Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Google Street View

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Google, Streetview
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

26.08.2010 um 19:09
@lambretta

Ich bezog mich mit dieser Aussage nicht auf das Thema Datenschutz und gläserne Menschen.
Es geht eher darum, dass viele immernoch (und ich weis nicht warum) ein Bild im Kopf haben, dass es etwas ganz anderes ist die Kleidung online zu bestellen, als sie im Laden zu kaufen.

Oder ein besseres Beispiel wäre die Nutzung des von Laptops in Schulen.
Das größte Kontra-Argument der Lehrer ist kurz und einfach:
Der Lehrer kann nicht überprüfen, ob der Schüler sich nur ablenkt.
Dazu sage ich nur, wer sich als Schüler ablenken will, der macht das auch, egal ob er einen Laptop hat oder ob er ganz traditionell den Rand im Hefter vollmalt.
Dabei übersehen die Lehrer, dass ich, wenn ich meine Mitschriften beispielsweise bei Google Docs schreibe, diese niemals vergesse oder; nie das Problem habe, dass ich etwas nicht mehr lesen kann.
Einige Lehrer begrüßen diese Laptop mitschrift sogar, doch es gibt einige, die sich für diese neuen Methoden nicht öffnen wollen, weil das Internet nur zur Ablenkung da ist und nie dafür genutzt werden kann im Unterricht mal noch ein paar Zusatzinformationen zu liefern.

Das meinte ich damit als ich behauptete, dass Internet ist keine Parallelwelt.


Zu deinem Satz.
Trotzdem wirst du sicher ein (ortbares) Mobilfunktelefon mit dir führen, dich in videoüberwachten Läden aufhalten, bei Firmen Verträge abgeschlossen haben bei denen du nicht weist, ob diese Firmen ihre Datenbanken nicht unter der Hand weiterverkaufen und und und.
Behutsamkeit mit deinen Daten ist sehr löblich aber man wird sich nirgendwo abschotten können, außer man wohnt auf einer unbekannten, einsamen Insel oder in einem Luftschutzbunker wie dieser Kerl aus Staatsfeind Nr. 1.


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

26.08.2010 um 20:45
@Praetorianer
Praetorianer schrieb:Aber erklär mir doch mal in Deiner "unendlichen Weisheit" inwiefern ich den Vorteil meinen Job durch GSV besser zu machen über andere Menschen stelle?
Das mache ich vielleicht dann, wenn du es schaffst, einen Beitrag ohne Beleidigung zu schreiben.


melden

Google Street View

26.08.2010 um 20:47
ich sprech mich dagegen aus.....


melden

Google Street View

26.08.2010 um 21:17
@Sidhe

Beleidigung? Was für ne Beleidigung?
Aber war schon klar, das so eine Antwort kommt.


melden

Google Street View

26.08.2010 um 22:17
Mich stört es auch nur, dass der Googlechef sein Haus total abgeschottet und mit hohen Mauer gebaut hat. Street View hat theoretisch nur die Bilder der langen Mauern. Da frag ich mich...hat ER was zu verbergen?


melden
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 19:11
@Klavier

Naja im Gegensatz zu Dir versucht sie's mit Argumenten das schon nen 100% vorschrit vergleichbar mit Neandertalern zum heutigen Menschen.

Zu GSV, is ne Modeerscheinung, jedes halbwegs "coole Kid" heutzutage is der festen Überzeugung das grade er/sie ins TV muss, und wenns mit TV nicht reicht dann halb den nackten Hintern in ine Kamera hallten und wenns INet ist.
Das hat was mit fehlendem Privatsphäregefühl zu tun und ist schon länger bekannt:
Bei der Volkszählung in den 80ern hat die BRD ordentlich eins mit der Watsche bekommen heutzutage "prostituieren" sich die Menschen für weitaus weniger Publicity.
Fehlende Perspektive, gefeierter "Helden"kult, Uninformiertheit und Obrigkeitstreue sei Dank, über mehrere Jahrzehnte antrainiertes fehlende´Bescheidenheit und Unbesonnenheit finden nun einen der ersten "Gipfel" in GSV und je mehr man vom Hinterteil im TV sieht desto cooler ist es, denn wer will nicht mal ins TV?

Ich halte GSV für einen der ersten Schritte in ein System ala "BigBrother" nach George O., na kennt den wer von den GSV Befürwortern?
Wenn ja schade, denn dann habt Ihr echt gar nix kapiert, und nich ma gerafft was die Botschaft hinter dem Roman ist.
Aber ganz ehrlich: Wer das schon nicht rafft ist eh nutzlos, und ich werd mir sicher nicht die Mühe einer Diskussion zu dem Thema hier machen, weil Leute die Sachen wie GSV geilfinden oder "nicht bedenklich" nich ma den Ansatz von tieferem Verständnis oder Plan haben wie die Welt funktioniert und in welche Richtung sie sich nach WW2 dreht.

Schlicht und ergreifend verschwendete Zeit also viel Spaß mit GSV, DSDS, BigBrother, X-Faktor undundund, Ihr kriegt die Keule auch noch früh genug.


melden
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 19:15
Dazu noch das Stichwort: Desensibilisierung
Und dazu direkt noch nen Wiki-Link, weil ohne gehts ja nicht oder? -> Wikipedia: Desensibilisierung


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 19:23
@Klavier

Bringst du auch noch was zum Thema, oder möchtest du jetzt erstmal nur deinen offenbar angestauten Frust ablassen?



@mathok

Desensibilisierung, ein sehr gutes Stichwort, danke.


melden
autorun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 20:38
viele leute meinen das googel streetview es den dieben einfacher macht aber es macht kaum unterschied ob man jetzt im auto sitzt und sich die gegend anguckt oder sich auf seinen faulen hintern setzt und nach zielen zum einbrechen sucht.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 20:38
@mathok
mathok schrieb:Das hat was mit fehlendem Privatsphäregefühl zu tun
Eben das denke ich auch und habe es bereits angesprochen, und ich für meinen Teil kann gar nicht nachvollziehen, wie man so etwas nicht besitzen kann, weil es doch ein natürlicher und somit sinnvoller innerer Mechanismus ist.
Aber es scheint wirklich so zu sein, daß, wenn die Desensibilisierung nur langsam genug vonstatten geht, alles geschluckt wird, weil man insgeheim schon daran gewöhnt wurde.
Ein Hund merkt die Kürze der Leine auch nicht wenn man sie peu à peu verkürzt .....


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 20:40
@autorun
autorun schrieb:viele leute meinen das googel streetview es den dieben einfacher macht aber es macht kaum unterschied ob man jetzt im auto sitzt und sich die gegend anguckt oder sich auf seinen faulen hintern setzt und nach zielen zum einbrechen sucht.
Ah so, du meinst, es ist genauso auffällig sich anonym vor's Internet zu setzen und erstmal in aller Ruhe nachsehen zu können, wie wenn man um ein Haus herumschleicht?
Bitte... so spät ist es noch nicht, daß die Logik schon versagen darf :|


melden
autorun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 20:43
ich sehe keinen unterschied.es gibt häuser die von bäumen versperrt werden und man bei google street view deswegen nichts sieht in der realen welt kannst du dich an eine stelle hinstellen wo du was sehen kannst.


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 20:50
Außerdem sind die Bilder schon Alt.
Oft schon 2 Jahre, also nicht für Gauner geeignet.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

27.08.2010 um 20:53
@autorun
autorun schrieb:ich sehe keinen unterschied.es gibt häuser die von bäumen versperrt werden und man bei google street view deswegen nichts sieht in der realen welt kannst du dich an eine stelle hinstellen wo du was sehen kannst.
Verstehe schon, dir ist sowieso alles sch...egal.
Aber du solltest dir vielleicht mal kritische Stimme zu GSV genauer anhören, es gibt schon etliche Beweisbilder auf denen sowohl die automatische Retusche versagt hat als auch solche, auf denen man erkennen kann, wie scharf und detailliert diese Bilder werden.


melden

Google Street View

27.08.2010 um 23:47
@Sidhe
Wenn dann ist es weniger detailliert.
Ausserdem bedeutet der Begriff "gläserner Bürger" für mich etwas anderes.
Wie ich heisse, wo ich wohne und wie mein Haus aussieht, das sind keine Geheimnisse. Es macht mich nicht gläsern(er), ich stehe immerhin auch schon immer im Telefonbuch.
Das für mich gefährliche sind Infos die andere (Behörden usw.) über mich haben, ohne das ich davon weiss.


melden

Google Street View

27.08.2010 um 23:52
Die Frage:

Der Einbrecher kannte sich aus. Haben sie in letzter Zeit jemanden verdächtig ums Haus herumschleichen gesehen ?


--

erübrigt sich dann, wenn mans gemütlich vorm PC machen kann


melden
fisherman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

28.08.2010 um 15:40
Von öffentlichen Plätzen aus darf jeder Mensch Fotos machen soweit ich weiß. Sind Straßen nicht auch öffentlich? Wenn sich jemand die Persönlichkeitsrechte in Gefahr sieht kann er sich und sein Haus ja raus nehmen lassen. Da wird vielzuviel Wind drum gemacht.


melden

Google Street View

30.08.2010 um 15:15
ich versteh den aufruhr auch nicht


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Street View

30.08.2010 um 15:51
http://sightwalk.de/

Gibt schon lange so was wie Streetview. Mein Wohnhaus ist da auch mit drauf. Find ich cool.


melden
Anzeige

Google Street View

30.08.2010 um 16:35
@Kongo_Otto
da sind aber nicht alle städte

street view is in gsnz deutschland...


melden
491 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt