Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Diskussionen, Mcdonalds, Nudeln
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 17:08
Mehr Auswahl find ich ja gut, aber warum können die Deppen nicht Produkte einführen, die bei McDonalds in anderen Ländern angeboten werden und die es nicht überall zu kaufen gibt? Zum Beispiel die riesigen Pancakes, die es in England gibt oder cinnamon melts, wie in Amerika. Ach, das würd mich glücklich machen. ^^


melden
Anzeige

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 17:09
@Soley
Ach Mist, ne, wohne in Deutschland, habe vergessen, dass die ja noch nicht in Deutschland angeboten werden. Sorry, war ein langer Arbeitstag. -___- :P:


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 17:10
Um auch mal meine Meinung dazu abzugeben, ich finde es ok, wenn McDonalds jetzt Nudeln verkauft. Von mir aus dürfen sie auch gerne den McDöner oder McPizza oder McWas-Auch-Immer antesten.
Wenn die Leute es kaufen und gerne essen, wen interessierts.

Die herkömmlichen Produkte, also Cheeseburger, Pommes und Nuggets werden ja trotzdem noch verkauft.

Und zu McCafe: Ich liebe McCafe, sehr leckere Sachen gibt es dort!!


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 17:50
Mir ist das eigentlich egal , die können machen was sie wollen .
Gehe sowieso selten zu Mc Donalds ich koche ehrlich gesagt lieber selbst


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 19:07
Ja man so geil man :D Lecker *-* So lecker *-* Ich freue mich ;DDDD


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 19:09
wenns nicht immer so teuer wäre (für so kleine portionen, wie beim salat oder den wraps) ...


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 19:09
@4reddy


Ich fand das hier schon zu hart bei McDonalds zu sehen...!!!

http://www.headofrothchild.com/wp-content/uploads/2010/10/enhanced-buzz-27689-1287773842-0.jpg


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 19:26
Wie schön, McDonalds hat endlich das Bratwurstbrötchen erfunden.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 19:34
girling schrieb:Die herkömmlichen Produkte, also Cheeseburger, Pommes und Nuggets werden ja trotzdem noch verkauft.
sowas verkauen die da auch? wieso ess ich dann immer 5 chickenburger?


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 19:41
Also bei uns in Wien haben sie diese Nudeln schon im April getestet, war kostenlos und die Nudeln für die Tonne. ;)


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 19:47
Zur Diskussion selbst, gibt ja immer welche, die dagegen sind. Finds beim Fb-Auftritt Spiegel oder SZ immer witzig, egal was die posten, garantiert schreibt einer 'Gibt es nix wichtigeres?' drunter. ^^


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 20:35
pro Mc Donald's :Y:


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

20.09.2012 um 22:31
@25h.nox
Ja! Doch, wirklich! Ich hab mir sogar sagen lassen, die verkaufen dort auch Cola!


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

21.09.2012 um 01:20
Ich finde den Laden scheusslich.
Einfach nur bäh.
Lieber esse ich nur einmal die Woche Fleisch.
Aber dann ein gutes teureres Stück,direkt vom Metzger meines Vertrauens.
Der stellt Qualitativ hochwertige Produkte her,und verzichtet auf Massentötung der Tiere,um irgendeinen Fraas herzustellen,der teuer weiterverkauft wird aber nicht satt macht.
Naja das ist nur MEINE Meinung.


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

21.09.2012 um 05:39
@25h.nox:

Weder Mc Donalds noch irgendeine andere Fastfoodkette legt es ernsthaft darauf an,ihre Kundschaft SATT zu machen-in erster Linie soll nur der Drang nach dem "überessen" geweckt werden-sei es nun,durch die Atmosphäre oder irgendwelche ominösen Inhaltsstoffe von denen wir a. nichts wissen und b. besser auch nichts wissen wollen/sollen.
Das nennt sich Marketing. ^^


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

21.09.2012 um 07:27
Ich weiß nicht, das ist mir zu unamerikanisch. Mc Doof und Burger King sind für Burger zuständig, basta. Jede noch so neue tolle Idee im Sortiment, die nicht ungesund und fettig ist, kann nur ein Reinfall werden. Aber mir kann das auch egal sein, da ich lieber selbst koche und so gut wie nie zu Mc Doof gehe. Wenn, dann hole ich mir bei Burger King mal einen Whopper, was aber höchst selten vorkommt.


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

21.09.2012 um 07:38
Mrs.Mikaelson schrieb:Weder Mc Donalds noch irgendeine andere Fastfoodkette legt es ernsthaft darauf an,ihre Kundschaft SATT zu machen-in erster Linie soll nur der Drang nach dem "überessen" geweckt werden-sei es nun,durch die Atmosphäre oder irgendwelche ominösen Inhaltsstoffe von denen wir a. nichts wissen und b. besser auch nichts wissen wollen/sollen.
Jetzt sag bitte aber nicht, dass die etwa Geld damit verdienen wollen!!!??


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

21.09.2012 um 09:14
Mir ist es herzlich egal, was irgendwelche Trash-Food-Läden anbieten, so lange ich es nicht essen muss.


melden

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

21.09.2012 um 11:02
@Hypnosekröte: Oh Gott...nein,bitte sag dass das nicht wahr ist :-(
Du meinst Sie scheren sich überhaupt nicht um meine Wünsche,Träume und Hoffnungen???
Nur mein GELD????
Und ich habe ihnen vertraut!!!


melden
Anzeige
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

McNoodles - Ist das wirklich nötig?

21.09.2012 um 11:06
wusste garnicht das es sowas schon bei uns gibt.. Oo irgendwie komisch aber naja die versuchen auch nur geld zu verdienen und mehr kunden zu bekommen


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt