weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

1.152 Beiträge, Schlüsselwörter: Abitur, Arrogant, Bessere Menschen Durch Studium
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 19:43
@Orbiter...
Wie bist Du denn drauf? Ich habe es genauso gemacht und bin aufgestiegen. Übrigens, man kann es auch selbst bezahlen, nur mal so. Es ibt Viele, die ihren Meistertitel selbst zahlen. Und von einer Firma abhängig? Mach Dich besser mal kundig, wie man das machen kann. Es gibt auch Meisterbafög. Man man man ...


melden
Anzeige
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 19:48
@Badbrain Das wird jetzt zu speziell und würde zum Chat führen. Ich meine nur, dass ein Studium die beste Option wäre zwecks beruflichem Aufstieg. Außerdem läuft eh alles nur noch nach Qualifikationen... Ja und wenn sich ein Abiturient mal fünf Minuten als was besseres empfindet, soll er es halt so empfinden, aber danach ists dann schon wieder vorbei, weil mit der Einstellung dauerhaft würde er vermutlich nicht so weit kommen..


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 21:30
kopischke schrieb:aber dafür mit Lebenserfahrung, sowas vermisst man oft bei den Studenten und Abiturienten
Es mag paradox klingen, aber Lebenserfahrung ist nicht in allen Berufsfeldern nützlich. Da zählt es mehr, dass Du das zu bearbeitende Gebiet aus dem FF beherrscht und effizient und zielgerichtet arbeitest.

Ob Du jemals ein Mädchen nackt gesehen hast oder bekifft über die Landstraße gelaufen bist, interessiert keinen potentiellen Arbeitgeber :D


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 21:49
@masadaman
aus erfahrung würde ich sagen ja es gibt welche die fühlen sich als etwas besseres. Jedoch trifft dies nicht nur auf Menschen mit höhere Bildung zu. genausogut auf den realschüler der jeden abiturienten als nerd sieht. das problem ist auch oft dass die eigennne erwartungen oft den blick verschleiern. wenn man sich sorgen macht dass man vielliecht keinen job bekommt beginnt man auch schnell jeden der bessere chancen hat als hochnäsig zu sehen. man erwartet dass andere auf einen runter schauen würden und solche einstellungen führen schnell dazu dass man es auch so wahr nimmt. Ich hab mit vielen Leuten zu tun die Studenten oder abiturienten nur komplett abfällig erwähnen.

im endeffekt läuft man oft in eine falle wenn man eine bestimmte schublade aufmacht in die mann menschen steckt dennen man bestimmte eigenschaften zuweisst. oft schaut man dann schon längst auf menschen heraus auch wenn man es damit rechtfertigt sie würden das ja tun


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 22:10
kopischke schrieb:Also ich kenne Menschen mit Abitur und Studium in der Tasche, welche nicht mal halb so gebildet sind, wie Menschen ohne diese beiden Dinge, aber dafür mit Lebenserfahrung, sowas vermisst man oft bei den Studenten und Abiturienten.
was ist Lebenserfahrung?
In sachen wie saufen, bumsen, kiffen haben studenten in der regel mehr erfahrung als gleichaltrige, die z.B. in der ausbildung sind. Die in Ausbildung leben meist noch daheim in Hotel mama und haben einen straffer durchstrukthuierten tag, während studenten oft schon weggezogen sind, in einer WG oder Wohnheim weitestgehend selbst zurecht kommen müssen, und sehr viel mehr Spielraum in ihrem Zeitplan haben, was aber auch mit mehr eigen verantwortung gleichzusetzen ist (dir sagt eigentlich niemand so genau, was du wann lernen musst)


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 22:59
@Orbiter...
Orbiter... schrieb:Freifahrtschein und so....
Was interessiert es denn bitte den Prof. bzw denjenigen, der deine Leistungen an der Uni bewertet, wie dein Abi aussah?


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 23:06
@rostowski Ja, die Erscheinung als Person und die Leistungserbringung in Aktion sind natürlich auch wichtig. Aber etz stell dir mal vor ein Abiturient hat einen Notendurschnitt von 3,8 zum Beispiel.
Meist Du der schreibt sich für Mathematik oder Physik ein? Der wird wahrscheinlich einfach ne
Ausbildung machen .... Man könnte auch denken : Oh... ein Notendurchschnitt von 3,8 .. omg bin ich blöd


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 23:09
@Orbiter...

Also bei Physik auf Lehramt würde dieser Student locker auch mit 3,8 Schnitt reinkommen. Gibt ja keine Konkurrenz.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 23:32
ich fühl mich jetz nicht als wär ich was besseres, wieso den auch. alle menschen sind gleich, egal welche bildung sie haben.

essen trinken schlafen müssen sie doch alle ;)


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

29.10.2013 um 23:34
Man soll sogar schon Juristen kurz vor dem ersten StEx beobachtet haben wie sie Wasser ließen.... jaja es menschelt all überall :D


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 11:05
Also da es zweifelsohne innerhalb eines Faches Menschen gibt, die unterschiedliche Dinge unterschiedlich gut beherrschen, kann es durchaus gerechtfertigt sein, wenn jemand sich für "besser" hält als etwa andere.

Aber das trifft wohl nicht den Kern dieser Debatte, da mit "etwas Besserem" vermutlich die größenwahnsinnige Anwanderung umschrieben wird, die Manchem suggeriert, er sei aufgrund seiner Qualifikation ein besserer oder wertvollerer Mensch als andere.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 11:17
Dr.Thrax schrieb:die Manchem suggeriert, er sei aufgrund seiner Qualifikation ein besserer oder wertvollerer Mensch als andere.
Das hast du so schön ausgedrückt :)

.. liegt wohl daran du ein Student bist was ... :D


:)

Und weshalb macht ein Mensch so etwas ? Diese Arroganz kann doch nur aufgrund Minderwertigkeit kommen. Oder @Dr.Thrax ?


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 11:19
Hornisse schrieb:Und weshalb macht ein Mensch so etwas ? Diese Arroganz kann doch nur aufgrund Minderwertigkeit kommen. Oder @Dr.Thrax ?
Ganz meine Meinung.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 14:37
@Orbiter...

Man sollte seine Intelligenz nicht anhand des Notendurchschnitts definieren.

Und an der Uni interessiert das alles keinen. Entweder du lieferst in den Klausuren die Leistung ab oder nicht.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 14:52
fördert und fordert unsere Ellenbogengesellschaft nicht genau Arroganz und übersteigertes Selbstvertrauen in unsere Fähigkeiten um uns auf dem Arbeitsmarkt gegenüber potenzielle Konkurrenten abzusetzen?

Möchte ein Arbeitgeber bei aller Forderung nach Teamfähigkeit nicht lieber jemanden, der von sich überzeugt ist und sein Fachgebiet beherrscht?


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 15:58
Ich glaube, Leute mit "viel Geld" denken, dass sie was besseres seien. Das sieht man übrigens auch an der Uni, je nach Kleidungsart und Erscheinungsbild der Leute kann man oft auf arrogantes Verhalten schließen (bzw man bekommt es ja unweigerlich mit).
Natürlich nicht generell, aber wer diese Tendenz leugnet, der geht meiner Meinung nach mit Scheuklappen durch die Welt.

Und ja, "reiche" Leute gibt es unter Studenten / Abiturienten natürlich deutlich mehr als unter denen, die nach der Neunten oder Zehnten Klasse abgehen und eine Ausbildung machen.

Dennoch würde ich der Überschrift NICHT zustimmen. Eben weil ich nicht denke, dass es der Abschluss ist, der die Leute zu Arroganz verhilft, sondern das liebe Geld und das Elternhaus.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 16:03
manche sagen alle menschen sind gleich aber meinen alle menschen sollten gleichwertig behandelt werden, was ziemlich relativ ist. der ist-zustand ist sowieso ein anderer.


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 16:36
@masadaman


Meine Cousine, ich mag sie - keine Frage, aber z.B ist sie eine die andere immer korrigiert und damit angibt von wegen Universität und so weiter. Und dann benutzt sie Worte von denen andere keine Ahnung haben, darauf folgen lange und breite Erklärungen.
Da kommt wahrscheinlich auch meine Tante ins Spiel, na sie ist ein wenig...
Sie wollte immer das ihre Tochter schlauer und besser als alle anderen ist. Sie wurde von klein auf zu Hausaufgaben verdonnert und stundenlangem lernen. Sie musste Klavier spielen, obwohl sie es nicht gerne tat und und und...

Ein guter Freund von mir ist da total anders, viel lockerer, gibt nicht dauernd an und benutzt Worte die jeder versteht. =D


Man kann die Menschen nicht in den gleichen Topf werfen =D


melden

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 18:21
@nahtern
Das war vielleicht vor 15 Jahren so. Da gab es auch noch die DM, kaum Leiharbeitsfirmen, Handwerker haben gut verdient und viele Menschen hatten generell mehr Spaß am Leben. Heute haben Studenten genau so viel zu lachen wie alle Anderen auch. Es sei denn natürlich, sie haben reiche Eltern.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Denken Menschen mit Abitur oder Studenten, sie wären was besseres?

30.10.2013 um 22:52
Helenus schrieb:Ob Du jemals ein Mädchen nackt gesehen hast oder bekifft über die Landstraße gelaufen bist, interessiert keinen potentiellen Arbeitgeber
mich würde das schon intressieren, jedenfalls bei einigen positionen


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Partner mit Kind?171 Beiträge
Anzeigen ausblenden