weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesund leben

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Gesundheit, BIO

Gesund leben

01.03.2012 um 17:51
@sterya
sterya schrieb:Achso, hmmm keine Ahnung. Ich mag nur die Deutsche Küche nicht so gern....ahja *ggg ja Traurig irgendwie...
kommt auf die region an - die ostdeutsche küche liegt mir jetzt auch nicht so. die badische küche dafür um so mehr... ist übrigens in italien auch nicht anders, da kocht auch jede region unterschiedlich.


melden
Anzeige

Gesund leben

01.03.2012 um 17:55
@SoloOFF
SoloOFF schrieb:Es kommt aber auch immer wieder vor das man auf Märkten Bio Eier findet, die gar keine sind. Auch da gibt es schwarze Scharfe.
bei eiern gibt's 'ne kennzeichnungspflicht - musst halt draufschauen.
SoloOFF schrieb:Würde ich nicht sagen, ich habe da schon Sachen erlebt da konnte man nur mit dem Kopf schütteln.
also da sind die abgase von nachbars autos bei mir wohl gefährlicher schätz ich mal - mein garten liegt in einem reinen wohngebiet am rand eines naturschutzgebiets. ausser ein paar privathäusern gibt's hier vor allem sehr viel garten, 'ne grosse parkanlage und ein paar museen...


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 17:55
@wobel

So hat jede Kultur ihre Facetten in Punkto Küche :-)


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 17:57
@sterya
ich schrieb's ja nur von wegen "die deutsche küche" - das war mir einfach zu pauschal. ich liebe auch meine einheimische (schwäbische) küche. die ist zwar weniger leicht als die badische, aber ab und an braucht man ja auch was bodenständiges, herzhaftes.


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 17:58
@wobel
Gut wenn du das sagst. Ich sehe das etwas anders. Ich bin von Beruf Chemielaborant und habe über 23 Jahre in einem Untersuchungslabor gearbeitet. Und meine Erfahrungen sind da andere.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 17:58
@wobel

Was Essen angeht bin ich sehr pauschal, habe komische Essgewohnheiten. Esse auch total wenig...


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:01
@SoloOFF
SoloOFF schrieb:Gut wenn du das sagst. Ich sehe das etwas anders. Ich bin von Beruf Chemielaborant und habe über 23 Jahre in einem Untersuchungslabor gearbeitet. Und meine Erfahrungen sind da andere.
prima, dann wirst du mir vermutlich glauben wenn ich dir sage dass ich meinen boden habe von einem solchen labor untersuchen lassen und er glücklicherweise völlig unbelastet ist.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:01
@sterya
ich ess viel und gern und bin trotzdem nicht dick...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 18:03
@wobel
wobel schrieb:drum schrieb ich ja auch dass man aufs schild gucken sollte bzw. fragen sollte.
Rööösch-tööösch.
wobel schrieb:ich hab hier 2 mal die woche wochenmarkt, fast direkt vor der haustüre, und kauf da durchaus auch öfter mal ein (halt die sachen die ich nicht aus dem eigenen oder elterlichen garten kriege).
Ja, Donnerstag hier im Ortsteil und Freitag/Samstag auf dem Altstadtmarkt.
Und, sicher kaufe ich da nur an Ständen, die ich schon jahrelang kenne.

Nur was ich vermisse sind junge Eltern (Mütter) die mit ihren Kindern über
den Markt gehen zum Einkaufen (auf jeden Fall sehr selten). Und wenn -
dann stehen sie recht unbeholfen vor dem Stand ...


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:04
@wobel

Wer hat denn etwas anderes behauptet?

Ich kann auch essen und essen wenn ich will, aber man sieht nix davon....bei mir ist es mehr Kopfsache. Essen ist Pflicht, kein richtiger Genuss mehr...


melden
SoloOFF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 18:06
@wobel
Aber ich weiß auch wie hoch die Gefahr ist der Kontamination über die Luft. Na ja Labor ist nicht gleich Labor, die werden leider auch von Jahr zu Jahr schlechter :(


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:12
@nohrainne
Hallo, toll wie du das machst. Bei uns gibt es leider keinen Wochenmarkt. Aber so bald ich wieder mobil bin, hole ich mir meine Sachen vom Bauern.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 18:16
@SoloOFF
SoloOFF schrieb:Aber ich weiß auch wie hoch die Gefahr ist der Kontamination über die Luft. ...
Jo - ganz "Intelligente" joggen auf dem Burgersteig an der Hauptverkehrsstraße
einmal um den Block, egal wie hoch das Verkehrsaufkommen ist.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:23
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Nur was ich vermisse sind junge Eltern (Mütter) die mit ihren Kindern über
den Markt gehen zum Einkaufen (auf jeden Fall sehr selten). Und wenn -
dann stehen sie recht unbeholfen vor dem Stand ...
stimmt, das wird weniger (hat aber den vorteil dass der durchgang nimmer ständig mit kinderwägen blockiert ist - weiss der teufel warum die sich immer mitten rein stellen müssen, ist ja an anderen orten dasselbe).
hat glaub'ich auch was damit zu tun, dass es immer weniger mütter gibt, die tatsächlich dauerhaft zuhaue bleiben können, das kann sich ja kaum noch jemand leisten in unseren niedriglohnzeiten.

und - du wirst lachen - ich hab auch schon junge mütter erlebt die ernsthaft geglaubt haben dass diverse gemüse ganzjährig wachsen usw... ich glaub da sollten die schulen vielleicht auch mal mehr drauf eingehen im unterricht...


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:27
gesund leben ich habe 25 kilo abgenommen , habe meine mahlzeiten halbiert und habe auf fett geachtet und esse nach Punkte der AOK:)


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:28
@SoloOFF
SoloOFF schrieb:Aber ich weiß auch wie hoch die Gefahr ist der Kontamination über die Luft. Na ja Labor ist nicht gleich Labor, die werden leider auch von Jahr zu Jahr schlechter :(
das hatte ich ja bereits zugegeben dass ich da letztendlich auch nicht viel machen kann.
abwaschen, klar (ja, das mach ich auch beim selbstgezogenen gemüse und obst), aber völlig eliminieren kannste das nicht, keine frage.
ich wohn aber wie gesagt nicht mitten in der grossstadt, von daher glaube ich doch dass es bei mir hier nicht ganz so dramatisch sein dürfte.
was die labors angeht: du musst es wissen wie gut oder schlecht die sind, ist ja deine branche.
und ich geb gerne zu dass ich für den test (bzw. DIE tests, hab natürlich aus verschiedenen ecken des gartens erde zum testen entnommen) auch nicht tausende von euronen ausgeben wollte.
der garten wurde seit den 50ern als reiner ziergarten genutzt und ich kann ganz sicher sagen dass da keine chemie reingekippt wurde (familienbesitz). zwischen 1932 und 1954 wurde dort auch gemüse angebaut, ebenfalls ohne chemie (gab's ja damals in der form auch noch garnicht so extrem). vor 1932 war das einfach nur landschaft, ohne irgendwas.

ist aber trotzdem ein unterschied ob ich gemüse und obst aus industrieller produktion unter einsatz von pestiziden etc. kaufe oder eben mein eigenes nehme, bei dem ich sicher sein kann dass garnichts gespritzt oder chemisch gedüngt wurde. da wirste mir hoffentlich zustimmen, oder?


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 18:55
Ich ändere meine Essgewohnheit ziemlich oft, insbesonderes dann, wenn ich irgendwo lese, dass dies oder das ungesund ist.
Seit kurzem habe ich aufgehört Brot zu essen, alles wo Gluten vorhanden ist, Spagetti, Dinkel, ..u.sw.


melden

Gesund leben

01.03.2012 um 18:56
@zetta2
gluten ist nicht per se ungesund...


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund leben

01.03.2012 um 19:04
@wobel
Viele Menschen haben wegen des Gluten Zöliakie, und Osteoporose. Ich habe gehört, dass früher, bevor es mit der Weizen Anbau überhaupt begann, hatten Menschen viel bessere Zähne.
JE WENIGER vom Kleber im Bauch, desto besser.


melden
Anzeige

Gesund leben

01.03.2012 um 19:07
@zetta2
zetta2 schrieb:Viele Menschen haben wegen des Gluten Zöliakie, und Osteoporose.
ja - menschen die eine spezielle veranlagung haben.
das ist wie mit allergien - nur weil herr x 'ne haselnuss-allergie hat kann ich die trotzdem beruhigt und ohne jegliche gesundheitsgefährdung essen.

früher hatten die menschen viel schlechtere zähne, weil sie ihr getreide oft zwischen sandsteinen zu mehl gemahlen haben und so beim brotessen sich die zähne selbst abgeschliffen haben.


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden