Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

219 Beiträge, Schlüsselwörter: Gabe

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 13:34
@der-Ferengi

Alles Psychische hat physische Grundlagen.

@ahri

Ob du dich gut konzentrieren kannst, gut nachdenken kannst, aufmerksam und sensibel bist oder nicht, wieviel Energie du hast, ob du zu Depressionen neigst oder etwas paranoid oder misstrauisch bist, ob du Handlungen gut planen kannst und ob du aus Fehlern lernst oder nicht, wie du mit negativen Erfahrungen umgehst, ob du flexibel nach neuen Lösungen suchst oder immer wieder stur dasselbe versuchst ...

Alles das hängt von deinem Gehirn, deinem Neurotransmitter- und Hormonstoffwechsel und vom Gesundheitszustand deines Körpers ab.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 13:42
@Tajna
Danke für deine Erklärung, aber ich weiß wie das funktioniert ;)

Meine Situation damals, passt einfach nicht auf das von dir geschriebene. Mir ist klar, dass alles psychische phsyische Grundlagen hat. In einem gewissen Sinne. In meinem Fall passt das aber einfach nicht, weil es um etwas anderes ging.
Tajna schrieb:Alles das hängt von deinem Gehirn, deinem Neurotransmitter- und Hormonstoffwechsel und vom Gesundheitszustand deines Körpers ab.
Das soziale Umfeld beeinflusst die Psyche aber ebenso :) (also will dich damit nicht korrigieren, sondern nur ergänzen ^^)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 13:46
@Tajna
Tajna schrieb:Alles Psychische hat physische Grundlagen.
Oder anders: Alles Seelische hat körperliche Grundlagen.
Und nein. Depressionen, krankhafte Eifersucht, Spiel-/Kaufsucht
kaben keine körperlichen Ursachen, sondern haben ihre Ursache
allein psychosomatischer 1) Natur.



@ahri
ahri schrieb:Das soziale Umfeld beeinflusst die Psyche aber ebenso :) (also will dich damit nicht korrigieren, sondern nur ergänzen ^^)
Richtig, nennt sich Psychosomatik. (siehe Fußzeile)





_________________________
1) Mit Psychosomatik (...) wird in der Medizin die Betrachtungsweise und Lehre bezeichnet, in der die psychischen Fähigkeiten und Reaktionsweisen von Menschen in Gesundheit und Krankheit in ihrer Eigenart und Verflechtung mit körperlichen Vorgängen und sozialen Lebensbedingungen in Betracht gezogen werden. ...

Wikipedia: Psychosomatik


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 13:49
@ahri

Sicher spielen das soziale Umfeld und deine Erfahrungen eine große Rolle.
Aber gerade dann, wenn du negativen Einflüssen entkommen willst und positive Erfahrungen machen willst, bist du auf dich selbst (also deinen Körper und dein Hirn) angewiesen.

Handauflegen und Reiki können übrigens positive soziale Erfahrungen vermitteln.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 13:55
@Tajna
Tajna schrieb:Aber gerade dann, wenn du negativen Einflüssen entkommen willst und positive Erfahrungen machen willst, bist du auf dich selbst (also deinen Körper und dein Hirn) angewiesen.
Aber nicht nur. Man macht doch nicht nur durch sich selbst positive Erfahrungen. Die macht man doch auch durch andere. Klar, ist jeder selbst für sein Glück verantwortlich, aber so verallgemeinernd kann man finde ich nicht sagen, dass man für positive Erfahrungen ausschließlich auf sich selbst (und seinen Körper) angewiesen ist.

Ich stimme dir im Prinzip zu mit dem, was du schreibst, aber man kann eben nicht einfach verallgemeinernd sagen "alles psychische hat körperliche Ursachen".. Denn manche Dinge haben eben auch die Ursache des sozialen Einflusses oder eben Psychomatik ;)


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 13:58
@der-Ferengi
... Spiel-/Kaufsucht
kaben keine körperlichen Ursachen, sondern haben ihre Ursache
allein psychosomatischer 1) Natur.
Ich greif nur das mit der Spiel-/Kaufsucht heraus, das ist eh off topic, um zu demonstrieren, dass du dich auf komplett veraltete Infos stützt.

Spiel-/Kaufsucht hat etwas mit Störungen des Dopamin-Stoffwechsels (ein Neurotransmitter im Gehirn) zu tun.

Ich bin zufällig in einer Selbsthilfe-Gruppe aktiv, wo das Problem bekannt ist, dass es bei Einnahme von Dopamin als Medikament zu Spiel- und Kaufsucht kommen kann.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:00
@Tajna
Ich war am Überlegen, ob ich die beiden Beispiele mit rein-
nehme, hätt' ich's man gelassen.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:17
@Haret
Haret schrieb:Ich meine, diese Energien kommen NIE vom Menschen selbst.
Woher genau eure kommen, kann ich natuerlich nicht wissen, das muesstet ihr selbst eroertern ;)
aha das bedeutet du weisst das die Energie nicht vom Menschen selbst kommen kann, weisst aber auch nicht von wo sie kommt... oO verstehe ...


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:17
@ahri

Ich hab ja nicht geschrieben, dass alles Psychische körperliche Ursachen hätte, ich schrieb körperliche Grundlagen.
Natürlich ist auch nicht jeder verantwortlich dafür, was ihm widerfährt, viele Dinge kann man nicht ändern.
Nur ist es so, dass man am ehesten was ändern kann, wenn man sich auf sich selbst verlassen kann, dann kann man sich auch Hilfe suchen.

@der-Ferengi

Es ist meine Erfahrung, dass sich körperliche Vorgänge deutlich auf die Psyche auswirken können.
Ein Medikament, eine Krankheit oder eine Gehirnverletzung kann die Persönlichkeit stark verändern.

Psychische Prozesse können andererseits auch den Körper beeinflussen, nur ist das nicht so, wie die alten Psychosomatiker glaubten, dass seelische Störungen komplette Krankheiten erzeugen würden.

Ich glaube, dass noch zu wenig bekannt ist, wie sich psychische Prozesse bei Krankheiten heilend auswirken können.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:19
@Tajna
Oh sorry, sehe grad auch, dass ich oben "Ursachen" geschrieben hatte :D Meinte natürlich Grundlagen :)


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:21
@Skyler

Diese Vorstellung gibt es auch beim Reiki:

Danach ist es eine vorhandene, kosmische Energie, die der Reiki-Geber nicht selbst erzeugt, sondern nur zum Empfänger hin leitet.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:22
@Skyler

Das wurde bei mir selbst schon zweimal gemacht. Als Baby hatte ich schlimmen Ausschlag, alles was der Arzt verschrieben hat, hat nichts gebracht. Bei meiner Oma im Dorf wohnte damals ne alte Frau, die das auch konnte mit dem Handauflegen. Also ist meine Mutter mit mir da ein paar mal hingegangen. Danach war der Ausschlag weg und kam auch nicht wieder. An das alles kann ich mich natürlich nicht mehr erinnern, aber meine Mutter hat es mir erzählt.

Dann hatte ich mit 16 eine Krankheit, Utekaria oder auch Nesselsucht, immer wenn ich geschwitzt habe, habe ich zuerst in den Armbeugen, dann am ganzen Körper, rote Flecken bekommen und es hat gejuckt wie Hulle. Die Ärzte meinten, dass es da kein Medikament gegen gibt, nur Antiallergikum. Irgendwann wird es wohl weg gehen... Meine Oma hat dann einen Termin bei nem Verwandten von der Dame von damals gemacht, weil sie selber schon sehr alt, oder schon tot war. Ich hab mir gedacht, dass es schon nicht schaden wird. Entweder es klappt, oder eben nicht. Nach 4-5 Sitzungen war es tatsächlich komplett weg.

Während des Handauflegens hatte ich jedes Mal das Gefühl, als wenn ich keine Luft mehr bekomme. Richtig berührt hat er mich glaube ich auch nicht, seine Hände waren nur ganz dich über meiner Haut.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:25
@Tajna
Tajna schrieb:Es ist meine Erfahrung, dass sich körperliche Vorgänge deutlich auf die Psyche auswirken können.
Das bezweifle ich ja auch gar nicht. Es gibt aber Krankheitsverläufer,
denen KEINE körperlichen Ursachen vorausgehen, wie die besagte
krankhafte Eifersucht, oder Depressionen.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:31
@Lady_Amalthea
Wtf wie kann man mit so was einen Ausschlag heilen oO

Das mit dem keine Luftkriegen kann ich mich schon vorstellen. Ich habe mal versucht bei einer Freundin ihre Kopfschmerzen zu lindern sie war danach richtig benebelt und ist nach kurzer zeit eingeschlafen.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:33
Aber ich denke mal, ich verabschiede mich jetzt hier, da ihr euch ja
eh viel lieber über Reiki, kosmische Felder und den ganzen Gedöhns
unterhalten wollt und ich da nur störe.

































Puh endlich issa wäch.

Ja, den Säufzer konnte ich sogar bis hier her hören. :D


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:34
ah was ferengi :) du bist doch so was wie ein skeptiker-maskottchen inzwischen <3


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:35
Skyler schrieb:Wtf wie kann man mit so was einen Ausschlag heilen oO
Keine Ahnung, aber es hat geklappt :) Er hat mir auch erzählt, dass er öfters Menschen bespricht, die Gürtelrose haben, das ist dann zwar etwas langwieriger, aber auch das kann er anscheint damit "behandeln".

Eingeschlafen bin ich nicht, aber ich bin dann immer etwas benebelt zum Bus gelaufen :D


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:38
@Lady_Amalthea


naja bei mir in der Familie ist wirklich nur wärme wenn wir das versuchen. Meine Oma hat das auch bei mir gemacht wenn ich nicht schlafen wollte dadurch war ich immer sofort weg.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:44
@Skyler
Ja, so sieht's aus :D
Woher soll ich wissen, ob Luzifer oder ein anderes, unbedeutenderes "Licht" durch euch wirkt??
@Lady_Amalthea
Koennte mir bei deinem Erlebnis vorstellen, dass nicht dieselbe "Energie" wie bei TE wirkte ;)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:48
@mae
Das "Maskottchen" hättest Dir sparen können.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:49
@Haret
Haret schrieb:Koennte mir bei deinem Erlebnis vorstellen, dass nicht dieselbe "Energie" wie bei TE wirkte ;)
entweder das oder der typ war viel erfahrener und kann es richtig xD

aber ich mein Leute zu schlafen bringen ist doch auch was


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:51
@der-Ferengi
sorry wollt dich nicht kränken :) war nett gemeint


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:52
@Skyler
Hab ja auch nix abwertendes ueber dich gesagt ;)
Klar, kann sein, dass du einfach mehr Uebung brauchst und damit auch besser wirst.

Oder es bleibt einfach bei solchen Dingen, wie andere Leute beruhigen zu koennen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:54
Skyler schrieb:naja es ist so: ich konzertiere mich auf den "Ausgangspunkt" sprich meine Hände. Das ist der schwierigste teil für mich weil es ziemlich ermüdend ist, schon allein von der Konzentration.
Danach spüre ich die Wärme, sie wird immer stärker und ich spüre sobald diese die Person erreicht. Sobald das passiert wird es für mich leichter, das ist dann fast so als ob es von der anderen Person angenommen wird.

Als ich noch meine Oma "behandelt" habe war es etwas anders unter einem Schmerz Punkt wir die Wärme popelt so schnell stärker. Dann ziehe ich meine Hand weg so als ob ich etwas gegriffen hab und es fühlt sich tatsachlich so an, als ob ich etwas mit mit ziehen würde.

Beim Skeptiker war es so als ob mein Ziel ne Wand währe.
Tja die Frage ist, ob sich die Wand lösen lassen kann oder ob das unbewusst geschieht und die Person das nicht verhindern kann. So nach dem Motto "Glauben sie bitte jetzt ganz fest dran, dass es funktioniert ohne Zweifel" und dann checken, ob es durchlässiger wird :D
Ansonsten müsste man wohl vielleicht eine neutrale Person finden, die für sowas offen ist, aber noch nicht überzeugt von Thema Seele und Co.

Naja wieviel EInfluss der "Patient" dabei wirklich hat, wird schwierig festzustellen sein.


melden

Kleine Gabe oder doch nur ein Trick

03.09.2013 um 14:56
Beim Reiki geht man davon aus, dass der "Energie gebende" eigentlich nur ein Kanal ist der sich zur Verfügung stellt. Die Energie "holen" tut immer der Empfangende.

Ungefähr so (ganz simpel erklärt) wie wenn der Energie-Geber eine Steckdose wäre. Die drückt auch nicht den Strom in das Gerät, sondern das Gerät holt ihn sich.


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt