weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

neechee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:21
@der-Ferengi
wo verdient man denn genau geld .. so ohne ausbildung ?


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:24
@neechee
Gebäudereinigungen suchen immer, Tankstellen, Kiosk, Postzu-
steller, Großküchen, Restaurants, Kneipen, etc.


melden
neechee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:25
@der-Ferengi
nun ma ehrlich .. ich lege doch kein staatsexamen ab um hinterher an einer tanke zu jobben .. ich bitte dich


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:25
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Gebäudereinigungen suchen immer, Tankstellen, Kiosk, Postzu-
steller, Großküchen, Restaurants, Kneipen, etc.
Die scheissen auf Religionen.


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:27
@neechee
neechee schrieb:ich lege doch kein staatsexamen ab
Wo ein Wille ist ist auch ein Klo.


melden
neechee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:28
@NoSleep
..oder so ..lach


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:30
@neechee
Hast Du mein Beitrag auf der letzten Seite nicht zu ende gelesen?
"... und bewirbt sich nebenbei in Betrieben, die einen auch
zusagen."
Was ist so anrüchiges daran, vorerst einen anderen Job zu machen,
bevor man an "seinen" Job gelangt?


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:30
@neechee

Drauf geschissen auf ein Staatsexamen. Als wenns darum gehen würde.


melden
neechee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:36
@NoSleep
ich habe nicht krankenschweter gelernt um anschliessend blumensträusse zu binden und nicht davon leben zu können als ungelernte kraft .. ist es dir so lieber


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:38
@neechee
Bleib im "Geburten-Thread", dann brauchst Du nicht mehr hin-
und herspringen und ich kann pennen gehen.


melden
neechee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:39
@der-Ferengi
also nur ma zur info .. das ist mein therad ,,, lach
wer hält dich denn vom pennen ab .. schlaf schön schlaf schnell

hehe


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:40
@neechee
@NoSleep
789c74 N8 03


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:40
@neechee

Ja, das wäre mir lieber. Lieber eine Krankenschwester, die mir Blumen bringt als eine ungelernete Blumenbringerin.


melden
neechee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:43
@der-Ferengi
gute nacht

@NoSleep
und dir ebenso


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:44
@neechee

Gute Nacht.


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 02:51
@neechee

Ihn deinem Alter kann man das auch machen.


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 03:43
@neechee
Hab nicht alles gelesen jetzt.
Von einem Religionswechsel würde ich abraten.
Bleib einfach auf dem Papier katholisch

Ich hab Schwangerschaftsvertretung in einem katholischen Kindergarten gemacht.
Ist schon ein paar Jahre her
Aber mir wurde mehrmals gesagt, dass das wirklich eine Ausnahme ist, weil ganz dringend jemand gesucht wurde.
Erlaubt wäre es nicht, ich wäre ja nicht kirchlich verheiratet.
Ob ich denn nicht noch heiraten wollte ......

Da gab es damals schon strenge Richtlinien.
Uneheliches Kind war gerade so erlaubt,( die Kindergartenleiterin hatte eins) aber ohne Trauschein durfte man nicht mit jemandem zusammen leben.

Wegen dem Job hätte ich jetzt nicht kirchlich geheiratet


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 03:50
Der Staat schießt eine Menge Geld zu in die kirchlichen Einrichtungen, hat aber nichts zu sagen.

Ich wundere mich, dass er sich das gefallen läßt.
Wohl ein heißes Eisen, traut sich nicht, etwas gegen die Kirche zu sagen.
Die Kirche bestimmt ja auch , dass es Religionsunterricht in den staatlichen Schulen geben muss.
Andere Fächer wären sicher wichtiger.
Der Religionsunterricht wird nicht gestrichen, darf nicht


melden

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 03:56
Finanzierung aus staatlichen Mitteln

Im staatskirchenrechtlichen System des Grundgesetzes ist es dem Staat nicht untersagt, im Rahmen des Subsidiaritätsprinzips auch religiöse oder weltanschauliche Tätigkeit zu bezuschussen, wenn dabei das Paritätsprinzip beachtet wird. Dabei geht es vor allem um Zuschüsse von Bund und Ländern sowie von Kommunen und Kreisen für die kirchliche Übernahme von Aufgaben, die andernfalls der Staat selbst wahrnehmen müsste.[1] Hierunter fallen Zuschüsse für den Betrieb diakonischer Einrichtungen wie Kindergärten, Altenheime usw. sowie für die Erhaltung bzw. Ausstattung der erforderlichen Gebäude. Der Umfang wird allerdings nirgendwo zentral dokumentiert. Die Zuschüsse der Bundesregierung für die selbständigen kirchlichen Werke wie Brot für die Welt und Misereor, die Entwicklungshilfeaufgaben leisten und deren sich der Staat für die Realisierung seiner gesetzlichen Pflichten bedient,[2] beliefen sich 2003 auf 160 Mio. € gegenüber 500 Mio. € Eigenmitteln (www.bmz.de). Neben diesen jährlichen Zuwendungen gibt es die periodisch wiederkehrenden Zuschüsse für Kirchen- und Katholikentage (zum Beispiel 8,3 Mio. € Katholikentag Hamburg 2000), Papstbesuche, Weltjugendtreffen usw. Auch jüdische Gemeinden erhalten finanzielle Unterstützung für ihre Tätigkeit.

Wikipedia: Kirchenfinanzierung

Was der Staat an Zuschüssen gibt, lässt sich im Internet nachlesen


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trotz Beschäftigung in einem Tendenzbetrieb Kirchenaustritt?

17.01.2013 um 05:39
.lucy. schrieb:Ich wundere mich, dass er sich das gefallen läßt.
weil eine große partei mit C regiert und die eng mit der katholischen kirche verbunden ist?


was mich intressieren würde, zahlt die kirche nach dem tarif vertrag des öffentlichen dienstes in diesen feldern oder sieht deren "dritter weg" finanziell anders aus?


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Gier33 Beiträge
Anzeigen ausblenden