weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Hellsehen, 23, Alarm
Seite 1 von 1

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 15:01
http://www.shortnews.de/id/861819/Psychologie-Menschen-koennten-in-die-Zukunft-blicken

Eine neue Studie der Cornell University in New York besagt, dass Menschen ungeahnte psychische Kräfte entfalten können. Die Möglichkeit, in die Zukunft zu sehen und damit Ereignisse zu beeinflussen, existiert.

Professor Daryl Bem testete dazu 1.000 Personen, die alle - bis auf einen - diese Fähigkeit besaßen. In einem Experiment mussten die Testpersonen zwischen zwei Bildschirmen wählen, die einen zugezogenen Vorhang zeigten. Hinter einem war ein erotisches Bild.

Die meisten tippten immer wieder auf das richtige Bild und laut dem Forscher könne dies kein Zufall sein. Kritiker bestätigen zwar die wissenschaftliche Korrektheit der Experimente, nannten die Möglichkeit von derart mentalen Kräften aber "lächerlich".



Das finde ich intressant und wollte es gleich mal testen.

Ich "sehe":

Jemand wird auf einen Doppelthread hinweisen, Skeptiker machen das Thema lächerlich, Gläubige werden es fanatisch verteidigen, wir werden uns alle streiten und das Thema wird verschoben, geschlossen oder sogar gelöscht. :D

Und nun seid Ihr dran, was haltet Ihr von dieser News?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 15:18
Die Zukunft ist die Zeit, die subjektiv gesehen der Gegenwart nachfolgt.

Die beiden Bildschirme und die Umstände sind also in der Gegenwart, von denen man eins wählen muss.

Wo bitte ist dann die Zusammenhang mit der Zukunft?


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 15:21
In die Zukunft sehen... naja, das ist so eine Sache, wer sagt denn das man immer nur auf die selbe Art in die Zukunft sehen kann?

Ich kann doch auch etwas vor haben und mir vorstellen wie es abläuft (eventuell ein Treffen) und dann läuft es genau so wie ich es mir vorgestellt habe.

Ist das dann schon ein in die Zukunft sehen?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 15:24
Ich denke es mag einzelne Inselbegabte geben, die die Zusammenhänge von Kausalitäten berechnen können...insofern ja ich kann mir vorstellen dass etwas dran sein könnte, dass es "Seher" gibt !


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 15:25
Jemand, der meint, in die Zukunft sehen zu können, der muss ja im Prinzip die Realität simulieren, also schneller "rechnen" als die Natur abläuft.
Dahinter steckt aber ein unauflösbarer Widerspruch: da der "Wahrsager" ja ebenfalls zur Natur gehört - sowie auch seine Rechenprozesse - müsste er eigentlich schneller rechnen, als er rechnen kann.

Niemand kann die gigantische Zahl an Informationen verarbeiten. die für eine ECHTE Vorhersage notwendig sind .

Der "Wahrsager" benutzt nur einen winzig kleinen Teil der eigentlich relevanten Informationen. Und zwar höchstens soviel, dass eine PROGNOSE noch möglich ist.
Das ist dann aber keine echte Wahrsagerei im klassischen Sinne mehr, sondern entspricht im wesentlichen dem, was jeder Wetterfrosch macht.


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 15:32
Mir war diese Studie nicht bekannt - es wurden jedoch bereits vor dieser Studie interessante Experimente durchgeführt, die sich mit dem Vorhersagen der Zukunft beschäftigten. Es gab ein Experiment, bei der die Hirnströme der Menschen gemessen wurden, während sie eine Karte erraten mussten - Die Studie soll angeblich belegt haben, dass unser Gehirn in den meisten Fällen instinktiv die richtige Entscheidung trifft - was jedoch praktisch keine Auswirkung auf unsere tatsächlichen Entscheidungen hat.

Bei einem weiteren bekannten Experiment wurden kleine Roboter, die sich innerhalb eines abgesperrten Bereiches nach dem Zufallsprinzip bewegten und Linien auf das unter ihnen liegende Blatt Papier zeichneten in der Nähe einer schlafenden Person abgestellt. Sie gaben beim Fahren permanent klackende Geräusche von sich und sollten als ein Störfaktor dienen. Am Ende des Experiments stellte sich heraus, dass sich die Roboter, die neben einer schlafenden Person abgestellt wurden sich nur im ihr gegenüber liegendem Bereich der Absperrung bewegt hatten. Aus diesem Versuch wurden Schlussfolgerungen gezogen, dass das menschliche Gehirn unbewusst den Zufall beeinflussen kann.

Beide Experimente sind höchst umstritten - Was jedoch nichts daran ändert, dass sie höchst bemerkenswert erscheinen.


Zu dieser Studie:

Im Grunde wurden sehr viele solcher Studien durchgeführt und meistens gab es Erfolge - Die jedoch allsamt entweder völlig ignoriert oder belächelt werden.


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 15:46
Adolf konnte das auch. Dummerweise hat ihn die Zukunftsversion verkackalbert.^^


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

20.11.2010 um 16:46
Na dann auf zu James Randi, die Million wartet!


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

22.11.2010 um 16:01
Ich habs kommen sehen. :D


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

22.11.2010 um 16:10
Hier mal die Studie, da ShortNews als Quelle mir ungeeignet erscheint: http://dbem.ws/FeelingFuture.pdf


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

22.11.2010 um 17:05
ich hab diese "hero"serie ein paar mal gesehen, wo ein drogensüchtiger maler in die zukunft schaut und es in seinen bildern verarbeitete. ich hoffe doch dass bei solchen studien vorher auch immer ein drogentest gemacht wird. ansonsten sollte man sich sorgen machen um die zukunft aller kinder die dann glauben mit drogen sich durch die schulzeit zu mogeln, wenn sie die testfragen so schon tage vorher wissen.


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

22.11.2010 um 17:18
@intruder

Habs mal versucht zu verstehen, das wesentliche scheint mir,
das dieses Experiment so wohl stimmt, aber nur beschrieben wird, ohne darum gleich
auch Antworten wie Psi und Co vorzugeben.


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

22.11.2010 um 17:22
@jimmybondy

Ich mach mich darüber lustig, erkläre es für Schwachsinn und meine, dass die "Studie" ne Zeitungsente ist. Sowas bezahlt doch keine Uni.....


melden

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

22.11.2010 um 17:25
@Prof.nixblick

Ja das kann ja auch ein Riesen Vergnügen sein, viel Spaß. :)

Intruders Link scheint jedoch von der American Psychological Association zu sein.


melden
Anzeige

Studie besagt: Menschen könnten in die Zukunft blicken

22.11.2010 um 17:31
@jimmybondy

Oh danke :D


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden