weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfolg beim anderen Geschlecht.

640 Beiträge, Schlüsselwörter: Flirt, Anmachen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 14:16
@Jake
Richtig, ich schreibe dich direkt an, aber das ist keine "Manipulation". Schließlich mache ich es offen und direkt und es ist transparent wozu diese Funktion dient.

Schon allein die Aussage in der Disco würden "Gesetze herrschen"... Wir sind ja nicht im Dschungel oder im Krieg. Es ist eine soziale Situation und ich finde es einfach unangebracht, dort Manipulationstechniken an zu wenden.
Und Schminke zählt dazu keineswegs. Das leitest du nur dadurch ab, das DU denkst, dass sich Frauen für Männer schminken. Das ist aber nur in einem kleinen Bruchteil der Fälle tatsächlich das Motiv von Frauen sich zu schminken.

Feiern ist auch nicht der Alltag, also haben die Outfits da auch selten was mit Manipulation zu tun. Man zieht sich normalerweise dem Anlass entsprechend an, es ist ganz normal dass man anders in die Disco geht als zur Arbeit. Wenn du auf eine Beerdigung oder Hochzeit gehst, ziehst du dich ja auch dem Anlass entsprechend an, das ist keine Manipulation.

Vielleicht ziehst du dich schick an um andere zu manipulieren oder einen falschen Eindruck zu erwecken, aber du kannst nicht von dir auf Andere schließen.

Es sind nunmal 2 verschiedene Paar Schuhe, ob man versucht bei einem Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck zu machen, und deswegen bewusst diese Techniken anwendet, oder ob man einem potentiellen Partner Sympathie vorspielt, wo keine ist.
Der Witz ist, wenn man sich wirklich sympathisch wäre, würde man viele dieser "Techniken" sowieso unterbewusst anwenden.

Und wie gesagt, beruflich =/= privat.
Beruflich ist es klar, zum Kunden muss man nett sein, der Kunde ist König.
Privat ist das was anderes, wenn man da allen Honig ums Maul schmiert ist das einfach charakterschwach.

@Doors
Nein, Manipulation ist (a) bewusst und wird (b) bewusst verdeckt. Und das meiste läuft nun einmal unterbewusst ab, auch wenn man den Leuten vll gerne was anderes unterstellen würde.


melden
Anzeige

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 14:19
@Ahiru

Ich manipuliere bewusst, aber gern verdeckt. Sonst macht es ja keinen Spass.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 14:33
@Ahiru
Du schreibst doch selbst, dass es einen Unterschied macht, wo ich hingehe. Demnach herrschen entsprechend dem Ort andere Gesetze?
Wieso widersprichst du dir selbst, nur um meine Antwort wieder in Frage zu stellen?

Ich kann es nicht nachvollziehen wieso du permanent alles was ich schreibe schlecht machst.

Mehrmals habe ich nun versucht ruhig und allgemein geschrieben einen anderen Standpunkt klar zu machen und wieder werde ich von dir direkt angegriffen indem du behauptest, ich würde mich zu sehr auf andere reflektieren (und wer weiß was sonst noch so zwischen den Zeilen steht).

Tut mir Leid das schreiben zu müssen: Du bist schlimmer als jeder Endkunde.
Du solltest mal ein wenig an deiner Empathie arbeiten.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 14:53
Also ich lese in diesem Thema ja im moment nur mit aber ich gebe @Ahiru und im besonderen@Ickebindavid
völligst Recht was diese Pick-up geschichte betrifft!!!!
So was braucht kein mensch wirklich.....Das dient meiner meinung nur dazu Mensche mit einem geringen Selbstwertgefühl das Geld aus der Tasche zu ziehen!
Ähnlich wie Kredithaie (mensche die eh nix mehr zu verlieren haben noch verlorener machen) Na ja n bisschen extrem vielleicht geb ich ja zu....Aber man(n) weiss worauf ich hinaus will.

ich glaube @Ickebindavid hats irgendwo angesprochen!? Wenn jemand probleme hat auf menschen zuzugehen bzw. menschen kennenzulernen,dann liegt irgendeine Störung vor! Evtl nur ne kleine.Aber da sind ein paar Stunden bei einem Psychologen das Geld erheblich besser angelegt als bei diere Pick-up masche!

ich finde jeder der so ein problem hat,sollte bei sich selbst erst mal anfangen zu suchen und dementsprechend Änderungen vornehmen!

ich hab das so getan,denn vor 20 jahren wahr ich ähnlich drauf......

Gruss


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 14:55
Überall, wo es Menschen gibt, die sich tatsächlich oder eingebildet/eingeredet "mängelbehaftet" fühlen, wird sich jemand finden, der ihnen weismacht, er könne sie gegen Geld davon erlösen.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 15:14
@Doors
Ja du, nisch jeder :)

@Jake
"Gesetze" würde ich das nicht nennen, es sind eher Normen. Also widerspreche ich mir keineswegs.

Es ist eben ein Diskussionsforum, deswegen tue ich meine Meinung zu deiner Meinung halt kund :)

Und wie gesagt, an Empathie fehlt es mir nicht.

Ich glaube nur, und da muss ich @Doors und @pep
Recht geben, wer denkt er "müsse" solche Tricks anwenden, bzw. andere mit irgendwelchen Techniken manipulieren, sollte eher mal am Selbstbewusstsein arbeiten.
Ob man dazu jetzt gleich einen Psychologen aufsuchen muss, bleibt dahingestellt, aber man sollte mal seine Einstellung gegenüber anderen Menschen überdenken.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 15:24
@Ahiru
Genau das mein ich!
Ich war auch mal so drauf bzw. ganz ähnlich! Habe jahrelang mein Kopfkissen vollgeheult warum ich der einzige bin der KEINE Freundin hat/hatte..... Aber ändern wollt ich auch nix bzw. HAb ich nicht wahrhaben wollen das es an mir evtl. selbst liegen könnte!

Nun ja,wer jahrelang nicht aus seinem Dörfchen rauskommt bzw. geht und nur mit den bauernjungs und Mädels abhängt die es nicht interesiert ob du nur in Jogginghosen und ollen T-Shirts durch die Gegend rennst kann es auch nix werden. Dazu noch ne Körpergrösse von 178cm mit 60kg Kampfgewicht und n Topfhaarschnitt bzw. überhaupt keine richtige Frisur ;-) Dann noch eine gewisse Menschenscheu bzw. Scheu vor allem neuen oder anderen....

lange Rede kurzer Sinn, nach n paar Stunden nachdenken und senieren über das beherige leben,bin ich dann todesmutig dem bisherigen entgegengetreten und hab Änderungen hervorgerufen. Erst kleine,dann immer weitreichendere.... Bis heute...

Gruss


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 15:26
@pep
Ich glaube auch wenn man nicht selber herausfindet, was man will und wie man es erreicht, dann hat es nicht denselben Effekt als wenn man es einfach nur in einem Buch liest.
Und wenn man sich diese Buchtitel mal anguckt ist es wirklich so, als wären Frauen einem willenlos erlegen wenn man weiss, wie man bestimmte Knöpfe drückt.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 15:30
@Ahiru
Genau!!! Mann muss grundsätzlich erst mal selbst für sich WOLLEN...... Alles andere ergibt sich dann....
Ein solches Buch zu lesen mit was weiss ich für dubiosen Titeln Das dann versucht umzusetzen und um dann festzustellen das man sich zur lachnummer macht,halte ich gelinde gesagt für ein schon eh angekratztes Ego bzw. gar keins für extrem gefährlich.....


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 17:26
@pep
pep schrieb:ich glaube @Ickebindavid hats irgendwo angesprochen!? Wenn jemand probleme hat auf menschen zuzugehen bzw. menschen kennenzulernen,dann liegt irgendeine Störung vor! Evtl nur ne kleine.Aber da sind ein paar Stunden bei einem Psychologen das Geld erheblich besser angelegt als bei diere Pick-up masche!
Jein , ich würde nicht sagen das bei jedem Menschen eine Störung vorliegt der ein bisschen schüchtern ist. Bis zu einem gewissen Grad gehört sowas auch zur Persönlichkeit.
Ich glaube am allermeisten beeinflusst das eigene Selbstwertgefühl , ob man "Erfolg beim anderen Geschlecht" hat. Ich kenne sehr schüchterne Menschen die trotzdem keine Probleme in der Hinsicht haben. Ich selbst bin auch nicht gerade der extrovertierteste , solange man aber nicht krankhaft schüchtern ist und ein gesundes Selbstwertgefühl hat lernt man genügend Menschen kennen.
Es soll sogar Frauen geben die manchmal auf Männer zu gehen ;)
Hier in diesem Thread wird so getan, als müssten Männer Frauen regelrecht jagen und erlegen. Das mag ja halbwegs zutreffen wenn es darum geht sich in ner Disko ne Frau für eine Nacht aufzugabeln.
Beziehungen habe ich aber ehrlich gesagt bisher fast noch nie so beginnen sehen. Und selbst in einen One night stand kann man auch ganz ohne Abschlepptechniken und alberne Psychotricks hineinschlittern.Meistens passiert das sowieso dann wenn man es am wenigsten darauf anlegt, zumindest ist das meine Erfahrung.
Manche Menschen werden aber auch egal wie viele affigen Begriffe und Techniken sie pauken niemals eine Frau "abschleppen" . Mag vielleicht hart klingen , aber so ist es halt.
Trotzdem wird so gut wie jeder Mensch eine/n Partner/in finden wenn man ganz einfach man selbst ist.

Niemand braucht Pick Up ausser die , die damit ihr Geld verdienen.


melden
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

29.08.2011 um 19:21
Ickebindavid schrieb:Ich kenne sehr schüchterne Menschen die trotzdem keine Probleme in der Hinsicht haben. Ich selbst bin auch nicht gerade der extrovertierteste , solange man aber nicht krankhaft schüchtern ist und ein gesundes Selbstwertgefühl hat lernt man genügend Menschen kennen.
Ich finde ruhige, schüchterne Mädels viel attraktiver als so Nervensägen die meinen ständig jeden ihrer Gedanken nach außen tragen zu müssen. Aber schüchterne Männer haben da glaube ich mehr Probleme, wobei es auch Frauen gibt die darauf stehen bzw. das sogar niedlich finden wenn es nicht übertrieben ist.


melden
Rhythm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

30.08.2011 um 21:11
@Ahiru
Wenn wir uns die Gesellschaft angucken will uns doch alles manipulieren.
Beispiele:
Wahlwerbung der Politik, Werbung, Trends, Musik, Erziehung der Eltern, der Schule, der Freundeskreis.
Lern das Spiel zu spielen oder kenne wenigstens die Mechanismen so dass du dir selbst ne Meinung bilden kannst.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

30.08.2011 um 21:47
@Rhythm
Ja, klar manipuliert man uns in den Medien.
Aber doch bitte nicht im Freundeskreis...


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

01.09.2011 um 01:56
@Kel.
Schüchterne Mädels liegen aber meist wie nen Brett im Bett. Da sind mir die "Nervensägen" schon lieber. So habe ich meine Erfahrungen gemacht, nach unzähligen Beziehungen und ONS.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

01.09.2011 um 02:32
Du bist immer dann am besten, wenn´s dir eigentlich egal ist.

Das Dümmste, was ein Computer-, Film- oder Sonstwie-Nerd machen kann, ist, einfach in die Disco und/oder den Club zu laufen, in dem ganz sicher nicht seine Kragenweite rumläuft, Letzteres ohne jede Wertung, denn ich möchte die Mädels nicht unnötig beleidigen. ;)
Und, wie meistens, hat @Ickebindavid meiner Meinung nach recht, Beziehungen fangen eher selten in einer Diskothek oder ähnlich angelegten Orten an, das ist albern.

Grundsätzlich gilt meist, so denke ich: Der "Richtige" kann fast alles sagen, der "Falsche" könnte nichts Richtiges sagen, es wäre schlicht egal.
Dies gilt natürlich nur für die sehr verkürzte Form des "Kennenlernens", wie sie ja nun allzu oft vorkommt, zumindest auf "Derby".


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

01.09.2011 um 10:27
@Kongo_Otto

"Schüchterne Mädels liegen aber meist wie nen Brett im Bett."

Ich reklamiere gegenteilige Erfahrungen. Stille Wasser sind nass!


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

01.09.2011 um 10:44
@Doors

"Ich reklamiere gegenteilige Erfahrungen. Stille Wasser sind nass!"


Hahahah das merke ich mich mir, da ist schon was wahres dran :D


@Ickebindavid
Ickebindavid schrieb:Niemand braucht Pick Up ausser die , die damit ihr Geld verdienen.
Ja völlig klar die meisten brauchen sowas vermutlich nicht, aber wenn manche gar nicht weiter kommen ist das vielleicht zumindest ein erster Anfang endlich was zu tun. Kommunikation und das eigene Auftretten, das sind Dinge die kann man (im falle von gar kein Erfolg muss man sogar) verbessern. Dass man dafür aber teuere Seminare braucht und irgendein Guru der schon mit 700 Frauen geschlafen hat, bezweifle ich allerdings auch sehr ;)


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

01.09.2011 um 16:36
Kongo_Otto schrieb:Schüchterne Mädels liegen aber meist wie nen Brett im Bett.
Da muss ich ebenfalls reklamieren, eher das Gegenteil hab ich erlebt.
luciano schrieb:Und, wie meistens, hat @Ickebindavid meiner Meinung nach recht
:D danke
Ich kann dir direkt auch vollstens zustimmen:
luciano schrieb:Grundsätzlich gilt meist, so denke ich: Der "Richtige" kann fast alles sagen, der "Falsche" könnte nichts Richtiges sagen, es wäre schlicht egal.
So siehts aus !


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

22.09.2011 um 22:15
todeskandidat

hm.. ein neuer Nickname wäre okay.. erstmal ...^^


melden
Anzeige
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

22.09.2011 um 22:22
Einfachnurich schrieb:Erfolg beim anderen Geschlecht.
Rülpsend den dicken Wanst raushängen lassen. Das macht Eindruck


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden