Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

331 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Angst, Schlafzimmer

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 03:02
Zitat von off-peakoff-peak schrieb am 17.11.2020:Das sowieso. Kiffen/Alkohol und rational Denken können schließt sich einfach aus.
paxito schrieb:
Sorry, aber diese Aussage ist schlicht und einfach falsch.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 09:04
Zitat von frivolfrivol schrieb:Natürlich werden auch Normalos durchleuchtet, um sie mit den Schwerverbrechern zu vergleichen. Und es geht nicht nur um Kriminelle, sondern auch Menschen die z.b. durch Unfall oder Krankheit ihr Gehirn geschädigt, und dadurch bestimmte Fähigkeiten verloren haben. z.B. zu sprechen oder Gesichter zu erkennen und unterscheiden. Oder wenn ein Tumor im Gehirn an bestimmten stellen liegt, dann plötzlich außersinnliche Erfahrungen machen und z.b. Geister sehen. Dadurch lernen die Wissenschaftler, welche Bereiche des Gehirns für bestimmte Aufgaben zuständig sind.
Mir ging es mehr darum, ob Empathie/Mitgefühl in Gehirnregionen diagnostiziert werden können?
Du hast geschrieben, dass bei z.B. Serientätern keine festzustellen waren bzw. nichts aufleuchtete, was immer du auch damit meintest.
Folglich dachte ich, man könnte Emotionen/Mitgefühl oder eben keine in Gehirnregionen diagnostizieren bzw. festmachen.

Hat jetzt nichts mit Geistern zu tun und passt auch nicht zum Thema. Danke für deinen Beitrag.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 09:12
@AgathaChristo
Man kann durch bildgebende Verfahren feststellen welche Regionen im Hirn bei bestimmten Handlungen, Gedanken und Reaktionen aktiv sind.
Bei Serientätern oder was auch immer, konnte man halt feststellen, dass die Regionen die der Empathie zugeordnet werden, eben nicht so aktiv sind.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 09:13
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:was immer du auch damit meintest.
siehe:

https://www.derstandard.de/story/2000076511333/empathiefaehigkeit-ich-fuehle-was-du-fuehlst


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 09:38
@Kybela
@skagerak

Danke für die links, so lernt man dazu.


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 14:12
Zitat von sidnewsidnew schrieb:Sorry, aber diese Aussage ist schlicht und einfach falsch.
Sorry, nein, diese Aussage ist total richtig.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 18:15
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Sorry, nein, diese Aussage ist total richtig.
Einfach nur NEIN.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 18:50
Zitat von sidnewsidnew schrieb:Einfach nur NEIN.
Gebe ich zurück. Solange, bs Du mal in der Lage sein wirst, Deine Behauptung auch mal mit sinnvollen Argumenten zu untermauern.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 18:51
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Man kann durch bildgebende Verfahren feststellen welche Regionen im Hirn bei bestimmten Handlungen, Gedanken und Reaktionen aktiv sind.
Bei Serientätern oder was auch immer, konnte man halt feststellen, dass die Regionen die der Empathie zugeordnet werden, eben nicht so aktiv sind.
Ja okay. Dann wäre die Frage, ob eine aktive feststellbare Empathie einen besseren Menschen ausmachen könnte?

Bewusstsein als auch Seele kann man bisher in Gehirnregionen nicht lokalisieren.
Lediglich eine Empathie mehr oder weniger, was wissenschaftlich schon bahnbrechend ist.

Wobei Empathie mehr eine persönliche Eigenschaft ist, die nicht jeder hat.
Dazu sind wir zu unterschiedlich konzipiert und deshalb nicht nachweisbar wäre.

Geister, um beim Thema zu bleiben, hat mm nichts mit Gehirnregionen zu tun, als mehr von außen kommt, was nicht nachweißbar ist.

Frage mich nicht, was dafür verantwortlich wäre, weiß ich schlicht nicht.
Sind nur meine Erfahrungen mit Geister und Co und darüber philosophiere.


2x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 19:21
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Lediglich eine Empathie mehr oder weniger, was wissenschaftlich schon bahnbrechend ist.
Man macht keine Empathie sichtbar, sondern kann zeigen, dass bei dem Empfinden von Mitgefühl bestimmte Hirnregionen aktiver sind als andere. Wirklich bahnbrechend ist das nicht.
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Wobei Empathie mehr eine persönliche Eigenschaft ist, die nicht jeder hat.
Eigentlich ist es eine Fähigkeit, keine Eigenschaft. Und über die verfügen selbst Psychopathen.


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 19:31
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Ja okay. Dann wäre die Frage, ob eine aktive feststellbare Empathie einen besseren Menschen ausmachen könnte?
So einfach ist denn wohl nicht denke ich. Sonst würde das sicher schon längst in unseren Ausweisen stehen ;-)
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Bewusstsein als auch Seele kann man bisher in Gehirnregionen nicht lokalisieren.
Lediglich eine Empathie mehr oder weniger, was wissenschaftlich schon bahnbrechend ist.
Ist vielleicht auch eher ein Teil dessen was man an "Seele" finden möchte dabei. Die Summe seiner selbst oder sowas in der Art.
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Wobei Empathie mehr eine persönliche Eigenschaft ist, die nicht jeder hat.
Das ist eben noch nicht Tatsache, zumindest hat man eben festgestellt das ein bestimmtes Areal aktiv oder nicht aktiv ist diesbezüglich. Ob das diagnostisch oder was auch immer ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Geister, um beim Thema zu bleiben, hat mm nichts mit Gehirnregionen zu tun, als mehr von außen kommt, was nicht nachweißbar ist.
Was eben noch festzustellen wäre, keine Tatsache.


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

21.11.2020 um 21:59
Ich bin kein Experte aber vermute stark, das insbesondere Menschen die Geister sehen in der Nacht, in einem Schlaflabor dieser Zustand vom Computer aufgezeichnet werden kann. Am Bildschirm sieht man dann aber nur die Gehirnaktivität als EEG, und nicht die Geister welche die Menschen sehen. Spannend wäre ob diese Hirnregionen die gleichen sind, die bei Menschen aktiv werden, die ganz normale träumen oder ob es abweichende Gehirnregionen sind, wenn die Menschen Geister sehen?


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

22.11.2020 um 13:52
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Gebe ich zurück. Solange, bs Du mal in der Lage sein wirst, Deine Behauptung auch mal mit sinnvollen Argumenten zu untermauern.
So wie du das -in dieser Sache- bisher getan hast?


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

22.11.2020 um 14:55
@frivol
Mich würde dabei auch interessieren, ob die nächtlichen Geisterseher unter dem für Schlafwandler typischen "verwirrten Erwachen" leiden:
Für Schlafwandler ist das sogenannte "Confusional Arousal" typisch, das in der deutschen Literatur häufig als "verwirrtes Erwachen" übersetzt wird. Tatsächlich sehen die Untersuchten dabei recht verwirrt aus: Mitten im Schlaf setzen sie sich plötzlich auf, öffnen die Augen und schauen sich suchend um.
Quelle: Die Welt

Aber nicht alle nächtlichen Geistererscheinungen werden sich dadurch oder mit Schlafparalyse erklären lassen.


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

22.11.2020 um 15:10
Zitat von sidnewsidnew schrieb:So wie du das -in dieser Sache- bisher getan hast?
Ich gehe davon aus, dass Erwachsenen, die auf diesem Planeten leben, eigentlich klar ist, dass Alkohol und Drogen die Sinne und den Verstand vernebeln.
Oder gehörst du zu den Leuten, die der Meinung sind, dass durch alkoholisierte Autofahrer verursachte Unfälle nicht auf den Alkoholpegel der Besoffenen, sondern lediglich auf schlechte Straßen und Karma zurück zu führen wären?


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

22.11.2020 um 15:13
@off-peak
Die Dosis macht das Gift. Ein Bier schaltet nicht das rationale Denken aus und ein Zug vom Joint auch nicht. Glücklicher Weise.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

22.11.2020 um 15:20
Zitat von paxitopaxito schrieb:Die Dosis macht das Gift.
Klar. Das Wissen habe ich aber voraus gesetzt.


melden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

22.11.2020 um 15:24
Zitat von off-peakoff-peak schrieb am 17.11.2020:Kiffen/Alkohol und rational Denken können schließt sich ab einer gewissen Dosis einfach aus.
(Vorhebungen sind Ergänzungen vom adonisgleichen paxito)

Ich glaub es war nur die Absolutheit deiner Aussage die den Widerspruch von @sidnew provozierte.


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

22.11.2020 um 17:09
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ich glaub es war nur die Absolutheit deiner Aussage die den Widerspruch von @sidnew provozierte.
Ja, auch. Ich und die meisten Leute, die ich kenne, denken und handeln NATÜRLICH rational, auch wenn wir betrunken/ bekifft sind. Ich weiß echt nicht, wo @off-peak solch seltsame Gedanken her hat...


1x zitiertmelden

Ich sehe Geister und keiner glaubt mir

03.12.2020 um 15:12
Ich hätte sicher alles als Überforderung meiner Augen abgetan , aber ich erkannte die Schürze .
Ich könnte noch andere Dinge erzählen die mir passiert sind

Ich weiß nicht mehr welches Jahr es war . Ich stand im Badezimmer vor dem Waschbecken , hatte einen kleinen runden Handspiegel in der Hand der mir plötzlich aus der Hand ins Waschbecken fiel, ich bekam einen riesigen Schreck . Genau in dem Moment als der Spiegel ins Waschbecken knallte ,( um ihn herum war ein kleiner Holzrahmen) ging das Licht im Badezimmer aus . Über dem Waschbecken war noch ein Kabel wo ich noch keine Lampe angebaut hatte . Als ich versuchte in dem anderen Zimmer Licht zu machen ging auch das nicht . ich hörte den Nachbarn im Hausflur , und im ganzen Haus war kein Licht . wir schauten auf die Straße kein Licht . Wir riefen bei den Stadtwerken an und sie sagten ein kompletter Stromausfall in der Stadt , und schaute und sah in der Ferne in der nächsten Ort Licht . Nach ein paar Stunden war es behoben . Am nächsten Tag berichtete die Zeitung das die Hälfte von Deutschland einen Stromausfall hatte . Genau bei mir war die Grenze
ich weiß das ich das verursacht habe .


3x zitiertmelden