Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

7.213 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Ausländer, Nerven ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:19
@Scheol

Zum Glück machst Du es mit einem einzigen Satz besser. Denk mal darüber nach.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:21
Ich habe über das nachgedacht, was hier geschrieben wird.
Das nächste Mal schreibe ich ein Gedicht darüber.
Heute muss dir mein Fazit aber langen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:22
Zitat von Fuchs76Fuchs76 schrieb:Du denkst, 17.500 Personen von 70 oder 80 Mio ändern was? Es ist nicht das selbe wie damals die Montagsdemos in der DDR. Und die damaligen Protestler haben sich auch mehr als deutlich distanziert von diesen Aktionen.
Was soll ich denn jetzt denken? Alles Nazis ?


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:22
Ein kostruktiver Beitrag würde reichen, muss ja nicht gleich in Gedichtform sein. Ist eben auch doof, dass man solche Fragen überhaupt diskutieren muss und man Ausländer, egal wo, nicht einfach als Berreicherung anschauen kann.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:23
Ja, @Fuchs76, da gebe ich dir zwar uneingeschränkt recht.
Jedoch möchte ich niemanden mit meinem Hauptschulabschluss beeindrucken und dann darüber diskutieren, wie dumm der andere ist.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:23
@Fuchs76
Zitat von Fuchs76Fuchs76 schrieb:Als ob Du die Instanz hier wärst, deren Urteil das zweifelsfrei festhalten könnte.
Was willst du Schweizer denn in einem auf Deutschland bezogenem Thema?

im Gegensatz zu dir bin ich natürlich eine Instanz ob mich die getthokan...
hier nerven oder nicht , du als
schweizer kannst dir doch gar kein urteil darüber erlauben

Ich denke du willst nur provozieren!


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:26
@martialis

Natrülich nicht, hat ja auch keiner gesagt. Aber ein paar Glatzen laufen da sicher mit. Ideologisch, wohlgemerkt, könnte ja sein, dass sie Haare auf dem Kopf haben. Und eben auch genügend Leute, die mehr schlecht als recht informiert sind, die sich instrumentalisieren lassen.

Ich würde heutzutage auch nicht so weit gehen gleich alles was von weit rechts kommt mit dem Stempel Nazi zu versehen. Selbst einen Neonazi nicht als solchen zu bezeichnen, sondern als Nazi (im Sinne von Altnazi) verhamlost eigentlich die damaligen Begebenheiten, so betrüblich das ist. Das sogenannte Neonazitum, das allein geht schon mal gar nicht, was die Altnazis verbrochen haben, das geht aber noch um einiges weiter.


2x zitiertmelden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:28
Nur weil man sich selbst nicht als Rassist sieht, heißt das noch lange nicht, dass man kein Rassist ist.
So viel zu den "besorgten Bürgern".


1x zitiertmelden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:30
Natrülich nicht, hat ja auch keiner gesagt. Aber ein paar Glatzen laufen da sicher mit. Ideologisch, wohlgemekrt, könnte ja sein, dass sie Haare auf dem Kopf haben. Und eben auch genügend Leute, die mehr schlecht als recht informiert sind Die sich instrumentalisieren lassen.
Dir wünsche ich mal nen Langhaarigen, der dir rechtes Gedankengut eintrichtert. Dann checkt es auch vermutlich der letzte Trottel, das Glatze nicht gleich Skinhead bedeutet.


1x zitiertmelden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:32
@martialis

Als die Skinheads von Neos unterwandert wurden, trugen Neos gerne Glatze.
Demnach ist ein kahler Kopf als Synonym für Rechtsradikalismus nicht nur etabliert, sondern auch legitim. Nicht jedes Taschentuch ist ein Tempo, weißt du.


2x zitiertmelden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:33
Zitat von ScheolScheol schrieb:Als die Skinheads von Neos unterwandert wurden, trugen Neos gerne Glatze.
Demnach ist ein kahler Kopf als Synonym für Rechtsradikalismus nicht nur etabliert, sondern auch legitim. Nicht jedes Taschentuch ist ein Tempo, weißt du.
Sag blos?


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:33
@Fuchs76
Zitat von Fuchs76Fuchs76 schrieb:Selbst einen Neonazi nicht als solchen zu bezeichnen, sondern als Nazi (im Sinne von Altnazi) verhamlost eigentlich die damaligen Begebenheiten, so betrüblich das ist. Das sogenannte Neonazitum, das allein geht schon mal gar nicht, was die Altnazis verbrochen haben, das geht aber noch um einiges weiter.
Aha , daher weht also der Wind .

Was willst du eigentlich ?
Schlimm genug das wir uns mit unseren Altlasten rumärgern müssen , und dann kommen auch noch die Schweizer daher wo all die Konten der Hetzer unterm schleier des Bankgeheimnisses schlummern ...

Und ihr wollt uns was vorhalten , Loool


2x zitiertmelden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:34
@Heijopei

Darfst du schon wählen?

@martialis

*seufz*


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:34
@Scheol: und jeder, der mit einem pitbull kapu rumrennt, ist auch ein potentieller rechter, neonazi, kindermoerder und vergewaltiger und bombenleger und was weiss ich noch alles ;)


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:35
@Heijopei

Was ich hier will ist meine Sache, der Thread ist Ausländer bezogen, ich bin Ausländer, und Allmystery ist ein Forum, das auch in der Schweiz und Österreich viele Mitglieder zählt. Aber wieder einmal mehr wird mein bisheriger Eindruck bestärkt. Mal so nebenbei, vielleicht solltest zur Abwechslung mal selber wieder zum Thema beitragen. Du verwechselst zum wiederholten mal die Sachebene mit einer persönlichen.

Und seit ich in dieser Diskussion mittue versuchst Du Dich hier gegenüber diversen Leute als moralische Instanz aufzuspielen, ohne wirklich fundierte Argumente für irgendetwas präsentieren zu können. Da wir es vorhin von Konstruktivität hatten, wäre nett, auch von Dir mal was wissenswertes zu lesen. Insofern finde ich persönlich, dass vor allem Du provozieerst, weil Du denkst mit Deinem Stil Leute aus der Diskussion rausekeln zu können.

Also, in einer Diskussion über Ausländer in Deutschland kann ich locker mithalten, und da, stell Dir mal vor, solche Diskussionen in der Schweiz stattfinden, nur dass dort über die Deutschen gelästert wird (ja, stell Dir mal vor, des Deutschen Türke ist des Schweizer Deutscher) kenne ich sogar beide Seiten. Wohl im Gegensatz zu Dir, wie ich fast annehmen muss, da Du Dich ja einem offenen Dialog mit stichhaltigen Argumenten nicht stellen willst.

Dir mag es nicht aufgefallen sein, aber Du versuchst ständig in einem Klein-Klein Einzelheiten ins lächerliche zu ziehen, anstatt Dich mal mit den Beiträgen inhaltlich auseinanderzusetzen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:36
@danedream

Sorry, aber du hast es nicht verstanden.
Glatze ist ein etabliertes Wort, welches jeder versteht.
Und nur weil man es benutzt, hält man nicht jeden mit Haarausfall für einen Nazi.
Das hat was mit dem allgemeinen Sprachgebrauch zu tun.
Vielleicht hat dir das geholfen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:39
@Scheol: mir ging es nicht nur um eine glatze, sondern um alle aeusserlichen merkmale ;)


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:39
@martialis
Zitat von Fuchs76Fuchs76 schrieb:Ideologisch, wohlgemerkt, könnte ja sein, dass sie Haare auf dem Kopf haben.
Braunes Gesülze ist keine Frage der Haarlänge. Hab das ja auch in meinem Beitrag genau so festgehalten.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:39
@danedream

Du hast den Kontext verloren.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

24.12.2014 um 22:41
@Scheol: der kontext ist schon lange weg, nicht erst durch mich


melden