Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liebt ihr euren Körper?

571 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Körper, Selbstbewusstsein, Akzeptanz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 19:59
Zitat von sharenasharena schrieb:oberflächlich
...sind für mich die (zB) Frauen, die glauben, sie brauchen riesen Silikon-Möpse, um Männern zu gefallen.

Ich würde zwar, aus purem Interesse wie es sich anfühlt, mal eine Silikontitte anfassen. Aber eine potenzielle Partnerin würde sich mit Plastebrust eigentlich gleich für mich disqualifizieren.


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 20:05
@Grymnir
Auch ich als Frau würde dieses Experiment aus reinem Interesse mal wagen. Bin neugierig, wie sich so eine Silikon-Brust anfühlt, mehr aber nicht.

Ich setze auf Natürlichkeit, und wie du schon erwähnt hast: Ich bin so wie ich bin.
Innere Schönheit zählt für mich mehr als die Äussere. Was hat man von einer Möchtegern-Barbie oder einem Möchtegern-Ken, wenn man sich nicht richtig unterhalten kann?


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 20:12
Also.. Ganz ehrlich?
Ich find mich verdammt toll, innen wie außen.
:D


melden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 20:26
Zitat von GrymnirGrymnir schrieb:Ich würde zwar, aus purem Interesse wie es sich anfühlt, mal eine Silikontitte anfassen. Aber eine potenzielle Partnerin würde sich mit Plastebrust eigentlich gleich für mich disqualifizieren.
Und da soll nochmal einer sagen, innere Werte zählen heute nicht mehr ^^


melden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 22:18
Zitat von sharenasharena schrieb: Was hat man von einer Möchtegern-Barbie oder einem Möchtegern-Ken, wenn man sich nicht richtig unterhalten kann?
Das eine muß das andere nicht zwingend ausschließen,oder?

ich kenne einige Mädels wie Typen die top aussehen, mächtig was in der Birne haben, und trotzdem weder abgehoben noch arrogant sind...aber sie stellen, gemessen an der breiten Masse eine Minderheit dar.

Jeder hat doch im Prinzip die Möglichkeiten, gegen seine körperlichen Mankos etwas zu tun - spreche ja selbst aus eigener Erfahrung. ..die Frage ist doch viel mehr: Wie schaffe ich es
, wenn ich etwas ändern will, das harte Programm konsequent durch zu ziehen?

Wenn ich 5 kilo netto im Monat einschiebe kann ich mir locker ne Haushaltshilfe /eine Kinderaufsicht leisten, und in der so neu dazu gewonnenen Freizeit regelmäßig trainieren..

Habe ich dagegen gerade mal 1300 netto und muß davon Miete, Unterhalt, Essen und vielleicht sogar noch ein Kfz unterhalten um zur Schicht zu kommen, sieht das ganz anders aus....

Wenn zu Hause ein Pflegefall liegt hat sich´s auch mit Freizeit zum Trainieren....neben der Schicht.


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 22:29
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Das eine muß das andere nicht zwingend ausschließen,oder?

ich kenne einige Mädels wie Typen die top aussehen, mächtig was in der Birne haben, und trotzdem weder abgehoben noch arrogant sind...aber sie stellen, gemessen an der breiten Masse eine Minderheit dar.
Da stimme ich Dir grundsätzlich zu. Ich bezog es auch auf Leute, die gerne an sich herumschnippeln lassen, um einem Schönheitsideal näher zu kommen und schlussendlich fast nur noch aus Plastik und anderen künstlichen Materialien bestehen. Gegen Leute, die von Natur aus hübsch anzusehen sind, habe ich nichts. Bin mir nicht sicher, ob Du mich da richtig verstanden hast.


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 22:34
Zitat von sharenasharena schrieb:Bin mir nicht sicher, ob Du mich da richtig verstanden hast.
Jetzt schon, danke für die Aufklärung..:)

Naja, so wandelnde gelbe Säcke mit jeder Menge Plastik und Silikon in sich...hehe....ein Thema für sich.

Ich denke @@popcorncandy ´s Kernfrage - unabhängig wie man sie für sich selbst beantwortet beinhaltet immer einen Kompromiss...was ein Spiegel des Lebens ist - das Leben ist ein einziger Kompromiss.


melden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 22:40
@Funzl
Bitte! :) Nicht das wir uns sonst an die Gurgel gegangen wären bei diesem delikaten Thema :D


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 22:41
Zitat von sharenasharena schrieb:Nicht das wir uns sonst an die Gurgel gegangen wären bei diesem delikaten Thema :D
bei den ultra- netten Avatar-Bildchen? UNMÖGLICH!


melden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 22:45
@sharena

ich frage mich gerade, wie und warum sich psychische Defizite auf Grund von körperlichen makeln manifestieren können.... ich vergleiche zu sehr, weil ich mich an anderen orientiere,ich bin leicht zu beeinflussen ( Werbung usw ) oder ich habe kein Selbstbewusstsein...was der Hauptgrund für alles sein dürfte.
Somit wäre es doch viel besser ( aber mit Sicherheit nicht einfacher ) am Selbstbewusstsein zu arbeiten als an der vermeintlich schlechten körperlichen Figur?
Ode noch besser, an beiden parallel arbeiten?


melden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 22:59
@Funzl

Ich weiss nicht, wie es aus männlicher Sicht aussieht, warum das Äussere die Innenwelt beeinflussen kann. Als Frau und aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass ich schon als kleiner Knirps durch das nähere männliche Umfeld gelernt habe, dass eine Frau schön sein muss. Punkt. Da ich mich selbst nie als wirklich hübsch empfunden habe und mir mein jüngerer Bruder und dann später männliche Teenager mir das auch ganz unverblümt gesagt haben, wurde ich diesbezüglich schon sehr unsicher. Unsicherheit ist ein nicht zu unterschätzender Faktor wenn es um Beeinflussung durch Werbung oder durch dritte geht.
Da es bei mir primär um das Gesicht ging, das keinem Schönheitsideal entspricht und auf natürlichem Wege nicht viel zu ändern ist, arbeitete ich an mir als Person.
Aber natürlich kann man auch an beidem arbeiten wenn man möchte. :)


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:04
Zitat von sharenasharena schrieb:Unsicherheit ist ein nicht zu unterschätzender Faktor wenn es um Beeinflussung durch Werbung oder durch dritte geht.
das ist das Kapital der Firmen - die Unsicherheit ihrer potentiellen Kunden....und wenn es zu wenige sind, werden eben gezielt mehr verunsichert...neues Käuferklientel geschaffen...

So gesehen kann ich ja schön froh um meine diagnostizierte Persönlichkeitsstörung sein...mir war die Meinung anderer über mich schon immer schei..egal.....was wohl nicht zu letzte an meinem übersteigerten Ego liegen soll, laut Ärzte.....


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:15
Zitat von FunzlFunzl schrieb:das ist das Kapital der Firmen - die Unsicherheit ihrer potentiellen Kunden....und wenn es zu wenige sind, werden eben gezielt mehr verunsichert...neues Käuferklientel geschaffen...
Die heutige Gesellschaft erledigt ein Grossteil durch die teilweise sehr oberflächlichen Ansichten diese Aufgabe schon selbst. Aber sobald wieder Widerstand aufflackert, wird dieser durch neue Ammenmärchen der Werbeindustrie im Keim zu ersticken versucht.

Ja, die Mischung aus eigenem Temperament, Erziehung und selbst Erfahrenem und Gelerntem machen einem zu der Person, die man ist. Ich meine da auch speziell die Beeinflussbarkeit und das berühmte Freidenken.


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:19
Zitat von sharenasharena schrieb:a, die Mischung aus eigenem Temperament, Erziehung und selbst Erfahrenem und Gelerntem machen einem zu der Person, die man ist. Ich meine da auch speziell die Beeinflussbarkeit
Darf ich daraus ableiten können, das Strak beeinflussbare Menschen Erziehungs-Defizite "genossen" haben?


melden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:25
@Funzl
Nicht unbedingt. Man kann ja auch in anderen Umfeldern (restliche Verwandtschaft, Kindergarten, Schule, Freundeskreis, Freizeitaktivitäten etc.) Erfahrungen gesammelt haben, die einen verunsichert haben.


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:28
Zitat von sharenasharena schrieb:Nicht unbedingt. Man kann ja auch in anderen Umfeldern (restliche Verwandtschaft, Kindergarten, Schule, Freundeskreis, Freizeitaktivitäten etc.) Erfahrungen gesammelt haben, die einen verunsichert haben.
Stimmt. Sehe ich ein. Obwohl das " seh ich ein" jetzt für meine narzisstische Persönlichkeitsstörung völlig untypisch ist...:)


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:29
Zitat von FunzlFunzl schrieb:für meine narzisstische Persönlichkeitsstörung völlig untypisch ist...:)
Ausnahmen bestätigen wohl auch hier die Regel ;)


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:33
Zitat von sharenasharena schrieb:Ausnahmen bestätigen wohl auch hier die Regel ;)
Sag das mal meinem Arzt - lol

Ich möchte die These in den Raum werfen *KRACH!* - da mangelndes Selbstbewusstsein oft auch mit dem Bildungsstatus zusammen hängt.....

Meinungen?


1x zitiertmelden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:40
Zitat von FunzlFunzl schrieb: da mangelndes Selbstbewusstsein oft auch mit dem Bildungsstatus zusammen hängt.....
kann, aber muss nicht zwangsläufig. Ich bin und war nie sowas wie ein Einstein, aber meine Schulbildung war gut und eine Leseratte war ich auch. Trotzdem war ich verunsichert. Aber die Gründe für das geringe Selbstbewusstsein habe ich schon oben erläutert.


melden

Liebt ihr euren Körper?

27.02.2013 um 23:42
@sharena

Also bleibt es letzt-endlich ein Frage der Selbstdefinition...wie definiere ich mich selbst in meinem sozialen Umfeld...und vor allen Dingen - womit, worüber?


melden