Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

110 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Glaube, Übernatürliches ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 13:22
https://www.facebook.com/jvjparanormal/videos/1271862406483945

Leider hab ich hier keinen Ton, aber vielleicht schaut schon mal jemand rein.
Anscheinend ist das Video doch nicht so eindeutig, @Wanagi


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 13:25
@Zyklotrop
Oh danke ein Video mehr auf meinem digitalen Müllhaufen danke für die Aufklärung ich habe den Drop auch nicht vorher bemerkt.

Wartet ich such dir gleich ein besseres raus, was man nicht so leicht debunken kann.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 13:26
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Anscheinend ist das Video doch nicht so eindeutig, @Wanagi
Die sagen ungefähr, was ich sofort auch dachte, nämlich dass auf der Scheibe offensichtlich etwas Flüssigkeit ist, die das Licht ein wenig bricht. Kann hier auf der Arbeit auch nicht zu laut machen ^^

Und das war
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Das beste Beispiel ist eines der berühmtesten Geistervideos von der Familie die mit ihrem Camcorder in der Ferne marschierende Soldaten des Bürgerkriegs gefilmt haben
na super.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 14:00
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Leider sind die Geister alles andere als dumm und zeigen sich nur kurz wieso warum ich weiß es nicht ich habe das Gefühl, dass sie wenn sie offensichtlich gesehen werden und es auch merken relativ schnell wieder verschwinden.
@Wanagi
Das ein Geist verschwindet, wenn er gesehen wurde (warum macht er sich dann überhaupt sichtbar wenn er nicht gesehen werden will?) wundert mich nicht. Die meisten Menschen, die einen Geist gesehen haben machen ja eine regelrechte Jagd auf den Geist oder versuchen ihn sofort mit Ritualen oder schlimmeren Dingen wie dem Wohnungsausräuchern (oder was sonst noch so in Foren empfohlen wird) zu quälen oder gar zu vernichten. Was soll das denn? Da wir erst der Tod eines lieben Familienmitgliedes betrauert und wenn der verstorbene dann freundlicherweise mal als Geist erscheint, dann wird er sofort übelst geschädigt oder ein Geisterjäger gerufen.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 14:00
Wieso ist man naiv wenn man sich mit anderen Ghosthuntern zusammenschließt um den Tatsachen auf den Grund zu gehen? Ich war selbst schon in Beelitz Heilstätten mit einer Gruppe und wir haben damals Dinge erlebt die aus einer "normalen" Perspektive völlig irre waren, ich habe in meinem damaligen Zuhause mit einem Poltergeist kommuniziertt mit Klopfen etc etc sind wir Geistergläubige alle verrückt und wenn ja warum bilden wir uns das ein? Für mich ist das nicht schlüssig gerade wenn man Stimmen auch als Evp aufzeichnet.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 14:14
@F.Einstoff
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:schlimmeren Dingen wie dem Wohnungsausräuchern
Willst du mich hier irgendwie provozieren? Du weißt genau dass ich hier seit Jahren Räucherungen als gutes Mittel für Wohlbefinden aller Geister empfehle, ich will kein Geist "zerstören" aber wenn man dadurch negative Präsenzen auflösen kann und auch geistiges Leid dieser Wesen mildern kann, ja darum setze ich Räuchern gern ein, ich hatte noch NIE noch NIE ein negatives Gefühl nach einer Räucherung.
Ich komme hier nicht aus Deutschland, unsere Familie ist halb aus Osten,da hat man einen anderen Blick auf die Geschehnisse und das Leben, da geht man noch in tiefe Wälder allein um sich der Natur hinzugeben und vielleicht zu einem wichtigen Kraut geführt zu werden.
Die Welt ist voll nützlicher Dinge, man brauch nicht teures Harz aus Ausland kaufen oder Sweetgras aus Amerika, alles ist hier die tiere leben davon und die Inhaltsstoffe wirken sich auch auf Geister aus, gute kann man anziehen und schlechte vertreiben.
zu quälen oder gar zu vernichten. Was soll das denn? Da wir erst der Tod eines lieben Familienmitgliedes betrauert und wenn der verstorbene dann freundlicherweise mal als Geist erscheint, dann wird er sofort übelst geschädigt oder ein Geisterjäger gerufen.
Glaub mir ein polternde Geist ist niemals ein ehemaliges Familienmitglied, ich lag selbst vor 12 Jahren 2 Monate im Koma, weißt du wo ich geistig war? Nur bei meiner Familie, ich wollte nicht sterben sondern bei einander bleiben was mir auch gewährt wurde. Ich helfe deswegen auch anderen bei Problemen, weil ich weiß das Räuchern sehr heilsam sein kann, JEDE Kultur auf der Erde vollzieht RÄucherungen, Jede es gibt keine ohne Räuchern.
Zu dem Familienmitglied:
Ich würde empfehlen, wenn man eine Präsenz spürt und ja Angehörige, die 10,20,30 Jahre zusammengelebt haben spüren auch einander auf einer nicht fassbaren Ebene, diesem Geist den Weg ins Licht zu ermöglichen, das Beobachten und Miterleben bringt einem Toten nichts, da er seine Gefühle nicht mit uns Teilen kann. Wenn du dabei hilfe brauchst aber Angst hast, dass man ihn vernichtet kannst du es gerne hier schreiben oder per PN dann versuche ich dir zu helfen.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 14:29
Wenn ihr Geistervideos besprechen möchtet, dann bitte im entsprechenden Thread.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 14:30
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Willst du mich hier irgendwie provozieren? Du weißt genau dass ich hier seit Jahren Räucherungen als gutes Mittel für Wohlbefinden aller Geister empfehle,
@Wanagi
Es gibt aber auch immer wieder User, die anderen Usern erzählen, das man durchs Räuchern Geister wieder los wird. Wobei es eigentlich keinen Grund dafür gäbe. Wie oft hat hier schon ein User geschrieben, das er einen Geist in der Wohnung hat und das er nun Angst hat und Tipps braucht, wie er den Geist wieder los wird? Man liest es jedenfalls immer wieder. Dann kommen Ratschläge, die den eindruck erwecken, das Geister lästige Schädlinge seien, die vertrieben werden müssen. Und wenn dann einer sagt, das nach dem Räuchern die Geister weg wären, dann klingt das für mich nicht nach einer sehr schonenden Methode.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 14:41
@F.Einstoff
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Dann kommen Ratschläge, die den eindruck erwecken, das Geister lästige Schädlinge seien
Das ist falsch, es gibt auch Positive, wie Naturgeister, Schutzmächte, etc diese werden sich niemals durch Räucherungen vertreiben lassen, weil sie mit dir im positiven Sinne verbunden sind. Du musst dir Räuchern wie eine Kraft vorstellen, wie ein Parfüm, die schlechten Geister können das Parfum nicht ausstehen weil es soviel gutes transportiert und die guten Geister werden dadurch noch stärker und dein ganzer Geist lädt sich damit auf.
Ich habe in einem Buch vom Kreislauf eines Indianer gelesen, da sagt er auch, böse Geister können gegen einen starken Geist keine Ausübung richten, es ist wie ein Stein, kleine beeinflussbare Steinchen kann man verschieben aber einen Felsen bekommst du nicht vom Fleck.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 15:01
@Wanagi
Was sind denn Naturgeister und Schutzmächte?
Sind das auch Verstorbene?


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 15:07
@skagerak
Naturgeister sind zb. Pflanzengottheiten, ich empfehle dir als Lektüre dazu damit ich nicht alles erklären muss die Buchreihe von Wolf-Dieter Storl. Pflanzendevas.
Man kann auch von Verstorbenen bewacht werden, z.b. von Ahnen des eigenen Stammes oder eben der Familie.
Meine Opas konnte mich als Kind nicht erleben, er besuchte mich mehrmals als Kind, ich hatte damals fürchterliche Angst aber mit der Zeit und den Jahren verstand ich es besser und heute kenn ich das Geheimniss, er konnte sich damals mir nicht als Mensch zeigen sondern nur als schwarze Gestalt, die mittem vor meinem Bett stand, ich rief nach meinen Eltern aber als sie kamen löste er sich auf.
ich sah als Kind immerwieder Gesichter die ich nicht einordnen konnte und als mein Großonkel ein paar Bilder mitbrachte erkannte ich als Jugendlicher meine Opas wieder, verrückt was möglich ist aber so ist es und ich zweifelte nie wieder daran.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 15:28
@Wanagi
Und was sind Pflanzengottheiten?

Ich werde jetzt sicher nicht irgendwelche Bücher lesen, nur damit Du wieder um eine Erklärung rum kommst.

Und warum verschwand dein Geisteropa immer wenn Deine Eltern kamen?


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 15:40
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Ahnen des eigenen Stammes
Geh mal 20 Generationen zurück, dann bist Teil von vielen Stämmen. Da sollen dann Ahnen dieser Stämme immer mal wieder verschiedene Nachkommen besuchen; uns, die vielleicht 2000 Jahre nach ihnen geboren wurden?
Zitat von WanagiWanagi schrieb:etc diese werden sich niemals durch Räucherungen vertreiben lassen
Wie soll sich etwas nicht materielles (Geister) durch materielles (Räucherrauch) vertreiben lassen?
Zitat von WanagiWanagi schrieb:ich sah als Kind immerwieder Gesichter die ich nicht einordnen konnte und als mein Großonkel ein paar Bilder mitbrachte erkannte ich als Jugendlicher meine Opas wieder, verrückt was möglich ist aber so ist es und ich zweifelte nie wieder daran.
Folgende mögliche Erklärung: Du hast als Kleinkind deinen Opa auf Fotos gesehen. Dein Gehirn hat (wie alles andre auch) erstmal abgespeichert, du hattest aber keine weitere Verbindung/Emotion dazu. Die Bilder waren aber im Kopf immer da. Später dann als Jugendlicher hast du sein Gesicht logischerweise als bekannt erkannt. Somit etwas völlig normales in unserer menschlichen Biologie und kein bisschen verrückt.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 15:42
@skagerak
Es sind Lichtwesen, gottähnliche Wesen, die in Pflanzen wohnen und uns ihre kraft zukommen lassen. Der eine sagt es ist Humbug das ist mir bewusst aber andere wie ich glauben an Pflanzendevas. Nur mal ein Beispiel aus meinem Leben, Ich habe mir einen Trank damals hergestellt, zum opfern, der Hingabe eines Seines von mir an dich mein geliebtes Wesen in der Pflanze, im Hier und Jetzt, mir fehlten von 2 Dinge unter anderem D**italis, ich ging also Zecken sammelnd durch den Wald und kam an einen See, dort sah ich 10-20 Meter entfehrnt etwas purpurnes schimmern, es war noch relativ heiß, deshalb wusste ich nicht ob das schimmern eine fatamorgana war. Ich ging also hin und ich entdeckte eine riesige Menge der Pflanze, ich habe damals einen Camcorder mitgehabt hier ist das Video
Youtube: [HD] Paradise of Digitalis (Fingerhut)
[HD] Paradise of Digitalis (Fingerhut)


Die Geister führten meinen Geist dorthin damit ich auch etwas altes Kupfergeld in die Erde graben kann und mir etwas von ihrer sterblichen Hülle für meinen Trank nehmen konnte.


3x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 15:53
@anMax84
Danke für die möglichen Erklärungen, plausibel klingen sie auf jeden Fall aber meine Auffassung ist auch etwas anders.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 16:02
@Wanagi
Ah so, Lichtwesen, schon viel klarer...nicht.

Kannst Du mir noch erklären, warum dein Geisteropa immer verschwand wenn deine Eltern kamen?


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 16:13
@Wanagi
Sorry, vergiss es einfach, ich bin raus hier.
Allein schon wenn ich Lichtwesen google 🤦‍♂️

By the way, meinst Du nicht dass der Thread besser unter Spiritualität aufgehoben ist?


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 16:15
@skagerak
Vielleicht "verdrängten" meine Eltern den Geist auch mit ihrem bewusstsein, dass erwachsene "hier gefestigtere" Bewusstseine haben, sie halb transparente Wesen "wegschieben"
@skagerak
Zitat von skagerakskagerak schrieb:By the way, meinst Du nicht dass der Thread besser unter Spiritualität aufgehoben ist?
wir waren etwas Offtopic, hier soll es um mystery gehen, geister übernatürliche wesen und warum sie einige grundsätzlich ablehnen.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 16:21
Zitat von WanagiWanagi schrieb:geister übernatürliche wesen und warum sie einige grundsätzlich ablehnen.
Allein diese Frage ist ja schon albern. Niemand lehnt sie ab. Es gibt nur keinerlei rationalen Grund daran zu glauben, weil es eben auch keinerlei tragfähigen Hinweis gibt, dass sowas tatsächlich existiert.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

18.02.2021 um 16:23
@CptTrips
Damit diskreditierst du jeden der solche Berichte liefert oder auch Beweise wie Videos / Tonaufnahmen die absolut legit sind


1x zitiertmelden