weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

622 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Frauen, Künstliche Befruchtung
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:09
@dasewige
dasewige schrieb:@Kältezeit
mir scheint das mit dem übertragen verstehst du nicht.
Ich verstehe, was du sagen willst. Nur hat das reichlich wenig mit dem Thema zu tun.
Ich übertrage auch nichts, nur weil ich meine Meinung kundtue.
Wäre gut, wenn du selbst mal was zum Thema sagst, sofern noch nicht geschehen, als sich an so etwas fest zu halten.


melden
Anzeige

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:09
@rudi555
absoluter blödsinn!


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:09
@rudi555
von wem redest Du?


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:09
@Tussinelda
Überleg mal... :)


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:10
@rudi555
ich weiß es nicht, hätte ich sonst gefragt?


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:11
Es ist auch klar, dass meine These jetzt genau diese frustrierten Mittvierzigerinnen als "Blödsinn" abtun :)
Danke für die Bestätigung.
Und viel Spass noch beim Kinderkriegen (oder auch nicht, wär besser fürs Kind :) )


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:11
*facepalm*


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:12
@rudi555
rudi555 schrieb:Es ist und bleibt egoistisch. Die Mutter stellt ihr eigenes Wohl vor das Wohl des Kindes, das ohne Vater aufwachsen muss, was nachweislich schädlich ist.
Auch wenn ich die Einzige sein sollte. Ich stimme hier voll und ganz zu.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:12
trance3008 schrieb:*facepalm*
Das trifft es noch nicht mal ansatzweise.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:12
@rudi555
mit Vater aufwachsen (oder mit Mutter) ist also niemals schädlich?


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:13
@trance3008

Schön, jetzt hast du mal das einzige englische Wort, das du kennst, hier angebracht :)

Credit where its due ;) (das wirst du schon wieder nicht verstehen)

@Kältezeit

Danke :)


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:13
@Kältezeit
das habe ich schon getan!

dasewige schrieb:ein kind braucht eigentl. keine frau und mann um erwachsen zu werden!

ein kind braucht menschen, die zu diesem kind bedingungslos stehen.die diesem kind zeigen das es willkommen ist, die diesem kind zeigen das es ein wertvolles individium ist, usw usf


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:14
@Tussinelda

Logo, dass jetzt irgendein Schrott von dir kommt, einfach mal mir was in den Mund legen, was ich nie gesagt habe :)
Das ist auch schädlich, ja.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:14
@kleinundgrün

Naja, was soll man auch Gescheites von pubertären Halbstarken erwarten? Sie haben Null von der Welt gesehen, denken aber, sie wüssten alles besser. Amüsant und traurig zugleich...


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:15
Regt euch mal wieder ab. Das hat doch nichts mehr mit dem Thema zu tun. -.-


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:15
Kältezeit schrieb:Ich stimme hier voll und ganz zu.
Aber warum? Denke doch an die Nachkriegsgenerationen. Da haben hunderttausende Väter gefehlt. Denkst Du, dass hatte signifikante Nachteile für die Kinder?


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:16
@rudi555
ich habe nichts in den Mund gelegt, sondern eine Frage gestellt


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:17
@kleinundgrün
natürlich, es ist die apo entstanden, weil die väter ihren kinder, keine zucht und ordnung einprügeln konnten. ;)


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:18
@trance3008
trance3008 schrieb:Naja, was soll man auch Gescheites von pubertären Halbstarken erwarten? Sie haben Null von der Welt gesehen, denken aber, sie wüssten alles besser. Amüsant und traurig zugleich...
Jetzt muss ich auch mal was sagen...
Bin ich jetzt auch pupertär, weil ich seine Meinung teile?
Also bitte... das einzige was hier pupertär ist, sind deine Aussagen. Spricht nicht gerade von eigener Reife, 2 Seiten lang auf einem User herum zu hacken...


melden
Anzeige

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

15.02.2013 um 10:18
rudi555 schrieb:frustrierte Mittvierzigerinnen
hehe, wie geil ;)

Ich kauf dir das im Übrigen nicht ab, dass das wirklich deine Meinung zu dem Thema ist.
Hier, in diesem Land in dem wir leben, gibt es praktisch die perfekten Bedingungen, um ein Kind aufzuziehen, fern von Frustration und sonst was.

Materiell sowieso, von den anderen Rahmenbedingungen ganz zu schweigen (Ausbildung, Sicherheit etc.)

Und, wenn es biologisch ginge, würde es wahrscheinlich auch wesentlich mehr Männer geben, die sich dafür entscheiden würden, ein Kind alleine großzuziehen, was ich übrigens auch begrüßen würde :)


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden