weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Männer: Menschen zweiter Klasse?

1.394 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Diskriminierung
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:29
@Tussinelda
Klar. Ich persönlich müsste mich aber bis zur Verstümmelung anpassen, um nicht aufzufallen oder nicht als sonderbar gewertet zu werden. Und das will ich nicht, da es mir auch wie Selbstbetrug vorkommt. Ich glaube die Gesellschaft ist noch lange nicht offen genug, denn wenn sie richtig offen wäre, würden sich einige Menschen und meine Wenigkeit sich nicht so weltfremd fühlen.


melden
Anzeige

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:30
@Tussinelda

die masse ist nichtmal anzahlmäßig so überlegen.
Es gibt gar keine echte 'masse'.

Schnes beispiel sit rock und metal:

ALl die Kinder die rock und metal hören halten sich für was tolle wiel sie keine 'mainstream' musik hören.

Dabei vergessen sie, dass , wenn man alle rock und metal bands aufsummiert die auf weit mehr verkaufszahlen kommen als alle die justin biebers und lady gagas, insofern sie also selbst die masse sind, nur dass sie divergenter hören bei ähnlichen bands.

Sie werden trotzdem immer davon reden, dass die masse ja so dum ist und nur unsinn kauft, weil lady gaga auf platz eins ist irgendwo irgendwann.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:31
@Shionoro
Ja gut. Wie gesagt, für mich fühlt sich das wie Selbstbetrug an. Es kommt mir falsch, heuchlerisch und verachtungswürdig vor.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:32
Klar sind Männer mittlerweile zu Menschen zweiter Klasse geworden. Ich mein, Männer verdienen zwar im Schnitt mehr aber was nützt es uns denn? Akzeptanz können wir uns davon auch nicht kaufen.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:32
@sanatorium

Warum soll denn einer dich akzeptieren wie du bist wenn er dich einfach nicht mag, wie du bist?
Dabei ist derjeniege doch dann er selbst.

Auch wieder ein Beispiel dafür, dass eine Fassade, und auch höflichkeit und respekt ist eine, nämlich eine verhaltensweise die teils unseren gefühlen entgegengeht, sehr sinnvoll sein kann im zusammenleben.

Sie sind soziales schmiermittel, sonst würde alle möglichen konflikte überhand nehmen und viele unnötige dinge gesagt werden, die andere verletzen.

@GilbMLRS

waaas du wirst nicht akzeptiert?


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:33
@Shionoro

Ich krieg keinen Schwangerschaftsurlaub.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:35
@Shionoro
Soziales Gleitgel sozusagen. Naja, ich mache bei dem Anal Fisten nicht mit.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:36
@GilbMLRS

Forder halt Schwängerurlaub.

@sanatorium

Klar machst du das :p
Auf deine Art udn weise, jeder macht das, anders geht es gar nicht.
Oder willst du mir sagen du machst zu 100% immer das was du fühlst und zeigst das auch nach außen?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 15:41
@Shionoro
Vermutlich nicht. :D Vielleicht bin ich immo zu nachdenklich oder einfach zu sensibel für diese Welt. Noch kann ich oft nicht richtig ausdrücken, was mich an den Menschen und dieser Gesellschaft ankotzt. Aber sicherlich bin ich von dem ganzen Kram auch nicht frei, nur kritisiere ich trotzdem. Vielleicht vertrete ich hier grade auch nach einigen alkoholischen Getränken etwas, was ich garnicht gut durchdacht habe und bin einfach zu verbissen, mir das einzugestehen. :troll:

Whatever... Ich klinke mich mal aus, aus der Diskussion.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 16:45
Alkohol und Allmy vertragen sich bekanntlich so gut wie King und Kong. Da kann man sich leicht zum Riesen-Affen machen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 17:35
@Doors
Ach was... Solange man sich seinen Fehler eingestehen kann, unterscheidet man sich vom Affen. :)


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 17:37
@sanatorium
nur nützt eingestehen nix, wenn man es nicht entsprechend umsetzt, soll heissen: der Affe macht Fehler auch nicht unbedingt öfter, als ein Mensch.....ob er sich ihn eingesteht oder nicht, es zählt, den Fehler nicht unnötig zu wiederholen


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 17:38
@Tussinelda
Ist das jetzt allgemein gehalten oder eine Kritik an mich? :ask:


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 17:41
@sanatorium
häh? Kritik an Dir würde ich anders äussern.....ich weiß doch gar nicht, wie und ob Du aus Fehlern lernst oder sie nur eingestehst........also: allgemein


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 17:43
@Tussinelda
Alles klar. :) Hätte ja sein können das du dir ein Urteil erlaubst, darum fragte ich nach.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 17:57
@sanatorium
sanatorium schrieb:wenn die Person nachdenklich oder weltkritisch ist
Das ist ja schon mal das erste Problem. Nur wenige Menschen sind wirklich in der Lage, interessante Dinge oder philosophische Sachen ("Gott und die Welt") auf einem hohen Niveau zu diskutieren. Entweder fehlt das Interesse an der Sache, oder sie sind einfach nicht scharfsinnig genug. Das ist im RL genau so wie im Internet.
sanatorium schrieb:nur Spaß hat, wenn man in der Disco von einem Frauenarsch angetanzt wird
Solche Leute meine ich.

@Tussinelda
Tussinelda schrieb:das ist pauschal, das ist alles abwertend, das ist chauvinistisch
Das mag ja sein, aber das war nun mal mein Eindruck von dieser Party. Die etwas älteren Damen ("Weiber" >30+) haben permanent eine Fresse gezogen. Die waren gleich beleidigt, als sie mal einen Ball oder ein anderes Strandgummitier an den Kopf bekommen haben. Ehrlich mal? Ich meine die können ja gern da hingehen, aber ich muss sowas nicht schön finden oder mich gar anbiedern.

@sanatorium
sanatorium schrieb:Ich bin selber depressiv oder habe zumindest stark depressive Phasen.
Bei dir bekommt man relativ wenig davon mit. Zumindest lassen deine Postings nur sehr bedingt und deine PNs gar nicht darauf schließen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 18:02
@KillingTime
Zu Ersterem gebe ich dir recht und Letzteres liegt wohl daran, dass ich Menschen die damit keine (eigenen) Erfahrungen haben, nicht belasten möchte. Darum schwall ich sie idR nicht mit meinem Hirnsalat voll. :D Und weil einen idR eben auch eh keiner versteht oder nachvollziehen kann, der das Ganze nicht aus eigener Erfahrung kennt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

23.07.2013 um 19:51
KillingTime schrieb:Entweder fehlt das Interesse an der Sache, oder sie sind einfach nicht scharfsinnig genug. Das ist im RL genau so wie im Internet.
als ob das irgendeinen davon abhalten würde über komplexe themen zu diskutieren...
du bist da doch der beste beweis...

@GilbMLRS schwangerschaftsurlaub sollte eigentlich unbezahlt sein, ist in der regel kein schutz der schwangeren vor der arbeit sondern der mitarbeiter vor der schwangeren.


melden

Männer: Menschen zweiter Klasse?

24.07.2013 um 00:13
Laut Bibel gab es doch als "Klasse 1" erst den Adam, Mann.
Der Bibel-Gott Jahwe hat dann dem Adam einen Rippenknochen rausgenommen und daraus die "Klasse 2" gemacht, dieses Weib Eva.

Also.
Mann, Weib. 1, 2.

Was haltet ihr davon?


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer: Menschen zweiter Klasse?

24.07.2013 um 00:17
@Yuuto
Es geht hier um die heutige gesellschaftliche Stellung von Frauen und Männern. Nicht um unbegründetes Zeug, dass in der Bibel steht.


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden