weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

634 Beiträge, Schlüsselwörter: Künstliche Befruchtung, PID

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:27
@Gabrieldecloudo

Ignorant ist der, der die Wahrheit nicht wissen will.

Das bist in dem Fall du.

So einfach ist das.

Wie soll ich dir etwas beweisen, was du nicht glauben willst?


melden
Anzeige

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:28
AvatarXTC17 schrieb:Wie soll ich dir etwas beweisen, was du nicht glauben willst?
Wenn du es mir beweisen würdest müsste ich nicht glauben.
Denn man glaubt, weil man keine Beweise hat.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:29
@AvatarXTC17

Du machst dich ziemlich lächerlich.
AvatarXTC17 schrieb:Wie soll ich dir etwas beweisen, was du nicht glauben willst?
Beweise haben rein gar nichts mit Glauben zu tun. Beweise deine Wahrheit.


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:30
Ich meine, hier im Forum diskutieren wir Ansichten. Da mag ja jeder seine eigene haben, und auch das Recht dazu.

Ok, wenn ich hier was als Wahrheit darstelle, das nicht direkt beweisbar ist, dann mag das ein wenig überhoben von mir sein.

Das heißt aber nicht, dass es nicht auch die Wahrheit ist. Oder sein kann.

Soviel Intelligenz traue ich euch schon zu, dem folgen zu können, oder? ;)

LG


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:32
@GrandOldParty

Auch deine vermeintliche Wahrheit ist nur Glaube der Wissenschaft.

So what?


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:33
AvatarXTC17 schrieb:Auch deine vermeintliche Wahrheit ist nur Glaube der Wissenschaft.
Diese kann sich aber beweisen, dieses Forum, dein PC, das Internet, Autos, Atomkraftwerke, Medizin....

Also braucht man keinen Glauben, nur Augen und Verstand.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:33
@AvatarXTC17
AvatarXTC17 schrieb:Auch deine vermeintliche Wahrheit ist nur Glaube der Wissenschaft.

So what?
So ein Schwachsinn. Wissenschaft ist kein Glaube, sondern Wahrheit. Wenn es anders wäre, könnten wir keine Organe transplantieren, auf den Mond fliegen oder uns jetzt unterhalten.


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:40
Natürlich hat die Wissenschaft auch nur eine begrenzte Sicht auf die Dinge.

Manche glauben nur, sie sei das Gelbe vom Ei. :)

Nur weil sie in sich schlüssig ist, muss sie noch lange nicht wahr sein.

Oder genauer gesagt, die ganze Wahrheit beinhalten.

Es ist eine Frage, welches Weltbild jemand hat. Ob ein deterministisches oder ein ganzheitliches.

Aber hängt ruhig weiter eurem Irrglauben an.

Denn alles im Universum hat ja bekanntlich seinen Sinn. Auch die Irrtümer.

Nur dass es diese eines Tages nicht mehr geben wird.

Die Irrtümer gehören zur der vergänglichen 3. Dimension.

Bestand hat aber nur, was aus der Liebe geboren und Zugang zu den höheren Dimensionen hat.

Leute, lest lieber mehr in der Bibel!

Schönen Sonntag noch! :D


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 13:44
Ich verstehe nicht, warum überhaupt sich künstlich befruchten lassen. Es gibt genug Kinder auf der Welt, die keine Eltern haben.


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:02
@Incurabel

Das ist ein sehr gutes Argument.

Leider ist nicht jeder, der ein Kind haben möchte, auch adoptionstauglich...


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:05
@AvatarXTC17
AvatarXTC17 schrieb:Leider ist nicht jeder, der ein Kind haben möchte, auch adoptionstauglich...
Da geb ich Dir Recht. Es muß ja auch nicht "jeder" Kinder haben. ;)


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:10
AvatarXTC17 schrieb:Natürlich hat die Wissenschaft auch nur eine begrenzte Sicht auf die Dinge.
Und Religion nicht einmal das.
Denn darum geht es ihr auch nicht.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:20
Du blamierst dich so sehr und du merkst es nicht mal. @AvatarXTC17


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:26
Also irgendwie kann ich hier nicht alle Einwände nachvollziehen... Ich betrachte es jetzt nicht als schlimm, wenn ein Paar sich einen gesunden Nachwuchs wünscht, und es sich durch Aussortieren kranker Eizellen bewerkstelligen lässt. Denn 1. ist nicht jeder dazu bereit, ein pflegebedürftiges Kind aufzuziehen und mit all den damit verbundenen Umständen umzugehen. Und 2. man sollte dabei auch an die Kinder selbst denken. Man tut ihnen keinen gefallen, wenn man sie willentlich als Behinderte leben lässt, anstatt ihnen ein gesundes Leben zu ermöglichen, ohne dass sie unnötig leiden müssen.

Das einzige, was ich bei dem TE nicht begreife, ist dass er eine natürliche Zeugung komplett ausschließt. Ich meine, wenn man Geschlechtsverkehr hat und es dadurch unwillentlich zur Schwangerschaft kommt, dann wird er das Kind doch nicht abtreiben - oder etwa doch?


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:27
Also ich halte von der Kirche auch nichts, da sie gegen die meisten Verhütungsmethoden ist. Genau das, was die Mehrheit der Menschen mal bräuchte, damit wir auf der Erde nicht irgendwann eine Bevölkerungsdichte wie in Monaco haben. Verhütung ist richtig und wichtig, aber wenn man keine zur Hand hat, muss man eben auf Sex verzichten. Wo ist denn der so viel gepriesene Verstand der Menschen?

Aber ich finde, das künstliche Befruchtungen bei Menschen generell abzulehnen sind, einfach weil es genug Menschen gibt. Diese Technik sollte lieber bei vom Aussterben bedrohten Tieren und Pflanzen angewendet werden.
Das Adoptionsrecht sollte hingegen vereinfacht werden. Es gibt genug Waisen und Kinder in Heimen.

Ich bin übrigends für Abtreibung, z.b. wenn das Kind aus einer Vergewaltigung stammt. Aber generell hat da die werdende Mutter das alleinige Recht, darüber zu bestimmen.


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:33
trance3008 schrieb:Das einzige, was ich bei dem TE nicht begreife, ist dass er eine natürliche Zeugung komplett ausschließt.
Es hätte schon seine Berechtigung, denn auch durch verschiedenste Fehler können bei genetisch unbelasteten paaren Gendefekte auftreten, kann man unter Zufall verbuchen.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:37
@trance3008
trance3008 schrieb:Ich betrachte es jetzt nicht als schlimm, wenn ein Paar sich einen gesunden Nachwuchs wünscht, und es sich durch Aussortieren kranker Eizellen bewerkstelligen lässt.
Ich verstehe nicht wieso immer alle von Eizellen reden. Es handelt sich nicht um Eizellen sondern bereits um Zygoten (weibl. Eizelle + männliches Spermium).
trance3008 schrieb:Denn 1. ist nicht jeder dazu bereit, ein pflegebedürftiges Kind aufzuziehen und mit all den damit verbundenen Umständen umzugehen.
Ich denke die meisten Menschen handeln aus egoistischer Motivation heraus und wollen bestimmte Kinder nicht haben.
trance3008 schrieb:Und 2. man sollte dabei auch an die Kinder selbst denken. Man tut ihnen keinen gefallen, wenn man sie willentlich als Behinderte leben lässt, anstatt ihnen ein gesundes Leben zu ermöglichen, ohne dass sie unnötig leiden müssen.
Das ist auch wieder so ein vorgeschobener Ego-Trip. Auch Menschen mit Behinderung können Spaß am Leben haben, auch wenn sie durch ihre Behinderung eingeschränkt sein sollten.


melden

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:45
eyecatcher schrieb:Ich verstehe nicht wieso immer alle von Eizellen reden. Es handelt sich nicht um Eizellen sondern bereits um Zygoten (weibl. Eizelle + männliches Spermium).
Das ändert nichts.
eyecatcher schrieb:Ich denke die meisten Menschen handeln aus egoistischer Motivation heraus und wollen bestimmte Kinder nicht haben.
Ich bin mir sicher dass es das Kind auch gut findet, ohne Behinderungen geboren zu werden.
eyecatcher schrieb:Auch Menschen mit Behinderung können Spaß am Leben haben, auch wenn sie durch ihre Behinderung eingeschränkt sein sollten.
Stimmt, aber es muss nicht sein.
Man hat an einer Behinderung keine Spaß.
Zumal es auch welche gibt, die dich sterben lassen oder dich zu Gemüse machen.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 14:57
@Gabrieldecloudo

Du machst anscheinend keinen Unterschied zwischen vor und nach der Befruchtung. O.o
Die Befruchtung ist ein wichtiger Prozess in der Entstehung von neuem Leben und diesen als nebensächlich ab zu tun, kann ich nicht nachvollziehen. Denn er ändert sehr wohl einiges.
Gabrieldecloudo schrieb:Ich bin mir sicher dass es das Kind auch gut findet, ohne Behinderungen geboren zu werden.
Ja das denke ich auch, aber jetzt direkt Feuer und Flamme für die erlaubte PID zu sein, halte ich für falsch, denn je mehr man sich darauf einlässt, desto eher wird es zum Zeitalter des Designerbabys kommen. Und das wird kommen, wenn Leute mit Geld anfangen sich diese zu kaufen.
Gabrieldecloudo schrieb:Stimmt, aber es muss nicht sein.
Man hat an einer Behinderung keine Spaß.
Zumal es auch welche gibt, die dich sterben lassen oder dich zu Gemüse machen.
Es ist schon einleuchtend, dass Menschen an ihrer Behinderung keinen Spaß haben.
Sterben ist ganz normal, da werden auch mal Menschen aufgrund ihrer Behinderung sterben, völlig natürlich. Aber wieso muss es nicht sein, weil du es nicht möchtest? Bisher hat es auch funktioniert.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auf natürliche Weise Kinder zeugen? Ohne mich!

10.07.2011 um 15:01
@eyecatcher
Ein Designerbaby kann man mit entsprechender Knete schon geraume
Zeit bekommen, da braucht man keine PID für.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden