Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

1.084 Beiträge, Schlüsselwörter: Amoklauf
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:05
@nervenschock
Der war jetzt mal richtig gut. O.o

Ich bin dafür das man auch einigen das Atmen verbietet.

Immer diese Lächerlichkeiten hier.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:08
@nervenschock
nervenschock schrieb:Der Täter ist mit einem Auto zum Tatort gefahren. Wären Autos verboten, wäre die Tat nicht geschehen. Also: verbietet Autos!
Das war jetzt mal genau so schwachsinnig wie die Analogie mit dem Brot.

Diskussion: Ist Slipknot jugendgefährdende Musik? (Beitrag von Dr.Shrimp)
Du musst etwas suchen, was Gewalttäter und Zivilisten unterscheidet. Nun werden in beiden Gruppen prozentual gleich viele Menschen Brot essen. Das ist also kein Unterscheidungskriterium.

Bei einer Krankheit schaust du ja auch nach, welche mikrobiellen Lebensformen in dem Patienten vorkommen, die normale Menschen normalerweise nicht haben, zumindest nicht in der Menge. Da sagst du ja auch nicht, dass alle Brot essen und er deswegen krank wurde.

Es geht um die Frage, ob Gewalttäter siginifikant häufiger Medien mit Gewaltinhalten konsumieren als die Normalbevölkerung. Das allein beweist natürlich noch keine Kausalität, aber ist doch deutlich mehr als dein Brot. ^^

Also tu dir selbst einen Gefallen und bring diese falsche Analogie mit dem Brot nie wieder! :D


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:11
@Dr.Shrimp
Das ist doch der gleiche Scheiss wie diese ewige Absolutions-Argumentation bei den Gamern, 'ich spiel schon seit so und so viel Jahren FPS und bin trotzdem noch nicht Amok gelaufen', bla und weiter. Iwann wirds einfach lachhaft.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:16
@univerzal

Ich musste gerade echt googeln. :D Ich denke bei FPS an Frames-Per-Second.
Du meintest First-Person-Shooter (FPS), also Ego-Shooter oder wie man im Fernsehen sagt: "Killerspiele".

Aber genau, diese Argumentationsweise ist es. Das liegt aber auch irgendwie daran, dass sie sich unter Generalverdacht gestellt fühlen und teilweise auch werden, das aber nur von Leuten, die die Statistik genau so wenig verstanden haben.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:20
@Dr.Shrimp
hehe, du kannst auch einfach fragen ;)

Daran könnte es liegen oder weil man halt auch einfach ein Argument bringen möchte, wobei die eigene Spielervita sicherleich keine brauchbare Tatsache ist.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:31
http://www.cbsnews.com/8301-201_162-57559502/ex-babysitter-mother-of-newtown-conn-school-shooter-adam-lanza-warned-me-ab...

Jetzt wird schmutzige Wäsche gewaschen. Und in jeden Satz die Welt hineininterpretiert.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:34
Dr.Shrimp schrieb:Jetzt wird schmutzige Wäsche gewaschen. Und in jeden Satz die Welt hineininterpretiert.
Es ist ein ziemlich menschliches Verhalten, nach Gründen zu suchen. In der Hoffnung, einer solche Situation nicht hilflos ausgesetzt zu sein.
Und häufig treibt dieses an sich sinnvolle Vorgehen absurde Blüten ...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:35
@Dr.Shrimp newtown, der ort von dem der mann stammt, klingt irgendwie nach afghanistan, vlt doch nen terror anschlag?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:43
Die Kommentare sind so kaputt. :D

Lest euch das mal durch!
According to reports Lanza was addicted to violent computer games "Ms. Stasny also remembers Mr. Lanza as an occasional customer at a local branch of GameStop, GME -0.36% the videogame retailer, where she worked." and "... And despite his addiction to the computer, he kept away from social networks and had neither a Facebook page or a Twitter account."

It's time to control these violent murder games, movies and rap lyrics that train and influence impressionable youths to do violence.
Oder
"A man who says he once babysat for Newtown, Conn. gunman Adam Lanza says he recalls Lanza's mother warning him never to turn his back on the boy - not even to go to the bathroom"... does this sound like a person that should be running around loose in society?...this is a perfect example of what is wrong in our society...now...will the politicians and citizens have the will power to fix this...or will you continue to whine about the need for gun control...
Ja, die Mutter hat gesagt, der Babysitter soll den kleinen Jungen nicht allein lassen, der macht sonst Blödsinn. Sollte man den etwa frei rumlaufen lassen? Da sieht man doch, was hier falsch läuft. Jeder mit gesundem Menschenverstand hätte doch sehen müssen, dass das ein Killer ist. :troll:

Dann noch die Killerspiele!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:49
@Dr.Shrimp der fall passt ehh nicht ins bild, da es bisher keinerlei vernünftigen zusammenhang zwischen schützen und schule gibt.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:51
Ich poste einfach mal meine Theorie von Seite 9 nochmals! :D

___

Er war der Sohn einer Lehrerin, einer Pädagogin.

Sie kümmerte sich aufgrund Ihrer Arbeit um Kinder und verbrachte mit ihnen viel Zeit.
Vielleicht mehr Zeit als mit ihrem Sohn, Ryan.

Es ist kaum in Worte zu fassen was da geschehen und es ist eine wahnsinnige Tragödie!
Die Frage nach einem Motiv ist sehr schwer zu beantworten, es gibt keinen logischen Grund Kinder umzubringen.

Keinen.

Es ist also davon auszugehen dass er mental etwas durchlässig war und ständig Hirnsuppe rausgetropft ist.
Solche kranken Köpfe haben meistens ein Traumata aus Kinder Tagen.

Ich werfe eine wilde Theorie in den Raum die besagt das:

...Ryan von seiner Mutter schon früh vernachlässigt wurde und schon seit Kindheitstagen etwas wie Eifersucht gegenüber den Schülern seiner Mutter empfunden hat.
Wer schonmal Eifersüchtig war weiß wie stark diese Emotion werden kann.
Wenn wir von diesem Grundgedanken ausgehen und Ryan es nie verarbeitet hat und in jüngster Zeit seine Mutter evtl. ein für Ihn wichtiges Ereignis (der Trigger) abgesagt hatte wegen Ihrer Arbeit, könnte er rot gesehen haben und gab in dem Moment der Schule und den Kindern dort die Schuld daran und wollte es verbüßen.


Was sagt Ihr dazu?
Ich halte das für nichtmal so abwegig.



Achja... der Text aus dem EP.
Derbe Ironie?!

Ein Sprecher der Polizei bezeichnete den Vorfall als "sehr ernste Schulschießerei".

Soso...sehr ernste Schulschießerei....


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:53
@hAmMeLBeIn
Eine Frage zu deiner Theorie: Warum erschiesst er dann die Mutter?


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:54
@univerzal

Aus dem selben Grund warum eifersüchtige Irre auch Ihre Freundin vermöbeln, zusammen mit dem eigentlichen Grund der Eifersucht.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 14:57
hAmMeLBeIn schrieb:Was sagt Ihr dazu?
Ich halte das für nichtmal so abwegig.
Es ist vermutlich eine von 2000 Möglichkeiten.
hAmMeLBeIn schrieb:Ein Sprecher der Polizei bezeichnete den Vorfall als "sehr ernste Schulschießerei".
das muss man nicht überbewerten. Nach solch einem Vorfall fällt es nicht immer leicht, die genau passenden Worte zu finden. Vielleicht wollte der Sprecher es distanziert ausdrücken, oder seine persönliche Betroffenheit verbergen oder was auch immer.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 15:00
@hAmMeLBeIn
Das schon, nur gibt sich der Eifersüchtling damit meist zufrieden und pilgert dann nicht los, um etwa den vermeintlichen Lover noch eine zu ballern. In dem Fall die Kinder.

Wobei KuG recht hat, spekulieren kann man zu dem Fall en masse.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 15:01
@univerzal

Natürlich, bleibt reine Spekulation.

Dazu soll er noch am Arnsberger Syndrom gelitten haben etc..pp


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 15:09
@univerzal
"Das ist doch der gleiche Scheiss wie diese ewige Absolutions-Argumentation bei den Gamern, 'ich spiel schon seit so und so viel Jahren FPS und bin trotzdem noch nicht Amok gelaufen', bla und weiter. Iwann wirds einfach lachhaft."

Schon richtig, aber das ist ein Problem, das so alt ist wie jede Diskussions(un)kultur: Der Druck und der Wunsch, sich mit seiner Position durchzusetzen, ist meist so groß, dass eine Eskalation von der Sachargumentation in Richtung Propaganda erfolgt. Und dann gibt es meist keine Halten mehr, was sogar verständlich ist, denn auch die verlogenstem falscheste Argumentation kann sinnvoll sein - wenn auch nur, um ohne Rücksicht auf andere, seinen eigenen Standpunkt durchzudrücken.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 15:16
25h.nox schrieb:das tun alle schulen dort, nich nur die in großstädten
Soweit ich weiss gibt es in Grossstaedten zusaetzliche Sicherheitsvorkehrungen. Als ich das letzte mal in den Staaten in einer Kleinstadt war, war von einer Abriegelung der Schulen nichts zu spueren.


melden

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 15:18
@Tripane
Das ist sicherlich auch bei anderen Themen Gang und Gäbe, aber genau bei den Eckpunkten Amokläufe und Ego-Shooter driftet es auffällig oft in diese Selbstauskunft ab. Obwohl es nicht notwendig ist, denn selbst die ersten Medienvertreter begreifen langsam, dass der Zusammenhang zwar manchmal besteht, aber nicht zwangsläufig der Auslöser für solche Taten darstellt.


melden
Anzeige
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mehrere Tote bei Schießerei an Grundschule

17.12.2012 um 15:19
@univerzal
Vor allem da geschätzte 90% aller Jugendlichen männlich und weiblich schonmal Ego-Shooter gespielt haben. Man hört die 12 Jährigen schon davon Quatschen wie sie in Hitman Leute mit ner Kavierseite erhängen, ich denke kaum das dies ein Auslöser ist, sonst hätten wir ein gewaaaaaaaaaltiges Problem in Zukunft.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden