Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

1.628 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Anneliese Michel, Teufelsaustreibung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.07.2006 um 21:36
Magersüchtige zeigen auch kaum überlebenswillen, wenn sie keiner stoppt verhungernsie
auch ;)


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.07.2006 um 21:53
Aber eine Essstörung ist ja schon was anderes, als eine Psychose... Aber stimmt schon.Tja, ich weiß nicht... Trotzdem war mir nach dieser Doku mulmig und habe lange darübernachgegrübelt.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.07.2006 um 21:58
GRUNZ


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

23.07.2006 um 21:58
*heul* *flenn* *heul*


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

24.07.2006 um 14:27
@marquis

Klar macht es einen stutzig ;)

Ich meine bei Magersüchtigenist es halt so, dass sie bewusst nicht mehr essen wollen...sie wollen abnehmen, undverlieren dabei die kontrolle...sie fallen ebenfalls in eine Psychose!
Dann ist esschon zu spät und sie wollen einfach nicht mehr essen...und der Körper stellt sich auchso ein, dass er nichts mehr braucht bzw. nichts oder kaum annehmen kann...(so wird derKörper von innen beschädigt).

(ich habe mal ne Doku über eine Frau gesehen, diewog nur noch 25-30kg. Sie wurde schon in KH gebracht und zwangsernährt, weil sie sichdagegen gewährt hat etwas zu essen.
Sie wollte auf eine Weise nicht sterben, aber derkaputte Körper liess es nicht zu...
Nachdem die Frau bemerkt hat, dass sie ein Kilozugenommen hat...lief sie den ganzen Tag durch KH...und stand nur noch, sie wollte sichnicht hinsetzen...versuchte Treppen zu steigen- alles nur um Fett zu verbrennen)


Vielleicht war es auch bei Anneliese so ähnlich...

Ich meine sie wolltekonnte nichts essen...weil sie schon krank war...
Und verhungert ist sie, weil derKörper keine Hungergefühl mehr von sich gab, weil er sich an den Mange gewöhnt hat...


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

24.07.2006 um 14:28
gewährt- gewehrt ^^


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

24.07.2006 um 19:30
Die war krank, ein Arzt hätte helfen müssen,
aber Exorzismus ist lustig-ich habeMitleid- nicht das das jmd. missversteht.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

30.07.2006 um 20:20
Falls jemand interesse hat, ich war gestern mit Freunden in Klingenberg...hier im Threadaktuelle Fotos und Infos: Der Exorzismus von Emily Rose (Seite 38)


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

31.07.2006 um 07:34
http://deryaeylemmm.spaces.msn.com/

@böhsemütze

man laber kein shit...
du willst beweise das es gott gibt?willst beweise das es engel gibt? und willst beweise das es teufel und co. gibt? dann lesdir das was ich jetzt schreibe mal gut durch:

jeder 4 auf diesem planeten hatschonmal einen geist/engel/botschafter des teufels o.ä. gesehen, genauso wie ich... dannwillst du ja behaupten das alle menschen spinnen die so etwas erlebt haben? na ja nehmenwir einfach mal an das all die jenigen eine an der klatsche haben die sowasgesehen/gespürt haben... wie erklärst du dir dann dieses hier:

eine ältere frauin der türkei nimmt kontakt zu muslimischen geistern auf, viele menschen gehen zu ihrwenn sie zum beispiel etwas verloren haben damit die geister behilflich sein können umdie vermissten gegenstände wieder zu finden. ich war selbst dort:
ich habe ihrerzählt das ich einen sehr wertvollen ring verloren habe den meine oma mir geschenkthatte... mehr sagte ich nicht... diese frau hat mich nie zu vor gesehen, wusste alsonicht wo mit wem oder wie ich lebe. sie hat einige minuten später kontakt zu einem geistaufgenommen der durch ihre hand etwas auf ein stück papier schrieb... ich war geschoktaber mir auch bewusst das es möglich ist. sie sagte mir anschliessend ich solle imbadezimmer hinter dem kleineren schrank suchen. ich habe nachgeschaut und da lag er...mein ring!!!! ich habe kein cent bezahlt... es ging dieser frau nur darum gutes zu tun!!!

beweis nr 2: der koran... das wertvollste buch das jemals diese erde gesehen hatund jemals sehen wird. das buch das uns gott schekte und (im gegensatz zum altentestament) unberührt und nicht umgeschrieben blieb.
dieses buch entstand vor ca. 1400jahren. im koran heisst es: die erde hat 8 fächer... auf der erde (4) und um der erde(4). geowissenschaftler teilen die erde in vier sphären ein: Biosphäre, Geosphäre,Hydrosphäre, Atmosphäre, welche grob den klassischen elementen "erde, feuer, wasser,luft" entsprechen.
zudem gibt es weitere 4 sphären die um der erde aufgeschichtetsind: Troposphäre, Stratosphäre, Mesosphäre und Thermosphäre.

Komisch ist, dassdie wissenschaftler damals dieses wissen aber noch nicht hatten mit den sphären!!!
genauso wie uns der koran eine verschlüsselte botschaft übermittelt hat wann einerder größten erdbeben auf dieser welt passieren würde, und dieses haben wir mit eigenenaugen gesehen!!!!

da sind noch über tausende andere beweise die ich dirvorlegen kann, die vielleicht sogar noch besser sind.

nun zu dir dubesserwisserin... jetzt gib du mir mal nen winzigen beweis, dass gott und die anderenmächte NICHT existieren!!!

Baby das kannst du nicht, weil es keinen beweisdafür gibt das es gott und Co. nicht gibt... du verstehen... oder du nix sprechindeutsch?


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

31.07.2006 um 07:40
LOL ey... richtige otto


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

31.07.2006 um 12:25
stimmt es eigentlich das es immer noch ne abteilung im vatikan gibt die sich mit sowasbeschäftigt?


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

31.07.2006 um 14:34
Link: www.anneliese-michel.de.ms (extern) (Archiv-Version vom 13.08.2006)

Hier der link zur Seite


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

09.08.2006 um 02:51
Ja das stimmt kemosabe!!!


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

11.08.2006 um 03:17
Warum gibt keiner ne Antwort auf das was SexyEylem sagt???
Na warum???
Weil esstimmt!!!


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

11.08.2006 um 10:34
Er ist wieder da - oh nein -.-°


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

11.08.2006 um 10:35
stimmt es eigentlich das es immer noch ne abteilung im vatikan gibt die sich mit sowasbeschäftigt?

Ja. Dafür stecken die jedes Jahr viel Geld in die Ausbildungdieser Idioten. Und rat mal, wer sie bezahlt...


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

11.08.2006 um 10:35
beweis nr 2: der koran... das wertvollste buch das jemals diese erde gesehen hat undjemals sehen wird. das buch das uns gott schekte und (im gegensatz zum alten testament)unberührt und nicht umgeschrieben blieb.

Na klar... Wers glaubt...


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

11.08.2006 um 15:34
Hallo Leute,

ich hab mich gerade durch diesen Thread durchgeackert und ich mußsagen, ich glaube auch nicht daran, daß Anneliese besessen war. Mein erster Gedanke galteigentlich dem Medikament, das sie bis zu ihrem Tod eingenommen haben soll: Tegretal. undich habe auch auf einer Seite die Nebenwirkungen gefunden, die vielleicht auch noch einwenig Aufschluß geben könnten, ich führe jetzt mal nur die auf, die relevant sind:

Müdigkeit und Benommenheit

Verwirrtheitszustände

Überempfindlichkeitsreaktionen mit Hautreaktionen, z.B. Rötung, Juckreiz, Ausschlag,Quaddelbildung

Bei einer zu schnellen Dosiserhöhung treten neben Benommenheitund Müdigkeit auch Bewegungs- und Gehstörungen sowie Sehen von Doppelbildern als Zeicheneiner Vergiftung auf.


Ich glaube, daß Anneliese Michel einfach nur einkrankes, bedauenswertes Geschöpf war und wahrscheinlich auch ihre Eltern das nichtwahrhaben wollten und der Glaube an die Besessenheit ihnen irgendwie Hoffnung gab, oderso.

VG,
Andrea


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

03.09.2006 um 02:01
@lightbringer hast du die Biebel eigentlich schon mal gelesen???
So wie ich das seheeher nicht!!!
Aber das ist ja verständlich in deinem Alter!!!

JEsus sprachzu ihnen: Wäre GOtt euer Vater, so liebetet ihr mich; denn ich bin ausgegangen und kommevon GOtt;
denn ich bin nicht von mir selber kommen, sondern er hat mich gesandt.
Warum kennet ihr denn meine Sprache nicht? denn ihr könnt ja mein Wort nicht hören.
Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun.Derselbige ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn dieWahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lügen redet, so
redet er von seinem Eigenen;denn er ist ein Lügner und ein Vater derselbigen.


melden

Teufelsaustreibung - Der Fall Anneliese Michel

15.10.2006 um 01:48
Lightbringer was los hast die Biebel wohl wirklich nicht gelesen oder warum bekomme ichkeine antwort von dir ???
Oder bist du eher ein Teufelsanhänger das du kiene Antwortfindest???


melden