Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:00
@El_Gato
Ich bin mir meiner Mitverantwortung eben bewusst du Schlafschaf...möööhh möööhh


melden
Anzeige

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:00
@Jupiterhead
Jupiterhead schrieb:Das Problem liegt nicht bei den Politiker ,Wirtschaft ,sondern an unsere Spiritualität ,wie wir untereinander umgehen und mit dem Ressourcen .Das musst und erst Bewusst werden. Wir haben ein Spirituelles Problem.
ja, und dieses spirituelle Problem haben wir aber ALLE, und darin sind Politiker, Wirtschaftsbosse usw mit eingeschlossen. Sind sie doch auch Menschen, die ihr Bewusstsein in Hinblick auf eine vernetzte Welt erhöhen müssen. Gerade sie, die so viel bewirken könnten mit einer humanen Einstellung, die das Wohl aller im Fokus hat.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:06
@Warhead

Deine geistigen Ergüsse sprechen Bände über dein nicht vorhandenes Niveau.
Zurück mit dir auf die Weide, wie ein Schaf blöken kannst du ja gut.


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:06
El_Gato schrieb:@Bady89

Kannst du vergessen. Und ein asymmetrischer Krieg ist der pure Albtraum.
Warum ?

Mal was von den Aktionen des Mossads gehört ?


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:07
@Bady89

Das waren Kommandoaktionen und kein Krieg.


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:11
ich Rede von Chirougischen Präzisionsschlägen.

Um der Asymetrischen Kriegsführung vorzubeugen.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:13
@Bady89

Dann mach die ganzen Warlords mal ausfindig, arbeite Schlachtpläne aus, starte die Aktionen und sieh, was passiert. Nichts wird nach Plan laufen.
Das ist so gut wie unmöglich und du stellst dir das viel zu einfach vor.


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:17
Stell mir die Finanziellen mittel und gib mir 2 Jahre Vorbereitungszeit


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:21
@Bady89

Schön. Nehmen wir an, daß du genügend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen hast.
Was machst du dann? Wie fängst du an?

Zumal der Mossad schon ziemliche Schwierigkeiten damit hatte, Adolf Eichmann aus Argentinien raus nach Israel zu bringen. Das haben die Israelis letztendlich auch geschafft. Doch hatten sie verdammt viel Glück dabei und sie mussten auch nicht damit rechnen, jederzeit aus dem Hinterhalt erschossen werden zu können.


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:37
Das wichtigste sind erstmal informationen.

Dazu muss man diese organisation infiltrieren.

Man sollte seinen Feind bis ins kleinste Detail kennen.
Was für leute Schart er um sich.
Welche Regelmäßigkeiten hat der Warlord (geht er zb jeden tag im selben restaurant essen ?).
Wie ist dieser Clan aufgebaut.
Über was für Waffen verfügt der Feind.

Dann muss man das gelände kennen lernen wo sich der Feind befindet.

1 Jahr dient nur zur beschaffung von Informationen und Knüpfen von kontakten.



Im zweiten Jahr wird der Schlag geplant , Waffen besorgt , Team zusammen gestellt

Trainiert , Geplant , Trainiert usw

Ganz wichtig ist die Lufthoheit , um Schwere Unterstüzung von Warlordtruppen zu beseitigen.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:39
@Bady89

Wenn man schon an die Warlords und ihre Hintermänner rankommt, kann man sie auch gleich liquidieren. Wozu dann noch dieses ganze Drumherum?


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:41
Weil es Cool wirken soll ^^ !


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:42
@Bady89

picard-facepalm


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:43
Passend .. Ich hab gut gelacht xD


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:46
Nein jetzt ma im ernst ..

Du kommst an den Warlord meistens so ran.
Nur wird dieser Schwer bewacht.
Und niemand is so wahnsinnig und Probiert ihn zu erschießen. Wesshalb wir das ja auch machen ^^


melden

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:47
Armut gibt`s überall, nicht nur in Afrika.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:49
@Bady89

Nimm ne Drohne und jag diese Arschlöcher mit ner Hellfire Rakete in die Luft. Das wäre eine gute Möglichkeit.


melden
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:51
Genau das wollt ich vermeiden.

So ne drohne birgt immer die gefahr das man da jemand Falschen auf,m Schirm hat.


melden

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:53
Guerilla-Kampftruppe aufbauen, ausrüsten, ausbilden und Feierabend is :D


melden
Anzeige
Bady89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist uns die Armut in Afrika „scheißegal“?

01.06.2013 um 00:54
Wie wärs mit ihm ?

chuck-norris-300


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden