Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Hand im Traum !?

100 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Hand, Botschaft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 19:38
@mittwoch13
ich bin mit vielem im Kontakt ja, aber schuldig fühle ich mich nicht, es sah aber so aus als würde sie mir z.b beim Klettern odder so helfen!!!


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 19:45
@allmyboy
Zitat von allmyboyallmyboy schrieb:Ich weis auch nicht wie ich zu einem Mindestalter stehen würde, zum einen hat man im Kindesalter natürlich noch kein gesundes Verständnis von Realität und Skepsis, zum andern kann das Umfeld hier auch genau das beibringen.
Zitat von allmyboyallmyboy schrieb:Was meint ihr?
Naja, einerseits hast du schon recht. Andererseits, wenn man hier so oft mitbekommt grad von Seiten der "believer", das sich hier das meiste eh über pn abspielen soll, dann weiß ich nicht ob dieses Umfeld "hier" das richtige ist, grad bei sehr jungen und vielleicht leicht beeinflussbaren Menschen.

Wie jetzt z.B. hier im Thread, wo ich's gefühl habe, das der TE hinter den Kulissen schon entsprechend fragwürdige und "beratende" Nachrichten erhalten hat. (Wegen der Andeutung, das seine frage "so gut wie" beantwortet sei).

Aber nunjut, ist jetzt wohl aber etwas OT.


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 19:59
Wenn ich über jeden Traum auf diese Weise nachdenken würde, dann weiss ich auch nicht :D


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 20:02
Zitat von 5X55X5 schrieb:Warscheinlich bist du einfach noch zu jung um zu verstehen, wie die Welt (und Träume) funktioniert. In ein paar Jahren wirst du das alles in der Schule gelernt haben und auch einsehen, das Träume nichts mysteriöses an sich haben und du nicht anders als andere Kinder bist.
Also in der Schule lernt man über Träume eigentlich nicht viel. ^^


@Dr.Wurst
Naja es könnte sein, dass die Hand was besonderes war, ganz einfach weil es ungewöhnlich war so eine helfende Hand plötzlich im Traum zu haben,. Wie gesagt aufgrund der Metapher "helfende hand" könnte diese auch die Funktion haben dir zu helfen.
Also schau einfach mal, ob die hand demnächst wieder auftaucht.

Wenns nach realisten geht, die ja immer glauben, dass man im Traum dinge erlebt die einem besonders beschäftigen, wirst du die Hand ja morgen schon wieder erleben. Wenn nicht, hast du dich wohl nicht genug damit beschäftigt........oder natürlich die Traumwelt funktioniert völlig anders als man denkt. ;)


1x zitiertmelden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 20:03
Ich bin mir aber sicher dass es was besonderes war/ist!!!


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 20:18
Was macht dich da so sicher?


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 20:18
Das merkt man!!!!!


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 20:43
@Dr.Wurst
Du solltest dir da keine grossen Gedanken drüber machen. Du bist noch ein Kind und denkst/empfindest dementsprechend anders als die meisten anderen User hier. Daher hör auf das, was die Erwachsenen hier sagen.


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 20:47
Ok, danke für den Tipp ;)


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 23:07
@Dr.Wurst

Nur weil es sich besonders anfühlt, heißt das nicht, dass es besonders ist ;)

In 2-3 Jahren hast du bestimmt viele Momente in dem sich etwas "bestimmtes" besonders anfühlt aber bald merkst du dass es ganz normal ist ;)


melden

Eine Hand im Traum !?

30.03.2014 um 23:15
Jetzt fällt mir erst auf warum der Satz hier doch Sinn ergibt:
Zitat von Dr.WurstDr.Wurst schrieb:Übringens kann ich das SSS nicht haben, da man es erst haben kann wenn man mindestens 12 Jahre alt ist !
...mit 10 fängt man ja grad erst an Englisch zu lernen, wahrscheinlich dachte er das wäre ein Psychologischer Ausdruck über ein Symptom das erst während der Pubertät auftritt :D

Kinder sind süß..

@Dr.Wurst
Ich geb dir nen Tipp: Lies nen paar Beiträge in

Wissenschaft & Forschung
Menschen & Gesellschaft
Politik & Geschichte

Die Rubriken sind ziemlich frei von Schwachsinn und drehen sich um wirklich interessante Themen. Und pass in der Schule auf, vor allem in Politik, Geschichte und den naturwissenschaftlichen Fächern, das bringt dich im leben echt weiter!


melden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 15:21
Wie kann man den ganzen Thread überhaupt ernst nehmen, der TE ist genau so wenig 10 wie er versucht seriös zu sein Troll Alarm vom feinsten...


melden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 15:46
@Dr.Wurst

Meine Zwillinge sind 10 ... wenn DU 10 Jahre bist ... fress ich einen Besen .... immer dieses rumgetrolle


melden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 15:52
Zitat von Dr.WurstDr.Wurst schrieb: ich habe nur beim 1.x verstanden:"Egal was du bist, du bist ..."!!!
Na was wohl???----> :troll:

Welcher Zehnjährige behauptet schon von sich, "ein wenig" lateinisch und hebräisch zu können, ganz besonders sensibel zu sein, oder benutzt solche Ausdrücke, wie "Erbsenzähler"?


melden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 15:54
@Dr.Wurst
Träume sind keine "Botschaften" die von wo auch immer her kommen ...

Sie kommen einzig und allein aus dem Gehirn und dem Unterbewusstsein ... Träume sind also sozusagen eine rein psychische Reaktion, aber nichts was einem von aussen eingegeben oder mitgeteilt wird ...

Träume können natürlich gedeutet werden, und haben auch eine gewisse Bedeutung, aber nichts dergleichen, was du dir vorzustellen oder zu wünschen scheinst ...

Vielleicht mal etwas Literatur zum Thema lesen ... Für den Anfang empfiehlt sich "Die Traumdeutung" von Freud ...


1x zitiertmelden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 16:47
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Wenns nach realisten geht,
...darf ich ergänzen ? ...nehmen sie dies nicht ernst und sagen das ist:
Spoiler ce0bb3 Facepalm Dreifach1 hoch 3.


melden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 16:50
Zitat von X-RAY-2X-RAY-2 schrieb:Sie kommen einzig und allein aus dem Gehirn und dem Unterbewusstsein ... Träume sind also sozusagen eine rein psychische Reaktion, aber nichts was einem von aussen eingegeben oder mitgeteilt wird ...
Kannst du nicht belegen. Du kannst nur belegen, dass zu diesem Zeitpunkt das Gehirn arbeitet, es kann aber bedeuten, dass das Gehirn nur Informationen empfängt und sie nicht erschafft.


1x zitiertmelden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 17:07
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Kannst du nicht belegen. Du kannst nur belegen, dass zu diesem Zeitpunkt das Gehirn arbeitet, es kann aber bedeuten, dass das Gehirn nur Informationen empfängt und sie nicht erschafft.
Warum sollte ich denn was belegen ...? Wenn jemand etwas behauptet, dass wissenschaftlichen Fakten widerspricht, muss DIESER das belegen ...

Und wieso kann es bedeuten, dass da irgenwas von aussen aufs Gehirn und die Psyche einwirkt ...?

Das würde ich gerne mal gehirntechnisch erklärt haben ...


melden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 17:50
@X-RAY-2
Laut Sigmund Freud's Theorie (sie wird für die wahrscheinlichste unter Wissenschaftlern gehalten) sind Träume ein Versuch einer Wunscherfüllung wobei er 4 Hauptwünsche unterscheidet u.a sich im Schlaf regende Bedürfnisse (also außen Einflüsse) -> ich glaube das meinte Dawnclaude damit :)

@Dawnclaude
Falls ich falsch liege sorry ^^

@Dr.Wurst
Also falls du wirklich 10 bist- toller Schreibstil.
Zu deinem Thema, von Wissenschaftlern wird betont, dass Träume unsere eigene Produktion sind. Also, dass Umstände bzw. biologische Prozesse unseres Körpers dafür verantwortlich sind. Hier noch ein Artikel zu einer der Theorien (von Freud ) :)
http://www.traumfernkurse.de/s.freud.htm
Und falls du eine Gegentheorie willst, such nach Allan Hobson's Theorie.


melden

Eine Hand im Traum !?

31.03.2014 um 20:49
@Cavalier

Ich muss dich enttäuschen, Dawnclaude meint <a href:"Indizien für kollektiven Traum/Virtuelle Realität">ganz <a href:"Sehe und höre ich Geister? (Seite 3) (Beitrag von Dawnclaude)">sicher <a href:"Paranormale Aktivitäten - warum sehen wir, was nicht da ist? (Seite 8) (Beitrag von Dawnclaude)">nicht Freud..


melden