Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Verstorben, Großvater, Parkplatz, Wohnmobil

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 16:33
@amsivarier

Habe wie gesagt nicht alle Seiten gelesen - aber klingt für mich auf alle Fälle erstmal sehr plausibel.


melden
Anzeige

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 16:34
@anni9

Seite 3:
Machen wir es statistisch:

Erdeben- Nachgewiesen 6 Beben

Bär- Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. In der Gegend gibt es Bären

WoMo-Schupser- Durchaus möglich. Besoffene Jugendliche auf dem Weg von der Disko.

Wind- In bergiger Gegend durchaus möglich

Rollendes WoMo- Möglich Wegen Müdigkeit=Unkonzentriertheit

Poppendes Paar- Möglich

Opa- Hä??
Im Juni 2012 wurden in Österreich fünf Erdbeben verspürt; zwei ereigneten sich in Tirol, eines in Kärnten und zwei in Norditalien.

Am 3. Juni wurde um 21:20 Uhr MESZ in Tirol, Kärnten und Salzburg ein Erdbeben der Magnitude 4,9 verspürt, das sich in der italienischen Provinz Emilia-Romagna nördlich von Bologna ereignete. Die Intensität in Österreich erreichte maximal 4 Grad auf der Europäischen Makroseismischen Skala (EMS-98). Die meisten Meldungen kamen aus höheren Stockwerken.
anni9 schrieb:waren vergangenen Juni am Heimweg von Italien nach Österreich (Steiermark).


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 16:53
@amsivarier

Alles eindeutige Erklärungen. Entweder der TE nimmt es so an oder es wird abgeschmettert :D


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:23
Allmy-Unwort des Jahres 2013: WOMO :D


Ich lese das geschätzte 200 Mal auf drei Seiten und finde es klingt lächerlich :D


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:40
@Helenus
Womo

so das war jetzt das 201. Mal :-D


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:43
@Helenus

WoMo ist aber die gängige Abkürzung für Wohnmobil...


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:46
@amsivarier
Ja, das stelle ich nicht in Abrede. Aber ich finde das klingt infantil :D

WOMO ... So zum 203. Mal :D


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:47
@Helenus

ich glaub wir sollten nich so viele käse mache :-D sonst kriegt der TE noch die Krise

Womo (204) ok das reicht jetzt :-D


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:51
@barbieworld
WOMOeglich hast Du Recht. :D

Also weiche Lösungen haben wir bisher:

*Wind
*Bär
*Lkw-Fahrer
*Bordstein
*Autosuggestion
*Erdbeben
?


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:53
@Helenus
@amsivarier

Um meinen Erdrutsch hat sich noch garniemand was gekehrt :-( okey war vielleicht doch quatsch


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:55
@barbieworld
über mein gewackele durch vorbeifahrende maxi-LKWs auch nicht bzw. durch den sog den die erzeugen... aber egal, ich glaub wir kriegen hier eh keine antwort mehr vom TE...


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 17:56
@wobel


naja da wäre ich mal nich so schnell. Vielleicht ist er viel beschäftigt und hat nich so viel zeit. Jedenfalls muss er sich erst mal hier durchlesen. Infos hat er ja massig bekommen


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 18:17
@barbieworld

So, mein Hase, hier ist die Bestätigung deines Erdrutsches...

http://www.sueddeutsche.de/panorama/nach-schweren-regenfaellen-in-oesterreich-toter-und-schwerverletzter-bei-erdrutschen...

21. Juli 2012 19:44
Nach schweren Regenfällen in Österreich Toter und Schwerverletzte bei Erdrutschen

Bei einem durch heftige Unwetter ausgelösten Erdrutsch ist in Österreich ein Mann ums Leben gekommen, ein weiterer wurde schwer verletzt. Zwei Dörfer in der Steiermark wurden von den Schlammlawinen schwer verwüstet und sind teilweise von der Außenwelt abgeschnitten. Auch in Kärnten wurden bei einem Felssturz fünf Menschen verletzt.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 18:19
@amsivarier
OMG das is ja irre. :-O wenn das die ursache auch noch is....fang ich an lotto zu spielen :-D


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 19:15
Ich frage mich gerade worüber hier noch diskutiert wird. Sind doch genug rationale Erklärungen geliefert worden. Entweder gibt sich der TE damit zufrieden oder er beharrt darauf, dass es sein Opi war, aus welchem Grund auch immer. Irgendwie wiederholt sich das ganze seit ein paar Seiten nur noch. Da hätte ich als TE auch keine Lust mehr zu lesen, bei so viel Spam..


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 19:31
@ahri



Wenn der TE nicht für den Fortbestand und die Aktualisierung und den Unterhaltungswert des Threads sorgt, übernehmen das eben die interessierten User...

Wenn ich meine bescheidene Meinung äussern darf:
Ich wäre dafür das Threads von Neu-Usern die gleich nach Erstellung sofort verschwinden erstmal in Quarantäne kommen.
Damit sie nicht unnötig vollgespamt werden und der TE die Chance hat den Thread sachlich fortzuführen.

Also nicht gleich den Thread löschen, sondern eine generelle Schreibsperre für User verhängen bis der TE sich wieder meldet. Zumindest für die ersten 12 Stunden (o.ä.) nach erstellen des Threads.


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 19:35
@amsivarier
Das würde ich so unterschreiben!!

Kann schon irgendwie verstehen, dass User keine Lust haben, sich erstmal durch unzählige Seiten voll mit Spam zu kämpfen, um antworten zu können. Denn man muss ja alles lesen, sonst wird einem gleich wieder unterstellt, man gehe nicht auf Fragen ein..

Gab es dazu nicht schonmal nen Verbesserungsvorschlag?!


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 19:42
@ahri

Ich kann aber auch die User verstehen die Spaß am rätseln haben.

Ich sehe das immer als ne Mischung aus Kreuzworträtsel und Detektivarbeit...
Ist quasi Gehirntraining für mich...


melden

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 20:00
@amsivarier
Ja irgendwo hast du natürlich auch Recht. Spaß macht das allemal. Aber ob das so Sinn der Sache ist, weiß ich nicht so ganz ^^ Die User, die nen Thread erstellen fühlen sich dadurch halt irgendwie null ernst genommen.


melden
Anzeige

Warnung, wildes Tier oder Verbrecher!?

13.05.2013 um 20:01
@ahri
Diskussion: Neu-User-Threads in vorläufige Spam-Quarantäne


melden
778 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt