausam das Grausam zu vernichten?
Versteht ihr was ich damit sagen will.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 21:50
@Waldfreund
Waldfreund schrieb:Und ob es einigen passt oder nicht. Der Mensch hat nun einmal als Tier angefangen. Den Begriff menschlich oder unmenschlich, haben wir aus Hochmut erfunden.
Aus Hochmut oder aus Moral - ist es hochmütig ein moralischer Mensch zu sein?
Schau mal, wenn uns was klar von den meisten anderen Lebewesen trennt, dann das Denken mit Einsatz der Vernunft und daraus resultiert dann Ethik etc.


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 22:07
Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

Frag mal Groschengrab der weiss es am besten.


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 22:07
Ja in jedem Menschen steckt dieses Potential

Wieviel ? Ich denke unberechenbar.

Wieviel u. ob man dieses Potential irgend wann mal raus lässt, hängt meines erachtens von vielen Faktoren ab und schlisse mich der meinung der meisten hier an.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 22:37
@libertarian
„Aus Hochmut oder aus Moral“

Moral ist so eine Sache. Als moralische Institution ist mir die katholische Kirche bekannt. Und die machen Dinge mit Kindern, die nicht einmal Tiere machen.

Also sollte man sich nicht so sehr über das Tier stellen, und bedenken das in uns auch ein gefährliches Potential schlummert. Nicht nur Kampfhunde rasten aus, auch Menschen veranstalten Familientragödien.

Wir sind bestenfalls gezähmte Tiere, und nicht einmal das trifft auf alle zu.

Dennoch will ich hier kein düsteres Menschenbild schaffen. Aber wie weit wir uns vom Tier entfernen ist eine individuelle Sache. Es gibt auch sehr viele begabte Menschen, die hohe Werte haben, und sich dem Begriff des göttlichen schon sehr annähern. Allerdings nimmt die Gesellschaft auf Menschen mit hohen Werten nicht immer Rücksicht. Und auch heute schickt arrogantes, dummes und unfähiges Politikerpack Menschen in den Krieg. Wenn man schon unfähig ist Probleme zu lösen, dann kann man ja wenigstens Krieg machen.

Ich denke man kann nur voran kommen, wenn man auch die eigene dunkle Seite kennt. Dann weiß man wie man gewissen Konflikten aus dem Weg gehen kann, und was zu tun ist, um sich in die richtige Richtung ( weg vom Urinstinkt ) zu bewegen. Ich denke Bildung und Kunst bringt uns weiter nach vorn, Müll TV und übermäßiger Alkohol bringt uns zurück ins Neandertal.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:14
@Waldfreund
Waldfreund schrieb:Müll TV und übermäßiger Alkohol bringt uns zurück ins Neandertal.
Sorry, aber tu dem Neandertal einen gefallen und beleidige es nicht ;)

Sie bringen uns nicht dahin, sondern dazu geistig zu degenerieren...ich denke mittlerweile sind wir wirklich Gefangene im godenen Käfig der Bequemlichkeit...wobei ich schon glaube, dass der Mensch vom Menschen domestiziert wurde, aber hohe Ideale scheinen nur zu taugen wenn der eigene Hunger der Gleicheren unter den Gleichen damit gestillt werden kann...


melden
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:26
Es ist leider so, dass viele Menschen nur deswegen nicht grausam sind, weil sie Konsequenzen fürchten. Das ist nämlich der Unterschied zwischen uns und den Affen.
Bei Affen kann ein starker Anführer die Gruppe terrorisieren.
Menschen terrorisieren gemeinsam schwächere, weil sie Feiglinge sind.
Sie nennen es Gruppenzwang, aber in Wahrheit sind das doch nur Ausreden für ihre kranken sardistischen Neigungen.
Wir täten gut daran die Demokratie zu verbieten, denn sowas geht auf Kosten von Minderheiten. Ist ja auch kein Wunder, wenn man sich die Natur des Menschen anschaut, die nur auf Fehlerziehung zurückzuführen ist. Zu viel Rohrstock, den man an anderen auslassen will. Der Komplex der Eltern wird auf die Kinder vererbt.
Krank bleibt krank.


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:33
@Pommes83
Pommes83 schrieb:wenn man sich die Natur des Menschen anschaut, die nur auf Fehlerziehung zurückzuführen ist. Zu viel Rohrstock, den man an anderen auslassen will. Der Komplex der Eltern wird auf die Kinder vererbt.
Das die Natur des Menschen nur auf Fehlererziheung zurückzuführen ist bezweifel ich aber.....

Wenn du noch denn Rohrstock bekommen hast gehörste aber zu ner aaagnz anderen Genereation! :D


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:37
Nur, weil man beispielsweise als Kind Prügel bekam, muss man seine Kinder nicht nootgedrungen prügeln. Dafür gibt's sowas wie "Verstand".


@Pommes83

Demokratie verbieten? Realistische Alternative?


melden
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:37
Rohrstock? Was hat der mit der Generation zu tun?

Rohrstock kann eine leicht Ohrfeige sein oder ein aggressiver Brüllton. Auf jeden Fall übertriebene Autorität, die sich nur durch Gewalt zeigt.

Das spiegelt sich in unserer Gesellschaft wieder.
Wer niemals Gewalt von sich geben würde, nichtmal im PC-Spiel wird doch als Walldorfschüler beleidigt und das hat wohl nen Grund. @Hop_rocker77


melden
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:38
@Doors
Logische Konsequenz, denn ich will doch nicht, dass die Masse ihr Gesicht zeigt.


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:41
@Pommes83

Man sollte schon so viel Grips haben, dass man sich überlegt, wann, wo und gegen wen man Gewalt anwendet. Gegen Schwächere? Niemals!


melden
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:43
@Doors
Ja, das kann ich von mir auch sagen, aber es gibt eben große Gruppen, die anders als wir denken, sehr große. Es ist wahrscheinlich die Mehrheit.


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:44
@Pommes83
Also für mich ist ein Rohrstock immer noch ein Rohrstock, aber wenn du es so beschreibst weiss ich weas du meinst.
Finds dennoch vermessen allen zu unterstellen so aufgewachsen zu sein, vielleicht wird es eher mehr als weniger der Fall gewesen sein, dennoch halte ich Pauschalisierungen hier nicht für angebracht.

Ich weiss ja nicht wie autoritär du erzogen wurdest aber du musst deswegen nicht gleich auf andere schliessen.
WEiss ja nicht wo du aufgewachsen bist aber in meinem Bekannten/FReundes/Familienkreis wird keiner für Gewaltlosigkeit beleidigt.

Doch ich weiss was du meinst und das viele Gewalttätig erzogen wurden spiegelt sich sicher zum Teil in der Gesellschaft wieder........doch so zu tun als ob das jeden einzelenen erfasst ist in meinen Augen falsch....wenn es so wäre würde unsere Gesellschaft krasser aussehen.


melden
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:46
@Hop_rocker77
Kennst Du einen, der zu 100% antiautoritär erzogen wurde? Ich nicht. Keinen einzigen. Macht ja auch keinen Sinn, da man einem Kind verbieten muss das Gesetz zu übertreten oder sich in Gefahr zu begeben.


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

28.05.2010 um 23:49
@Pommes83
ich würde aber Autorität nicht gleich mit übertriebener Gewalt gleichsetzen!


melden
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

29.05.2010 um 00:16
Wer hat denn etwas von übertrieben erzählt?


melden

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

29.05.2010 um 00:28
@Pommes83
äääähhh sorry mein Fehler andersrum hastes gesagt! :D
Du meinest gleube übertrieben Autorität = Gewalt, da kann ich noch mitgehen.
Aber autorität muss nicht mit Gewalt geschaffen werden....


melden
Anzeige
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie viel Potential zur Grausamkeit steckt wirklich im Menschen?

29.05.2010 um 00:32
@Hop_rocker77
Nun, mit Nachdenken funktioniert es nicht auf ethnische Minderheiten einzuprügeln. Ich denke also bin ich. Alle denken angeblich.
Irgendeinen Grund wird es schon geben, dass ein Rudel Leute zusammen Chaos ergeben. Niemand mit gesunder Psyche hat Freude daran Menschen zu quälen.


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt