weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 11:43
@Bassmonster

hehe. du bist eine frau! das ist der unterschied... männer sind grundsätzlich mehr sexuell motivert als frauen und frauen sind leider eher selten chef als männer...

unsere jugend befindet sich am abgrund zur absoluten "vertriebung" und es zählen nur noch
die materiellen werte. EGAL in welcher "gesellschaftsklasse" !

die jetzige generation junger frauen unterliegen der härtesten "jury" aller zeiten.
dank sex and the city und co. werden werte erstellt die nicht erfüllbar sind.
Sie sollen es auch NICHT sein. so wird der antrieb geschaffen sich mit hilfsmitteln (kosmetika)
auf eine ähnliche stufe wie die "stars" zu heben...


melden
Anzeige

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 11:47
@Contragon
Ich stehe durchaus auch auf Frauen und bekenne mich dazu, nehme trotzdem lieber ne intelligente als ne attraktive Frau.

Ich sollte die Männer vllt. nicht ganz vergessen, deren Schönheitsideal auch so Richtung Six Pack, rasierter Oberkörper, straffe trainierte Waden geht.
Aus Erfahrung kann ich sagen, dass ich davon welche in der Klasse hatte, die dieses Ideal nicht hatten. Bei denen konnte ich mehr beobachten, dass sie entweder so locker und cool drauf waren und trotzdem sehr beliebt waren, oder sich in die Interwelt reingelebt haben, gezockt haben, oder sonst was. Dicke Männer sieht man ja oft Brummis fahren. Aber dicke Männer sind nicht direkt so unerotisch, wie dicke Frauen in der Gesellschaft. Ich find dicke Männer eher knuddelig :) Wie son Teddybär. Aber die greifen wohl eher nicht so oft zu der Finger in den Hals stecken Theorie.
Aber wieso eigentlich? Ist es ihnen egal, wie sie aussehen? Merken sie, dass es keinen Sinn hat?


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 11:56
@DelphicAngel
Bassmonster schrieb:Aber die greifen wohl eher nicht so oft zu der Finger in den Hals stecken Theorie.
Aber wieso eigentlich?
mmh. nicht alle männer.
aber grundsätzlich zählen bei männern etwas andere "werte". Hier steht eher mehr der
status und das geld im vordergrund...


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:01
@Contragon
Ja, macht Sinn. Wobei... find ich auch scheiße. Gehts denn heute gar nicht mehr nach den Inneren Werten? Ich weiß. Also sagen wir so. Die Aussage, dass NUR die inneren Werte zählen, kannste wenns um die Partnerwahl geht in die Tonne kloppen. Meiner Meinung nach. Ich küsse keinen Menschen, oder betreibe mit ihm sexuelle Aktivitäten, wenn ich ihn unattraktiv finde. Wenns um Beziehungen geht, ist klar. Ist der Charakter sehr wichtig, denn ich habe nix davon, mit einem Arschloch zusammen zu sein, den ich zwar gut an meiner Seite tragen kann, wie nen Diamentenarmband, ich ihn aber zu Hause regelmäßig vor die Wand klatschen könnte, weil er charakterlich unausstehlich ist. Was ich aber überhaupt nicht beachte, sind Dinge wie Geld, oder Status. Ich verdien mein eigenes Geld und will mich nicht von meinem Mann finanziell abhängig machen, da sowieso bei keiner Beziehung oder Ehe die Garantie auf Ewig ist, würde ich mich nur selber in die Ruin treiben. Sein Auto ist mir egal, sein Verdienst auch. Sicher ist es schön, sich finanziell keine Sorgen machen zu müssen, aber das entscheidet doch nicht, welchen Partner ich mir aussuche. So tickt aber leider nicht jeder Mensch. Das ist dann diese Oberflächliche Gemeinschaft. Models zB, wenn man sich die mal im TV anguckt, schön in Monaco im Urlaub, wollen sich nen reichen Kerl anlachen. Ich frage mich immer wieder, wie diese Frauen glücklich sein können, wenn sie sonst nix haben, außer Geld! Ich würde gerne jeden Menschen, der so tickt, eigenhändig eine klatschen und wach rütteln!


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:11
Bin total schnell auf so ein kack forum gestoßen.
Einfach nur ana und mia foren eingeben und schon kommen die fanatiker!
Wie krank kann man sein das gut zu reden?


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:20
@BlackMuse
Wenn du etwas tust, was du toll findest, redest du das doch immer schön, denk ich. :)


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:22
Is doch Schwachsinn einer Krankheit nachzueifern!
Warum sehen da soviele einen "Schönheitswahn"?


melden
ezra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:23
@BlackMuse
Jeder hat so seine kleinen Mankos denke ich mal.
Ich will Dir nicht den wind aus den segeln nehmen mal etwas,
was wirklich Dir fern ist mit Pauken und Trompeten zu verurteilen als kranke Scheisse,
dass soll Dir ja gut tun und ich gönne es Dir auch.

Aber wer hat schon über Dich an anderer Stelle vielleicht ähnlich über anderes gedacht.

Da solltest Du also für Dich versuchen wie gut es Dir wirklich tut andere für ihre Mankos
wie weit zu verurteilen.

und ich sag das jetzt auch nur weil Du mir eben nicht egal bist !


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:27
@pumpkins
Weil es teilweise sehr viel genau so miterlebt haben.


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:28
@Bassmonster
WAS miterlebt? Ich glaub die finden das schön weil sie die Krankheit überspielen wollen.


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:31
@pumpkins
Das mag sein, aber es hat sicherlich was mit dem Schönheitsideal zu tun. Zumal sich aus Psychischen Problemen sehr schnell körperliche Leiden entwickeln können.
Da das heutzutage ein weit verbreiteter Weg ist schnell abzunehmen, wäre das gar nicht mal so unlogisch.
Was miterlebt? Eben genau die Dinge, dass sie sich zu fett fühlen und eben deshalb zu solchen Mitteln greifen. Sie werden eben schief angeguckt, ausgegrenzt, weil sie anders aussehen. Sie sind auch nicht immer konsequent genug um mit Sport oder Ernährung was dagegen zu tun, daher nehmen sie andere Wege. Sie müssen auch nicht immer dick sein, sondern können auch ne gerstörte Wahrnehmung haben, das wird nie aufhören & somit halten sie sich noch als Skelett mit Haut überzeogen für zu dick.


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:33
@DelphicAngel

es ging fast immer nur um Äußerlichkeiten! das änderte sich nie. früher hat man dann halt mal gesagt: "die inneren werte sind wichtig!" aber das ist bullsh*t... leider.

ich würde auch nie mit einer frau zusammensein die mir nicht gefällt. das ist natürlich und der
rest der "alten" jagdtriebe nach den besten genen.


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:36
@Bassmonster
tja wobei man sich überlegen muss wo das heutige Schönheitsideal liegt?! 90-60-90?
Sich fett fühlen tun wirklich viele aber man könnte ja gesund abnehmen und sich nicht gleich Hals über Kopf in die Krankheit stürzen!

Ich glaub diese Krankheit betrifft hautpsächlich Personen mit kleinstem Selbstvertrauen.


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:38
@ezra
ich finde es nur schrecklich wenn man dazu auch noch dazu ermutigt wird sich kaputt zu machen. das ist schlimm.


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:38
@pumpkins
da hast du gar nicht so unrecht


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:38
@pumpkins
Wenn du dir die Beiträge durchlesen würdest, dann wüsstest du, dass wir das ganze schon hatten. Natürlich sind es gerade die, die kein Selbstwertgefühl haben, aber teilweise auch dadurch, dass es ihnen so eingeredet wurde. Ich habe nie was anderes behauptet. Menschen mit Selbstwertgefühl akzeptieren ihren Körper wie er ist, oder sind psychisch stark genug um andere Wege des abnehmens einzuleiten.
Naja, ich denke die Schönheit sieht jeder anders, aber leider viel zu vielen denken, dass man sehr schlank sein muss, um weiter zu kommen. Was teilweise auch wirklich so ist, aber es gibt auch andere Wege, um im Leben erfolgreich zu sein. Wie gesagt, lies dir mal die Beiträge der letzten Seiten durch, das hatten wir alles schon :)


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:38
@Contragon


*lach*

Ich würde auch nie mit einem Mann zusammen sein wollen der mir optisch nicht gefällt...

Ich habe diese Diskussion ja auch nicht dafür eröffnet, um zu erörtern ob es Blödsinn ist, auf "äußere Werte" zu achten. Das tue ich nämlich auch!

Ich finde eben nur, diese Ana-Mia-Bewegung sehr gefährlich... Besonders, da es im Internet stattfindet... Und mal ehrlich... wieviele Eltern überprüfen wirklich was ihre Kitz im Net machen?

Übrigens: Nachdem was ich so gelesen habe, sind Heidi Klum, Tyra Banks und Co. in den Augen der Anas und Mias viel zu dick!


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:41
@Bassmonster
Pah Threads durchlesen müsste ich mir auch mal angewöhnen.
Aber naja ich muss halt meine persönliche Meinung bringen auch wenn sie schon auf Seite xy steht.


melden

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:43
@pumpkins
Ja ist ja in Ordnung. Komm mir nur dumm vor, wenn du mich wegen etwas ansprichst, was ich 1-2 Seiten vorher schon komplett durchgelutscht und erleutert habe ;)


melden
Anzeige

Pro Ana, Pro Mia, die neue Bedrohung?

07.12.2010 um 12:44
@Bassmonster
Ja ich will das ja eigentlich auch nicht aber wie es der Zufall wollte musste ich auch schon meinen Standpunkt im Thread 100 mal vertreten! Lesfaule User ist die AllmyKrankheit -.-
Trotzdem danke für die Geduld!


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden