weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

808 Beiträge, Schlüsselwörter: Bayern

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 01:35
@The_Saint
T Ich frage mich, warum gerade über die Bayern dieser Stab gebrochen wird?
Das ist bestimmt Neid. Immerhin haben die Bayern einen Märchenkönig mit wunderschöne Schlösser. Berge, Seen, einfach toll. Der Dialekt ist einfach toll und der sollte auch nicht aussterben. Lustig finde ich immer wenn Deutsche aus anderen Bundesländer diesen Dialekt nachmachen wollen. Hört sich echt schlimm an.
Dann ist der FC- Bayer ein sehr erfolgreicher Club. Ist nicht mein Club, ehr schon Dortmund. Naja, noch sind die ja in der 1. Liga.Schlutz.
Und dann die Tradition. Einfache schöne Trachtenumzüge haben sie. Hoffentlich bleiben sie uns noch lange erhalten. Außerdem ist es ein Freistaat, war sogar ssehr lange der Einzige im Land.
Das Essen ist heftig und lecker. Gebratene Knödel, eine schöne Schweishaxe, Käsespätzle oder Zander. Oder eine gescheite Brotzeit.
Ich bin Westfale.


melden
Anzeige
Rosinante
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 01:43
Nachdem Bayern eh schon eine eigene Vertretung in Brüssel hat, würde ich sagen: Lasst die anderen ihre Scheisse doch selber bezahlen...
Mia san mia. Und ganz abgesehen davon, neben Baden Würtemberg hat Deutschland sonst eh kaum was zu bieten, außer amerikanisierten, kulturlosen Pleitegeiern.
Wenn uns keiner haben will zahlen wir halt auch nimmer....


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 01:52
@Rosinante
Rosinante schrieb:Mia san mia. Und ganz abgesehen davon, neben Baden Würtemberg hat Deutschland sonst eh kaum was zu bieten, außer amerikanisierten, kulturlosen Pleitegeiern.
Hamburg ist eine sehr tolle Stadt. Auch die Nord- und Ostsee ist ein Traum. die Hamburger sind erst kühl , aber wenn man sie besser kennt sehr höflich und nett.

Wir haben ein sehr schönes Land. Es gibt überall welche die meinen
Alienpenis schrieb:Mia san mia.
.
Da ist schon Sturrheit am Werke. Die gibt es allerdings Im Norden, Osten ,Süden und Westen.


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 08:11
mal schnell ne kurzantwort da ich gleich weg muss: hab ich da eben gelesen, das geile Essen in Bayern seien Käsespätzle und Zander?
Dir ist aber schon klar, dass Beides nicht typisch bayerisch ist, oder? :D wenn DAS unser Schwobevölkle hört....;)


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 08:15
@Rosinante: Ich finde, Deutschland hat außerhalb Bayerns einiges zu bieten? warst du z.B. mal in Mecklenburg-Vorpommern und hast dir dir traumhafte Seenlandschaft angeschaut?
oder warst du schonmal im Spreewald und hast eine Grachtenfahrt unternommen? Dann gibt es noch die tolle Ostsee/Nordsee, die Pfalz mit ihren Weinanbaugebieten etc. pp.


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 08:45
@Rosinante
@Lumina85
Also Schwarzwald, Bodensee und Schwäbische Alb brauchen sich vor Bayern nicht verstecken.
Ebenso nicht Brandenburg mit seinen vielen Seen. Oder die Nordsee. Oder Städte wie Berlin, Hamburg, Bremen, Frankfurt, Heidelberg,... Einfach mal über den Tellerrand schauen.


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 09:16
@hallo-ho
meine Worte...Deutschland hat landschaftlich einiges zu bieten und nicht nur die Alpen oder das Allgäu. Jede Region hat seinen Reiz! Da zu sagen, der Rest von Deutschland könne nicht mithalten ist mir unverständlich....


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 09:19
@Lumina85
Ich mach auch gern im Ausland Urlaub, aber Deutschland alleine ist schon sehr vielfältig. Das mit dem Tellerrand war übrigens nicht an dich gerichtet (aber ich glaub, das weißt du :))


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 09:41
Bayern!
Was kann man gegen Bayern schon sagen?
Ich bin in Bayern geboren, rede Bayrisch und Lebe Bayrisch.

Bayern bietet übrigens mehr als die meisten von euch denken, mal abgesehen von den Autos die in meinen Augen nicht erwähnt werden müssen da es sich erübrigt.
Bayern ist nicht nur Landwirtschaft, aus Bayern kommen viele dinge die in ganz Deutschland bewusst oder unbewusst jeden Tag benutzt werden!
Einkaufswägen z.B.
oder Playmobil, eins der Meistgekauften Spielsachen!
Polstermöbel der Firma Himolla, gelten als die besten der Welt und nebenbei ist die Firma Himolla eine der letzten "echten" Polstermöbelhersteller die alles von Grund auf selber Produzieren.
Einige hier behaupten das Bayrische Bier schmeckt nicht, in Bayern befindet sich allerdings das Weltweit größte Hopfen Anbaugebiet der Welt! auch das Bier das euch schmeckt kommt deshalb mehr oder weniger aus Bayern.
Dies waren nur ein paar beispiele, nur weil wir unser Kultur wahren heißt das nicht das wir hier in Bayern rückständig sind, ganz im Gegenteil!
Wer sich selbst treu bleibt ist schon immer weiter gekommen als andere...

Servus ;-)


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:02
@hallo-ho
Ich weiß schon, dass das nicht an mich gerichtet war ;) Ich mache eigentlich auch zum Großteil im Ausland Urlaub aber auch sehr gerne mal einen Kurztrip innerhalb von Deutschland. Vor ein paar Jahren aber habe ich eine mehrwöchige Tour quer durch Deutschland gemacht und da ist mir selbst auch erstmal bewusst geworden, wieviel die verschiedenen Regionen doch zu bieten haben.

@Syco
Das kannst du aber nicht nur auf Bayern beziehen sondern auch wieder auf andere Bundesländer oder Deutschland allgemein. Schau dir doch mal die BASF an, das ist der größte Chemiekonzern der Welt und der befindet sich nicht in Bayern....
Rheinland-Pfalz hat das größte Weinanbaugebiet Deutschlands, die Firma Bahlsen ist mit seinen Produkten auch weltweit vertreten usw.
Also das sagt doch gar nichts aus, oder? In Deutschland wird nunmal einiges produziert aber das kann man nicht nur auf Bayern beziehen (Himolla kannte ich übrigens vorher noch gar nicht aber bei Polstermöbel bin ich auch nicht so der Profil :D)

Dein Beitrag klingt so als würden andere Regionen nicht ihre Kultur wahren, tun sie aber definitiv! Und dein letzter Satz deutet doch gerade auf das hin, was viele nunmal so denken. Dieses "sich selbst treu bleiben" kann auch gut und gerne Arroganz ausstrahlen ;)


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:09
@Lumina85

versteh das nicht falsch, ich wollte damit nicht sagen das andere Bundesländer deswegen nichts leisten.
ich wollte lediglich zu verstehen geben das auch Bayern mehr als nur Agrar zu bieten hat.
Natürlich kommt nicht alles aus Bayern, das war auch nie meine Absicht es so aussehen zu lassen.


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:13
Lumina85 schrieb:Dein Beitrag klingt so als würden andere Regionen nicht ihre Kultur wahren, tun sie aber definitiv! Und dein letzter Satz deutet doch gerade auf das hin, was viele nunmal so denken. Dieses "sich selbst treu bleiben" kann auch gut und gerne Arroganz ausstrahlen ;)
das die Kultur in Bayern eine der Komplexesten in DE ist da brauchen wir denk ich nicht darüber reden, aber das es einige Bundesländer in Deutschland gibt die ein fehlen jeglicher Kultur aufweisen bedarf ebensowenig einer Diskussion, oder siehst du in z.B. Berlin irgend eine Kultur? Currywurst? nä, nicht wirklich, auch wenns lecker ist... ;-)
und bitte fang jetzt nicht mitm Fasching in Köln an, der Käse ist überall verbreitet und nervt total xD

sorry für den Doppelpost ;-)


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:19
@Syco
Es klang halt ein wenig so aber ich kann es auch nachvollziehen, da hier ja auch viele negative Assoziation und Behauptungen über die eigene Heimat auftauchen, die man wieder relativieren möchte.
Dass Bayern mehr als nur Agrar zu bieten hat, das sollte eigentlich jedem klar sein...Ich glaube immernoch, dass diese "Bayern-sind-Bauern-Denke" tatsächlich von dem Dialekt herrührt.

Naja, über Berlin will ich nichts sagen da ich nämlich kein Berlin-Fan bin :D und mich dort auch nicht so gut auskenn. Ich denke, dass die Kultur allgemein in den Städten nicht so ausgelebt wird wie auf dem Land, jetzt mal unabhängig vom Bundesland.


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:26
@Lumina85

Ja, unser Dialekt ist etwas eigen, das stimmt schon, aber ich Spreche ihn gerne :-)

das mit den Städten und Kultur kann ich so nur bestätigen, aber da bin ich wieder bei meiner Aussagen: Wer sich selbst treu bleibt... ;-)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:36
Ja, ja, der Bayer bleibt sich treu, vor allem in seinem Dialekt und seiner Mentalität:

Ein Sommerfrischler trifft zwei bayerische Bauern auf dem Feld und will nach dem Weg fragen. Die beiden beachten ihn überhaupt nicht und arbeiten ruhig weiter. „Sprechen Sie deutsch?“ fragt er. Keine Antwort „Do you speak English?“ – Schweigen – „Parlez-vous français? Die Bauern bleiben stumm. Als sie auch auf die Frage „Parla italiano?“ nicht antworten, geht der Urlauber kopfschüttelnd weiter. „Hast des ghört? Der kann vier Sprachn!“, sagt der eine Bauer. „Und“, fragt der andere, „hod’s eahm wos gnutzt?“


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:40
@ramisha

Der ist allerdings ned schlecht xD
da kenn ich auch einen:

Ein Bayer geht Spazieren trifft unterwegs auf einen Preusen mit seinem Hund,
der Bayer sagt dann: Hä, wos hostn du do für a greisligs Viech dabei?
Darauf der Preuse: Hey, haben sie was gegen meinen Hund?
Darauf wieder der Bayer: Wer redn mid dir?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:44
@Syco

Jo, so sans halt! :-)


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:47
@ramisha

Richtig :-)
ohne uns wär's doch langweilig :-D


melden

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:50
Bayerische Kleinstädte und Dörfer, Franken ausgelassens, sind katholisch, trinken gern Bier, Sonntag beten und wählen die CSU. München und alle anderen Großstädte jedoch sind international, haben einfach alles in der Stadt, von großen Firmen bis passende Einrichtungen für Freizeitaktivitäten. Ich liebe Bayern, vor allem mein München!

+ Bayern, Baden-Würrtemberg, Hessen sind die einzigen Bundesländer, die beim Finanzausgleich abgeben können, steht für erfolgreiche Wirtschaft :)


melden
Anzeige

Eure Einstellung zu Bayern (Land und Menschen)

19.02.2015 um 10:53
@Syco
das die Kultur in Bayern eine der Komplexesten in DE ist da brauchen wir denk ich nicht darüber reden

Scho, hod wos, unsa Bierdimpflkultur *fg


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden