Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Geist meines Opas?

129 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Nacht, Haus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Geist meines Opas?

16.06.2015 um 01:40
Zitat von FeeleeFeelee schrieb am 09.06.2015:Engel sind keine Weltretter. Die Menschen selber sind für sich und ihre Taten verantwortlich. Wir sind hier auf der Erde, um Prüfungen zu meistern. Dazu gehören auch schlechte Erfahrungen. Daraus wachsen wir.
...oder gehen elendig zu Grunde.
Zitat von FeeleeFeelee schrieb am 09.06.2015:Engel begleiten uns ledigliche. Geben uns Impulse. Lassen uns aber auch schonmal bewußt ins Unglück rennen. Aber sie haben genauso gut die Kraft, uns aufzuhalten. Wenn das Unglück gerade nicht auf unserem Lebensweg steht, dann schicken sie Dir zum Beispiel ein langsames Auto, was plötzlich vor Dir fährt. Du schimpfst, weil Du schnell zur Arbeit willst. Aber dieses langsame Auto soll Dich bremsen. Und so kommst Du heil bei der Arbeit an.

Nur merkst Du nicht, dass die Engel da im Spiel sind. Du denkst einfach, dass der Trottel sich vorgefuscht hat.
Da frage ich mich aber wo der Engel meines Opas war als er wegen 18DM totgeschlagen wurde.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

16.06.2015 um 02:58
@Mrs.Floppy
Zitat von Mrs.FloppyMrs.Floppy schrieb:Da frage ich mich aber wo der Engel meines Opas war als er wegen 18DM totgeschlagen wurde.
Tja, das langsame Auto fuhr wohl ZUUU langsam, um rechtzeitig vor Ort zu sein, um die Räuber zu überfahren.



Trotzdem mein Beileid - nachträglich.


melden

Der Geist meines Opas?

16.06.2015 um 12:13
Danke Micha007. :-)

Aber das ist schon etliche Jahre her, deshalb konnte ich ihn nie sehen. Er war 30 Jahre alt, hatte 3 Kinder (mein Vati war damals 5) und sein Arbeitskollege schlug ihn tot.

Wahrscheinlich fuhr das Auto wirklich zuuuu langsam oder der Engel saß noch in der Kneipe davor und hat einen gepichelt. :D


melden

Der Geist meines Opas?

16.06.2015 um 14:59
@Mrs.Floppy
@Micha007
Naja, oder aber die Engel der Räuber hatten das Auto langsamer fahren lassen und da hatte der Engel deines Opas keine Chance gegen 😉


melden

Der Geist meines Opas?

19.06.2015 um 12:02
Demnach sind die Engel sich untereinander wohl auch nicht grün. :D


melden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 14:55
@Mrs.Floppy
Auch wenn Du ihn nie kennen lernen konntest, möchte ich Rücksicht nehmen und nicht unbedingt etwas schreiben, was Dich treffen könnte. Aber es gibt wohl Gründe, warum Menschen früher gehen müssen, wie andere. Da können Engel nicht viel ausrichten. Das ist einfach der Plan.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 15:48
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Aber es gibt wohl Gründe, warum Menschen früher gehen müssen, wie andere. Da können Engel nicht viel ausrichten. Das ist einfach der Plan.
Das meine ich mit deinem "Engels-Wahn". Das sind doch absolut Menschen verachtende Aussagen. Wieso sollte jemand früher gehen müssen??? Sag mal, gehts noch? Was hat, zum Beispiel, meine Schwester "verbrochen", dass sie vor 1,5 Jahren von uns gehen musste????

Erkläre doch mal die Gründe. Was, wenn ein KInd von dir sterben würde? Das würdest du einfach so hinnehmen, Engel können ja nichts machen.... das ist der Plan....
Erzähl doch mal von diesem "Plan". Oder bist du auch schon Dwani-Geschädigt?

Merkst du echt nicht, was für eine kolossale Scheiße du hier verzapfst???

Kannst mich gerne melden, die Verwarnung oder Sperre nehme ich gerne in Kauf. DIr sollte man echt verbieten, deinen geistigen Dünnschiss hier zu verbreiten.


melden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 15:57
@onuba
Siehst Du, darum hatte ich versucht, mich so vorsichtig wie möglich auszudrücken. Ich wollte niemanden weh tun und ich wollte auch keinen aufregen.

Allerdings möchte ich, dass man mir das "freundlich" schreibt. Ich versuche hier doch auch so freundlich wie möglich zu bleiben.

Meine Aussage ist nicht menschenverachtend gemeint. Wenn dies bei Dir so ankommt, tut mir das aufrichtig leid.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:07
Jeder Mensch kann jeden Tag sterben und irgendwann kommt dieser Tag auch. Irgendein Plan steckt da nicht hinter. Wessen Plan sollte das auch sein ...?


melden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:08
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Meine Aussage ist nicht menschenverachtend gemeint.
Und ob sie das ist! Erzähl das mal jemandem, dessen Kind ermordet wurde... "tja, Pech gehabt, war halt der Plan. Die Engel konnten nichts machen."
Ich lade dich herzlich dazu ein, diese Aussage mal bei Betroffenen zu machen.
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Allerdings möchte ich, dass man mir das "freundlich" schreibt. Ich versuche hier doch auch so freundlich wie möglich zu bleiben.
Freundlich ist bei deinem geschriebenen Müll kaum möglich. Und auch wenn du freundlich erscheinen willst, bleiben deine Aussagen immer noch Scheiße.

Ich entschuldige mich hiermit lediglich bei den Mitlesern für meine Wortwahl, aber ich bin gerade sehr verärgert über deinen Mist.


melden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:13
@onuba
Wenn Dich mein Müll so aufregt, dann schreibe doch nichts mehr. Wäre gesünder für Dich.

Ich bin doch in einer Zwickmühle. Wenn man mich speziell anspricht ( andere User, nicht Du) und ich reagiere nicht, heißt es: jetzt weiß sie auch nicht weiter.

Versuche ich aus diesem Grunde vorsichtig zu antworten, kommt von Dir: Menschenverachtend und Müll.

Ich kann hier nicht allen es recht machen. Und wenn ich jemanden antworte und Dich regt das auf, dann lese hier einfach nicht mit.


melden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:22
@Feelee
Begreifst du nicht?

Erklär doch mal die Gründe, wieso jemand vorher gehen muss! Mach das doch endlich mal, anstatt immer wieder nur blödes Gesülze von dir zu geben.
Erklär doch mal den "Plan", welcher für jeden unerklärbaren Mist herhalten muss.

Und klar rege ich mich auf, ich bin schließlich ein user hier und lese viel mit. Außerdem antworte ich auf deine Beiträge, wenn sich mich etwas angehen. Würde ich auf all den Mist, den du hier verzapfst, antworten, käme ich ratz fatz auf über 50.000 Beiträge.

In diesem Fall hier tangiert mich deine Aussage, denn wenn du hier mit Engeln und dem Plan kommst, um den Tod meiner Schwester zu erklären, kann ich einfach nicht still bleiben.
Sie hatte eine sehr schwere Zeit, jahrelang gegen den Krebs gekämpft. Zunächst schien alles gut, dann kam die heimtückische Krankheit zurück. In weniger als drei Wochen siechte sie dahin, hatte keine Kraft mehr... und dann kommst du und erzählst was von Plänen, machtlosen Engeln und Gründe, wieso man früher gehen muss.
Wie soll man sich das vorstellen? Steht da der unsichtbare Engel und sagt "Tja... der Plan... und tschüss!"

Ist das wirklich nicht Menschen verachtend? Bist du tatsächlich schon so von deinem "Wahn" geblendet?

Ich wiederhole:
Erkläre doch die Gründe und hör auf zu labern.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:27
@onuba
Ich tu Dir damit doch nur noch mehr weh! Genau aus dem Grund bin ich nicht ins Detail gegangen und sülte (Deine Worte) nur rum.

Übrigens hat meine Einstellung zum Tod nichts mit Engeln zu tun. Solltest Du wirklich an meinen Gründen interessiert sein, schreib mir über PN. Ich möchte hier nämlich nicht noch weiteren User meinen Müll antun.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:30
Ich denke, um den besagten Plan zu erklären, der ja angeblich existieren soll, muss man nicht persönliche oder intime Dinge von sich preisgeben. Um deine persönlichen Gründe, wofür auch immer, ging es ja eigentlich weniger.

@Feelee


melden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:34
@X-RAY-2
Aber Du siehst, wie verletzt onuba jetzt schon ist. Egal wie neutral ich es schreibe, es wird sie wütend machen. Ich wollte nichts Persönliches und Intimes schreiben.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:37
@Feelee
Du laberst und laberst.... aber es kommt nichts von dir.
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Solltest Du wirklich an meinen Gründen interessiert sein, schreib mir über PN
Nicht deine Gründe, sonder die Gründe, wieso manche früher gehen müssen. WER bestimmt die Gründe und nach welchen Kriterien werden Menschen früher geholt?
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Ich wollte nichts Persönliches und Intimes schreiben.
Das alles hier hat doch gar nichts mit "persönlich" oder "intim" zu tun. Du solltest einfach die Gründe aufzählen. Ist das tatsächlich so schwer zu verstehen?

DU bringst hier den Plan ins Spiel und dass Engel machtlos sind. ICH bitte dich, dies zu erklären. Mach es oder mach es nicht.
Das muss nicht per PN gemacht werden.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:41
Zitat von onubaonuba schrieb:Nicht deine Gründe, sonder die Gründe, wieso manche früher gehen müssen. WER bestimmt die Gründe und nach welchen Kriterien werden Menschen früher geholt?
Das bestimmt man selbst und das wahrscheinlich in Zusammenarbeit mit der Seelenfamilie.
Und dann wenn man es einmal ausgesucht hat, gibts keine Änderung mehr daran. Das wird einmal durchgezogen und da bleiben alle hart bis die Erfahrung von der Seele gemacht wurde, um anschließend etwas neues zu machen.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:43
Der hat jetzt noch gefehlt.....
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Das bestimmt man selbst und das wahrscheinlich in Zusammenarbeit mit der Seelenfamilie.
Bitte???? Du willst mir jetzt hier erzählen, meine Schwester hat sich das selber ausgesucht???
Sag mir, dass du dich geirrt hast.....


2x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:47
@onuba
Wenn ich schreibe, dass ich eh nix Persönliches schreiben wollte, warum reagierst Du so agressiv, in dem Du schreibst, das wäre eh nichts Persönliches? Du suchst doch Dinge, über Du Dich aufregen kannst.

Ich glaube, dass es einen vorgeschriebenen Lebensweg gibt. Wir können zwar mal vom Wege abgehen. Wir können auch selber entscheiden. Aber letztendlich landen wir da, wie es für uns vorgesehen ist. Wir müssen Prüfungen bestehen. Wir landen ganz unten - das soll uns stärken. Wir landen auch mal ganz oben, da dürfen wir nicht arrogant werden oder überschnappen.

Letzendlich ist auch eine Krankheit eine schlimme Prüfung. Auch wenn es für Angehörige sich grausam anhört. Manche überleben es und ziehen aus dem Erlebten Kraft. Andere gehen früher. Aber dies ist kein negatives Geschehen. Unser Ziel ist es, ins Paradies zu kommen. In eine andere Welt. In eine bessere Welt. Hier die Welt ist lediglich die Vorstufe.

Wenn man mal dabei war, wenn ein Mensch gegangen ist und sensitiv für die Vorkommnisse im Zimmer war, dann erlebt man diese bestimmte Atmosphere. Im Grunde wurde der Kranke erlöst und man sollte es dann versuchen positiv zu sehen. Auch wenn es schmerzhaft ist. Leiden tut der Zurückgebliebene.


1x zitiertmelden

Der Geist meines Opas?

20.06.2015 um 16:53
@onuba

Ich kann mir vermutl. gar nicht richtig vorstellen wie schlimm der schmerz für dich sein muß den der verlust deiner schwester für dich bedeutet.

"Merkst du echt nicht, was für eine kolossale Scheiße du hier verzapfst???
Kannst mich gerne melden, die Verwarnung oder Sperre nehme ich gerne in Kauf. DIr sollte man echt verbieten, deinen geistigen Dünnschiss hier zu verbreiten."


Aber entschuldigung, die wut und aggression mit der du gegen @Feelee hier sprichst entspricht in auch nicht im ansatz der fairness und auch gutmütigkeit mit der Feelee nur versucht hat dies auf diese art zu erklären.

Sorry, aber das tut einem ja als beobachter schon weh wenn man deine worte so liest.
Sie hat es wirklich nur gut gemeint.


melden