weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Geist" in Berlin gesichtet!

"Geist" in Berlin gesichtet!

30.10.2013 um 15:25
X-RAY-2 schrieb:Ich denke eher, dass der Unterschied zwischen Mensch und Tier nich annähernd so gross ist, wie "mensch" es gerne sieht ...
Ja, ich weiß was du meinst, aber DAS meine ich nicht. Mensch und Tier sind alle nur Lebewesen dieser Erde, gleich viel wert und gleich besonders.

Aber um jetzt kein Off-Topic zu provozieren. Man sollte offener sein. Für mich ist es eben ein Beweis (das es den Menschen gibt) dass es Geister gibt.


melden
Anzeige

"Geist" in Berlin gesichtet!

30.10.2013 um 15:28
@amsivarier
@john-erik
Dann bin ich ja mal gespannt, ob @Wackowacko auch noch von dieser Geräuschkulisse erzählt.

Aber der bus war bestimmt zu laut:)


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

30.10.2013 um 15:34
Cherymoya schrieb: Mensch und Tier sind alle nur Lebewesen dieser Erde, gleich viel wert und gleich besonders.

Aber um jetzt kein Off-Topic zu provozieren. Man sollte offener sein. Für mich ist es eben ein Beweis (das es den Menschen gibt) dass es Geister gibt.
Deine Aussage ist umgekehrt gesehen meine Einstellung.

Wenn es Geister gäbe, müsste es dann auch Geister-Enten und Geister-Grottenolme geben.
Wurde aber noch nie beobachtet.

Und weil wir Menschen und Tiere gleich viel wert und besonders sind, gibt es keinen Grund das es Geister geben sollte.

Jedes Wesen dient nach dem Tod anderen Lebewesen als Nahrungsquelle.
Der Tod eines Wesens bringt anderen Wesen das Leben.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

30.10.2013 um 15:58
@Cherymoya
Cherymoya schrieb:Für mich ist es eben ein Beweis (das es den Menschen gibt) dass es Geister gibt.
Ich weiss was du meinst, aber ich denke der "Beweis" ist weniger ein Beweis im eigentlichen Sinne des Wortes, sondern eher die Basis deines Glaubens ... Was ja auch kein Verbrechen ist :)

@amsivarier
amsivarier schrieb:Wenn es Geister gäbe, müsste es dann auch Geister-Enten und Geister-Grottenolme geben.
Wurde aber noch nie beobachtet.
Da hätte ich auch noch nicht von gehört oder gelesen ...

Aber von Geister-Tieren allgemein schon ... Und natürlich auch von Geisterschiffen, -zügen, -bussen etc ...

Was ich aber an diesem Thread nicht verstehe, wie man besonders als Mensch der mit dem Übersinnlichen überhaupt nichts am Hut hat, so schnell meint einen Geist gesehen zu haben ...

Wenn ich eine schwarze Wolke oder sowas sehen würde, könnte die noch so menschenähnlich geformt sein, ich würde aber nie auf die Idee kommen, das es sich tatsächlich um einen Geist handelt ...

Ich würde dann eher denken, oh krass das Teil sieht ja aus wie eine laufende Gestalt oder sowas ... Aber das wäre es dann auch gewesen ...


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

30.10.2013 um 17:44
Wenn es Geister gäbe, müsste es dann auch Geister-Enten ... geben.
Wurde aber noch nie beobachtet.
Echt nicht?


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

30.10.2013 um 19:34
Irritiert hat mich die Strenge, mit der man in Berlin den Busverkehr betrachtet. Bei uns auf dem Dorf ist es Abends keine große Sache, ausserplanmäßig raus gelassen zu werden.
"Stopp auf Zuruf
Im Nachtbus können Sie auf Wunsch auch außerhalb der regulären Haltestellen aussteigen. Sagen Sie dem Fahrer rechtzeitig Bescheid. Sofern es keine Sicherheitsprobleme gibt, lässt er Sie dann gerne an der vorderen Tür aussteigen. Diese Regelung gilt übrigens bereits ab 20 Uhr auf allen Linien der SWK." Quelle: http://www.swk-kl.de/busverkehr/der-lautrer-nachtbus.html

Was den Vorfall angeht, ich halte die Idee mit dem Dampf/Schaum für recht plausibel und würde dem TE auch nicht zwangsläufig unterstellen, dass er was gesehen hat. Dass das ein Geist war bezweifelt er ja selbst.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

30.10.2013 um 20:46
_kepptn_ schrieb:rritiert hat mich die Strenge, mit der man in Berlin den Busverkehr betrachtet. Bei uns auf dem Dorf ist es Abends keine große Sache, ausserplanmäßig raus gelassen zu werden.
"Stopp auf Zuruf
is bei uns nach 20 uhr das selbe, und ich wohn in ner großstadt.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:18
So, die Antwort aus Berlin ist da:

Sehr geehrter Herr .....,

vielen Dank für Ihre erneute E-Mail vom 29.10.2013.

Von dem betreffenden Vorfall auf der Linie 395 ist uns nichts bekannt. Wir konnten in unseren Unterlagen keine Aufzeichnung über den genannten Vorfall am 27.05.2013 um 22:37 Uhr finden.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine Fahrerbefragung aufgrund der großen Zeitspanne von mehr als 4 Monaten nicht mehr vornehmen können.

Wir danken Ihnen für Ihre Benachrichtigung und wünschen Ihnen für die Zukunft stets gute und angenehme Erfahrungen mit unserem Angebot.

Mit freundlichen Grüßen




-------------------------------

Damit ist NICHT bewiesen das es ein Fake ist.
Aber die Tendenz geht doch in die Richtung.


@mrhanky
@kuehlwaldo
@X-RAY-2
@john-erik
@burrows


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:20
@amsivarier
amsivarier schrieb:Damit ist NICHT bewiesen das es ein Fake ist.
Aber die Tendenz geht doch in die Richtung.
Da geht nichts in irgendeine Richtung. Bloß weil der Fahrer den Halt nicht gemeldet hat? Das heißt noch lange nichts.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:24
@bigsbags

Hm, nee, das lässt zusätzlich vermuten das es nicht ganz so dramatisch war wie der TE geschildert hat.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:29
@amsivarier
Würdest du deinem Vorgesetzten melden das du was gesehen hast was wie ein "Geist" aussah, aber du nicht wirklich weißt was es war bzw. was du gesehen hast? Ich denke der Fahrer wird sich gedacht haben bevor die ihn für Verrückt halten sage ich lieber nichts. Weil wenn das die Kollegen erfahren wird vllt sogar noch über ihn gelacht usw. sieh es doch mal von der Seite. Nicht jeder Mensch verhält sich immer Perfekt und Vorschriftsgemäß.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:31
@bigsbags
sehe ich auch so

@amsivarier
danke für die info!
amsivarier schrieb:Hm, nee, das lässt zusätzlich vermuten das es nicht ganz so dramatisch war wie der TE geschildert hat.
stimmt auch wieder


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:35
@bigsbags

Das stimmt natürlich alles.

Aber genausogut kann an dem Abend der pflichtbewussteste Fahrer der BVG dort gefahren sein.
Dann wäre es höchst unwahrscheinlich das er nichts meldete.

Damit bleibt als Fazit:

Wackowacko meldet sich nicht mehr, die Busgesellschaft hat keine Unterlagen, der Vorfall war vermutlich nicht so dramatisch wie geschildert, keiner der anderen Fahrgäste hat offenbar Bildmaterial der hiesigen Zeitungen übermittelt, offenbar auch keine Passanten.

Demnach spricht nun mehr für einen Fake als für eine wahre Story.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:40
@amsivarier
amsivarier schrieb:Aber genauso gut kann an dem Abend der pflichtbewussteste Fahrer der BVG dort gefahren sein.
Dann wäre es höchst unwahrscheinlich das er nichts meldete.
da hast du natürlich vollkommen Recht. Und klar so wie du sagst Niemand meldet sich mehr und man der TE bemüht sich anscheinend nicht mal die Leute die noch im Bus saßen ausfindig zu machen. Also wenn ich nen Geist in einer Gruppe sehen würde, ich würde zumindest die telenr. austauschen.

Und was ich noch komisch finde: Sie wird ja nicht die einzige Pendlerin sein das heißt vermutlich war mindestens noch ein weitere Pendler in dem Bus der auch häufig zur gleichen zeit fährt.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 10:53
@bigsbags

Er schrieb ja das immer nur sehr wenige Personen den Bus nutzen.
Also ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß das die Insassen die dort zu dem Zeitpunkt waren, wie der TE diese Strecke öfter nutzen.
Ebenso werden wohl kaum 365 Busfahrer diese Route fahren.

Für den TE dürfte es ein leichtes sein bei mindestens zweimaliger Nutzung pro Tag den besagten Fahrer und wenigstens 1-2 Insassen zu finden.

Und wenn es so dramatisch war hätte der TE in der Zeitung oder sogar in dem Bus einen Aushang aufhängen können um an das Foto/Video der Dame zu gelangen.

Da das alles offenbar nicht geschah, ist der Thread für mich definitiv ein Fake.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 11:27
Hallo.

Immer wieder schön wenn man mehrere "Abteilungen" anschreibt und alle antworten.

Demnach ergibt die Auswertung des Fahrtenschreibers das kurz vor 22:37 ein regulärer Halt stattfand, der Bus um 22:37 aber in Fahrt war.

Ok, auch das ist kein Beweis, aber meiner Meinung nach wird es eng.


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 14:16
@amsivarier
hervorragend recherchiert watson! :-)

meine meinung: fake


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 14:30
amsivarier schrieb:Immer wieder schön wenn man mehrere "Abteilungen" anschreibt und alle antworten.

Demnach ergibt die Auswertung des Fahrtenschreibers das kurz vor 22:37 ein regulärer Halt stattfand, der Bus um 22:37 aber in Fahrt war.
Wo hast du diese Info her?


melden

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 15:04
@onuba

Sagen wir es mal so:

Ich habe eine Institution angemailt, die "näher" am Busfahrer ist.


melden
Anzeige

"Geist" in Berlin gesichtet!

01.11.2013 um 15:43
@amsivarier,

danke für Deine Bemühungen. Nun aber gleich ne Frage: kann jeder an diese Infos kommen, oder bist Du Insider?


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden