weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fleischklops

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Kreaturen
seltsam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

03.07.2003 um 19:01
aiso des ding schaut echt seltsam aus. ein wal wars bestimmt ned, warum nehmen die des riesenviech ned einfach auseinander und untersuchen es a mal richtig. wenns nichts vergleichbares finden, können sie es ja immer noch nach bayern schicken und zu weißwürstl machen.
ach ja, gegen gefräßige weißwürstl hilft nur noch a messer, a gabel und senf!!! also dann, mahlzeit!!! aber nur solange sie sich noch nicht um deinen hals gewickelt haben!!!

seltsam


melden
Anzeige

Fleischklops

03.07.2003 um 19:23
Kennt jemand den Film "The Blob"? Genau das ist das nämlich, was da an die Küste gespült wurde...

___________________________________

loyal to my friends and sworn to fun.


melden

Fleischklops

03.07.2003 um 19:55
es gibt einen film über killer-weißwürschtl???!!!!

;)

bier her, bier her, oder i foi um!


melden
mr_maloney
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

03.07.2003 um 21:56
Es könnte auch eine Weißwürstl-Qualle sein, oder. Sieht doch aus wie eine Qualle, die Weißwurst!

mfg

Maloney


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
andreas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

04.07.2003 um 00:56
Hi,
wie N-24 gerade berichtet, hadelt es sich bei der angespülten Masse tatsächlich um Fleisch, dass für Weiswürstl!
Es sollte von einen noch unbekannten Ort mit einem Frachter nach Hamburg verfrachtet und dann nach Eggenfelden transportiert werden.
Der Frachter ging leider unter und das Fleisch wurde an die Küste gespült!

Experten vermuten, das Daniel K. den Großauftrag bei einen südamerikanischen Fleisch lieferanten aufgegeban hat.
Bei einem ersten Interview mit Daniel K. konnte man leider nicht klären, was er mit dem Fleisch vor hatte!
Bei dem gleichen Lieferanten ging noch heute eine neue Bestellung von Daniel ein.


melden
andreas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

04.07.2003 um 00:59
huch,
naturlich heißt es:

wie N-24 gerade berichtet, hadelt es sich bei der angespülten Masse tatsächlich um Fleisch für Weiswürstl!


melden

Fleischklops

04.07.2003 um 05:11
Es sieht ungeniessbar aus.

Der Titel Fleischklops ist unpassend.

Und riesen Octopus würd ich sagen.


melden
algiz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

04.07.2003 um 12:15
prost mahlzeit!

*..ich denke, aber bin ich?..*


melden

Fleischklops

04.07.2003 um 12:23
@bierbaron

Nein, ich bin kein Mitglied aber ich wurde vor 2 Jahren von ihnen entführt und nach Bayern verschleppt. Damals habe ich noch in BW gelebt und freiberuflich für eine Zeitung gearbeitet. Ich bin ihnen wohl auf die Spur gekommen. Erst vor ca. 3/4 Jahr bin ich freigekommen und stehe seitdem unter Beobachtung des BWWKD (Bayrischer Weißwürstl Kontrolldienst). Ich muß also in Bayern bleiben. Seitdem wohne ich in Nürnberg...


melden

Fleischklops

04.07.2003 um 14:38
welch trauriges schicksal, von weißwürschtln verschleppt und jetzt gezwungen in nürnberg zu leben.... und dann steigt auch noch der club ab...
wenn du bei einer zeitung arbeitest, oder zumindest mal gearbeitet hast, dann bring die story groß raus, bevor wir von der WWAK verschleppt werden, und uns niemand mehr findet. nur so können wir sicherheiten haben...
oh mein gott... da steht ein weißer van mit satellitenschüssel auf dem dach vor unserer wohnung, und hinter den z.t. verspiegelten scheiben, erkennt man die silhouetten von zwei weißwüschtln in anzug und mit sonnenbrille...
wir haben nicht mehr viel zeit...

bier her, bier her, oder i foi um!


melden
algiz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

04.07.2003 um 15:58
@bierbaron
sag mal, diese würschtl im schlafrock - die vor deiner türe - ham die schwarze oder weisse sonnenbrillen auf??

*..ich denke, aber bin ich?..*


melden

Fleischklops

04.07.2003 um 16:13
@ algiz
ich glaube du behandelst das thema nicht mit der gebotenen ernsthaftigkeit! schwarze sonnenbrillen natürlich! am beispiel von acidu sieht man wozu sie in der lage sind, dies ist nicht die richtige zeit für scherze!
ich fürchte um mein leben, und ihr macht witze!

in todesangst... euer bierbaron...

bier her, bier her, oder i foi um!


melden
algiz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

04.07.2003 um 16:36
@bierbaron
nein, nein du hast mich missverstanden...ich mach keine scherze....ich wollte das ja auch nur wissen weil.....weil......ich trau mich ja gar nicht drüber zu reden....also...da draussen vor meiner türe da stehen auch so würschtl rum und naja die haben weisse sonnenbrillen auf....also meinst du sind auch gefählich??

*..ich denke, aber bin ich?..*


melden

Fleischklops

04.07.2003 um 17:45
es besteht natürlich die möglichkeit, dass die würschtl mit den weißen sonnenbrillen die guten sind ,zwecks farbsymbolik und so, aber das mit der farbsymbolik scheidet bei bösen weißwürschtln wohl aus, sonst wärn sie ja nicht weiß, deshalb glaube ich eher es könnte ein hinterhältiges täuschungsmanöver der weißwürschtl sein... am besten ist es im moment keinem weißwürschtl zu trauen und acht zu geben...
ich fürchte keiner kann dir sagen, ob die weißwürschtl mit den weißen sonnenbrillen die guten sind, außer tao vielleicht.



bier her, bier her, oder i foi um!


melden
algiz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

04.07.2003 um 17:48
ich denke wir sollten erstmal abwarten und ein kühles virtuelles weissbier trinken..........*einschenck*

*..ich denke, aber bin ich?..*


melden

Fleischklops

04.07.2003 um 18:03
gute idee!
aber warum nur ein virtuelles? *bierhol*

prost

bier her, bier her, oder i foi um!


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

05.07.2003 um 00:56
@bierbaron
sag mal, diese würschtl im schlafrock - die vor deiner türe - ham die schwarze oder weisse sonnenbrillen auf??

*..ich denke, aber bin ich?..*


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

05.07.2003 um 00:57
*lol*
Ich liebe diesen Bug O_o ... im überarbeiteten Forum kommt der erst richtig zur Geltung...
Ich habe das nciht geschrieben

Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden

Fleischklops

05.07.2003 um 04:38
Acidu,

auch wenn ichs mir mit Bierbaron verderb, du glücklicher im Land der Nürnbergerrostbratwürschtel.

Die munden mir weit genehmer als Zutzelwurst.

Obwohl der Süße echt bayerische Senf ist ein genuss ansich.

Betrachtet man den Evolutionswert der Mutagenen Röststoffe des überhitzten tierischen Fettes, so ist für die eigene Gesundheit gegen Krebs, die Brühwurst eher zu empfehlen.


melden
Anzeige
beobachter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fleischklops

06.07.2003 um 11:04
Die Brühwurst ist OK. Da gibt es so ein Fleischbeschautest nennt sich auch Brühwursttest, lecker.

@bierbaron
Während meiner Bundzeit bei euch in Bayern gab es jedesmal zur Wache Weiswurst. Ich kanns nicht mehr sehen. Ich fahr jetzt nach Chile und mach daraus ne ordentliche Thüringer Bratwurst.


melden
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden