weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

In der Dunkelheit wohler fühlen?

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht, Gefühl, Sicherheit, Dunkelheit, Heilen, Wohlfühlen, Helligkeit

In der Dunkelheit wohler fühlen?

02.10.2014 um 01:47
@EinSchicksal
Ich hatte früher immer nagst im dunkeln alleine unterwegs zu sein. hatte viel zu viel fantasy. irgendwann habe ich mir dann gedacht. alles was ich in den schatten nicht sehen kann kann mich auch nicht sehen. und dann hab ich es zum spiel gemacht ungesehen von schatten zu schatten zu huschen. die schatten wurden dann quaise meine verbündetten ;P


melden
Anzeige

In der Dunkelheit wohler fühlen?

02.10.2014 um 16:29
@james1983
:)
Das einzige problem ist das gerade Tiere dich im dunklem sehen können wenn du sie nicht siehst also... :P

Man kann sich aber gut vorstellen, dass wenn es so viele dinge gibt die einem angst machen, wenn es dunkel ist, es ja auch vieles gutes da geben kann, was man einfach gerade nicht sehen kann. Aber inzwichen ist Dunkelheit für mich einfach nur entspannend und angenehm. Man fühlt sich zwar unsicherer, da die sicht nunmal eingeschränkt ist, aber das macht ja eh keinen unterschied. Lieber würde ich zum Beispiel einen Mörder vor mir nicht wahrnehmen können und dann enifach sterben, als ihn sehen zu können und das Gefühl zu haben eh nichts machen zu können :)


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

04.10.2014 um 00:51
Also mir ist die Dunkelheit lieber als das Helle, egal wo ich bin. Grund: Im Dunkeln sieht ein möglicher Gegner genauso wenig wie ich, was meiner Ausbildung als Einzelkämpfer wiederum zugute kommt und der Gegner schnell sein blaues Wunder erlebt


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In der Dunkelheit wohler fühlen?

04.10.2014 um 16:06
Sich in der Dunkelheit aufzuhalten kann ein sehr intressantes Erlebnis sein.

Da werden Sinnesorgane auf einmal wieder wichtig denen man im Alltag gar keine beachtung schenkt.
Ich kann jedem empfehlen sich Nachts mal irgendwo in den tiefsten Wald zu hocken und die atmosphäre die sich um einen herum entwickelt auf sich wirken zu lassen und einfach nurmal zu lauschen.
Die Sehkraft passt sich auch an nach einer gewissen zeit , und man kann relativ normal sehen.


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

04.10.2014 um 16:13
Ich gehe unheimlich gerne nachts auf dem Friedhof spazieren.
Es ist wundervoll ruhig


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

04.10.2014 um 16:54
Hi @EinSchicksal


Ich bin in einer Wohnung aufgewachsen, in der alle Fenster nach Norden lagen.

H e r r l i c h ! !


immer Schatten, und angenehme Kühle.


Ich kann es dir nachfühlen.


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

06.10.2014 um 10:27
Ich bevorzuge den Sonnenschein. Nur wenn ich schlafen will, muß es dunkel sein.
Asparta schrieb:Ich gehe unheimlich gerne nachts auf dem Friedhof spazieren.
Es ist wundervoll ruhig
Na ja, also manch Abendspaziergänge können schon sehr schön sein, muß ja net unbedingt auf Friedhöfen sein.. ^^ Gibt auch sonst sehr schöne ruhige Plätze.


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

07.10.2014 um 03:28
Witzigerweise kann ich bei Sonnenschein besser schlafen.

Ich bevorzuge auch das Dunkel, ich gehe z.B. sehr gern nachts (so zwischen 1-3Uhr) durch Bremen spazieren.
Wobei ich hier nicht die absolute Dunkelheit meine, obwohl ich mich auch da zurechtfinde, aber die Nacht ist halt einfach schön ruhig.
Meistens habe ich in meiner Wohnung auch nur irgendwelche Schreibtischlampen an und nie die Deckenbeleuchtung, einfach weil dadurch so ein gewisses Halbdunkel entsteht.

Am allerliebsten mag ich allerdings das Zwielicht, was direkt nach dem Sonnenuntergang oder vor dem Sonnenaufgang besteht, wo die Welt irgendwie einfach nur grau in grau aussieht.


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

07.10.2014 um 09:31
Ich finde es auch besser nachts wach zu sein wenn es dunkel ist. Ich fühle mich dann irgendwie wohler, warum weiß ich auch nicht. Vielleicht auch weil es dann einsamer ist, wie hier schon öfters erwähnt wurde.


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

07.10.2014 um 10:40
Ich sage mal so, den Sonnenschein zu genießen ist sehr schön und wirkt sich positiv aus auf die Psyche, Sonnenschein, ist für mich, wie wenn man ne "Glückspille" geschluckt hätte, es macht heiter fröhlich, zumindest was mich betrifft. Jedoch hat die Dunkelheit auch etwas an sich, für mich ein Rückzugsort, daß, wenn ich am Schlafen gehen bin, nochmal den Tag Revue passieren lasse, kann ich in aller Ruhe schlafen und dann ziehe ich es vor, in aller Ruhe schlafen zu gehen, da ertrage ich kein Licht und schlafe auch besser.

Das ist immer so, wie ein kleines Ritual, ich gehe dann eben in aller Ruhe schlafen und es tut mir gut. Ich kann bei Licht net schlafen, früher konnte ich nicht ohne ein kleines Licht schlafen, ich mochte nicht diese Dunkelheit, dürfte aus meiner Kindheit beruhen, da meine "lieben Brüder" :} mir immer Angst als Kind, einjagten.

Heute sehe ich das anders. Ich bewege mich gerne im Dunkeln, soll heißen, auch durch die dunklen Zimmer zu gehen, meist, wenn ich auf die Toilette muß :D


melden
Darkmagican
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In der Dunkelheit wohler fühlen?

07.10.2014 um 16:20
Also mir geht es nachts so wie Ackey Tagsüber.
Die Dunkelheit wirkt sich auf mich außerdem beruhiged und man hat mehr Ruhe.
Geht mal nachts an einen Tagsüber ruhigen Ort und lauscht einfach mal, da hört man sehr
Viel mehr und interessantere Dinge als tagsüber.


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

07.10.2014 um 16:27
@Streckenläufer
Einzelkämpfer! Ist ja spannend! Gegen wen kämpfts du denn?


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

29.01.2015 um 13:05
Dunkelheit ist ja ein eher relativer Begriff (ist nicht den gleich die Finsternis) und diese Dunkelheit kann eben verschiedenster dazu individueller Empfindungen her variieren. Ich Lebe schon immer (so es möglich ist) mit etwas "Licht in der Dunkelheit", auf dass Es keine totale Finsternis wird. Dazu genügt schon ein schwacher Schein eines Lichtes und Heute gibt es ja bezüglich speziell LED Lichter eine dazu Fülle an Möglichkeiten. Ob ein Zimmer Brunnen mit solchen Licht oder anders wo eine angebrachte indirekte Beleuchtung, Liebe Ich. Diese geben mir den das Gefühl von Ruhe (Relax & Geborgenheit) in der Dunkelheit.

Mein Zimmerbrunnen...



melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In der Dunkelheit wohler fühlen?

31.01.2015 um 01:34
@EinSchicksal
@Dunkellicht2

hm... ich hab, besonders seit Mums Tod Phasen, da stört mich jeder Lichtfunke, ich brauche teilweise die totale Finsterniss, um mich mal bewust zu verlieren, was mir das aufreihen meiner Lebensenergie, in andere Bereiche erleichtert.

Ich denke mal, sowas wie diese Chakren, ( Energieknoten ) im Körper giebt es wirklich, weil ich, bei vollkommener Dunkelheit und bewust herbeigeführter Stille, Ohren verstopfen, mich vollkommen lösen kann, merke, wir Kraft an Körperstellen wandert, wo ich schon keine mehr fühlte, wie Gedanken verrrauchen, um Platz für das Wesentliche zu mache.

Es gab doch mal in der Psychedenischen Bewegung, diese Tank Experimente... abgesehen, davon, das ich keinerlei Drogen oder andere Substanzen benutze, mache ich mir diese Techniken, der Selbstabschottung zu Nutze.

Vielleicht... ist das ja der Grund, warum ich alles scheinbar ertragen kann. Mein eben trotz Tiefschläge nicht verliere, sondern immer wieder vom Neuen anfangen kann.


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

31.01.2015 um 01:54
Schrotty schrieb:Es gab doch mal in der Psychedenischen Bewegung, diese Tank Experimente... abgesehen, davon, das ich keinerlei Drogen oder andere Substanzen benutze, mache ich mir diese Techniken, der Selbstabschottung zu Nutze.
- Hallo @Schrotty - Du hast deine dazu Gefühls und Kraft tankende Ebene spitze erklärt, ja dem ist auch so wie Du es praktizierst, auf den Körper horchen, alles negative abschalten und die Ströme des Blutes "des Körpers" wieder dort spüren wo man es schon lange verloren geglaubt hat. - Die wie oben Kursiv dargestellten Worte "Tank Experimente" kenne Ich. "Du liegst in solchen Tank"... dazu gibt es auch etwas ganz schwaches Licht so man es mag, den die Wärme des Wassers, Du Denkst dabei oder gehst sogar in die Erinnerung, als Du noch ein Baby im Bauch deiner Mutter warst. Jep, abschalten nicht viel Denken einfach gehen lassen, ab & an ist solches in der Dunkelheit wirklich auch möglich.

Wikipedia: Timothy_Leary


melden

In der Dunkelheit wohler fühlen?

31.01.2015 um 02:08
Hey @james1983
james1983 schrieb:ungesehen von schatten zu schatten zu huschen. die schatten wurden dann quaise meine verbündetten
- Du wurdest dadurch selber einer der Schatten und die Schatten akzeptieren dich.


melden
Perlentanz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In der Dunkelheit wohler fühlen?

20.02.2016 um 13:39
@EinSchicksal
Hast du blaue Augen?

Ich mags auch lieber wenns dunkel ist. Dies helle Licht draußen verursacht Schmerzen in meinen Augen :(
am schlimmsten ist es wenns dazu noxmch warm ist.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In der Dunkelheit wohler fühlen?

20.02.2016 um 14:24
Grelles Licht empfinde ich als unangenehm, es macht mich aggressiv. Dunkelheit, schummriges Licht, möglichst in Verbindung mit Sturm mag ich dagegen sehr gern. :)


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In der Dunkelheit wohler fühlen?

20.02.2016 um 14:42
@EinSchicksal Ich lebe hier zur Zeit, Mitten im nahezu nirgendwo... ich finde es nicht unnormal, wenn man Zeitweilig die Dunkelheit sucht, gehe selber Nachts in mein Wäldchen, um mich der Natur hinzugeben.

Man kommt runter, kann seine Sinne entspannen und vieles Klarer ergründen, wenn man fern von Reizen ist. Man kann in seinen Körper reinhören, Gründe für Seelisches Unwohlsein abklären und man findet leichter Lösungen.

Nun gut, ich bin eher ein Naturtyp und man kann das nicht auf viele übertragen.


melden
Anzeige

In der Dunkelheit wohler fühlen?

20.02.2016 um 19:18
Ich liebe auch die Nacht. Einfach mal alles in Ruhe auf sich wirken lassen und der Hektik des Alltags entfliehen. Was kann es schöneres geben?
Damals habe ich es mehr geliebt als heute. Mit Frau, Kind und einem fulltime Job sind die Nächte nun doch eher Schlafenszeit. Aber ein schöner ruhiger Morgen ist auch etwas tolles.
:-)


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden