weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erfolg beim anderen Geschlecht.

640 Beiträge, Schlüsselwörter: Flirt, Anmachen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 12:00
Wie lernt ihr eure Partner/in kennen? Habt ihr eine Masche?
Tja,an den gewöhnlichsten Stellen.....
Im ICE,bei Galeria Kaufhof,sogar in einem Krankentransportwagen,meine Frau hab ich im Internet kennen gelernt.
Wir können uns ja hier über verschiedene Anmachsprüche austauschen, die funktionieren..
Anmachsprüche hab ich gar keine,es hatte sich eigentlich immer aus den Gesprächen irgendwie entwickelt.Ich kann mir auch nicht denken,das Frauen unbedingt auf so geniale Sprüche stehen wie:"Du hast etwas vergessen....und zwar mich!"


melden
Anzeige

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 13:21
@ickebindavid
Die meisten Pickup-Artists, die ich bisher gesehen habe, stehen auch wider meiner Vorstellung, zumindest was Auftreten und Aussehen angehen.
Im Original der Szene wären aber normale Vertreter zum Beispiel Oliver Kuhn oder David De'Angelo, die meiner Meinung nach normal aussehen.

Abgesehen davon würde ich es begrüßen, in einer (noch) halbwegs sachlichen Diskussion nicht persönlich zu werden.
Ich bin kein Pickup-Artist und werde es auch niemals sein. Es ist mir auch egal wer einer ist und wie viele Youtube- oder Youporn-Videos dieser online gestellt hat.
Mich interessieren einzig und allein bestimmte Werkzeuge.

Ob NLP nun anerkannt ist, eine Pseudowissenschaft oder was auch immer ist - mir auch egal. ich bin ausgebildeter NLP'ler und ich weiß, bestimmte Sachen korrekt anzuwenden.

Es wirkt wie ein Rundumschlag von dir.
Erst war dein Hauptfeind jeder Pickup-Artist. Jetzt holst du weitere Millionen Menschen dazu, nämlich die, die NLP lernen und praktizieren.
Wo willst du aufhören?
In Pickup wird unter anderen auch Körpersprache behandelt. Gehören nun also auch Verhörexperten mit zum feindbild? Das wäre heftig, weil immerhin sind die meisten schon ver-beamtet.
Auch die Leute, die noch nie etwas von Pickup gehört haben, trotzdem aber sehr erfolgreich bei Frauen ankommen, setzen (wenn auch unbewusst) funktionierende Techniken aus dem Pickup an. Fügst du diese nun auch deiner Feindesliste hinzu? Immerhin, nicht-wissen schützt vor Strafe nicht.

Alleine schon, dass du NLP im unmittelbaren Zusammenhang zum PU setzt, zeigt mir, dass du dich einfach nur Oberflächlich damit beschäftigt hat.
Hauptsache einen Feind haben - dann ist der Tag gerettet.
Um es nochmal zu konkretisieren: NLP ist ein Werkzeug des Pickup - mehr nicht.
Es kommt drauf an, was du damit machst. Bittorrent ist illegal, wenn du urheberrechtlich geschütztes Material runterlädst.
Ein Messer kann als Werkzeug oder als Waffe eingesetzt werden. Ebenso die Klavierseite oder jedes Auto.
Weil durch o.g. auch Menschen sterben, sollte es grundsätzlich als schlecht angesehen werden? Wenn ich "Auto" sage, dann denkt auch niemand daran, wie viele Unfallopfer es gibt. Wieso also versuchst du nun "NLP" und "Pickup" zu vereinen, wo doch nur eins teilweise auf dem anderen basiert?

Ist dir auch schon einmal aufgefallen, dass du anderen Usern unterstellst, sie würden "frauenverachtend" schreiben? Ob es nun so ist oder nicht, sei dahingestellt, aber in wie fern bist DU besser als die anderen?
Du äußerst dich ebenso feindlich gegenüber tausenden von Menschen und scheust auch nicht davor, noch weitere tausend mit einzubeziehen.

Extrembeispiel findest du in jeder Szene und jeder Pseudo-Szene. Ich denke wild irgendwelche "krassen" Videos als Beispiel (und zur Manipulation indirekter Leser) für doch so schlechte PU-Szene zu posten, unterstreicht deine bisher sehr feindlichen Argumente wenig bis hin zu gar nicht.
Und ebenso die "Hilfe", die in Foren angeboten wird, findest du auch in jeder Szene. Wo sind nun deine schlagkräftigen Argumente?
Du beziehst dich nur auf allgemeinen Probleme jeder Szene. Das ist weder etwas besonderes noch neues. Jede Szene beherbergt Vollidioten.
Ebenso dieses Forum wird den einen oder andere User haben, der sich "Allmy-User" nennt, evtl. viele Postings hat und deswegen meint, er wäre ein Repräsentant, letztlich aber auch nur Unsinn von sich gibt. Sind deswegen alle User aus dem Forum blöd?

Du erwähnst, dass du den Eindruck hast, dass sich die PUA's (manche? einige? alle?) an Verhaltensmuster klammern und dadurch unnatürlich wirken.
Du hast also schon einmal mit eine Pickup-Artist geredet und dich mit ihm ausgetauscht? Oder beziehst du dich auf Youtube-Videos und Foreneinträge aus Boards, in denen sich jeder registrieren kann?
Ich habe schon mit Menschen und Kunden geredet, die sicherlich nichts mit PU zu tun haben und auch aufgesetzt wirken? Zusammenhang?

Wenn ein Kind von einem Hund gebissen wird, wird es Hunde vermeiden (Dauer unbekannt) und anfangen zu schreien wenn es einen Hund streicheln soll.
Jemand der von Ausländern verprügelt wird, könnte in die rechte Szene abdriften.
Eine Frau wird in einer S-Bahn vergewaltigt und kauft ich ab dann ein Gefährt um nicht mehr mit Öffentlichen fahren zu müssen.
Was ist deine Story? Wieso bist du so massiv gegen jeden, der nur ansatzweise Teile der PU-Szene rechtfertigt/verteidigt?
Ganz ehrlich, du kannst mir nicht erzählen, dass es die Einstellung gegenüber den Frauen ist. Vielleicht packst du mal aus, dann könnten dein Wehren gegen unsere Argumente und Thesen besser verstehen.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

24.08.2011 um 19:34
@Jake
Wie viele an den Haaren herbeigezogenen Vergleiche willst du noch bringen ?
Wo meine Argumente sind ? Wenn du sie nicht siehst kann ich dir leider nicht helfen.

Ich habe das Recht hier meine Meinung über diesen Quatsch zu schreiben , und ihn auch als Quatsch zu bezeichnen.

Ich habe keine Extrembeispiele gegeben , Zb dieser M.Pütz ist der bekannteste "Pickup-Artist"
Deutschlands, wundert mich das mir vorgeworfen wird das ich mich oberflächlich mit dem Thema beschäftigt habe @jimtonic diesen aber scheinbar noch nicht mal kennt. Der hatte schon viele TV Auftritte und verdient sich mit diesem Unsinn eine goldene Nase.
Jake schrieb:ich bin ausgebildeter NLP'ler und ich weiß, bestimmte Sachen korrekt anzuwenden.
Jaa :D schon klar , ein ausgebildeter Hellseher will auch nicht hören das hellsehen Unsinn ist.
Jake schrieb:NLP ist ein Werkzeug des Pickup - mehr nicht.
Ja und NLP ist bewiesenermaßen Quatsch.
Jake schrieb:Erst war dein Hauptfeind jeder Pickup-Artist. Jetzt holst du weitere Millionen Menschen dazu, nämlich die, die NLP lernen und praktizieren.
Ja Millionen Menschen können nicht irren , gell . Oder vielleicht doch?
Jake schrieb:Du hast also schon einmal mit eine Pickup-Artist geredet und dich mit ihm ausgetauscht?
Ne hab ich nicht und brauche ich auch nicht , genausowenig muss ich mich mit Jehovas Zeugen unterhalten um eine Meinung zu dieser Sekte zu haben.
Jake schrieb:Wenn ein Kind von einem Hund gebissen wird, wird es Hunde vermeiden (Dauer unbekannt) und anfangen zu schreien wenn es einen Hund streicheln soll.
Jemand der von Ausländern verprügelt wird, könnte in die rechte Szene abdriften.
Eine Frau wird in einer S-Bahn vergewaltigt und kauft ich ab dann ein Gefährt um nicht mehr mit Öffentlichen fahren zu müssen.
Jaha , und jetzt oO ?! Was willst du ausdrücken ?
Jake schrieb:Was ist deine Story? Wieso bist du so massiv gegen jeden, der nur ansatzweise Teile der PU-Szene rechtfertigt/verteidigt?
Achso , na ich bin gegen die Szene weil sie Menschenverachtend ist , und ein so schönes Thema wie Liebe oder vielleicht auch nur Sex versucht in irgendwelche Regeln zu zwängen , und damit eventuel hilfebedürftige Menschen in eine traurige Scheinwelt drängt.

Ich habe keine "Story" , ich weiß nicht was du jetzt erwartest?


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 00:21
@ickebindavid
Was @Jake wohl meint ist, dass du offenbar so engstirnig und konservativ bist, dass du in dein kleines Weltbild keine neuen Sachverhalte hineinlassen willst. Vielleicht kannst du es auch nicht leiden, wenn andere Leute Spaß an etwas haben?
Aber um dich soll es in diesem Thread nicht gehen. Es bleibt dennoch seltsam, dass du die Pickup-Szene weiterhin als menschenverachtend bezeichnest, obwohl ich dies vorher bereits mehrmals widerlegt habe. Du kannst es also entweder nicht akzeptieren oder willst es nicht akzeptieren, dass deine Vorurteile hier schlichtweg unbegründet sind.

Genauso ist es mit NLP. Du kennst sicherlich den Placebo-Effekt bei Medikamenten, die beim Patienten etwas bewirken, ohne dass sie einen Wirkstoff enthalten? Das kann man im weitesten Sinne auch auf NLP übertragen. Die Schulmedizin kann die Wirksamkeit mit ihren Methoden nicht erklären, daher wird es als Unfug bezeichnet. Dennoch wirken NLP-Praktiken bei unzähligen Menschen weltweit. Und auch wenn NLP eine "unechte" Wissenschaft ist, so sind die Wirkungen dennoch "echt" - genau wie ein Patient, der mit einem Placebo-Präparat behandelt wurde, "echt" geheilt sein kann. Psychosomatische Effekte bei körperlichen Erkrankungen sind übrigens auch in der Schulmedizin anerkannt. Und die müssen es ja wissen, nicht wahr :D


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 00:35
Es gibt einfach Menschen die haben mehr Persönlichkeit als andere..sowas wirkt anziehender...
Mit diesen vorgerfertigen Maschen bekommt man nur etwas ab was eh keiner haben will..


melden
Rhythm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 06:59
@jimtonic
@Jake
NLP bedeutet ja erstmal positive Ziele setzen, sie chunken runterbrechen, meilensteine setzen.
Dann kannst du dein inner game durch nlp noch verbessern mit vorstellungskraft zum beispiel unangenehme situationen nochmal in erinnerung durchleben und dieses mal besser machen. damit dann zu gegebener zeit, bessere unterbewußte routinen greifen.

14.10. Sido und Bushido bringen 23 raus
14.10. Kollegah der Boss und alpha bringt flex sluts und rock n roll raus.

Von Kollegah könnt ihr noch lernen. er ist der in begriff eines alpha und hat erfolg bei Frauen.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 10:53
@Rhythm
Kollegah ist ein Drogendealer. Von dem möchte ich erstmal nichts lernen.
Bekomm du erstmal dein Leben auf die Reihe, dann brauchst du auch keine Routinen, die irgendwo greifen. Gutes Game kommt gänzlich ohne Routinen aus.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:09
@Rhythm

Ich schließe mich der Meinung von @jimtonic an. Ich denke, dass ich von einem, Rapper der eine fragwürdige Einstellung zu Drogen und Frauen hat, nichts lernen möchte.
Überhaupt verbringe ich meine Zeit lieber damit, mich sinnvoll weiterzubilden und andere daran teilhaben zu lassen, statt meine Zeit mit monotonen und unsittlichen Sprachgesang zu verplempern.

@ickebindavid
Du willst auch nicht hören, dass NLP und anderes einen Sinn macht, wenn man sich ernsthaft damit beschäftigt. In diesem Zusammenhang bist du genau wie der Hellseher. Ihr beide wollt es nicht wahr haben, dass es noch einen andere Wahrheit gibt. Ihr könnt euch also die Hand reichen.

Ich wünsche dir noch viel Erfolg und hoffe, dass du nicht gegen allem was dir gegen den Strich geht oder du nicht verstehst eine so krasse negative Meinung hast.
Ich hoffe auch nicht, dass du beruflich fremde Kinder erziehst.
Wie dem auch sei. War trotzdem für mich auf die einen oder andere Art und Weise lehrreich. Danke dafür.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:10
Kann mir mal jemand erklären, was genau unter: Erfolg beim anderen Geschlecht gemeint ist?
Wenn ich so mitlese bei dem Thema wirft sich diese Frage auf.
Gehts darum die wahre Liebe zu finden oder sowas wie Lebensabschnittsgefährten?
Eni


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:11
@Einfachnurich
Jeder definiert Erfolg anders.
Für den anderen sind es Bettgeschichten, für den anderen die Traumfrau zu finden.

Und so, wie es manche schreiben, ist der Erfolg von Leuten, die es von Geburt an nicht "können", gänzlich untersagt zu lernen. ;)


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:14
@Jake
Eben darum die Frage. Ich könnte es ja noch verstehen, wenn jemand diese "Tricks" benutzt um mal schnell eine/n abzustauben.
Um die Liebe zu finden nützen doch alle "Tricks" nichts. Man kann sich ja nicht ewig "verstellen".
Eni


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:22
@Einfachnurich
also so wie ich das verstanden habe, gehts einfach gesagt nur darum, dass schüchterne männer aus sich rauskommen und lernen wie man den kontakt mit frauen aufbaut.

ähnlich wie es Knigge für manieren gibt, gibts halt nu anscheinend auch einen knigge im umgang (und im bereich kennenlernen) mit frauen^^


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:28
@niggie
Eine schöne Zusammenfassung. ;)

Natürlich sind viele "Techniken" generell auf Menschen anzuwenden. Es geht einfach darum ein besserer Mensch (wie andere ihn sehen) zu werden - und das kann und darf nicht falsch sein.

@Einfachnurich
Indem man sich ändert, bleibt der Mann länger attraktiv weil er nicht langweilig wird.
Somit kann Pickup auch helfen, eine Beziehung länger aufrecht zu erhalten.


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:30
Wenn
@niggie
sagt, daß es sozusagen ein Knigge für schüchterne Männer ist, dann ist es gut, daß es sowas gibt. Nur wie sollte man es vernünftig benutzen?
Am besten doch so, daß man nebenbei an sich selber arbeitet und eine andere Einstellung zu sich selber bekommt. Sprich Schüchternheit ablegen usw usf.
Nur so macht das ganze Sinn für mich.
Eni


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:31
@Jake
Post übersehen. Sorry :)


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:32
@Jake
danke ^^

naja besser oder schlechter liegt immer im auge des betrachters. und wenn der eindruck entsteht dieses pickup wäre nur dazu da um frauen flach zu legen, dann stößt man da bestimmt auch auf wiederstand :D

vielleicht sollte man es einfach. "richtigen Umgang mit menschen" lernen nennen ^^

@Einfachnurich
ich glaub, das was du sagst triffst genau zu, das man allgemein lernt selbstbewusster aufzutreten oder lernt sich ordentlich zu kleiden (sowas ist ja keine grundvoraussetzung heutzutage mehr..leider ^^)


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:34
@niggie
Für mich hilft da aber doch nur das selbst erlebte. Also wie ich so bei Männern/ Frauen ankomme. Das Feedback, das ich kriege.
Dazu braucht es für mich Beobachtungsgabe der Verhaltensweise meines Gegenübers. Und wenn ich merke, der zieht eine Show ab und ist in Wirklichkeit doch ziemlich anders. Dann wird hier um mich gemauert.
Eni


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:37
@Einfachnurich
naja du bist ja auch klug und ich denke mal auch selbstbewusst...und vorallem ne frau :D

aber es gibt männer, die sind schüchtern, gucken einem nicht in die augen, ja haben sogar angst vor frauen...ich glaub, dass wissen die meisten frauen garnicht, dass es solche männer gibt, weil die (kann ich mir denken) einfach stumpf ignoriert werden oder ähnliches.

und solche männer brauchen erstma wissen, wie frauen "ticken" um dadurch ihre angst vor frauen wegzubekommen und wenn die angst weniger ist, wird halt am selbstbewusstsein und sowas gearbeitet..ich kenn mich da ja auch nicht aus, aber so würd ichs mir halt vorstellen ^^


melden

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:38
@Einfachnurich
Ne, hatte editiert ;)

Mehr als das was du schreibst ist es auch nicht.
Du kannst die Welt nur ändern, indem du dich änderst.
Das sog. "Inner-Game" basiert darauf, dass du dich selbst änderst, geistige Blockaden aufbrichst und somit einfach "besser" wirst.
Das IG ist demnach für beide Geschlechter gleich bewertend. Sowohl eine Frau als auch Männer können ihr IG verbessern bzw. aufpolieren und somit selbstsicherer auf andere wirken.

Im Outer-Game werden dann Techniken beschrieben, wie man Frauen idealerweise anspricht und behandelt, um möglichst gut anzukommen.
Was jeder einzelne daraus macht, liegt an der Hand, in der das Werkzeug gelegt wird. Der eine benutzt es eben um so viele Bettgeschichten wie möglich zu sammeln, ein anderer dazu seine Traumfrau zu finden und andere verfolgen möglicherweise noch andere Ziele.

Es geht im allgemeinen nicht darum so zu tun als wäre man anders, als man wirklich ist. Durch Training wird man zu dem, der man sein möchte. Das funktioniert mit allem so.
Wer ein gute Autofahrer werden möchte, kommt ums Autofahren nicht drum herum.
Anfangs wirst du viel angehupt oder beschimpft. Mit jeder Fahrt und jeder Sekunde aber hast du mehr Erfahrungen und dein Fahrverhalten ändert sich stetig. So wirst du Sekunde für Sekunde ein besserer Fahrer bis du dein Ziel erreicht hast.
Im übertragenen Sinne: Anfangs magst du aufgesetzt wirken - so ist das mit Veränderungen eben. Du verlässt deine Komfortzone und betrittst die Flexible Zone in der du dich nicht besonders gut auskennst. Erst durch die Anpassung, wird deine Flexible Zone immer mehr zur Komfort-Zone, bis du dich darin wieder wohlfühlst... usw.
Jeder fängt mal klein an.


melden
Anzeige

Erfolg beim anderen Geschlecht.

25.08.2011 um 11:44
@niggie
Wie kommt man darauf, daß ich eine Frau bin ;) Zumindest da haste einen Treffer gelandet. Klug bin ich genauso wie alle anderen auch und Selbstbewußtsein? Naja liegt im Auge des Betrachters.
Männer die Angst davor haben Frauen anzusprechen kenne ich. Einer davon gehörte zeitweise zu meinem Bekanntenkreis. Ja, sie werden ignoriert oder teilweise auch noch schlecht gemacht. Sie haben es nicht einfach.
Was mir wichtig war, ist zu sagen, das alles nichts hilft wenn man nicht an sich selber arbeitet.

Genauso wie
@Jake
das eigentlich beschreibt.
Hier ist mir aber auch wichtig zu sagen, man muß die Veränderungen auch geschehen lassen bzw daran arbeiten das es nicht immer "aufgesetzt" bleibt.
Eni


melden
343 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden