weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

470 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Psychologie, Reich, arm, Soziales
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:19
@Nightshadow81
ach echt


melden
Anzeige

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:20
@blue_ monatlich natürlich weit drunter... mit 7000 brutto im monat dürfte man zu der hier angesprochenen arschlochgesellschaft gehören...


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:21
@socres

Dann habe ich dich falsch eingeschätzt. Sorry. Es klang so nach überdurchschnittlich.


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:22
@socres

Ja ich bin noch recht jung, und meiner Meinung nach wäre ich ein Arsch wenn mich das nicht aufregen würde, ich mein es gibt Menschen die haben so scheiß viel Geld das sie nie mehr Arbeiten müssen weil die schon von den Zinsen leben können und das würde noch mehr werden. Theoretisch müssten deren Kinder, Kindeskinder usw. auch nicht arbeiten.

Und währenddessen sterben irgendwo Leute oder sind an der Grenze zum Tod nur weil sie zufällig wo anders geboren wurden, findest du das gerecht? Muss das sein?

Oder n anderes Beispiel warums mich aufregt:

Ich leiste zz. meinen Zivildienst beim Roten Kreuz als Rettungssanitäter und überlege dort zu bleiben weil die Menschen dort einfach super sind also meine Kollegen, dazu gefällt mir die Arbeit sehr und ich tue meiner Meinung nach was sinnvolles, blöderweise verdient man dort nicht besonders viel.

Wenn ich dann mein mögliches Gehalt mit irgendwelchen Geldgassiführern vergleiche wird mir anders... da verdienen manche das 100 Fache und machen praktisch überhaupt nix sinnvolles, bei mir gehts aber um Menschenleben die auf dem Spiel stehen und man bekommt nen feuchten Furz.

Nicht gerade motivierend, und dann wundern sich die Leute über Horrorgeschichten aus Krankenhaus und co. Viel Arbeit, wenig Geld und dann darf man sich noch anschauen wie solche Mitesser der Gesellschaft(danke Pispers) so viel verdienen und kaum was dafür tun(teilweise).
socres schrieb:warum sollte man jemand mögen der einen verteufelt obwohl man ihm sein leben finanziert
Was meinst du eig. dauernd mit die Reichen würden die armen bzw. mittelschichtler finanzieren und so?


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:23
Neee, wirklich nich. Ich verdien sicher nicht so schlecht. Als Informatiker in Dresden allerdings genau Durchschnitt als Einsteiger.... Is ne ecke mehr als was die meisten haben, dafür kann ich auch nicht nach 8h heim und die füße hoch legen


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:28
edit: bestimmst du was sinnvoll ist? ich hab meinen zivildienst in einer förderschule für geistig behinderte gemacht, das war durchaus sinnvolle arbeit. jetzt programmiere ich maschinenüberwachung für solaranlagenfertigung auch sinnvoll und selbst wenn ich bei apple ipadecken rundfeilen würde, auch das wär sinnvoll...

ich geb dir recht daß, gerade in der pflege, recht wenig geld bezahlt wird. fakt ist aber eins, arbeit ist auch "nur" ein ökonomischer wert. gleichzusetzen mit geld. und wenn der markt nunmal nicht mehr hergibt wirds schwierig. deswegen anfangen zu wollen den markt zu regulieren ist jedoch völliger irrsinn. bis jetzt ist noch jeder staat der sich marktwirtschaftlich überhöht hat zu grunde gegangen. zum glück.


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:29
Wohl eher anders herum. Wenn der Mittelstand nicht wäre,könnten die Großunternehmer auch nicht mehr existieren.
Was ist ein Unternehmen wie zum Bsp ein großer deutscher Automolbilhersteller der auch Werke in Leipzig ,Chemnitz und Wolfsburg hat( ich nenne absichtlich den Namen nicht ) ohne seine mittelständischen Zulieferer ????


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:31
nichts, und das ist doch auch wunderbar. nirgendwo hat der mittelstand so gute karten wie in deutschland... daß sie noch besser sein könnten liegt erstens an der unvermeidbaren wende (die ein herr schröder verhindern wollte) und an der art und weise wie eben dieser den mittelstand ende der 90er zerstört hat.

der fehler liegt also nicht im system ansich...


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:33
@socres
Ist klar, nicht alle betuchten leute sind arrogant und unmenschlich. Aber du musst doch selbst einsehen, dass das heutige system einfach ungerecht ist.
Es ist so unlogisch, dass nicht mehr nach erbrachter leistung gezahlt wird, sondern nur nach ansehen der beruflichen position. Reicht es nicht aus, eine angesehene und unanstrengende arbeitsstelle inne zuhaben? Da braucht man dann folglich auch nur ein durchschnittseinkommen von 1500€ im monat.
Ich selbst habe zurzeit nicht einmal die hälfte davon monatlich zur verfügung und kann mir doch einiges leisten. Warum bekommen das andere nicht auch hin? Warum braucht man 3000€+ auf dem konto?
Klar ist auch, dass die ansprüche und bedürfnise des menschen unersättlich sind.
Aber warum machen wir nicht alle glücklich, anstatt nur 5% der Bevölkerung, indem wir den vorhanden Reichtum einfach unter allen Menschen gleichmäßig aufteilen? Ich weis, ist utopisch und nicht so einfach umsetzbar, aber wenigstens der versuch wär doch drin?
Was spricht dagegen? Die wirtschaft wird schon nicht davon zusammenbrechen, glaub mir ;)


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:37
aber weshalb ist es ungerecht... die leute die viel verdienen tragen oftmals (nicht immer, das steht ausßer frage) auch eine weit höhere verantwortung, haben viele jahre mit studieren verbracht, steigen wesentlich später in die rentenversicherung ein, etcpp... weshalb sollte man den leuten das nicht gönnen? (und ich glaub es geht hierbei in erster linie darum leuten etwas zu gönnen)


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:38
Warum sollten man sie als studenten nicht schon versorgen? @socres


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:38
@socres
man kann auch zu wenig geld haben ohne arbeitslos zu sein.


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:39
Weil das in diesem Staat nicht machbar ist .


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:39
Deswegen soll es ja anders werden @Nightshadow81


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:40
Verzeiht mir die rechtschreibfehler, aber es ist schon fast ein uhr ;)


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:40
man kann immer zu wenig geld haben, man kann als student auch immer unterversorgt sein, man kann aber auch als milliardär probleme bekommen weil das kapital, was die meisten hier anprangern, eben in den seltesten fällen auf irgendwelchen konten rumlungert sondern in firmen steckt bspw


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:41
@socres
Wir brauchen Geld schlicht nicht...


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:42
@FireballHikari

Wer 'wir'? Die Menschheit? Doch.


melden

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:43
@Thawra

Nein wozu?


melden
Anzeige

Wieso mögen die Menschen in den unteren Schichten die Reichen nicht?

03.07.2012 um 00:43
Mmh die gesamten Ersparnisse der Superreichen Deutschlands reichen aus um die Schulden der BRD zu tilgen ...


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden