Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

391 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Arbeit, Beruf, Müll ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

20.06.2013 um 22:13
Mir fällt immer wieder auf, dass viele Vorurteile auf mangelndes Wissen über die Anforderungen und Gegebenheiten bestimmter Berufe zurück zu führen sind.
Da gibts aber eine klare Richtung ... Akademiker haben teilweise eine ebenso radikale Ansicht von Handwerkern, wie diese über Akademiker haben.
Zitat von sanatoriumsanatorium schrieb:Es gibt sicher auch Leute die einen Job auf dem Bau z.B. lieber machen, als einen Job im Büro etc.
Da gibts genügend Leute. Mich eingeschlossen ;)


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

20.06.2013 um 22:31
Zitat von insidemaninsideman schrieb:Robbenklopper oder Walfänger sind nicht so toll, aber Müllmänner sind schon gute Leute.
Pansenentferner und Blättermagenwegschmeisser auf dem Schlachthof,Sielreiniger in der Kanalisation...alles wichtige Arbeiten

Youtube: [ARD] Die Sendung mit der Maus: Die Sechs von der Müllabfuhr
[ARD] Die Sendung mit der Maus: Die Sechs von der Müllabfuhr



melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

19.07.2013 um 22:32
So wie man in den Berg ruft, so kommt das Echo zurück!!!
Bei uns hier in Frankreich gibt es solche und solche! Manche Müllfahrer sind sehr Freundlich, andere nicht!
Jetzt in den sehr heissen Tagen (ich bin von Natur aus Frühaufsteher) bin ich manchmal schon an der Strasse und biete Ihnen Kaffee oder was Kaltes an und zum Jahresende gibt es immer eine gute Flasche Wein oder eine "Taschenheizung" (eine Flasche Weinbrand oder sowas)
Ich persönlich habe nie mit arroganz auf diese Leute herab gesehen,weil Ihre Arbeit eben ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft ist!
Denkt mal an die Situation in Italien vor einiger Zeit, wie es dort in den Strassen aussah, als SIE gestreikt haben!
Konsumieren will jeder, aber vom dadurch produzierten Abfall will keiner was wissen!
Es ist für mich auf alle Fälle Ehrenhafter als die Politschmarotzer, die den Bürgern immer mehr Geld aus der Tasche ziehen!!
Wenn mir jemand Freundlich gegenüber tritt,dann verhalte ich mich Auch Freundlich!
Muffel gibt es überall!


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 04:48
@xeleven

Hallo du!

Ich werde vielleicht Straßenkehrer. Könntest du dich bei mir privat melden? Es wäre supi.

Viele Grüße noch :)


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 08:21
So weit kommt es noch, das Müllmänner schlecht angesehen werden.
Die machen einen guten Job.
Die sorgen doch dafür, das wir nicht zugemüllt werden.
Wer Sie herabwürdigt, gehört in den Arsch getreten.
Früher hat man zum Sperrmüll noch ein paar Flaschen Bier hingestellt. Als kleines Dankeschön.
Darf man aber nicht mehr.
Und Trinkgeld, wenn es etwas mehr war.
Und Straßenkehrer genauso. Die dürfen frühmorgens anrücken, um den Dreck der Feiergesellschaft zu entfernen.
Beide Berufe sollten hochangesehen werden. Und nichts anderes.


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 08:28
@Halbu
Ja, Müllmann soll extrem anstrwngend sein.
Leider gibt es auch heute noch dieses ganze Klischeedenken....


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 08:31
@LIncoln_rhyME
Ja, das ist zum kotzen.
Nach dem Motto: ' Wer das macht, hat halt nichts gelernt. Hat in der Schule nicht aufgepasst'.
Also, mit solchen Menschen muss man mal ein paar Wörter wechseln.


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 08:38
Man könnte genauso fragen, ob Pizzafahrer oder Postboten schlechte Menschen sind.
Das sind auch beschissene Jobs, bei denen man jeden Tag das Selbe macht.
Ich habe vor jedem Respekt, der seine Lebenszeit damit verschwendet, den Müll von anderen Leuten wegzubringen (so wie meine Mutter :D ).


1x zitiertmelden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 08:40
@Draiiipunkt0
Nur verdienen Pizzafahrer kaum was und das Gewicht ist....öhm....wesentlich kleiner:)


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 08:50
dem was @Halbu geschrieben hat gibts nichts mehr hinzuzufügen.....


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:14
Zitat von Draiiipunkt0Draiiipunkt0 schrieb:Man könnte genauso fragen, ob Pizzafahrer oder Postboten schlechte Menschen sind.
Das sind auch beschissene Jobs, bei denen man jeden Tag das Selbe macht.
das sind schlechte leute, die einen sind chronisch langsam, und die anderen sind mittlerweile so faul das sie nur noch das kärtchen reinschmeißen und dann behaupten die person wäre nicht da gewesen.
hätte mir vor ein paar tagen fast hausverbot bei der post eingefangen weil ich nicht aufgehrt habe die verantwortliche person anzubrüllen als diese schon heulend in sich zusammen gesunken am tisch saß und sich zu entschuldigen versuchte. mir lüge vorzuwerfen ist unentschuldbar und die person sollte froh sein das ich ihr für diese frechheit nicht eine rein gehauen habe(und nein, es war nicht die schalter dame, die hat mich in nen büro geschickt nachdem ich ihr freundlich mitgeteilt habe was los war und das ich sie anbrüllen würde bis sie die polizei rufen wenn sie mich nicht zum verantwortlichen schickt).


1x zitiert1x verlinktmelden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:15
Nein bist du nicht. Mir egal welchen Beruf jemand ausübt, am Anfang bin ich zu allen gleich nett. Wie es dann weitergeht bestimmt ihr Verhalten mir gegenüber.

Versuche doch mal einen Tag lang, alle Anwohner die dir so begegnen konsequent zu grüßen. Was denkst du wird passieren?


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:30
Was mich noch viel mehr aufregt, bei uns haben sie sdie Müllmänner ersetzt, durch greifarmen.

Tolles vorbild von der Stadt menschen in Arbeit zu vermitteln.

Und länger dauern tut es auch noch. Dabei haten unsere Müllmänner immer gute laune.

Diese greifarmen habe ich als gar nicht begrüsst!


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:31
Müllmänner sind cool. :cool:

Auf Arbeit seh ich sie alle Paar Tage vorbeifahren. Machmal stecken sie ne Puppe oder ein Stofftier ans Fahrzeug. Und gelegentlich machen sie ein bisschen Disco. :-D
Echt toll. Diejenigen welche ein Schlechtes Bild dieses Jobs haben scheinen sich nicht bewusst zu sein, wie die Strassen aussehen würden, wenn es niemand macht. Ausserdem verdienen sie äusserst gut-ist auch richtig so.


1x zitiertmelden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:38
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:mir lüge vorzuwerfen ist unentschuldbar und die person sollte froh sein das ich ihr für diese frechheit nicht eine rein gehauen habe
Oh oh, mit solchen Aussagen wäre ich in diesem Forum vorsichtig, sonst kommen gleich wieder die Wannabe-Rechtswissenschaftler und andere übliche Verdächtige aus ihren Löchern.


1x zitiertmelden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:43
Zitat von Draiiipunkt0Draiiipunkt0 schrieb:Oh oh, mit solchen Aussagen wäre ich in diesem Forum vorsichtig, sonst kommen gleich wieder die Wannabe-Rechtswissenschaftler und andere übliche Verdächtige aus ihren Löchern.
totschlag im affekt... wäre das gewesen, dazu brauche ich keinen rechtsverdreher^^


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:54
@illik
Zitat von illikillik schrieb:Auf Arbeit seh ich sie alle Paar Tage vorbeifahren. Machmal stecken sie ne Puppe oder ein Stofftier ans Fahrzeug. Und gelegentlich machen sie ein bisschen Disco. :-D
Klingt ja fast, wie eine Show von den Chippendales :D
Zitat von illikillik schrieb:Echt toll. Diejenigen welche ein Schlechtes Bild dieses Jobs haben scheinen sich nicht bewusst zu sein, wie die Strassen aussehen würden, wenn es niemand macht. Ausserdem verdienen sie äusserst gut-ist auch richtig so.
Das liegt halt daran, dass wir eine ziemlich oberflächliche Gesellschaft sind.
Da muss alles tiptop aussehen, super riechen, nur coole, leistungsorientierter Jobs werden anerkannt, man orientiert sich an der "Elite der Gesellschaft" etc.

Viele sind sich einfach zu fein und denken:"Ihh, was für ein stinkender, dreckiger Job...also ich würd ja sowas nicht machen, da bin ich mir zu schade für...ich bin was besseres!".

Aber wie du schon sagst: Einer der wichtigsten Jobs der Gesellschaft, die Müllentsorgung!

Manchmal fingiert die Mafia in Italien ja beispielsweise einen Streik, so dass der Müll eine Weile nicht abgeholt und entsorgt wird. Oder in Madrid gab es, als diese Wirtschaftskrise in Spanien so stark war, einen Streik der Müllabfuhr - innerhalb von Tagen war alles verdreckt und zugemüllt.


Nee, Müllmann ist schon ein respektabler, wichtiger Job, dessen Bedeutung oft unterschätzt wird!


2x zitiertmelden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:55
ich habe vor jedem Müllmann mehr Respekt als vor jedem gelackten Heini in Anzug und Krawatte. Denn in Gegensatz zu den ganzen Sesselfurzern leisten Müllmänner einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben, während sich viele Bänker, Manager und auch Beamte eher asozial verhalten.


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 09:59
Zitat von KcKc schrieb:Klingt ja fast, wie eine Show von den Chippendales :D
Die sind echt genial. :-O
Und immer happy
Zitat von KcKc schrieb:Manchmal fingiert die Mafia in Italien ja beispielsweise einen Streik, so dass der Müll eine Weile nicht abgeholt und entsorgt wird. Oder in Madrid gab es, als diese Wirtschaftskrise in Spanien so stark war, einen Streik der Müllabfuhr - innerhalb von Tagen war alles verdreckt und zugemüllt.
Jop. Ist auch ein lukratives Geschäft. In den USA war die Mafia ja auch stark vertreten.
Zitat von KcKc schrieb:Das liegt halt daran, dass wir eine ziemlich oberflächliche Gesellschaft sind.
Da muss alles tiptop aussehen, super riechen, nur coole, leistungsorientierter Jobs werden anerkannt, man orientiert sich an der "Elite der Gesellschaft" etc.
Ist so. Neulich bei MCdonads hat so ein bekloppter Jugendlicher keine Zwiebeln im Burger gehabt und rumgemaul wie blöde die Angestellten doch seien. Dann hat er zwei bekommen, so quasi als Entschädigung. Seine Antwort? "Wenigstens hab ich es zu etwas gebracht"


melden

Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

17.08.2014 um 12:09
Was für ein Thema! Also bei normalen Berufen ist es glaube ich keine Bedingung das man ein schlechter Mensch ist. Was nicht heisst das nicht auf im Entsorgungsbereich nach statistischer Normalverteilung schlechte Menschen arbeiten.

Müll ist übrigens ein enorm grosser Wirtschaftszweig der extrem komplex funktioniert.
Bin dadurch gerade auf eine interessante Doku gekommen:

https://www.youtube.com/watch?v=D6aSREWxdp4


melden