Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nächtliche Gestalten

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Gestalten

Nächtliche Gestalten

18.08.2013 um 23:01
@TimBerlin22

Hm, du hast meine Frage nicht beantwortet, ist aber für mich egal.

Meine Meinung: Geist und Materie sind zwei Aspekte der gleichen Sache.


melden
Anzeige

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 00:00
@TimBerlin22
Warum bedrohlich? Die stehen doch nur da, die machen nichts.
Das sich die TE verängstigt fühlt ist klar, wenn man nur "Schatten" sieht....

@kleenesaskia
Ich würd auch sagen, pack dein Handy neben dich und wenn die da sind dann so baamm! Foto machen. Bloss nicht zögern sondern einfach drauf los.
Wenn dann was drauf ist....hhmm, und wenn nicht dann ist es wahrscheinlich nur in deiner Fantasy...


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 10:56
@kleenesaskia
Hör bloß nicht auf den Kram mit Jesus usw. da rennste nur von einem Problem ins andere....

Den Tip von @walter_pfeffer finde ich richtig gut.... wandle die Angst einfach um.. Ich mein, die Gestalten haben dir ja nie etwas getan, also hast du wohl auch nix vor zu befürchten ob sie nun real sind oder nicht.


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 11:10
Was eigentlich glauben fast erwachsene Menschen, die morgen meine Rente erarbeiten sollen, was im dunklen Zimmer so herum steht?

Schlimmstenfalls der Papa, der seine Tochter heimlich beobachtet. Der ist bei "Licht an2 aber meist nicht weg.

Grundsätzlich gibt es keine Schattenwesen, die sich in Schlafzimmern herum treiben. Wenn man das weiss, kann man mit den Einbildungen seiner Fantasie gut leben.

@kleenesaskia könnte natürlich auch mal auf so ein Wesen zugehen, ihm freundlich die Hand schütteln und mit ihm plaudern. Die meisten "Geister" verschwinden dann.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 11:19
@Doors
Die haben ja nicht immer Arme ^^


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 11:35
@Gorgarius


Ach, dann schüttelt man ihnen halt irgendwas. :D


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 11:36
Spock 2 2269

Oder notfalls sowas.... nun aber genug Gespamme meinerseits ;)


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 13:43
Falls du männlich bist, rate ich dir, diese Gestalten als geile nackte Weiber vorzustellen, die zu dir ins Bett wollen.

Ist jedenfalls angenehmer als an Geister zu denken.


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 13:58
kleenesaskia schrieb:Ps: Ist wirklich so nicht ausgedacht und bei einer Psychologin war ich auch schon die mir aber leider dabei nicht weiter helfen konnte!!
Wie viele Sitzungen hattest du?
Die Psychologin hat dich nicht weitergeleitet, obwohl sie dir nicht helfen konnte?

Mit welcher Begründung warst du da?
Krankenkassen wollen das schon genau wissen welche Gründe vorliegen.

Und obwohl die Psychologin dir nicht helfen konnte, wurdest du nicht auf Schizophrenie getestet oder sogar auf evtl. Hirntumore?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 15:55
@kleenesaskia
Wie fing es eigentlich an ? gab es irgendeine vorgeschichte oder auslöser seitdem sie jeden Tag auftauchen?
Also wenn sie echt jeden Tag da sind, hast du alle Zeit der Welt, sie dann doch irgendwann anzusprechen oder zu berühren. Immer daran denken, dass sie dir ja nix tun. Wenns so böse wäre, hätten sie dich schon angegriffen. Ich mein denk mal darüber nach. warum sollte was böses jeden Tag bei dir auftauchen und nur blöd rumstehen?
Könnte also tatsächlich eine konfrontation mit deinen Ängsten der Schlüssel sein.


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 16:13
Ey so was habe ich auch manchmal es kann gut sein das es einfach nächtliche Halluzinationen sind oder das du ein Fach schon halb am schlafen bist


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 16:17
Mysterydiamond schrieb:Ey so was habe ich auch manchmal es kann gut sein das es einfach nächtliche Halluzinationen sind oder das du ein Fach schon halb am schlafen bist
War sich auch da so :) ,
oder ?
http://www.allmystery.de/themen/ug104214


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 17:09
@Dawnclaude
Ich kann leider den genauen Grund sagen warum und wieso oder wie lange.
@universalklebr
Wenn du lesen kannst dann weist du das mein Name schon alles sagt und ich ein Mädchen bin -.-
@amsivarier
4 glaube ich und mir wurde nur gesagt ich soll sie mal ansprechen.


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 18:32
kleenesaskia schrieb:4 glaube ich und mir wurde nur gesagt ich soll sie mal ansprechen.
Wie meinen?


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 19:34
@amsivarier
Sie hatte 4 Sitzungen und das wurde ihr da gesagt:
kleenesaskia schrieb:ich soll sie mal ansprechen


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 19:38
@kleenesaskia
Also es ist doch so, dass es tatsächlich jeden Tag passiert oder? und jedes mal hast du die gleiche Angst und bist fast gelähmt?
Außer dass du sie siehst, spürst du noch irgendwas anderes, irgendwelche Schwingungen, Vibrationen, Wärme , Kälte was auch immer?
Gibts auch Träume die mit diesem Thema zu tun haben?
Auch schon mal stimmen gehört?


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 19:40
@Gorgarius

Nach 4 Sitzungen weiss eine Psychologin mal gerade eben wie das Mädchen heisst und wo sie wohnt und welche Krankenkasse zahlt.

Eine echte Psych. entlässt niemanden nach 4 Sitzungen...


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 19:46
amsivarier schrieb:Eine echte Psych. entlässt niemanden nach 4 Sitzungen...
Allmy-Patienten sind da die Ausnahme.....


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 20:05
@onuba

Weisste, da knuckt die Geschichte doch schon....

Bei einem Jugendlichen wird mit absoluter Sicherheit nicht nach 4 Sitzungen gesagt:"Pfff, kein Plan was es ist, sprech doch mal mit den Geistern!"

Die Psychologin muss richtig tief graben.
Im schlimmsten Fall liegt sexueller Missbrauch vor und die "Gestalt" entspricht dem Täter.
kleenesaskia schrieb:Wenn ich abends ins bett gehe und schlafen will sehe ich im dunklen gestallten vor meinen bett!
Also vermute ich das die TE zumindest beim Psychologenteil etwas flunkert.

Tja, und wenn ein Angelpunkt der Story schon mal nicht stimmt... hm...


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 20:10
@amsivarier
Wart du schonmal bei einem Psychologen?
Da gibt es Probesitzungen usw. soweit ich weiß sind das meistens auch 4 Sitzungen.

Aber zu dem Psychologen Teil hätte ich auch gerne mal eine detailiertere Fassung ^^


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 20:10
@Gorgarius

Zum einen war ich da schon und zum anderen ist meine Schwester Prof. für Psychologie.


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 20:11
amsivarier schrieb:Bei einem Jugendlichen wird mit absoluter Sicherheit nicht nach 4 Sitzungen gesagt:"Pfff, kein Plan
Doch leider schon. ich habe das Gleiche mit 15 e4rlebt und war fix und fertig als die Psychologin mir sagte sie könne nix für mich tun :-( Ich hab zwar keine Geister gesehen, aber ein cleverer psychologe hätte sicher rausgefunden was los war... Gibt halt auch auf dem Gebiet solche und solche.


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 20:14
Vier Sitzungen sind in der Tat ziemlich unwahrscheinlich und seitens des Psychologen auch unverschämt. Es gibt allerdings so 'ne Art """Probesitzungen""", wenn man beispielsweise aus einer Tagesklinik entlassen wird und danach zu einem Therapeuten geht. Zumindest ist mir das durch meine Mutter (Die Therapeutin ist) bekannt. Müsste ich aber nochmal genauer erfragen.

Alles andere wäre Hohn gegenüber dem Patienten, oder er verarscht den Therapeuten so offensichtlich, dass die Sitzungen gestrichen werden müssen.


melden

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 20:28
@Aldaris
@amsivarier
@Gorgarius
@onuba

Solange es mehr Patienten als Therapieplätze gibt, können sich Psychologen ihre Patienten problemlos aussuchen.

Meiner Meinung nach, ist der Fall von @kleenesaskia als erstes ein Fall fürs Schlaflabor, wie ich schon geschrieben habe.


melden
Anzeige

Nächtliche Gestalten

19.08.2013 um 20:35
@Tajna
Trotz allem sagt kein Psychologe "Sorry, ich kann nix für dich tun - dein Problem".. Wenn ein Psychologe nicht von Anfang an sagt, er ist voll und kann keine Patienten nehmen, dann nehmen die sich in der Regel schon die Zeit und verweisen auf jemand anderen, oder schicken einen nochmal zum Arzt, oder sowas in der Art, damit man nicht ganz alleine da steht. Vor allem, wenn der Fall so schlimm ist, wie hier beschrieben..


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden