Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery KriminalfÀlle SpiritualitÀt Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Hut-Mann aka Cool

Mangoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hut-Mann aka Cool

16.02.2020 um 20:24
@AgathaChristo

Hey, danke auch fĂŒr dein Engagement bei unserem Problem. :)

Es wurden schon aller Hand Dinge unternommen, z.B. Hypnose, RĂŒckfĂŒhrungen, usw.. Auch das blieb leider ohne neue Erkenntnisse...

Ich bin ja auch nicht der Typ fĂŒr „sowas“, aber so langsam glaube sogar ich daran, dass meine Freundin von etwas wirklich Bösen/ĂŒbernatĂŒrlichen/oder oder befangen ist.

Wer oder was auch immer „Cool“ ist, ist auf jeden Fall etwas ganz Dunkles.

Ich habe mich auch schon durch eine Menge Foren durchgelesen (DĂ€monen, Dunkle Wesen, etc.), aber nirgendwo kommt etwas namentlich daran heran.

HÀtte da noch jemand VorschlÀge?


melden

Der Hut-Mann aka Cool

16.02.2020 um 20:33
@Mangoman

Das hat sicher keinen ĂŒbernatĂŒrlichen Ursprung, auch wenn es den Anschein machen könnte. ÜbernatĂŒrliches entstand ja nur, weil Leute sich Dinge nicht erklĂ€ren konnten und deshalb irrationale Theorien aufgestellt haben. Das hilft nicht weiter. Vielleicht könnte man wenn man wirklich dran glaubt seinen Verstand austricksen indem man ihm vorgaukelt dass die Gefahr jetzt gebannt ist. Andererseits könnte es auch alles nur schlimmer machen wenn ihr dann Paranoia entwickelt weil ihr denkt DĂ€monen oder Geister verfolgen euch.


melden
Mangoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hut-Mann aka Cool

16.02.2020 um 20:39
Ich verstehe deine Bedenken @Jörmungandr .

Ich bin auch wirklich sehr rational und glaube nichts was ich nicht wissenschaftlich belegen kann, aber so langsam gehen mir die Antworten aus.


melden

Der Hut-Mann aka Cool

16.02.2020 um 21:17
@Mangoman
Mangoman
schrieb:
aber so langsam glaube sogar ich daran, dass meine Freundin von etwas wirklich Bösen/ĂŒbernatĂŒrlichen/oder oder befangen ist.
Sag das doch bitte gleich, dann kann ich es mir ja sparen, Dir realistische VorschlÀge zu machen.

Übrigens, toll, wie Du Dich fĂŒr die rationalen BemĂŒhungen anderer nicht bedankst, ja, sie sogar einfach ignorierst.


melden
Mangoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hut-Mann aka Cool

16.02.2020 um 21:21
off-peak
schrieb:
Übrigens, toll, wie Du Dich fĂŒr die rationalen BemĂŒhungen anderer nicht bedankst, ja, sie sogar einfach ignorierst.
Tut mir Leid! Ich bedanke mich natĂŒrlich bei allen die hier auch realistische und rationale BemĂŒhungen angebracht haben!!!

Sorry, aber ist hier gerade etwas viel...aber ich habe auch geschrieben, dass wenn ich was falsche mache das ich darauf aufmerksam gemacht werden möchte. Also, danke an dieser Stelle @off-peak â˜đŸ»

Danke fĂŒr eure Hilfe, wirklich! ❀


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 05:11
Mangoman
schrieb:
Meine Freundin hat seit sie klein ist (ca. 3,5 Jahre) ein Problem. Das Problem ist der „Cool“ (oder Kuhl, Quhl, Kool, oder oder oder wir wissen nicht wie man es schreiben soll).
Mangoman
schrieb:
Ich habe mich auch schon durch eine Menge Foren durchgelesen (DĂ€monen, Dunkle Wesen, etc.), aber nirgendwo kommt etwas namentlich daran heran.

HÀtte da noch jemand VorschlÀge?
Ist „Ghoul“ der Begriff, den wir hier erraten sollen?


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 09:09
Mangoman
schrieb:
Ich bin ja auch nicht der Typ fĂŒr „sowas“, aber so langsam glaube sogar ich daran, dass meine Freundin von etwas wirklich Bösen/ĂŒbernatĂŒrlichen/oder oder befangen ist.
WĂ€re durchaus möglich. Aber auch das wĂ€re bekĂ€mpfbar. Bin ĂŒberhaupt nicht fĂŒr Psychopillen, aber angstlösende Medikamente könnten vielleicht helfen? Ein Versuch wĂ€re es sicher wert.

Vielleicht kann sie auch die Erscheinung als Bestandteil ihres Lebens betrachten? Somit die Angst davor ausgeschaltet wird, was das Böse ja offensichtlich beabsichtigt.

Empfindet sie das Böse nur in Form dieser Gestalt? Auch Menschen können böse sein. Was sie so nicht wahrnehmen kann oder will und es auf dieses Gestalt ĂŒbertrĂ€gt. Eine Flucht aus der RealitĂ€t?

WĂŒnsche ihr auf jeden Fall, dass sie es bekĂ€mpfen kann und alles Gute.


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 10:17
Mangoman
schrieb:
aber so langsam glaube sogar ich daran, dass meine Freundin von etwas wirklich Bösen/ĂŒbernatĂŒrlichen/oder oder befangen ist.
Das seit 32 jahren damit zufrieden ist ihr hin und wieder zu erscheinen?


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 10:34
@Mangoman

Ich finde es schade, dass du hier so wenig auf die BeitrÀge, VorschlÀge und Fragen der User eingehst.
Du glaubst alles pauschal mit einem "haben wir alles schon gecheckt" beiseite wischen zu können.
Gerade in psychologischer Hinsicht hat man nie alles gecheckt.
Aber vermutlich ist das deine Persönlichkeitsstruktur, so aufzutreten mit einem Absolutheitsanspruch.

Was natĂŒrlich den Schluß nahelegt, dass "Mr Cool" immer dann in den TrĂ€umen oder Visionen deiner Freundin auftaucht, wenn sie sich irgendwie fremdbestimmt fĂŒhlt ohne sich dagegen wehren zu können.
Nimm dich mal etwas zurĂŒck, vielleicht verschwindet die Erscheinung dann auch wieder.

P.S. Gerade wenn die Erscheinung in er Kindheit das erste Mal aufgetreten ist (im Keller mit Mantel) können hier auch sexuelle Dinge nicht ausgeschlossen werden. Da kann es in spÀteren eigentlich liebevollen Partnerschaften zu seltsamen Triggern kommen.

Aber ja, vermutlich habt ihr das auch alles ausgeschlossen und es ist einfach ein DĂ€mon.
(da gibt es hier genug Threads zu DĂ€monenaustreibung)


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 11:01
Mangoman
schrieb:
Ich bin ja auch nicht der Typ fĂŒr „sowas“, aber so langsam glaube sogar ich daran, dass meine Freundin von etwas wirklich Bösen/ĂŒbernatĂŒrlichen/oder oder befangen ist.
Wenn ihr schon so ein ungutes GefĂŒhl bei der Sache habt, solltet ihr auf eure Intuition hören. Klar es kann eventuell auch rational und psychologisch erklĂ€rt werden. Andernfalls wĂŒrde ich die Sache ernst nehmen. Betet zu Gott um Hilfe, um die Befreiung deiner Freundin und um Beistand. Er hört dich.
Wenn deine Freundin schon so lange drunter leidet, wĂŒrde ich vielleicht eine Hellseherin aufsuchen. ( aufpassen jemand der ohne schwarze Magie arbeitet)
Es ist nicht einfach jemanden zu finden der wahrhaftig begabt ist, aber wenn ihr um Gottes Hilfe bittet, eröffnet er euch den Weg zur Erlösung.


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 11:25
off-peak
schrieb:
Vielleicht hat sich einfach mal der Papa, weil er ausgehen wolle (Hut und Mantel), von ihr noch schnell verabschieden wollen und blieb dabei nur im TĂŒrrahmen (im Gegenlicht) stehen
VĂ€ter trugen damals nur noch selten HĂŒte. Aber vielleicht war es ja der Opa oder Uropa, also ein alter Gast, der gerade zu Besuch gekommen war, kurz das Kind, das schon im Bett lag, sehen wollte, bevor er den Hut abnahm, und im TĂŒrrahmen stehen blieb, weil er glaubte, das Kind schliefe, und er es nicht wecken wollte?
Mangoman
schrieb:
auch die Theorie, dass der Vater (o.À. mit Mantel und Hut) diese Erscheinung ausgelöst hat ist mit Sicherheit ausgeschlossen
Ihr könnte mit Sicherheit genau rekonstruieren, was deine Freundin vor ĂŒber 30 Jahren, mit 3,5 Jahren, alles erlebt hat? Das ist ĂŒberhaupt nicht möglich.
AgathaChristo
schrieb:
Eltern mĂŒssen sich daran nicht mehr unbedingt erinnern oder aber auch nicht wollen, weil sie dem keine Bedeutung zugemessen haben
Oder sie könnten es vergessen haben, weil das Erlebnis aus Erwachsenensicht banal war. Vielleicht haben sie es nicht einmal mitbekommen, weil sie nicht dabei waren (das Kind zum Beispiel allein bei Oma und Opa war oder es im Kindergarten passierte. Oder sogar nur im Fernsehen.).
AgathaChristo
schrieb:
Meine Höhenangst als auch die vor Schlangen kann mir aber nicht erklÀren.
Das sind beides UrÀngste der Menschheit.
Mangoman
schrieb:
auch die Theorie, dass der Vater (o.À. mit Mantel und Hut) diese Erscheinung ausgelöst hat ist mit Sicherheit ausgeschlossen
Mangoman
schrieb:
Es wurden schon aller Hand Dinge unternommen, z.B. Hypnose, RĂŒckfĂŒhrungen, usw.. Auch das blieb leider ohne neue Erkenntnisse...

Ich bin ja auch nicht der Typ fĂŒr „sowas“, aber so langsam glaube sogar ich daran, dass meine Freundin von etwas wirklich Bösen/ĂŒbernatĂŒrlichen/oder oder befangen ist.
Irgendwie bekomme ich langsam den Verdacht, du (oder ihr beide) willst gar keine rationale ErklÀrung.

"Cool" bedeutete ĂŒbrigens damals schon cool im Sinne von "in positiver Hinsicht faszinierend". Deine Freundin wird das Wort damals irgendwo aufgeschnappt haben, ohne seinen Sinn zu kennen. WĂ€re fĂŒr eine DreijĂ€hrige normal.


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 11:55
@Mangoman

Lies dir den Beitrag von @off-peak nochmal durch. Ich finde dieses als Lösungsansatz bisher am besten.


Ich denke das deine Partnerin irgendetwas unbewusstes visuell Manifestiert. Reflektiert nochmals die Erscheinung und wann diese zum Vorschein kommt. Damit meine ich eine Art Anamnese Erhebung. Wenn ,,Mr Cool,, erscheint, wie geht es deiner Partnerin? Hat sie viel Stress gehabt, ist traurig einsam? Ist sie im Wesen verÀndert bei Sichtung usw. Anhand dessen könnt ihr mögliche Ursachen schonmal eingrenzen. Obwohl ich denke das dies auch die Psychologen aus der Vergangenheit gemacht haben.


Jedoch gehe ich auch von keinem ,,Geist,, aus. Es ist erstaunlich was einem der eigene Geist fĂŒr einen streich spielt. In meiner Jugend hatte ich bis zum 14 Lebensjahr panische Angst vor der Dunkelheit. Schritte im Flur, GefĂŒhl Beobachtet zu werden, fallende GegenstĂ€nde usw. . Irgendwann habe ich in der Nacht allen Mut zusammengefasst und dem ,,Teufel,, gesagt er soll sich verp...en und das ich keine Angst mehr habe. Er solle doch kommen. Naja nachdem geschilderten Ereignis hatte ich keine Angst mehr vor der Dunkelheit oder anderen ĂŒbernatĂŒrlichen Dingen. Bis heute ist nichts vergleichbares zu damals je wieder passiert.

Die beste Therapie gegen Angst, ist sich der Angst zu stellen. Sollte sie den MR Cool sehen, sollte sie auf ihn zugehen und mit ihm reden, anstand in Angststarre zu verfallen. Ich bin mir sicher das dies der logische Weg ist um eine Lösung herbeizufĂŒhren. Alles andere wĂ€hre meiner Meinung nach vergebene LiebesmĂŒhe. Solltest du allerdings ,,Mr Cool,, zur gleichen Zeit sehen, dann hol eine Videokamera und fange das ,,Ding,, ein. Dann könnte man ĂŒber ĂŒbernatĂŒrliche Dinge als weiteren Aspekt mit einbeziehen.

Alles gute euch!


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 13:33
Mangoman
schrieb:
Ca. 2,50m groß
Also war sowohl der Keller als auch der Flur ihres ehemaligen Hauses
Mangoman
schrieb:
im Keller.
Mangoman
schrieb:
im Flur.
als auch Euer jetziges Haus
Mangoman
schrieb:
jetzigen Haus, im Ankleidezimmer.
Mangoman
schrieb:
unseren Flur
Mit Deckenhöhen ĂŒber 2,5m?

Das finde ich etwas ungewöhnlich. Altauwohnungen/HĂ€use sind ja gerne mal etwas höher, aber der Keller mit ĂŒber 2,5m Deckenhöhe?


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 13:53
moonchild788
schrieb:
Betet zu Gott um Hilfe, um die Befreiung deiner Freundin und um Beistand. Er hört dich.
Wenn deine Freundin schon so lange drunter leidet, wĂŒrde ich vielleicht eine Hellseherin aufsuchen. ( aufpassen jemand der ohne schwarze Magie arbeitet)
Es ist nicht einfach jemanden zu finden der wahrhaftig begabt ist, aber wenn ihr um Gottes Hilfe bittet, eröffnet er euch den Weg zur Erlösung.
Nichts fĂŒr ungut, aber ernsthafte Hilfe wĂ€re wohl passender als jemanden zu Hellsehern oder Gott zu schicken.


melden
Mangoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 13:53
Hallo Community,

danke fĂŒr eure AnsĂ€tze und Ideen! ❀
H.W.Flieh
schrieb:
Das finde ich etwas ungewöhnlich. Altauwohnungen/HĂ€use sind ja gerne mal etwas höher, aber der Keller mit ĂŒber 2,5m Deckenhöhe?
Die Deckenhöhe bei meinen Schwiegereltern im Keller ist nicht ganz 2,50m. Bei uns im Haus jedoch schon, da es ein recht altes Haus ist.

„Der Cool“ muss sich immer ducken, um einen Raum schauen zu können.

Liebe GrĂŒĂŸe


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 16:32
@mangomann

In welchen Situationen sieht deine Partnerin ,,Der CoolŽŽ? Warst du dabei wo diese ihn gesehen hat? Gibt es parallelen/Gleichnisse die bei jeder Sichtung vorhanden waren? Gab es Situationen, Ereignisse die als Auslöser fungieren können?

Es wĂ€hre schön wenn du darauf nĂ€her eingehen wĂŒrdest.


MFG


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 17:00
@Cheezicrisp
Cheezicrisp
schrieb:
Ich finde dieses als Lösungsansatz bisher am besten.
Oder eben so Ă€hnlich, Filmbilder schließe ich auch nicht aus. Vorausgesetzt, uns wird hier die Wahrheit aufgetischt.

Wir sollten nicht vergessen, dass wir uns in einer Rubrik befinden, in der gefĂŒhlt die eine HĂ€lfte der User an Geister & Co glaubt, und die nahezu andere HĂ€lfte trollt, und nur ein sehr kleiner Rest die Bitte nach Hilfe und Rat ernst meint.
Die schließen allerdings nicht einfach mal etwas aus, das sie eigentlich nicht wissen können (eben welche Erlebnisse vor ĂŒber 30 Jahren ein kleines Kind wirklich gehabt hĂ€tte) und hĂ€ngen nicht lange Humbug VorschlĂ€gen (RĂŒckfĂŒhrungen, zB) an.



@Mangoman
Mangoman
schrieb:
„Der Cool“ muss sich immer ducken, um einen Raum schauen zu können.
Du machst es ja schon wieder, nicht wahr? Ignorierst alles, das nicht zur Mystery-These passt, und schlimmer noch: lieferst, wenn Du merkst, dass Deine Story an realistischen Details zu scheitern droht, dann plötzlich neue Informationen, um einen Fauxpas der ursprĂŒnglichen ErzĂ€hlung zu vertuschen.

Tut mir leid, Du erscheinst immer weniger glaubwĂŒrdig.

Mr. Coll ist kein reales Geschöpf, denn ein Mann dieser GrĂ¶ĂŸe wĂŒrde auffallen, meinst Du nicht? Er ist auch kein Geist, denn ein solcher hĂ€tte kein Problem, sich an RĂ€ume anzupassen (und mĂŒsste sich daher auch nicht bĂŒcken). Mal abgesehen davon, dass sein Motiv ab und an aufzutauchen völlig schleierhaft ist.

Sollte Deine Geschichte stimmen, und ich glaube es immer weniger, aber dennoch, dann ist der einzige Ort, wo der Typ herkommt, der Kopf Deiner Freundin. Nur dort mĂŒsst Ihr ihn suchen. Ohne Geister- oder Götterkram.


melden

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 17:17
Mangoman
schrieb:
„Cool“ (oder Kuhl, Quhl, Kool, oder oder oder wir wissen nicht wie man es schreiben soll).
Ich verstehe nicht ganz, wer dieser Hut-Mann "Cool" sein soll? Woher kommt denn der Name, hat sich den deine Freundin ausgedacht? Sorry, falls ich hier was ĂŒberlesen haben sollte.
Mangoman
schrieb:
Sie sieht ihn immer in prÀgenden Zeiten ihres Lebens.
Was sind denn genau die prĂ€gendsten Zeiten bzw. von welchen Situationen reden wir hier? Das zu wissen wĂ€re vielleicht hilfreich. Ich weiß, du hast geschrieben erste eigene Wohnung, PubertĂ€t, Trennung etc., aber ging es ihr zB immer schlecht, wenn sie den Kerl gesehen hat? Sie hat ihn ja auch einmal in eurer jetzigen Wohnung gesehen, wie war hier denn ihre GefĂŒhlslage?
Mangoman
schrieb:
Ich bin ja auch nicht der Typ fĂŒr „sowas“, aber so langsam glaube sogar ich daran, dass meine Freundin von etwas wirklich Bösen/ĂŒbernatĂŒrlichen/oder oder befangen ist.
Ich wĂŒrde kaum von einer Besessenheit irgendeiner Art sprechen, wenn sich dieses Wesen nur mal alle paar Jahre blicken lĂ€sst.
Mangoman
schrieb:
Es wurden schon aller Hand Dinge unternommen, z.B. Hypnose, RĂŒckfĂŒhrungen, usw.. Auch das blieb leider ohne neue Erkenntnisse...
Einmal? Oder wiederholt?
Mangoman
schrieb:
Psychologen und anderweitige Therapeuten wurden aufgesucht, leider ohne Besserung oder anderen Erfolg.
Hier wĂŒrde mich noch interessieren, wie lange die Therapie erfolgt ist und ob hier vordergrĂŒndig nur ĂŒber diese Erscheinung geredet oder auch tiefergehende Themen besprochen wurden, damit man eventuell einen Zusammenhang hĂ€tte feststellen können?


melden
Mangoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 17:21
Ich ignorier gar nichts. Ich muss, aber auch noch nicht auf jede Sache eingehen die noch nicht abgearbeitet ist, bitte nicht falsch verstehen!!!

Ich sehe mir auch die realen VorschlÀge an und arbeite es ab.

Die ErklĂ€rungen von der GrĂ¶ĂŸe des Cools dienen nur, als ErklĂ€rung, was meine Freundin sieht und als Maßstab. Bitte nicht gleich wieder aus der Haut fahren danke!

@off-peak

Ich bin auch eher fĂŒr eine realistische Antwort!


melden
Mangoman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Hut-Mann aka Cool

17.02.2020 um 17:22
@cherry.blossom
Gehe spÀter nochmal auf deine Fragen ein, bin gerade etwas kurz angebunden!

Trotzdem schon mal DANKE


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt