Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mann beschützt anderen ...

190 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Streit, Kampf ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:45
@old_sparky
Rufst du das auch, wenn jemand einem Anderen den Kopf abhackt? (Ehrenmord) Das hatten wir nämlich auch schon.


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:45
@Zeo
gehts hier um ehrenmord?


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:46
@old_sparky
Stell dich nicht blöd. Du weißt schon, was ich meine.


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:46
Also wenn das kein Fake ist hat sich auch der der das Schwert zog strafbar gemacht, in der Öffentlichkeit ist es verboten solche Waffen mitzuführen.


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:47
@wanagi

Aber zählt hier nicht in erster Linie die Verhältnismäßigkeit der Mittel? Ist es nicht vergleichbar mit Notwehr, wo man auch eine Gefahr durch eine Tat abwenden kann, die normalerweise als Straftat gewertet wird?


1x zitiertmelden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:49
ich hoffe es ist nicht konstruiert, auch wenn es zwischendurch etwas so aussieht.

es gibt eine positive 'message' weiter. zivilcourage ist wichtig.


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:49
@wanagi
Wieso? Weil sein Messer ein bisschen größer ist, als das des durchschnittlichen aggressiven Jugendlichen?


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:51
@wanagi
ist es in den usa auch verboten? die sind da ja nen bißchen anders eingestellt als wir


melden
Othis Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:51
@wanagi

Hier in Deutschland ja. Aber das Video stammt aus den USA.

@AllmySpott

Notwehr ist wieder was anderes. Das hier fällt eher unter Nothilfe (wobei du, wenn du hier in DE lebst wegen dem Schwert wahrscheinlich ein ernsthaftes Problem hättest).


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:54
@Othis

In Deutschland gibt es ja diese Mittelalterveranstaltungen, wo man durchaus auch ein Schwert bei sich haben kann auf dem Weg dort hin.

Danke für die Info. Nothilfe rechtfertigt aber auch so ein Eingreifen finde ich. Es müsste ganz dumm laufen, wenn da jemand dabei steht und den mit dem Schwert anzeigt.


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:55
So wie der sich am Ende aufspielt hat er es vielleicht sogar verdient. Notwehr hin oder her, aber so wie man in den Wald reinschreit...


melden
Othis Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:56
@AllmySpott

Klar, aber das sind Schaukampfwaffen, da gibt es glaube ich wieder extra Regelungen dazu.


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:57
Also was für 'ne große Fresse der geschlagene Typ am Ende aufeinmal wieder hat find' ich lächerlich.

Aber der Typ mit dem Schwert ist cool. Eindeutig eindrucksvoll und er hat ja niemandem was getan sondern einfach nur die Typen verjagt. Was soll er falsch gemacht haben?


melden
Othis Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:57
Und an die, die denken dass das ein Fake ist. Hier bitte. Das kam in den USA sogar in den Nachrichten.

https://www.youtube.com/watch?v=0jkYJds_Qno


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:57
@Pappnase
Auch eine Möglichkeit der Betrachtungsweise. Aber die wahrscheinlichste Annahme ist, dass er einfach nur seiner Wut über diesen Angriff Luft machen wollte. Zwei auf Einen, das verdient niemand.


1x zitiertmelden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 12:58
@Zeo

Nehmen wir an er hat die beiden angepöbelt (warum auch immer). Dann muss er auch damit rechnen dass er von beiden auf die Fresse bekommt.
Zitat von ZeoZeo schrieb:Aber die wahrscheinlichste Annahme ist, dass er einfach nur seiner Wut über diesen Angriff Luft machen wollte.
In diesem Punkt muss ich dir Recht geben. :)


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 13:00
@AllmySpott
Zitat von allmotlEYallmotlEY schrieb:Aber zählt hier nicht in erster Linie die Verhältnismäßigkeit der Mittel? Ist es nicht vergleichbar mit Notwehr, wo man auch eine Gefahr durch eine Tat abwenden kann, die normalerweise als Straftat gewertet wird?
Natürlich zählt es, denn sie haben das "Opfer" danach in Ruhe gelassen, ich mein bloß aus Sicht der Justiz in Deutschland würde man mit einem Samuraischwert in der Öffentlichkeit erwischt werden( oder mit sonst einer Schusswaffe, Schlagring etc) würde man Gefahr laufen selbst angeklagt werden zu können, da es verboten ist solche Gegenstände im öfffentlichen Raum mitzuführen.
Gerade heutzutage ist es sehr gefährlich auf den Straßen geworden, ich erinnere mich vor 2 Wochen wo nach 2 Jugendlichen gefahndet wurde, die mit einer Schusswaffe 2 Menschen schwer verletzt haben(vor einem Bahnhof!) wer will dann einem anderen Menschen noch zu muten dazwischen zu gehen, die Mentalität der Täter hat sich auch gewandelt früher war meistens eine mündliche Außeinandersetzung Grund für Gewalttaten, heutzutage allerdings suchen sich Täter gezielt Opfer aus, sie wollen selbst Aggresor sein, sie wollen so wenig Widerstand wie möglich.
Es ist immer lobenswert wenn ein Mensch einen anderen aus einer Konfliktsituation befreit allerdings ist es schwierig zu sagen, dass nun jeder dazwischen gehen sollte, denn die Täter könnten z.b. wenn man selbst nicht stark und bedrohlich genug wirkt, zum Opfer derer werden. Wenz.b. was sehr oft passiert auf einem Bahnsteig ein Mensch bedroht wird, sollte ALLE anderen diesem Menschen helfen, denn so sind alle geschützt durch die Masse aber wie man Fallbeispielen sieht ist es leider nicht immer so.


1x zitiertmelden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 13:01
Das ist noch das Gemeine, wenn man einen beschützt, wird man noch im endeffekt auch noch bestraft.
Er hatte Glück, dass die 2 Schläger dann gegangen sind, sie hätte ihn ja gut zusammenschlagen können. Da sie in der Mehrzahl waren und sehr aggressiv.


melden

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 13:02
@Pappnase
Lässt sich aus dem Video leider nicht rauslesen. Aber es gibt auch genug Leute, die einfach nur Streit provozieren, damit sie dann zuschlagen können. Möglich dass sie ihn schlicht angemacht haben und als er was darauf erwiderte, flogen schon die Fäuste. Menschen sind aggressive, streitsüchtige Kreaturen.


melden
Othis Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mann beschützt anderen ...

04.11.2012 um 13:03
@wanagi

Das stimmt nicht ganz. Wenn du einen Waffenschein hast, bist du berechtigt, in der Öffentlichkeit eine Waffe mit dir zu führen ( sie MUSS allerdings in einem verschlossenen Behältnis sein, damit du keinen Direkten Zugriff darauf hast ).
Sonst dürften Jäger ja auch ihre Waffen nicht mitnehmen.


melden