Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

939 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Gläserrücken, Paranormales

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

09.03.2016 um 20:00
off-peak schrieb:Verbindet Euch alle die Augen und zeichnet das Geschehen mit einer Kamera auf (Einstellung auf das Brett).
Das geht doch gar nicht! Ein user hat ja gesagt, dass mit Kameras 0,0 geht. :D

Der Geist entscheidet wann er antwortet und wann er es lässt. in eurem Fall hat er es entschieden. Bei Kameras würde übrigens absolut 0,0 passieren. Könnt ihr gerne ausprobieren , geister lassen keinerlei objektive Beweise zu, weil deren Existenz im Unklaren bleiben soll.
Zitat Dawnclaude.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

09.03.2016 um 20:04
@onuba
onuba schrieb:Das geht doch gar nicht! Ein user hat ja gesagt, dass mit Kameras 0,0 geht.
Es soll auch gar nicht der Geist aufgenommen werden, der sich beim üblichen Gläserschubsen ja auch nicht zeigt. Es sollen lediglich die Bewegungen des Glases verfolgt werden.

Dass Geister Schamgefühl besitzen, ist ja hinlänglich bekannt ... ;)


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 09:30
@onuba
Also sehe ich das bzw verstehe ich das richtig, dass die ''Ergebnisse'' beim Gläserrücken nicht mehr als nur Einbildung sind ? Dachte echt, man kann damit irgendwie mit fremden Wesen kommunizieren. Schade, wollte ich mal probieren :(


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 09:38
@rooky
Das Problem sind die strengen Regeln der Geistergewerkschaft.
Rumspuken al gusto ist nicht mehr.
Es werden keine Überstunden mehr toleriert, es gibt feste Arbeitszeiten und Kameras werden auch nicht toleriert.
Ob es darum geht sich Tantiemen zu ziehen ist noch nicht raus. Es wird vermutet, die Geistergewerkschaft wollte den Nimbus des Geheimnisvollen erhalten und das Recht am eigenen Bild durchsetzen, Feinstofflichkeit hin oder her.
Bleibt nur abzuwarten bis die Gewerkschaft auf eine moderatere Linie einschwenkt oder ein Gewerkschaftsmitglied das Schweigen bricht.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 09:49
@tröti
tröti schrieb:und Kameras werden auch nicht toleriert
Vermutlich Datenschutz


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 09:50
@tröti
Du hättest noch erwähnen sollen, das anscheinend auch nicht mehr jeder Tote als Geist zugelassen/aufgenommen wird. Früher gab es definitiv mehr verstorbene, die nach ihrem Tod den hinterbliebenen erschienen sind.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 09:53
@5X5
Das liegt wohl daran das sich heute jeder im Netz für nur nen paar hundert bis tausend € so Geister entfernungs Amulette und so bestellen kann.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 13:46
🙄 oh man oh man, die Reform hat's auch schon ins Jenseits geschafft.
Nix mehr mit gleitender Arbeitszeit, und auch nix mehr mit Selbständigkeit bei der Arbeitsaufteilung.

Ob wir wohl etwas von einem Streik im Jenseits mitbekommen würden?🤔

Naja, Spaß beiseite.

Was ist denn nun @Dawnclaude?

Kannst Du die in den vorigen Posts erwähnten Ungereimtheiten erklären?
Von wegen keine Kameras und so?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 14:06
AlteTante schrieb:Wenn es sich dabei um Täuschungen des Gehirns handelt, dann können sie gar nicht anders als subjektiv sein.
Würde ein Geist aber von einer Kamera gefilmt wäre, dann wäre das nicht subjektiv, sondern objektiv. Denn die Kamera tut ja nur stur, wozu sie da ist, kennt weder natürlich noch übernatürlich und hat keine Meinung zu paranormalen Vorfällen.
Jupp, da stimme ich zu. Es sei denn, derjenige kann nicht belegen, dass die aufgenommene Stimme z.b. tatsächlich nicht gefaked wurde wie in Falle von EVPs. iBei optischen Dingen würde man sicher auch noch diesen Punkt bedenken müssen. Also taucht der geist nur einmal auf einem video kurz auf und dann nicht mehr, hätte man keine reproduzierung und somit auch kein B
5X5 schrieb:Oder anders gesagt, wenn wir irgendwo im freien rumständen und du würdest eine Stimme hören, würdest du mich dann fragen, ob ich die Stimme auch gehört habe? Oder würdest du denken, das ich die Stimme eh nicht gehört haben kann, weil sie zb zu (d)einem Engel gehört?
ich gehe davon aus, dass du sie nicht hören würdest. Das hat bislang ja noch niemand, aber das liegt eher am Klang dieser stimme, die eben sehr speziell klingt, eher gedanklich. Hätte sie Akustik und Hall und könnte man sie orten, dann wäre es etwas anderes.
Ihre stimme ist in der Regel nicht zu orten, manchmal macht sie das aber auch anders.
skagerak schrieb:Okay. Aber was ist z.B. mit mir? Ich glaube nicht daran, habe aber auch schon Geräusche gehört (also eher technische/mechanische, nix wie Stimmen oder so), die ich nicht einordnen und/oder erklären konnte. Das ein oder andere schwirrt mir noch im Kopf rum, weil ich es mir nicht erklären konnte. Mehr aber auch nicht. Hab ich zwar gespeichert, aber als unwichtig.
Was unterscheidet mich da wohl von den sogenannten "believern" und welche Auswirkungen hat das?
Du stehst denke ich mal ein bisschen in der Mitte, hast ein bisschen verständnis für die erlebnisse aber glaubst nicht so wirklich an paranormales. du kannst es dir aussuchen wo du stehen willst, im gegensatz zu mir z.b. durch meine Erlebnisse kann ich nur eine Meinung haben.
skagerak schrieb:Inwiefern passt das in Deine These dass ja alles nur eine Spiel des Jenseits wäre, so das Leben, Erde und so?
Obiges Zitat macht dieses "Spiel"(Das Leben als Mensch) doch zur reinen Farce.
Deshalb wirds auch nie bewiesen weils für viele dann auch negativ wäre. Mir ist das egal, ich bin ja Spieleentwickler und sympathisiere logischer weise damit. ^^ Man kann esaber auch positiv sehen. Du kannst das Spiel genießen und das Leben genießen und davon unendlich viel.
rooky schrieb:Also sehe ich das bzw verstehe ich das richtig, dass die ''Ergebnisse'' beim Gläserrücken nicht mehr als nur Einbildung sind ? Dachte echt, man kann damit irgendwie mit fremden Wesen kommunizieren. Schade, wollte ich mal probieren :(
Das ist eine Meinung und dann gibt es andere Meinungen.
Und einbildung sowieso nicht, weil es ja mit "Muskelzucken" erklärt wird. Probier es aus und schau ob deine herumzuckende Muskeln Sätze bilden. Und ja ich finde die Erklärung schon ein bisschen lächerlich. Das so viele daran glauben, macht die Sache nicht besser, insbesondere wenn keiner mal testet, was sie da glauben. ;)
xlalax schrieb:Soweit, so gut, das könnte man alles noch mit deinen Theorien belegen. Aber als dann solche Sätze kamen, wie "Ich habe Angst um euch", oder auf die Frage ob es allein ist: "Mein Vater ist bei mir", und eben dieser Satz "Viele Leute wollen, dass XXX stirbt" - wie sollten wir auf soetwas kommen? Ich meine, meine Freundin hat dann wirklich weggeschaut, weil sie solche Angst hatte und ich wüsste nicht, wie mein Unterbewusstsein auf so einen Blödsinn kommen sollte, zumal wir ein echt gutes Verhältnis haben und ich ihr nichts böses wünschen würde.
Deshalb ist es ja auch unlogisch... da man aber sonst an Geister glauben müsste, muss man abwägen was unlogischer ist. ;)


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 14:11
Dawnclaude schrieb:Das ist eine Meinung und dann gibt es andere Meinungen.
Und einbildung sowieso nicht, weil es ja mit "Muskelzucken" erklärt wird. Probier es aus und schau ob deine herumzuckende Muskeln Sätze bilden. Und ja ich finde die Erklärung schon ein bisschen lächerlich. Das so viele daran glauben, macht die Sache nicht besser, insbesondere wenn keiner mal testet, was sie da glauben. ;)
Werde mir auf jeden Fall mal bisschen Wissen aneignen. Weiß da nicht ob das klappt oder doch nur Humbug ist...Mal schauen, denke auch, dass es viel mit den Psychen zu tun hat...


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 14:22
@rooky
Wäre doch mindestens genauso spannend, wenn es was mit der Psyche zu tun hat ^^. Aber ich glaube da ehrlich gesagt auch nicht an Muskelzuckungen, werd es aber wie gesagt, am Wochenende noch einmal ausprobieren, auch mit dem Versuch von onuba.

Ich würde einfach mal im Internet alle Möglichen Theorien durchlesen, die, die dafür sprechen, und die dagegen und dann selbst entscheiden :D


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 14:25
@xlalax
Werde ich tun :) Hoffe ich vergess das nur nicht wieder, da ich mit den Gedanken alle 5 Minuten woanders bin x)
Ich mach das aber wenn dann alleine.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 14:29
@rooky
Naja, wirst schonmal Zeit dafür finden, machs doch einfach wenn du mal 'nen Tag frei hast oder am Wochenende nichts vorhast abends ^^. Alleine und in meinem zu Hause würde ich mich das glaube ich nicht trauen :)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 14:50
xlalax schrieb:Alleine und in meinem zu Hause würde ich mich das glaube ich nicht trauen :)
Ein Skeptiker würde dich nun maßregeln und sagen, dass es nur an deiner ängstlichen Erwartungshaltung liegt, was du da für Sätze herumzuckend buchstabierst. ;)

Aber anderseits haben auch leute bei dir mitgemacht, die fest davon überzeugt waren, dass es keine Geister gibt oder?


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 14:53
@xlalax
Och, wird schon schief gehen :D


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 15:11
@Dawnclaude
Ja, am Wochenende schon. 2 meinten, das wäre absoluter Blödsinn und 'ne Freundin war zwar offen dafür, aber nicht überzeugt.

Angst habe ich ja keine, wenn andere dabei sind, deswegen können da auch keine Muskelzuckungen aus Angst entstehen, denke ich ^^. Nur ganz alleine wöllte ich das dann doch nicht machen :D.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 15:56
@xlalax
xlalax schrieb:und 'ne Freundin war zwar offen dafür, aber nicht überzeugt.
Gut so. Wenigstens eine, die einen klaren Kopf behält.
xlalax schrieb: deswegen können da auch keine Muskelzuckungen aus Angst entstehen,
Die entstehen auch nicht aus Angst, sondern unbewusst und unwillkürlich.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 16:04
@off-peak
Du musst mich doch jetzt nicht doof machen, ich war auch nicht überzeugt davon aber trotzdem nicht dagegen. Sollten vielleicht viel mehr Leute so denken, statt überzeugt dagegen oder dafür zu sein. Nicht böse gemeint.


melden

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 16:27
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Mir ist das egal, ich bin ja Spieleentwickler und sympathisiere logischer weise damit. ^^
Pff, möcht gerne mal wissen ob Du immer noch so denkst wenn es sich bewahrheiten sollte. So hast Du ja noch leicht Reden.
Dawnclaude schrieb:Man kann esaber auch positiv sehen. Du kannst das Spiel genießen und das Leben genießen und davon unendlich viel.
Naja, das sag mal einem Flüchtling aus einem Kriegsgebiet, oder einem an Hunger leidenden Somalier.



So, und nun zu dem dämlichen Ouija Dingens:

Ganz ehrlich Leute (also diejenigen die daran glauben), es wurde nachweislich als Spiel erdacht. Was wäre denn gewesen wenn es leicht verändert rausgekommen wäre? Keine Ahnung wie, aber ob dann wohl daraus auch so ein Geistergedöns gemacht worden wäre?

Es hätte doch genau so gut Scrabble sein können. Oder Rummykub. Merkt Ihr was? Es ist doch zeimlich offensichtlich dass die angebliche Geisterkommunikation nur erfunden wurde, als Marktlücke sozusagen.

Wenn es tatsächlich möglich sein sollte mit Geistern bzw. mit dem Jenseits zu kommunizieren, denn sollte es doch schon ewig und unter einfacheren Umständen möglich sein, und nicht erst durch ein für andere Zwecke erdachtes Spiel.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von solchen Geschehnissen? Gläserrücken, usw.

10.03.2016 um 16:35
@skagerak

Stimme ich dir zu da wurde eine clevere Marktlücke genutzt um ein Produkt besser zu vermarkten.

Leichtgläubigen und ängstlichen Personen würde ich solche Sachen trotzdem nicht empfehlen, nicht weil sie dann irgendein Geist holen kommt sondern da so ein Unfug schon den ein oder anderen ernsthaft psychisch gestört hat.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lanze des Longinus48 Beiträge