weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die berühmte Kumpelzone

237 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Freunde

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 11:41
hmm diskutiert das doch nicht so breit aus.
Ich denke es ist nun mal einfach so das der Mann in der Beziehung da anders tickt, evolutionär sozusagen. Sprich da kann man gar nix gegen machen. Männer und Frauen denken einfach verschieden. Warum?

Nun in 1. Linie einfach aus puren evolutionären Gründen, da damit das optimale Überleben Gesichter war (beste Gene beim Mann -> Aggressivität, Konkurrenzkämpfe usw, Frau mehr emotional und damit fürsorglich etc...).
Das hat sich eben in den Jahrtausenden etabliert in was weiß ich wie vielen Generationen.

Da kann man auch nicht heutzutage mit Gewalt was ummodeln, nach dem Motto "Ja das geht auch", mit dem Bezug das man doch ein ach so moderner Mensch ist.

Man ist und bleibt der Evolution unterlegen und verhält sich dann doch so! Ändern kann sich das nur in wie gesagt tausenden von Jahren!


melden
Anzeige
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 11:51
@knopper

@Doors
Doors schrieb:Tja, dann bleibt für Dich wohl nur noch eine Umschwulungsmassnahme.
Macht euch keine Hoffnungen.
Die Kumpelzone-Problematik gibt es unter Homos auch.


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 12:46
Irgendwie darf ich mir total oft anhören, dass Männer, die Kontakt zu mir haben das alles nur machen, weil sie einen insgeheim "klar machen wollen" :D Ich kann mir das aber wirklich nicht vorstellen. Ich meine es gibt auch Menschen, mit denen man einfach freundschaftlichen Kontakt haben möchte und bei denen nichts weiter dahinter steckt. Ich will mir jedenfalls gar nicht vorstellen, dass jeder einzelne Mann Hintergedanken bei mir hat :D

Ich glaube einfach, wenn man mehr als nur Freundschaft möchte, dann sollte man das doch relativ zeitnah deutlich machen und nicht einen auf "guten Freund" machen. Denn dann ist es ja logisch, dass man die andere Person als Freund einordnet. Ob es dann immer erfolgreich ist, wenn man klar deutlich macht, dass man mehr will, ist dann eine andere Sache.

Ist es nicht aber eh so, dass man nur in der "Friendzone" landen kann, wenn man mehr möchte?
Also nicht jeder Mann, der einfach nur freundschaftliches Interesse an einem hat ist in der Kumpelzone.


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 12:56
@ahri

da muss ich ganz einfach und leider sagen das kommt bei Frauen doch schon sehr auf die Attraktivität drauf an, also ob nur zum klarmachen oder nicht.

Kann mir nicht vorstellen das mit ner echt attraktiven (heißen) Frau ein "normaler" Mann "nur" eine freundschaftliche Beziehung eingehen will, also so kumpelhaft.
Das gibts eigentlich fast nie!


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 12:59
@knopper

Warum genau soll das nicht gehen wenn die Frau attraktiv ist? :ask:
Heißt ja auch nicht automatisch, dass jeder Mann sie attraktiv findet.

Oder würdest du sagen, dass man als Mann nur weibliche Freundinnen haben kann, die scheiße aussehen, weil man sonst mehr von ihnen will?


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:08
ahri schrieb:Warum genau soll das nicht gehen wenn die Frau attraktiv ist? :ask:
Man könnte jetzt anfangen damit, dass bei attraktiven "Weibchen" werden automatisch Hormone beim "Männchen" ausgeschüttet, die den "Männchen" zur Paarung ganz automatisch animieren. Das "Weibchen" kann dabei gar nichts dafür und ist meist völlig überrumpellt. Das wäre jetzt so eine Begründung aus dem Tierreich. :D


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:09
@Aniara

es ist vollkommen korrekt! Mit Verweis auf meinen obigen Beitrag!


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:10
@knopper
Naja, ich habe das auch durchaus schon etwas ernst gemeint. Da ist mehr Wahrheit drin, als man vielleicht denkt auf den ersten Blick. Wir sind halt nun mal auch stück weit noch Tiere.


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:15
@Aniara

Da mag schon auch was dran sein, aber das schließt ja nicht aus, dass man als Mann nicht auch Freundinnen haben kann, die man zwar attraktiv findet, aber trotzdem nicht mehr als Freundschaft von ihnen möchte oder?

Ich meine, ich habe auch männliche Freunde, die ich ganz attraktiv finde, von denen ich aber nicht mehr will :D


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:17
ahri schrieb:Oder würdest du sagen, dass man als Mann nur weibliche Freundinnen haben kann, die scheiße aussehen, weil man sonst mehr von ihnen will?
Wie geil! :D

In dem Fall, sollte man sich noch mal ein paar Gedanken zu dem Wort Freundschaft machen - denn diese, wäre in beiden Fällen einfach nicht gegeben.


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:26
Ist schon wirklich so, eine attraktive Kumpeline zu haben, muss der Horror sein.. :D


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:27
ahri schrieb:Da mag schon auch was dran sein, aber das schließt ja nicht aus, dass man als Mann nicht auch Freundinnen haben kann, die man zwar attraktiv findet, aber trotzdem nicht mehr als Freundschaft von ihnen möchte oder
Nein, quatsch, das schließe ich ja gar nicht aus, ich wollte nur eine Erklärung liefern, warum es viele so sehen. :)


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:28
@Interested

Eben :D Sonst müsste man ja immer davon ausgehen, dass einen ein Kerl, mit dem man nur befreundet ist total hässlich findet :troll:

@Aniara

Gut :) Ich kann mir halt auch nicht vorstellen, dass alle Männer nur mit diesem Hintergedanken Kontakt zu einem haben :'D


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:32
@ahri
ahri schrieb:Eben :D Sonst müsste man ja immer davon ausgehen, dass einen ein Kerl, mit dem man nur befreundet ist total hässlich findet :troll:
OMG! :D Was ist dann mit Frauenfreundschaften? Immer auch gleich ein sex. Interesse, wenn zufällig beide gut aussehen oder was ist das? :D

Männer sind so witzig! :D


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:33
@ahri
ahri schrieb:Ich glaube einfach, wenn man mehr als nur Freundschaft möchte, dann sollte man das doch relativ zeitnah deutlich machen und nicht einen auf "guten Freund" machen.
Männer können Weicheier sein. Sie trauen sich nicht, die Frau anzusprechen, was sowas anbelangt und tasten sich langsam heran, weil sie der Meinung sind, so bessere Chancen haben zu können. Gerade bei jüngeren Kugelscheissern hat das doch jeder mal erlebt, dass die das so machen, weil sie in ihrer in Vollmilch getränkten Welt denken, so wäre es am einfachsten und gefahrlosesten.

Dass nicht jeder männliche Freund von der Freundin mehr als Freundschaft möchte ist ja logisch, auch wenn ich mich direkt in dich verschossen habe, als ich deine Zahnlücken bouncen sah..

@vincent
vincent schrieb:Ist schon wirklich so, eine attraktive Kumpeline zu haben, muss der Horror sein.. :D
Zum Glück habe ich das Problem nicht. :trollbier:


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:35
@Pika
Das heißt dann nur, dass du dich früher oder später outest! :trollbier:


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:41
@Pika

Du kleiner Scheißer! :troll:
Ich bin jetzt mal nett und sag Nichts dazu :P:

Ich denke es kann auch schwer sein den "richtigen Zeitpunkt" zu erwischen :D Ist sicher nicht bei allen produktiv, wenn man gleich mit der Tür ins Haus fällt. Aber das bewirkt eben, dass wohl einige Männer zu lange warten und man dann nur schwer wieder aus der Freundschaftsschiene herauskommt.

Ich glaube auch, dass viele Männer das, was Frauen eher als Freundschaftlich ansehen, so interpretieren, als sei da mehr Interesse vorhanden und das dann zu Missverständnissen führt.

Wobei natürlich auch Frauen in der Friendzone landen können.

Ist das grad schwer meine Gedanken zu was Sinnvollem zusammen zu fassen :'D


melden

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:49
@ahri
ahri schrieb:Du kleiner Scheißer! :troll:
Du kannst mich nennen, wie du willst. Mein Herz wird immer dir gehören..
ahri schrieb: Aber das bewirkt eben, dass wohl einige Männer zu lange warten und man dann nur schwer wieder aus der Freundschaftsschiene herauskommt.
Ist ja logisch. Nach einer Weile schiebt man Jemanden automatisch in eine Kiste, und je länger das ist, desto schwerer kann man Jemanden wieder aus dieser Kiste holen. Vielleicht bin ich ja doch eine Frau, ich sollte mal zum Arzt. :D
ahri schrieb:Ich glaube auch, dass viele Männer das, was Frauen eher als Freundschaftlich ansehen, so interpretieren, als sei da mehr Interesse vorhanden und das dann zu Missverständnissen führt.
Ja, das denke ich auch. Männer sind weniger geneigt zu Körperkontakt und zu emotionalen Bekundschaften. Frauen hingegen schmieren sich ihre Bakterien an jede Hauswand und sagen oft auch, hin und wieder, dass sie wen gern haben usw. Das ist bei Männerfreundschaften nicht der Fall, hier wird sich beleidigt und getreten. Das ist wie bei Raubtieren, untereinander sind die Gesten für jeden Laien zu verstehen, fette Nashörner verstehen diese "komplexen" Dinge nicht direkt. :D Deswegen denken sie auch direkt, "Hey, die umarmt mich. Sie sagt, sie mag mich. She wants the d!" :D
ahri schrieb:Ist das grad schwer meine Gedanken zu was Sinnvollem zusammen zu fassen :'D
Das brauchst du nicht zu erwähnen, nach mehr als zwei Jahren sollte das selbst der dümmste Troll begriffen haben. :D


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:52
Die Kumpelzone muss nicht das schlechteste sein, was einem passieren kann. Ist immer gut, nen guten Kumpel zu haben, und Sex ist manchmal doch etwas überbewertet, gerade dann, wenn es eigentlich doch nur zum Kumpel reicht. ;)


melden
Anzeige

Die berühmte Kumpelzone

16.01.2015 um 13:53
@dunkelbunt
Na, für Manche ist Sex unverzichtbar. Auch in der Freundschaft.^^


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden