weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Horror Erlebnis im Schwimmbad

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Missbrauch, Alpträume
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Offenbar ist Allmy nicht sensibel genug für so ein Thema. Den Rest klärt die Verwaltung mit der TE
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:11
Hey Leute...

Wie hat das Jahr für euch angefangen? ...
Bei mir mit dem reinsten Alptraum... Ich war am 1.1. schwimmen mit meiner Freundin und naja da war ein Mann der gut 30 Jahre älter als ich ist. Meine Freundin musste auf die Toilette und da sprach mich der Mann an. Erst nur so harmlose Sachen wie z.B. über das Schwimmbad. Meine Freundin kam wieder und wir verzogen uns. Der Typ verfolgte uns und verwickelte sich mit uns in einen Gespräch. Anfangs hatten wir etwas Spaß, aber dann folgte er uns überall hin. Irgendwann später hab ich mich im Wasser treiben lassen und der Mann hielt mich an den Füßen fest, damit ich nicht unterging und "zog" mich so durch den Pool. War angenehm, aber dann ging er mit seinen Händen immer näher an den Po und hielt mich dann da oben eben fest. Dabei drückte und streichelte er mit den Daumen immer meine ... Erst dachte ich, ich bilde mir das ein und das wäre nicht so schlimm. Naja und dann hat er mich so gehalten, dass die eine Hand an meiner Schulter war und die andere Hand an den Kniekehlen. Mit der Hand an dern Kniekehlen ist er dann bis zu meiner ... hochgerutscht und hat mich die ganze Zeit da gestreichelt. Ich hab versucht von ihm runter zu kommen und er hat dann seine Arme um mich herumgeschlungen und mich festgehalten. Wir standen dann so, dass ich mit dem Rücken an seinem Bauch war. Er fing dann an abwechselnd meinen Bauch und meine Schultern zu massieren. Dabei streichelte er meine Brüste, aber hauptsächlich im unteren Bereich. Er ging dann sogar unter meinen Badeanzug und streichelte mich unten drum. Ich hab mehrmals versucht von ihm weg zu kommen aber da hat er jedesmal zur "Strafe" mich unten gestreichelt und auch die Finger reingedrückt. Nebenbei hat er die ganze Zeit seinen erregten Schw*** an den Pobacken und Rücken gerieben... Ich hab mich so geekelt und bin, als ich mich befreien konnte, sofort weg. Raus aus dem Schwimmbad. Ohne den Bademeister bescheid zu sagen... Hab nicht dran gedacht und meine Freundin hat nur teilweise was gesehen, sie wurde nicht so angefasst wie der Typ das bei mir gemacht hat...

Wir wollen den Kerl anzeigen wegen sexuellen Missbrauch und wegen Belästigung...

Ich bin seitdem fix und fertig. Ritze mich wieder und hab Alpträume... Geheult hab ich nicht. Kann ich nicht... Aber es macht mich fertig. Die ganze Zeit denke ich an den Schwein und träume davon, dass wir uns wieder sehen. Nur das er mich dann nicht nur berührt sondern mich gleich vergewaltigt.
Wie kann ich das jetzt verarbeiten?


melden
Anzeige

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:13
und warum haste ihn jetzt noch nicht angezeigt?


melden
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:15
wobel schrieb:und warum haste ihn jetzt noch nicht angezeigt?
weil ich das nicht alleine machen will. Am Dienstag begleitet mich eine freundin und eine Vertrauenslehrerin


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:15
Anzeigen und für das nächste Mal (was hoffentlich nicht passiert): Laut schreien, immer wieder


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:16
@AylinBlue
Du hast mein Mitgefühl... Aber tu dir selbst den Gefallen und geh zum Bademeister. Wenn der Kerl das bei dir gemacht hat, tut er es vielleicht auch bei anderen.

Und sollte nochmal sowas sein: nein sagen. NEIN!


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:17
Ganz ehrlich Aylin, du bist aufgeklärt, hättest du so einen widerwillen gehabt hättest du laut um Hilfe geschrien, du warst an einem öffentlichen Platz. Verstehe sowas nicht ganz, ausser das es dich in dem Moment selber fasziniert und verwirrt hat^^


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:18
Warum hast du nicht laut geschrien? Da waren doch noch sicher andere im Schwimmbad. Finds bisschen merkwürdig.


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:18
Ich würde ihn an seinen Eiern packen und so fest drücken,dass seine alten schrumpeligen Eiern zu Brei werden. Geh zur Polizei und zeige ihn an. Deine Freundin brauchst du als Zeuge.


melden
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:19
Mystera schrieb:Ganz ehrlich Aylin, du bist aufgeklärt, hättest du so einen widerwillen gehabt hättest du laut um Hilfe geschrien, du warst an einem öffentlichen Platz. Verstehe sowas nicht ganz, ausser das es dich in dem Moment selber fasziniert und verwirrt hat^^
ich bin gehörlos... das ist das Problem... kann von Lippen ablesen, aber schreien... Hör ich nicht ob da ein Ton raus kommt


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:20
@AylinBlue
Wie konnte er dann ein Gespräch anfangen?
Oder konnte er Gebärdensprache?


melden
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:20
@RobbyRobbe
Wie ich erwähnte Lippen ablesen


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:21
@AylinBlue
Und wie konnte er dich verstehen?


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:21
Auf jeden Fall anzeigen, der Kerl wird zwar nicht kriegen was er verdient, aber besser als nichts.


melden
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:21
mit ein bisschen Zeichensprache und soweit man mir gesagt hat kann ich flüstern


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:22
@AylinBlue

Okay das erklärt warum du nicht schreien kannst, aber im Wasser kann man treten. Bitte nicht falsch verstehen, allerdings stell ich mir die Frage warum du nicht reagiert hast.
Trotzdem wünsch ich dir seelische Besserung!!! und den Mut das nächstemal dich zu wehren!!!


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:23
Und die Zeichensprache hat er verstanden? Und seit wann kann als Gehörloser flüstern?


melden

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:24
Das mit der Anzeige bei der Polizei ist so eine Sache, es braucht sichtbare Beweise.
Die Polizei geht dem Fall nach, und fragt den Bademeister, wenn er aber nichts gesehen hat, oder ihn niemand gerufen hatte, wird das ein schwieriges Unternehmen.
Das sollst du nie vergessen, hole, oder deine Freundin immer den Bademeister, der kann dann solche
Typen das Hausverbot erteilen und Anzeigen.


melden
Anzeige
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Horror Erlebnis im Schwimmbad

04.01.2013 um 23:25
Mystera schrieb:Okay das erklärt warum du nicht schreien kannst, aber im Wasser kann man treten. Bitte nicht falsch verstehen, allerdings stell ich mir die Frage warum du nicht reagiert hast.
Trotzdem wünsch ich dir seelische Besserung!!! und den Mut das nächstemal dich zu wehren!!!
man denkt in den Moment nicht dran.. Zumindest ich hab im den Moment nicht dran gedacht..
catbone schrieb:Und die Zeichensprache hat er verstanden? Und seit wann kann als Gehörloser flüstern?
Es gibt gehörlose die sprechen können... Bei mir kommt laut der hörenden ein Flüstern... Keine richtige Stimme


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden