Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Legasthenie

166 Beiträge, Schlüsselwörter: Sprache
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legasthenie

02.03.2012 um 14:43
@Rose78
Ach das passiert jedem. Manchmal schreibt man sowieso schneller als einem lieb ist und vergisst dabei seine Beiträge noch einmal selbst nach Fehlern zu durchsuchen bevor man sie abschickt.
Deswegen vermeide ich zu Stoßzeiten (gerade am Nachmittag und Abend) sehr populäre Themen, weil man dort unheimlich schnell sehr viele Beiträgen lesen muss und auch möglichst schnell reagieren sollte, wenn man einen Aspekt aufgreifen will.
Da bleibt das Durchdenken der eigenen Worte leider viel zu oft auf der Strecke und es entstehen Missverständnisse, die man hätte vermeiden können.
Also nimm dir so viel Zeit wie du willst und brauchst. Ein gut durchdachter und fehlerfreier Beitrag ist überall und von jedem gern gesehen.


melden
Anzeige

Legasthenie

02.03.2012 um 14:51
@BlackFlame
dankeschön für den tipp. ich werde es versuchen so zu machen . mein problem ist aber auch noch ich stottere es ist nicht mehr so schlimm wei frühe aber machmal hänge ich noch. :)


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legasthenie

02.03.2012 um 15:24
@Rose78
Übung macht den Meister, so heißt es ja immer und das stimmt auch.
Und lass dich nicht von solchen Menschen einschüchtern, die meinen sie hätten die deutsche Sprache mit der Muttermilch aufgesaugt. Solche Leute gibt es überall, auch auf mündlicher Ebene.
Und wie gesagt, gerade im Internet fallen kleine Fehler im Regelfall sowieso nicht auf, weil den meisten bewusst ist, dass man sich schnell verschreibt, wenn das Gehirn schneller sein will als die Hände.
Eine gewisse Koordination zwischen den eigenen Gedanken und dem gezielten Einsetzen der Hände auf der Tastatur muss sowieso jeder erst einmal lernen und trainieren.


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 15:51
Ich hab das bei Mathe genau so :-/


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legasthenie

02.03.2012 um 16:18
@Lichtstrahl
@Rose78
Jetzt muss ich als mehr oder weniger Ahnungsloser aber einmal nachfragen in wie fern Legasthenie behandelt wird, sofern es überhaupt behandelbar ist?
Mir ist bekannt, dass stotternde Kinder zu Logopäden geschickt werden, um dort bestimmte Sprachtechniken zu erlernen. Gibt es solche Sachen auf für Legastheniker?


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 17:06
@BlackFlame
ja da ware ich auch beim logopäden;) ganzerlich das hat nicht sehr viel geholfen leider. das was mir geholfen hat war das ich unter normalen leuten war ;) wenn es zu sammenhägt ja da wird mann zu nächsten pysologen geschickt.


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:07
@Hesher

Vielleicht hast Du einfach noch keinen gefunden, der es Dir für Dich richtig erklärt.


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:12
@KicherErbse

Ja, das mag schon stimmen. Ich hole eigentlich gerade mein Abitur nach (bin bereits 24 und gerade bis zum nächsten Schuljahr krank geschrieben), doch die Mathematik macht mir am meisten Sorgen. Werde wohl, sobald es wieder losgeht, Nachhilfe in Anspruch nehmen. Wenn ich etwas verstehe, dann schreib ich auch mal ne 1, aber sonst eher im Bereich 6.
War sehr lustig im letzten Schuljahr, da hatte ich in der ersten Arbeit ne 1 und in der zweiten ne 6. Der Lehrer dachte ich will ihn verarschen :D


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:15
@Hesher

Habe auch so meinen Abschluss nachgeholt.
Falls Du einen Bio LK angeboten bekommst, kannst Du es dann auch abwählen.
Liegt ganz sicher am Lehrer, so wie Du das beschreibst.
Gibt es keinen Mitschüler der es Dir besser erklären könnte?


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:17
@KicherErbse

Ja, aber sie machen es in der Regel nicht. Sie sind keine Wohltäter und ich nicht gerade beliebt.
Aber wie gesagt, ich hoffe auf die Nachhilfe :)


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:22
@Hesher

Ach, das klappt schon - die sind meist netter auf dem zweiten Bildungsweg mit der Benotung.
Auf jeden Fall ganz viel Erfolg! :) Mal ein paar verschiedene Bücher ausprobieren hilft oft auch schon weiter.


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:26
@KicherErbse

Danke dir ;)
Ich glaube auch, dass es am Lehrer liegt. Nicht, dass die Lehrer unbedingt inkompetent sind, nur brauche ich wohl wirklich diese spezielle Aufmerksamkeit. Muss aber auch dazu sagen, dass ich in den letzten Wochen, wo ich noch zur Schule ging, stark mit meiner Psyche Probleme hatte. Wenn ich jetzt in über nem halben Jahr, gesund wieder einsteige mit einer Nachhilfe, dann kann ich mir schon vorstellen, dass da eine 2-3 drin sein wird :)


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:30
@Hesher

Mathe wird nur dann zum Graus, wenn man den Anschluss verloren hat, weil alles aufeinander aufbaut. (Könntest Dir einige Themen ja schonmal anschauen, bevor Du wieder dort hingehst.)
Ich glaube, dass die meisten entweder tendenziell sprachlich besser sind, oder eben alles was mit Logik und Zahlen zu tun hat lieber mögen bzw. ihnen leichter fällt. Das gleicht es dann bei den Noten meistens wieder ein bisschen aus...


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:37
@KicherErbse

Vorausgesetzt man steht wirklich nicht auf 6, was bei mir leider der Fall war und nein, mitgekommen bin ich schon lange nicht mehr :D
Werde mir aber ein paar Informationen holen und die Nachhilfe dann schon etwas vorher anfangen, glaube ich.


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:41
@Hesher

Das müsste gut rauszufinden sein, ist eigentlich immer der gleiche Kram, den man bis zum Abi durchnimmt.


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:41
@KicherErbse

Gut, dann habe ich Hoffnung :)


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:43
@Hesher

Zwei Sekunden Suche... http://www.klassenarbeiten.de/oberstufe/abitur/mathematik/index.htm

Also, nicht stressen lassen. ;) :D


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:45
@KicherErbse

Hehe, danke ;)
Werd ich mir bei Zeiten mal angucken, gerade würde mich das wohl einfach nur verwirren :D


melden

Legasthenie

02.03.2012 um 18:48
@Hesher

Ja, hast schliesslich noch ganz viel Zeit bis zu den Abschlussklausuren. ;)
Und nicht verrückt machen lassen, wenn die Vorklausuren nicht so gut werden, die sind immer schwerer als die Abschlussklausuren.
Jeder kann das locker schaffen - nur nicht nervös machen lassen. :)


melden
Anzeige

Legasthenie

02.03.2012 um 18:49
@KicherErbse

Das hoffe ich zumindest :)


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden