weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

622 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Frauen, Künstliche Befruchtung

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:15
Gurkenbier schrieb:Deine Eltern...
meine Eltern und die Eltern aller Menschen auf dieser Welt (!)
haben den idealen Menschen geschaffen!
Wer etwas anderes behaupten mag, O.K. aber leben wir nicht
gerade deswegen in einer gewissen Harmonie, weil wir alle
verschieden sind- in jeder Hinsicht- Das ist MENSCHSEIN!
Also meine Eltern haben sicher nicht den idealen Menschen geschaffen und das ist auch gut so.
Alles andere erinnert mich so ein bischen an das Experiment "Lebensborn".


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:17
martialis schrieb:Veränderungen in der Gesellschaft bedeuten auch, dass die Menschen immer skrupelloser und brutaler werden, was bspw.
was für ein blödsinn.
veränderungen passieren ständig, du kriegst es nur nicht mit.
veränderung kann auch bedeuten, dass die meschen sich besser verstehen und in frieden mit einander leben.

aber es ist natürlich besser, die welt so zu lassen wie sie ist.
sie ist zwar scheisse, aber es könnte ja noch schlimmer werden, also verändern wir am besten nichts.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:17
@Malthael
Malthael schrieb:das wäre wirklich krank
...was wäre denn an dem von dir zitierten Beispiel krank...?


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:20
Malthael schrieb:was für ein blödsinn.
veränderungen passieren ständig, du kriegst es nur nicht mit.
Hast du ne Ahnung, was ich alles mitkriege.

Es geht nicht darum die Welt nicht zu verändern. Ich sehe ne Menge schwarze Scharfe in dieser Welt und habe Befürchtung vor einer Wahrwerdung des imaginären Frankensteins.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:20
@1ostS0ul
habe ich doch schon gesagt.
er vergleicht eine natürliche schwangerschaft mit einer invitrogeburt.
ausserdem sollte das nur ein witz sein, was der smiley andeutet soll.

Als in vitro (lateinisch für 'im Glas') bezeichnet man organische Vorgänge, die außerhalb eines lebenden Organismus stattfinden, im Gegensatz zu solchen, die im lebenden Organismus (in vivo) ablaufen. In der Naturwissenschaft bezieht sich in vitro auf Experimente, die in einer kontrollierten künstlichen Umgebung außerhalb eines lebenden Organismus durchgeführt werden, wie im Reagenzglas.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:21
@martialis
martialis schrieb:Also meine Eltern haben sicher nicht den idealen Menschen geschaffen...
SO denkst DU!
Ich möchte Wetten, das deine Eltern das anders sehen!

Ein Kind ist ein Geschenk! Ob gesund oder nicht! Ein Kind bleibt ein Kind! Darüber gibt es nix!
Wie es sich entwickelt, darüber haben die Eltern ja nur bedingt (ein paar Jahre) Einfluss.

Meiner( 21) baut auch viel Sch..., bleibt aber immernoch mein Kind bis ich die Hufen hochlege!


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:22
Warum sollen nur speziell Frauen ein Recht auf Kinder haben und nicht Männer. Man kann die Frage auch anders formulieren:
Haben Kinder ein Recht auf Familie?


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:23
Gurkenbier schrieb:SO denkst DU!
Ich möchte Wetten, das deine Eltern das anders sehen!Ein Kind ist ein Geschenk! Ob gesund oder nicht! Ein Kind bleibt ein Kind! Darüber gibt es nix!
Wie es sich entwickelt, darüber haben die Eltern ja nur bedingt (ein paar Jahre) Einfluss.
Wach auf und komm aufem Boden zurück.

Soll schon Kinder gegeben haben, die aussem Fenster geschmissen wurden, also erzähl mir hier keine Märchen. Mag solche Eltern geben, wie du sie dir vorstellst. Das ist aber nunmal nicht die Regel.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:24
@-ripper-
DAS hört sich sehr gut an!


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:25
@Malthael

...in wie fern hast du es denn schon "gesagt"...?...das "endergebnis" ist doch zumindest ähnlich...?


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:27
Immer mit der Ruhe @martialis !
Ich bin selbst ein Elternteil und weis wovon ich rede! Und Erfahrungen habe ich nicht nur aus meiner eigenen (ehem.) Familie sondern als begleitender Familienbetreuer bin ich doch einigermmaßen erfahren.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:29
das "endergebnis" ist doch ähnlich...?
ähnlich ist nicht das selbe.
so weit ist unser stand des wissens nicht.
da würde sowas bei rauskommen.
Clones-3-6

und das ist alles andere als natürlich.
wenn man so hört, scheinen die 9 monate in der mutter die schönstens 9 monate des lebens zu sein.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:30
@Malthael

...es war auch nicht auf heute sondern auf die zukunft, wenn es möglich ist, bezogen...-.-...


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:31
@1ostS0ul
trozdem wäre das nicht das selbe.
und wie und ob sich das auf die psyche und somit auf das gesamte leben des kindes auswirkt, kann man unmöglich sagen.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:32
martialis schrieb:Also meine Eltern haben sicher nicht den idealen Menschen geschaffen und das ist auch gut so.
Meine schon :troll:
Es geht nicht darum die Welt nicht zu verändern. Ich sehe ne Menge schwarze Scharfe in dieser Welt und habe Befürchtung von einer Wahrwerdung des imaginären Frankenstein.
Alleinerziehende und Menschen die das konservative Bild von Familie nicht leben wollen sind also "schwarze Schafe", die die Welt bedrohen, alles wird verkommen "Da ließ der HERR Schwefel und Feuer regnen von Himmel herab auf Alleinerzeihende Mütter und Patchworkfamilie" lol
-ripper- schrieb:Haben Kinder ein Recht auf Familie?
Auf eine klassische Konservative Familie oder auf Menschen die Sie lieben und die sie als "Familie" bezeichnen. Es sollte ein Recht von Kindern und allen Menschen sein, geliebt zu werden, nur kann keiner Liebe erzwingen, also kann es kein Recht sein.

Wenn es um Mutter-Vater-Kind geht, dann nein, sie haben kein Recht darauf. Man kann kein Recht fordern, das man und eigentlich niemand beeinflussen kann.

Frage ist ob das, was als "Recht" in den Raum gestellt ist so Ideal ist.
Gurkenbier schrieb:Ein Kind ist ein Geschenk! Ob gesund oder nicht! Ein Kind bleibt ein Kind! Darüber gibt es nix!
Meine Mama sieht das auch so, süß :)

@Malthael
Alter, diese BILD :'( davon werde ich heute Nacht noch träumen! :


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:32
@Malthael

...konnte man zu Beginn der Samenspende ebenfalls nicht...-.-....


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:33
Gurkenbier schrieb:Ich bin selbst ein Elternteil und weis wovon ich rede! Und Erfahrungen habe ich nicht nur aus meiner eigenen (ehem.) Familie sondern als begleitender Familienbetreuer bin ich doch einigermmaßen erfahren.
Du kannst aber hoffentlich nicht bestreiten, dass es auch Eltern gibt, die nicht so dem Ideal entsprechen, oder?
Darum habe ich Bedenken bei der künstlichen Heranzüchtung von Menschen. Ne genauere Erklärung gebe ich dir gerne morgen, da ich zugebe, dass meine Argumente momentan etwas oberflächlich sind. Ich muss aber gleich ins Bettchen. ^^


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:36
@martialis

solange kein Gendesign erfolgt, welches elitär vermarktet wird, dies würde es eben zu verhindern gelten!


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:38
Gut´s Nächtle schon mal!

Die Eltern entsprechen welchem Ideal nicht? dem der Kinder?
Kinder himmeln ihre Eltern an!
Wenn sie erwachsen sind, dann sieht die Schose schon mal ganz anders aus!
Ich halte neben der "Züchtung" von Menschen die natürliche Empfängnis (Liebe und Freiwilligkeit)
immernoch die beste Art unsere "Art" zu erhalten.
Okay dann bis dann...


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 21:38
@martialis

mal im Übrigen da schwappt ganz schön Schwarzmalerei in deinen Gedanken, kann es sein dass du ein sehr vom Pessimismus geprägtes Menschenbild hast?


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden