Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesund leben

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Gesundheit, BIO

Gesund leben

01.03.2012 um 16:12
@Lichtstrahl
Weisst du, vieles ist noch von den Feiertagen. Wenn wir eingeladen sind, vor allem bei meiner Schwägerin, wird einfach geschöpft. Da wird gegessen was auf den Tisch kommt. Und bei Italienern gibts ( leider) immer gut zu essen.


melden
Anzeige

Gesund leben

01.03.2012 um 16:16
@Rexus
muhaa ich kenn sowas :) Ich liebe Italiener, und Grieche usw:P: aber ohne Bewegung ist halt schon ein Problem das es halt ansetzt , das kenn ich ja von mir auch:)


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:22
@Lichtstrahl
Ja, sie kochen gut. Und sie fragen nicht,wieviel du willst,es wird einfach geschöpft.
Gut,im Urlaub, wenn wir in Italien sind,wird schon wieder anders gekocht. Im Moment ist ja Artischocken Zeit. Und im Sommer gibts halt viel fangfrischen Fisch oder auch ne gute frische Pizza. Die werden ganz anders gemacht wie wir sie kennen. Dann gibts natürlich immer frische Früchte,denn die Orangen,Äpfel und Zitronen wachsen neben dem Haus.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:23
Ich versuch immer mich etwas gesünder zu ernähren aber irgendwie will das immer nich klappen.

Die Versuchung mit leckereien ist einfach zu groß.


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 16:30
Versuche ich schon, nur leider weiß man in der Regel nicht was in denn Lebensmitteln drin ist.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:39
Hiho @Rexus,


auf mich bezogen kann ich sagen, dass ich nach meiner Definition "gesund" lebe.

Für mich heißt das, dass ich zu 90% auf industriell verarbeitete Lebensmittel verzichte, nicht rauche, Dinge wie "regional, saisonal, reif" beachte, Schadstoff arme Produkte kaufe, ich verzichte auf Kosmetik, die ich nicht selber herstelle, also keine Haare färben etc., ich vermeide z.B. auch Dinge wie Weichspüler und Tenside in Zahnpasta, dauerhaft Metalle in oder am Körper zu tragen....

Ich halte mich körperlich fit, gehe regelmäßig in die Sauna, lasse mein blut regelmäßig checken solche Dinge eben. Ich achte darauf ausreichend zu trinken Wasser, Tee, frisch gepresste Gemüsesäfte....
Ich nehme Genussmittel wie Kaffee oder Zucker nur sehr minimal zu mir. Eine Tasse Kaffe am Tag höchstens z.B.

Diesen Lebensstil kann und will ich aber nicht immer mit Gewalt durchsetzen, z.B. auf Familienfeiern die Nahrungszufuhr verweigern, weil die Soße des Cateringservices aus der Tüte stammt oder den Kuchen ablehnen, weil Kuchen eben generell eigentlich nicht grad gesund ist.... Sowas fände ich übertrieben. Ein wenig was kann so ein Körper schon ab.

Ich muss dazu auch sagen, dass mir mein Lebensstil leichtfällt und mir mein Essen usw. auch schmeckt. So ist es für mich kein "Zwang", sondern es macht mir Spaß so zu leben.
Ich würde mir nie etwas aufzwingen lassen, das mir gar nicht schmeckt, nur weil es angeblich gesund ist.

Stress oder Widerwillen gegen einen aufgezwungenen vermeintlich gesunden Lebensstil machen auf Dauer bestimmt kränker, als es ein Cheeseburger tut.

Vielleicht ist ein wenig Maßhalten mit so "gaaaaanz bösen" Dingen wie Alkohol auch nicht ganz schlecht.

Jeder Mensch hat seinen eigenen Lebensstil, womit er sich wohl und gesund fühlt und das will ich gern respektieren.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:40
ich versuche es erst garnicht gesund zu leben.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:44
@SoloOFF
SoloOFF schrieb:Versuche ich schon, nur leider weiß man in der Regel nicht was in denn Lebensmitteln drin ist.
wieso nicht? steht doch drauf?


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:54
@Rexus

Es gibt Menschen, die arbeiten krankhaft an ihrer Gesundheit, und erzielen den gegenseitigen Effekt, sind oft krank und sterben früh.
Und es gibt diejenigen, die lassen auch mal fünf grade sein, essen mit Genuss und geniessen die Freuden des Lebens. Und vor allem, die nehmen das Leben mit Humor, und wissen, dass Lachen die beste Medizin ist. Und viele werden erstaunlich alt mit dieser Einstellung.

Und am Ende sterben wir alle, und die wenigsten gesund ;)


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:54
Versuche schon weitgehend gesund zu leben. Koche viel selber, trinke viel, treibe Sport.

Bin jetzt auch nicht mehr so, dass ich jede zweite Nacht durchfeiere, Alkohol gibts auch nur selten. Zigaretten gibt bei mir eh nicht.

In letzter Zeit fühl ich mich trotzdem nicht sonderlich gut. Vermute mal es ist wieder Eisenmangel, hab da schon öfters Probleme mit gehabt. Mein Körper nimmt das Zeug, trotz richtiger Ernährung, irgendwie nicht richtig auf. Gleich gehts zum Doc, mal sehen was der rausfindet.


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 16:58
@wobel
Da steht aber nicht wie viel trans-Fettsäuren drin sind oder Schwermetalle, Pestizide usw..


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 16:59
@SoloOFF
dann musste halt doch selbst kochen mit zutaten bei denen du weisst was drin ist...


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 17:01
@wobel
Das ist doch das gleiche. Du weißt nicht was im Gemüse oder Fleisch ist.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 17:04
ich achte nur auf genuß! dabei ist es mir egal ob ich vielleicht 2-3 jahre länger leben könnte wenn ich versichte.
es geht mir in meinen leben darum zu genießen und nicht darum mich event. zu kasteien um ein paar jahre leben zu gewinnen.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 17:06
@SoloOFF
SoloOFF schrieb:Das ist doch das gleiche. Du weißt nicht was im Gemüse oder Fleisch ist.
Auf dem Wochenmarkt und beim Metzger ist es zwar etwas teurer,
aber Du kannst Dir sicher sein, das es aus Deiner Umgebung stammt.

Anders als im Discounter. Tamaten aus Holland, Spanien, Erdbeeren
aus Israel. Alles Mist, da die Reifung künstlich verlangsamt wird.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 17:06
@SoloOFF
SoloOFF schrieb:Das ist doch das gleiche. Du weißt nicht was im Gemüse oder Fleisch ist.
also ich weiss recht gut was in meinem selbst angebauten biologisch-dynamischen obst und gemüse drin ist. nämlich nichts als obst und gemüse. und wenn's nicht in meinem garten wächst, dann kauf ich's halt im hofladen beim bio-bauern, zu dem hab ich auch vertrauen.
mein fleisch kauf ich beim bio-metzger meines vertrauens, da weiss ich auch einigermassen was drin ist.
wo ist das problem?


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 17:07
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Anders als im Discounter. Tamaten aus Holland, Spanien, Erdbeeren
aus Israel. Alles Mist, da die Reifung künstlich verlangsamt wird.
um die jahreszeit - logisch.


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 17:14
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Auf dem Wochenmarkt und beim Metzger ist es zwar etwas teurer,
aber Du kannst Dir sicher sein, das es aus Deiner Umgebung stammt.
Im Prinzip schon, nur gibt es da auch schwarze Scharfe. Da müsste man die Produzenten schon selber kennen um sicher zu sein.

@wobel
wobel schrieb:also ich weiss recht gut was in meinem selbst angebauten biologisch-dynamischen obst und gemüse drin ist.
Nur hat zum einen nicht jeder diese Möglichkeit und zum anderen kannst du nicht beeinflussen was über die Luft und denn Regen auf deine/in deine Pflanzen kommt.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 17:18
Also, bis vor ein paar Monaten hab ich vielleicht einmal im halben Jahr Obst gegessen. Heute ess ich's regelmäßig. Mein Lebensstil ist nicht gesund, aber gesünder als mein vorheriger, daher bin ich relativ froh darüber, dass ich endlich meine Liebe zum Obst entdeckt habe :D


melden
Anzeige

Gesund leben

01.03.2012 um 17:24
ich bin der meinung das es egal ist was man isst weil sowieso alles belastet ist mit schadstoffen in welcher form auch immer und auch die angeblichen bio lebensmitteln sind nicht das was man sich darunter vorstellt .... reine augenauswischerei und abzocke sonst nichts


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden