Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gruselige Kinder(sprüche)

1.094 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mystery, Kinder, Grusel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gruselige Kinder(sprüche)

06.03.2014 um 13:40
@LuciaFackel

Ich glaube, dass so Geschichten mehrere Ursachen haben können. Bei Krankheiten merkt das Kind dass irgendwas nicht in Ordnung ist. Grade bei Fieber vernebelt sich ja auch oft der Blick und man bildet sich selbst als Erwachsener noch Dinge ein. Für ein Kind ist dies ja noch umso schlimmer, es versteht nicht was los ist und wieso es so schlecht geht und so versucht es, dass vielleicht mit den schlimmsten Gestalten zu erklären die es sich im Moment vorstellen kann. Ist doch ähnlich wie bei dem Gedicht "Erlkönig", da waren es ja auch Fieber und Krankheiten die das Kind halluzinieren ließen und schließlich sogar den Tod brachten.

ab einem gewissen Alter sind das aber glaube ich auch einfach Fantasien die sich Kinder zusammen spinnen. Ich war als Kind an Asthma erkrankt und meine Eltern schickten mich jeden Sommer für 6 Wochen in ein Kinderkurheim. Da bekam ich regelmäßig ärger weil ich den anderen irgendwelche Horrorstorys von schwarzen Männern erzählt habe die dort im Wald hausen und nachts raus kommen und durch die Flure wandern. Ich war da 9. Es war auch keine böse Absicht, dass ich die anderen ärgern wollte, ich glaubte ja selbst daran. Da hat ein Baum genügt der im Dunkeln seltsam aussah und Geräusche die man nachts im Flur hörte und nicht zuordnen konnte haben den Rest besorgt. Ich habe ja nie jemanden gesehen sondern immer nur gedacht es würde da jemanden geben müssen weil für mich das eine schlüssige Erklärung war. Der Wald war uns unheimlich und dort waren sehr viele tote Häschen, das hat das ganze nicht unbedingt besser gemacht ^^


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

18.03.2014 um 23:29
Erzählt mehr! Hop hop. :D


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

19.03.2014 um 10:40
Ich selbst habe als Kind nie solche Sachen von mir gegeben, aber wohl meine Cousine (wurde mir von meiner Mutter erzählt):

Kurz nach dem Tod meiner Oma (also auch der Oma meiner Cousine), waren meine Tante, meine Mutter und meine Cousine - ca 3 oder 4 Jahre alt - einkaufen. Irgendwann drehte sich meine Cousine in Richtung meiner Mutter um und rief: ''Oma, nun komm schon.''
Meine Tante sagte dann zu ihr: ''Das ist nicht Oma, das ist Tante Judith.'' und meine Cousine antwortete: ''Ja, aber dahinter ist doch Oma''. Sie lies sich auch nicht vom Gegenteil überzeugen.


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

19.03.2014 um 12:28
@blackbutterfly
Jepp, das ist wieder eine der echt seltsamen Geschichten.

Mal ne Frage an diejenigen hier, die eigene Kinder haben: Was meint Ihr, kann ein Kind mit 3 oder 4 Jahren schon umfänglich begreifen, wenn jemand gestorben ist? Und könnte ein Kind in dem Alter so ein Ding wie oben von @blackbutterfly beschrieben als Scherz planen und ausführen?
Ich hab selber kein Kind und auch keines im Umkreis, drum frag ich so blöd.
Ich kann mir beides nicht vorstellen, also die Sache mit dem Tod begreifen und dem doch schon sehr morbidem Scherz...


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

19.03.2014 um 13:21
@altair_4
Die meisten Kinder in dem Alter begreifen Tod noch nicht, wobei sie sich ja sehr unterschiedlich entwickeln. Gibt mit Sicherheit 4 Jährige die schon ein klareres Bild davon haben als andere.
Auf jeden Fall können diese Kinder dann so ein "Scherz" planen und aufsführen aber ich denke eher dass die Oma gefehlt hat und sich die Cousine deshalb vorgestellt hat sie wäre noch da.


1x zitiertmelden

Gruselige Kinder(sprüche)

19.03.2014 um 14:14
Zitat von SyrahSyrah schrieb:Auf jeden Fall können diese Kinder dann so ein "Scherz" planen und aufsführen aber ich denke eher dass die Oma gefehlt hat und sich die Cousine deshalb vorgestellt hat sie wäre noch da.
Denke ich auch, nach dem Tod meiner Oma, hat meine Tochter ab und an sogar mit ihr erzählt. Sie war damals vier Jahre alt und meine Oma hat bei uns im Haus gewohnt und wenn meine Tochter vom Kiga kam hat sie sich immer eine Zeit lang zur Uroma rein gesetzt und mit ihr erzählt. Wie diese dann verstorben war, hat sie es eine Zeit trotzdem noch beibehalten. Sie wusste zwar dass sie nicht mehr da ist aber so konnte sie einfach damit umgehen in dem sie sich vorgestellt hat, dass die Uroma jetzt im Himmel ist und zu ihr runter schaut und ihr zuhört wenn sie ihr was erzählt.


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

19.03.2014 um 16:37
@altair_4

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Kinder in dem Alter den Tod noch nicht verstehen können. Allerdings denke ich auch nicht, dass sie wirklich Geister sehen. Vermutlich verarbeiten sie so nur, dass eine Person jetzt nicht mehr da ist. Grade wenn sie mit dem verstorbenen zu Lebzeiten viel zu tun hatten.


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

19.03.2014 um 19:22
@altair_4

Meine Tochter ist 4.
Vorletzte Woche ist mein Opa gestorben den ich das letzte Dreiviertel Jahr intensiv gepflegt habe, wodurch auch die kleine sehr viel Kontakt hatte.

Sie hat natürlich mitbekommen wie es ihm immer schlechter ging und als er dann gestorben ist war das für sie in Ordnung. Sie weiß dass er nun bei Uroma im Himmel ist und es ihm besser geht.
Schlimmer war es als im Juli letzten Jahres unsere Katze überfahren wurde.
Das hat sie ziemlich mitgenommen und sie hat oft gesagt dass sie nicht möchte dass Livey nun im Himmel ist und das Gott sie wieder runterschicken und eine andere Katze nehmen soll. Das hat sie sehr lange beschäftigt und unheimlich traurig gemacht. Sie spricht auch jetzt noch oft von ihr.

Fazit : sie weiß dass sterben bedeutet dass jemand nicht mehr da ist und auch nicht mehr wiederkommt.
Aber ob sie wirklich realisiert dass es das Ende des Lebens bedeutet und jeder sterben wird, das wohl nicht.

Ich kann mir nicht vorstellen dass Kinder diesen Alters sich daraus bewusst einen Spaß machen.


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

20.03.2014 um 00:05
Heftige sachen was ihr da erzählt na dann mal gute Nacht -.- ich werde heut Nacht eh nicht schlafen können...


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

20.03.2014 um 10:31
@Midnightsecret
@Lady_Amalthea
@Mia_Gonzo
@Syrah
Vielen Dank für die ganzen Infos!

Schon erstaunlich, wie viel Kleinkinder dann doch mitbekommen und verstehen. Da muss man wohl echt aufpassen, was man sagt :)


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

20.03.2014 um 10:41
@altair_4

Ja das muss man wirklich, teilweise auch die Sachen die sie zwar mitbekommen aber eben noch nicht richtig verstehen und sich dann alles weitere zusammen reimen. So kommen dann auch teilweise die kuriosesten Geschichten zusammen.


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

20.03.2014 um 10:49
@Mia_Gonzo
Das stimmt...
Als die kleine Tochter einer ehem. Nachbarin den ersten Tag im KiGa war, kam sie danach ganz entsetzt heim und erzählte, dass es in der Gruppe ein gaaaaanz armes Mädchen gäbe. Auf die Frage, was denn los wäre, kam prompt: Die heisst Arschtritt mit Vornamen!!!!! :D
Natürlich hiess die Kleine Astrid...


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

20.03.2014 um 11:48
@altair_4
das kann ja nur im Schwabenland passiert sein!
Hier sollte man die Kinder weder Eschder (Esther) noch Aschdrid (Astrid) nennen aus ebenjenen Gründen! :D


1x zitiertmelden

Gruselige Kinder(sprüche)

22.03.2014 um 10:26
@altair_4

Kinder können sogar erst mit ca. 10 - 12 Jahren umfänglich begreifen was der Tod bedeutet.

Im Alter von so 3 - 6 Jahren ist der Tod für Kinder nichts endgültiges. Man ist sozusagen nicht tot, man "lebt nur weniger". Kinder in dem Alter denken, dass bei dem Toten einfach die Körperfunktionen abnehmen. Er kann also nicht mehr rennen oder mit ihnen spielen, aber er kann ihrer Auffassung nach sehr wohl noch Gefühle wie Hunger, Kälte usw. verspüren und können auch noch denken. Sie fragen dann oft so Sachen wie "Ist der Opa denn nicht traurig, wenn er da ganz alleine ist?"

Für sie ist tot sein auch nur ein vorübergehender Zustand. Sie können noch nicht begreifen, dass der Tod unausweichlich und endgültig ist. Für sie ist es ganz logisch, dass der Tote nach einer Weile wieder kommen wird. Deswegen sollte man es auch nicht zu ernst nehmen, wenn ein Kind in dem Alter mal sagt "Ich wünschte du wärst tot". Denn diese Aussagen sind für sie eher "Fort Wünsche".

Die Kinder versuchen eben den Tod in eine zu ihrem Alter passende Realität einzuordnen. Auch Dinge wie magisches Denken nehmen da nochmal einen großen Einfluss. So glauben sie auch oft, dass Menschen sterben weil sie böse waren.

Für sie ist das alles ganz logisch.

Erst wenn sie älter werden nehmen sie den Tod langsam anders wahr. Ich finde es dabei immer wichtig, dass man ihnen vermittelt, dass es vollkommen ok ist was sie denken.

So, hoffe ich konnte ein wenig helfen :vv: :)


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

22.03.2014 um 10:56
Herrlich, wie manche denken ,ALLES zu wissen .
Man kann das Verständnis sicherlich nicht verallgemeinern, es kommt da denke ich nicht auf das Alter sondern ,die Aufklärung und das Kind an sich an .
Es gibt Kinder die durchaus auch mit 5 schon GENAU verstehen, was der Tod ist.
@ahri
woher hast du dieses verallgemeinernte Bild des Kinderwissens her , aus einer Studie ? :-)


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

22.03.2014 um 11:02
Ich war sechs, als ich den Tod verstand. Bei mir kam es durch den Tod meiner Tante und den Film "Watership Down", den meine Eltern damals mit mir im Kino gesehen haben.
Dadurch habe ich es verstanden, dass der Tod endgültig ist.


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

22.03.2014 um 11:04
Ihr verfehlt gerade die Aufgabenstellung die ich in diesem Thread vorgegeben habe ;)

Es geht nicht um die Psyche der lieben Kleinen oder ob sie schon wissen was der Tod bedeutet, sondern einzig und allein ums gruseln! :)

Also lasst jetzt das zanken und haut lieber Gruselerlebnisse ohne pseudopsychologisches Laien-Bla-Bla raus ;) Danke schön :*


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

22.03.2014 um 11:09
und um nochmal auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen:
Youtube: The Sixth Sense - Ich sehe Tote Menschen!
The Sixth Sense - Ich sehe Tote Menschen!




;)


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

22.03.2014 um 11:12
Das passt doch wunderbar dazu:

http://de.webfail.com/7cd7ece12d3


melden

Gruselige Kinder(sprüche)

22.03.2014 um 12:21
@Hope.Sunshine

Wo bitte verallgemeiner ich denn oder sage, dass ich alles weiß? :ask:

Natürlich hängt es stark vom Individuum ab wie genau die Vorstellungen aussehen, aber allein schon die kognitive Entwicklung zeigt ja deutlich, dass Kinder in dem Alter eben eher weniger volles Verständnis dafür haben. Es hängt sehr wohl vom Alter ab. Hast du dich mal mit der kognitiven Entwicklung von Kindern befasst?

Natürlich ist der ein oder andere weiter entwickelt, sowas gibt es immer. Aber das ist für mich selbstverständlich, da muss ich das doch nicht jedes Mal extra dazu schreiben. Verstehe auch nicht so ganz, warum du dich da gleich angegriffen fühlst.

Ich lerne Erzieherin und beziehe mein Wissen auf meine Erfahrungen in der Praxis und meinen Kursen, die ich in meinen Studienjahren belegt habe ;)


melden