weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

228 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Rassismus, Nationalismus, Friede

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:23
@interrobang

religion - in der sowjetunion verboten
nationalismus - spielte außer im krieg keine rolle im "arbeiter und bauernparadies"
rassismus - spielte auch keine rolle dort

trotzdem war es eine menschenverachtende diktatur mit millionen opfern


jetzt weiß ich wenigstens in welche ecke du diese entwurzelten menschen treiben willst ;)


melden
Anzeige
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:27
@seven_of_nine
Der Stalinismus war eine art der Ersatzreligion.

Du scheinst sehr weit rechts zu stehen wen du mich in eine Stalinistische Ecke drängen willst und diese drei dinge scheinbar verteidigst.


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:27
Ein Planet der keine imaginären Grenzeen kennt, dessen bevölkerung sich nicht durch ihr äuserliches abgrenzt und die sich nicht gegenseitig in einen fiktiven Ort ewiger verdammnis sehen haben meiner meinung nach kaum einen grund sich gegenseitig abzuschlachten. (es sei den niedere beweggründe wie Geld)
Öfter mal den lokalen Polizeibericht lesen. Die meisten Gewalttaten bis hin zum Mord, haben nichts mit Religion, Nationalismus oder Rassismus zu tun.


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:28
interrobang schrieb:Stimmt. Rassismus, Religion und Nationalismus haben gar nichts mit konflikten zu tun...
ironie off.
Hab ich das behauptet? Nein.

Klar Religion, Nationalismus und Rassismus bieten Tonnenweise Konfliktstoff, vor allem Rassismus da dieser "fast" komplett Negativ ist. Sie sind aber nicht die Ursache allen Bösen, wäre schön wenns so einfach wäre is es aber nicht.

Aber gut tuen wir mal so als würden wir in einer Welt ohne die 3 genannten Dinge leben, was ist zb. mit Politik? Oder Gesetzen? Oder all den anderen Dingen die schon genannt wurden? Das bietet mehr als genug Konfliktstoff.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:29
@dovahkiin
Also willst du Gesetze auflösen?


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:30
@interrobang

ich weiß dir gehen die argumente aus, wenn du mit solchen unsinn kommst. stalinismus war niemals eine religion noch eine ersatzreligion. ich finde nichts schlechtes an religion, bin aber selbst nicht in der kirche. auch nationalismus ist nichts negatives, es kommt nur darauf an, wie er gestaltet wird.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:33
@seven_of_nine
Wer kommt hier mit unsinn? Du stellst mich in die Ecke eines mordendes Regimes.


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:34
@interrobang

Nein, nicht wirklich jedenfalls. Ich bin kein Fan von Regierungen, Gesetzen und dergleichen weis aber das die Alternative höchst wahrscheinlich die schlechtere Wahl wäre. Ich kann damit leben, muss es sogar.

Aber darauf wollte ich auch gar nicht hinaus, ich wollte lediglich darauf hinweisen das Politik und Gesetzgebung auch verdammt viel Konflikpotenzial birgt.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:35
@dovahkiin
Ja sie sind notwendige Übel. Die drei genannten punke nicht.


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:38
@interrobang

ach die ecke ist dir unangenehm? dann befasse dich doch mal mit der sowjetdiktatur, die wollten auch nur systemrädchen, ohne religion im kopf. da waren auch alle menschen gleich, bis auf die funktionärsbonzen.

mein rat: lass alles so wie es ist. die menschen brauchen orientierung.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:38
@seven_of_nine
Schön wen du Rassismus, Nationalismus und Religion brauchst.


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:39
@interrobang

jetzt hör auf mit der rassismusleier. die spielte bei stalin keine rolle.


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:40
@interrobang

Was willst du denn überhaupt? Frieden für den Preis das alle Menschen gleich sind und keiner mehr denken darf was er will? Tja dann wähle ich den Krieg.


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:41
@dovahkiin
dovahkiin schrieb:Frieden für den Preis das alle Menschen gleich sind und keiner mehr denken darf was er will?
Wo habe ich das den gesagt? o_O


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:41
@dovahkiin

ach ich hatte jetzt einen lachanfall :) sehr lustig :)


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:43
@interrobang

Nirgends aber es wirkt für mich so als wäre das dein Ziel. Ich mein wie stellst du dir das vor? Diese Sachen kann man nur wegbringen wenn man die Menschen im denken einschränkt, das is kaum möglich und selbst wenn fände ich es nicht richtig.

@seven_of_nine

Das is mein volle ernst :P


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:44
@dovahkiin

du hast recht. wenn jemand die religion verbietet, dann darfst du auch nicht an gott denken. ;)


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:45
@dovahkiin
Ich habe nie gesagt das es mein Ziel ist das denken einzuschränken. -.-*


melden

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:47
@interrobang

dann könntest du mit einer nationalistischen, katholischen kirchenchorsängerin wohl niemals was anfangen, nicht wahr? :)


melden
Anzeige

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassismus = Friede auf Erden?

22.01.2012 um 20:47
@interrobang

Keine Religion, kein Nationalismus, kein Rassimus mehr = eingeschränktes denken

Anders bekommt man das nicht weg :)

Ich mein ok, man könnte es auch dahingehend einschränken das es unter Strafe steht also verboten ist. Damit ist es aber nicht weg sondern wird nur erschwert.


melden
380 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schon komisch36 Beiträge
Anzeigen ausblenden