Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Angst, Hilfe, Dämon, Nacht, Böse, Geräusche, Schatten, TAG, Verzweifelt

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 11:45
Akecheta schrieb:Bekomme gerade Gänsehaut @nilem.
Ich glaube Dir, dass es nicht mehr leicht ist und man je nach Fall es anders angehen muss.
Ich hab es einfach versucht mit dem Thread.
Jetzt habe I h Kontakt zu Euch.
Sei mir nicht böse, aber das kommt schon etwas strange rüber. Immerhin scheinst Du in diesem Bereich auf Artgenossen zu treffen, daher bist Du hier vermutlich gut aufgehoben.


melden
Anzeige

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 11:49
@yong
Ich sag mal das was ich denk:
ich finde es witzig, dass gerade ein "neuer user" sowas schreibt :D
Wobei es nicht verkehrt ist, wenn es User gibt, die aufgeschlossen sind dem gegenüber.
Ich habe mich mitlerweile so gewandelt, dass ich vieles eher logisch erklären will, so wie es Flottenadmiral der Allmyarmada, @Libertin auch gut beschrieben hat :D
Gibt viele logische Faktoren.


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:20
@CICADA3301

Ich denke auch das mein Hausgeister und Dämonen logisch erklären kann. ;) ...zumindest in den meisten Fällen.


melden
nilem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:24
>nur von Tieren in den Zwischenwänden oder vom Dachboden (Mäuse, Ratten, Marder oder andere Getier), "arbeitendem" Holz, Luftzüge, Rohre, etc. stammen könnte(n)

Bei Betonbauten ist das schlecht mit Zwischenwände und "arbeitendem" Holz

>Immerhin scheinst Du in diesem Bereich auf Artgenossen zu treffen, daher bist Du hier vermutlich gut aufgehoben.

Mir ist völlig egal was du denkst oder "strange" findest, ich habe es geschrieben und stehe dazu.

>Wobei es nicht verkehrt ist, wenn es User gibt, die aufgeschlossen sind dem gegenüber.

Das waren ja nur einige Dinge, da sind noch andere Dinge passiert. Aber das gehört hier alles nicht rein. ich habe es nur erwähnt in bezug auf Salz und räuchern, das das eben nicht bei "tieferen" Problemen wirklich eine Lösung ist und da was "groberes" her muß.

> Objekte nehmen Informationen auf, der Vergangenheit, was dort geschehen ist.
Liege ich mit der Annahme richtig, dass du nicht darüber diskutieren möchtest, wie das vonstatten geht?

Würde mir jemand hier glauben? Und ohne einen halben Roman zu schreiben mit dem Versuch einer möglichen Erklärung. Ich könnte auch Dinge erzählen über magische Beschwörungen oder Spukhäusern in denen merkwürdige Dinge die unmöglich scheinen vorgingen. Nee, ich schreibe hier kaum, lese eigentlich nur mit. Ist entspannter als sich mit Vorwürfen und "strange" rumzuplagen und zu rechtfertigen. Aber vielleicht hätte ich gar nicht posten sollen, bringt ja nichts als Unmut :-(


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:25
@yong
Ehrlich gesagt kommt es immer auf jemanden selbst drauf an, wie man Beiträge ernst nimmt oder nicht.
Aber alles sofort ohne Grundlage der Logik gleich als paranormal, mysteriös, übernatürlich, Scooby Doo zu bezeichenn und damit zu leben, kann einen im Kopf fertig machen.
Hinter jeden Fliegenfurz vermutet man dann einen Geisterdünnpfiff


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:34
nilem schrieb:Aber vielleicht hätte ich gar nicht posten sollen, bringt ja nichts als Unmut :-(
Ach Gottchen, wir dir aber übel mitgespielt.
Erst mal mit dem Brustton der Überzeugung ein dämonisches Szenario aufbauen ... und dann ganz schnell kleinlaut wieder verkriechen.


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:36
@CICADA3301
Ich habe mich mitlerweile so gewandelt, dass ich vieles eher logisch erklären will,
Gelt, das ist der weitaus bessere Weg. Einfacher, logischer, vernünftiger, realistischer, praktischer. Führt wesentlich eher zu einer brauchbaren Lösung. Vor allem muss man sich nicht andauernd vor Allem Unmöglichen fürchten.
Gibt schließlich genug reale Dinge, vor denen man Angst haben kann. Wozu sich noch welche zusätzlich einbilden? ;)


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:37
nilem schrieb:Bei Betonbauten ist das schlecht mit Zwischenwände und "arbeitendem" Holz
Auch in Betonbauten können Zwischenwände verarbeitet sein. Außerdem nannte ich ja auch noch ein paar weitere Optionen die als Geräuschursache infrage kommen.

Edit: Nutze bitte den Editor für das zitieren von Beiträgen. So kann man auch sehen, daß man von Dir angesprochen/ zitiert wurde.


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:38
@off-peak
off-peak schrieb:Vor allem muss man sich nicht andauernd fürchten.
Genau das ist eben der Punkt. Man macht sich selbst nur "kirre" wie man so schön sagst. Auch wenn manche gerne hören würden "Ja ihr habt einen Geist, ruft ein medium, ihr werdet berühmt", so spielt einen wie gesagt irgendwann das Unterbewusstsein streiche


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:43
CICADA3301 schrieb:ihr werdet berühmt
Irgendwie schwingt bei diesen Kandidaten immer mit, dass sie sich für etas ganz Besonderes halten.
Scheint da für das Selbstwertgefühl wichtig zu sein. Und der Konter wird dann gerne damit gefahren, dass sich der "Skeptiker" so was von wichtig nimmt ;)
Aber der sucht doch einfach nur den Normalzustand.


melden
nilem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:47
>Hinter jeden Fliegenfurz vermutet man dann einen Geisterdünnpfiff

Gebe ich dir sogar Recht, aber es gibt doch einige Anzeichen das da mehr im Spiel mitspielen als man denkt.
Ein Beispiel, obwohl mir eh keiner glauben wird. Ich war so 16 oder 17. Jemand aus meiner Klasse hat in einem Antiquariat ein magisches Buch gekauft, für einige DM billig erstanden. Es wurde mit in die Schule gebracht und bestaunt und wir beschlossen - was Kids eben so machen wenn sie neugierig sind - die Rituale da auszuprobieren. Sturmfreie Bude hat auch passend jemand. Für die Rituale brauchte man noch Dinge, Haselnussrute als Zauberstock, und all so Kram. Der sturmfreie Tag kam und wir übernachteten dort. Ich weiß nicht wie lange es gedauert hat, mit Kreise einen Kreis mit komischen Symbolen auf den Steinfußboden im Wohnzimmer zu malen. Gegenüber ein Viereck und Dreick, Gegenstände plazieren und Rituale in Latein murmeln.
Nichts geschah, die ganze Arbeit und nichts geschah. Es war weit nach Mitternacht und wir gingen schlafen. Später wurden wir wach, knallen, scheppern, krachen. Die Geräusche kamen aus dem Wohnzimmer. Es war als hätte ein Tornado in dem Wohnzimmer gewütet. Ein schwerer massiver Holztisch lag in der Ecke. Schwere Schränke umgekippt. An den Wänden waren Löcher, faustgroß wo Putz von den Wänden abgeschlagen war. Den Ärger den es gab unbeschreiblich. Aber es gab hinterher technische Gutachten, die lösung soll ein Kugelblitz gewesen sein der wie ein Ping Pong an die Wände geschlagen hat. Ich weiß es nicht, es gab in der Nacht kein Gewitter und Kugelblitze habe ich noch nie gesehen. Ich weiß nicht was da in dieser Nacht in dem Wohnzimmer geschah aber es war seltsam, sehr seltsam.


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:49
@CICADA3301
so spielt einen wie gesagt irgendwann das Unterbewusstsein streiche
Richtig. Man kann sich in Hysterien aber so was von hinein steigern. Auch als völlig psychisch Gesunder.

Selbst, wenn und falls, wir nur von Geistern und Dämonen nur so umzingelt sein sollten, so lange ich sie nicht wirklich wahrnehme und sie nicht wirklich in mein Leben eingreifen, kann mir das schnuppe sein.

Und mit wirklich meine ich, wirklich den Dämon/Geist als solchen wahrnehmen, nicht irgendwelche unerklärlichen Dinge. Irgendwelche Geräusche oder verlegte bzw verrückte Dinge sind alleine eben keine Dämonen/Geister, sondern zunächst nur Geräusche oder verlegte bzw verrückte Dinge.
Die logischten Ursachen sind einfach arbeitenden Materialen und menschliche Schwächen (Vergesslichkeit, Uninformiertheit, Reflexe, Instinkte, Emotionen statt Vernunft, Denken mit dem "Bauch" statt mit dem Verstand,...)


melden
nilem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:49
>so spielt einen wie gesagt irgendwann das Unterbewusstsein streiche

das voll demolierte Wohnzimmer war kein Streich des Unterbewußtsseins oder der Einbildung.

>Irgendwie schwingt bei diesen Kandidaten immer mit

sinnlos hier zu schreiben, man wird eh nur dumm angemacht.


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:51
@nilem
Sorry aber sei mal ehrlich.
Du bist seit 7 Jahre hier auf Allmy, hast 7 Beiträge insgesamt verfasst. Kannst du nicht zitieren und Leute anschreiben mit denen du diskutierst? Wäre deutlich hilfreicher.
Und nochmal kannst du ehrlich sein: welche Antworten erwartest du?

@off-peak
Ganz ehrlich? Wenn ich sie nicht wahr nehme, umso besser. Da kann ich wenigstens in ruhe schlafen


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:51
nilem schrieb:sinnlos hier zu schreiben, man wird eh nur dumm angemacht.
Es gibt halt Momente im Leben, da muss man für seine Meinung eintreten, sie verteidigen, ggf. dafür kämpfen.
Du hast ganz schön krasse Thesen rausgehauen. Musst du da nicht mit Gegenwind rechnen??
Das ist Gejammer von dir.


melden
nilem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:55
>Du bist seit 7 Jahre hier auf Allmy, hast 7 Beiträge insgesamt verfasst. Kannst du nicht zitieren und Leute anschreiben mit denen du diskutierst?

Was möchtest du von mir? Mich nerven oder suchst du Anhang??? Es kann dir doch egal sein warum und wie lange ich hier angemeldet bin und wieviele Beiträge ich geschrieben habe. Und nein, ich für meinen Teil suche keinen Anhang...

>Du hast ganz schön krasse Thesen rausgehauen.

Leider kann ich den beitrag von heute Morgen nicht mehr editieren, sonst würde ich ihn löschen. Aber egal ich muß eh langsam schlafen, ist schon viel zu spät und draußen schon mehr als hell...

dann noch viel Spaß beim lästern


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:58
@nilem
Bevor du hier weiterschreibst liest du dir bitte das hier durch, da wird erklärt, wie du User vernünftig zitierst:

Lernen mit Lepus - User zitieren!(Blog von Lepus)


melden

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 12:59
nilem schrieb:war weit nach Mitternacht und wir gingen schlafen. Später wurden wir wach, knallen, scheppern, krachen. Die Geräusche kamen aus dem Wohnzimmer. Es war als hätte ein Tornado in dem Wohnzimmer gewütet
Habt ihr das selber gesehen wie die Gegenstände durch die Luft geflogen sind?
Was habt ihr dann gemacht, die Polizei gerufen?


melden
Anzeige

Geist oder Dämon im Haus? Bitte um Hilfe!

24.04.2019 um 13:00
@nilem
aber es gibt doch einige Anzeichen das da mehr im Spiel mitspielen als man denkt.
Durchaus. Mehr "als man denkt". Aber nicht jeder weiß alles, so dass er/sie alles auch erklären könnte. Man kann eben nicht mehr/weiter denken, als man weiß.

Daher gibt es nur ein paar vernünftige Lösungen für Unerklärliches:
- sich eingestehen, dass man es eben nicht weiß
- daher weiter forschen (aber keine Sekunde an Geister denken)
- die Situation beobachten (eventuell Kameras aufstellen)
- gezielte Experimente durchführen
- andere fragen, von denen man meint, dass die es wissen könnten, und deren Wissen keine Geister enthält
- damit leben, dass man es (noch) nicht weiß

Ganz wichtig: Nix glauben, das man nicht wissen kann.


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist die Matrix real?473 Beiträge