weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

988 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Sender, GPS

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:43
aero schrieb:Ich glaube manche die hier so vehement dagegen sprechen müßten erst einmal in so einer verzweifelten situation eines elternteils sein wo man sich an noch jeden erdenklichen strohhalm klammert....
Warst du denn schon einmal in so einer Situation?


melden
Anzeige

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:45
@Hexe40

Mich verwirrt die Bezeichnung " Kleinkind". Elias war ja kein Kleinkind mehr, er war Schulkind. Welche Altersgruppe meinst Du denn genau?


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:45
@Frau.N.Zimmer
Frau.N.Zimmer schrieb:Wie groß ist denn der Sandkasten, dass man den als Mutter nicht im Auge behält?
Nochmal, es geht sich beim threadthema darum ob es sinnvoll ist kinder mit mit sendern zu versehen.
Es ist unfair von dir in diesem zusammenhang positiv gemeinte beispiele von @Hexe40 von´s hundertste ins tausendste zu verdrehen.


@Lilith101

Nein, gott sei dank war ich noch nicht.
Trotzdem stelle ich mir das allerschlimmst und horrormäßig vor.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:47
@aero
Da sind wir ja mal einer Meinung. Auch ich denke es ist das schlimmste für die Eltern wenn es ums eigene Kind geht. Nichtsdestotrotz habe ich den Vorteil eines GPS-Senders noch nicht erkannt.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:48
@aero
Am besten wir versehen die Kinder dann auch noch mit Kameras und Mikrophonen, damit Eltern nicht nur wissen, wo das Kind ist, sondern was es da tut und worüber es mit wem spricht.
Stellst du dir das so vor?


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:49
@aero

Bevor Du Dich aufmuckst,ich würde hier was verdrehen - lies erstmal was geschrieben wurde :)
Ich glaube Du verstehst nicht um was es hier wirklich geht.
Und unterlasse es bitte, ständig persönlich zu werden.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:51
@Lilith101


Diese meinung kannst du ja auch anbringen hier. Dafür ist das ja ein diskussionsforum hier.
Und es geht sich ja hier darum was dafür und was dagegen spricht...


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:52
Hexe40 schrieb:Wenn du mich nicht darauf hingewiesen hättest, ich würde es fast vergessen.
Danke für den Erziehungsratschlag.
Gerne. Der zweite Ratschlag wäre, pampige Reaktionen zu vermeiden.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:55
@emz
emz schrieb:Am besten wir versehen die Kinder dann auch noch mit Kameras und Mikrophonen, damit Eltern nicht nur wissen, wo das Kind ist, sondern was es da tut und worüber es mit wem spricht.
Stellst du dir das so vor?
Ich bitte dich nochmal meinen beitrag um 10:01 zu lesen.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 10:56
@aero
Dann war dein Beitrag von vorhin aber nicht sonderlich diskussionswürdig, denn auf meine Argumente bist du nicht wirklich eingegangen.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:00
@Lilith101

Muß ich auch nicht.
Das forum ist hier damit ich mm beitragen kann. Ich bin nicht gezwungen auf beiträge eingehen zu müßen die mich angesprochen/@ haben....und es steht dir frei von anderen beiträgen zu halten was du willst.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:01
@aero
Achso das ist es also. Seine Meinung mit aller Gewalt vertreten, die Gegenargumente aber schön beiseite zu lassen und zu ignorieren um einfach seinen eigenen Standpunkt vehement zu vertreten.
Du hast eine seltsame Definition von Diskussion. Aber gut, jedem das seine...


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:04
aero schrieb:Ich bitte dich nochmal meinen beitrag um 10:01 zu lesen.
Welchen? Stell einfach den Link ein.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:05
@aero
@emz
Der Punkt ist doch folgender:
Es gibt eine Menge Möglichkeiten, unsere Kinder vor bestimmten Gefahren zu schützen, bzw. das Risiko für Entführungen etc. weiter zu minimieren.

Nun beinhalten diese Möglichkeiten aber nicht nur positive Aspekte (die Minimierung der Entführungswahrscheinlichkeit), sondern auch negative (Vertrauensverlust, Behandlung des Kindes als Objekt, nicht als gleichwertiges menschliches Wesen mit einem Anspruch auf einen Intimbereich).

Diese beiden Aspekte müssen gegeneinander abgewogen werden. Hierbei spielt uns unsere schlechte intuitive Wahrnehmung von Wahrscheinlichkeiten einen Streich - wir überschätzen die Gefahr von Entführungen, weil es eben schreckliche Ereignisse sind, die zudem in den Medien weit überrepräsentiert sind.

Es ist keine Frage, dass eine Entführung und der ungewisse Verbleib des eigenen Kindes zu den schrecklichsten Dingen gehört, die man sich als Eltern vorstellen kann.
Aber zu einem Teil muss man diese Angst ertragen, weil man sonst den geringen objektiven Zusatznutzen mit einem Preis erkauft, der in keinem Verhältnis mehr steht. Das Vertrauen der Kinder in die moralische Integrität der Eltern ist eines der wichtigsten Dinge in ihrem Leben.

Dieser Punkt muss in solchen Abwägungen stets eine Rolle spielen und es ist bei einigen Beiträgen erkenntlich, dass dieser Aspekt viel zu stiefmütterlich behandelt wird.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:07
@kleinundgrün
sehr guter Beitrag, danke hierfür


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:08
@kleinundgrün
Du willst aber jetzt bei mir keine offenen Türen einrennen, oder? :D


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:10
emz schrieb:Du willst aber jetzt bei mir keine offenen Türen einrennen, oder?
Nein, nein. Ich hatte euch beide nur angesprochen, weil ihr (in meiner Wahrnehmung) unterschiedliche Positionen vertretet und ich versucht haben, die jeweilige Sichtweise ein wenig näher zu bringen.

Du hast recht extreme Beispiele der Überwachung gebracht - sicher mit dem Hintergedanken, die Absurdität einer solchen Überwachung, wenn sie auf die Spitze getrieben wird, plastisch darzustellen.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:11
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:as Vertrauen der Kinder in die moralische Integrität der Eltern ist eines der wichtigsten Dinge in ihrem Leben.
@Lilith101
@emz
@Frau.N.Zimmer


Stimmt absolut. Aber diesen aspekt der vertrauensbrechenden implantierung eines chips habt ihr jetzt auch (leider auch etwas durchschaubar) zu künstlich aufgebauscht.


melden

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:13
@aero
Und was passiert nach einem Vertrauensbruch? Das Kind macht genau das Gegenteil von dem was die Eltern vorhersehen, auch wenn das der bessere Weg ist. Heißt das nicht dann automatisch, dass wir die Kinder dann duch diesen Vertrauensbruch in gefährliche Situation bringen?


melden
Anzeige

Kinder mit GPS-Sendern versehen?

21.07.2015 um 11:14
@aero
Stimmt absolut. Aber diesen aspekt des vertrauensbrechenden implantierung eines chips habt ihr jetzt auch (leider auch etwas durchschaubar) zu künstlich aufgebauscht.
Was genau, meinst Du mit künstlich aufgebauscht? Von Vertrauensbruch hab ICH noch gar nicht geredet, diesen Aspekt hat ja @kleinundgrün sehr gut eingebracht, wozu sollte ich das wiederholen?


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seelenwelt26 Beiträge
Anzeigen ausblenden