Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

176 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kreatur, Amarillo, Sicherheitskamera ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

22.06.2022 um 22:02
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Ich versteh jetzt nicht, wie du das meinst.
Ich denke, der Zoo hat sich einen Scherz erlaubt, vielleicht aus Jux und Dollerei, vielleicht aus Werbegründen.

Die einen schicken daraufhin 80 (!!) Kameras zur besseren Erfassung des Wesens. Die anderen machen das Bild passend für ihr Maskottchen.

So macht halt jeder was anderes aus dem Bild, aber nix davon scheint hilfreich oder ernst gemeint zu sein 🤷‍♀️


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

22.06.2022 um 22:05
@Bundeskanzleri
Ah okay. Ja, das wäre natürlich möglich. Aber wie ich schon mal erwähnte, wenn das auffliegt, stehen die verdammt dumm da. Ob die das riskieren?
Wenn, dann denke ich eher, dass sich jemand mit dem Zoo einen Scherz erlaubt hat.


1x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

22.06.2022 um 22:07
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:dass sich jemand mit dem Zoo einen Scherz erlaubt hat.
Das eine schließt das andere ja nicht aus, ich denke das auch so.

Aber was soll bei den Kameras auffliegen?
Das mit dem Maskottchen ist eine Gratwanderung, da kann man sich immer mit einem lustigen Witzchen rausretten, kein Problem.


1x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

22.06.2022 um 22:10
Zitat von BundeskanzleriBundeskanzleri schrieb:Aber was soll bei den Kameras auffliegen?
Nein, ich meine, falls sich der Zoo einen Scherz erlaubt hat. Und dann machen sie diesen Aufruf... wenn das rauskommt, dass die das Bild selber gefaket haben, wirft das nicht grad ein gutes Licht auf den Zoo.


2x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

22.06.2022 um 22:42
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:wenn das rauskommt, dass die das Bild selber gefaket haben, wirft das nicht grad ein gutes Licht auf den Zoo.
Das wird bestimmt auch nie rauskommen, das werden die tunlichst vermeiden denke ich. Es wird halt wie so oft einfach vergessen und bald kursiert es nur noch in irgendwelchen Möchtegern-Top-ten oder so.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 03:31
Mir scheint auch alles auf einen Scherz hinzudeuten, ob nun unter aktiver Beihilfe eines Zooangestellten oder nicht. War nicht genau in der Woche auch die Kongressanhörung in Washington über die UFO-Berichte? Vielleicht wollte hier jemand ein Gegengewicht zu den ausserirdischen Phänomenen setzen und darauf hinweisen, dass wir ja auch noch ein paar terrestrische Rätsel wie Sasquatch usw. haben, die auch mal wieder Presse brauchen.

Ernst nehmen tue ich das jedenfalls nicht und scheint auch sonst niemand hier zu tun.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 06:36
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Nein, ich meine, falls sich der Zoo einen Scherz erlaubt hat. Und dann machen sie diesen Aufruf... wenn das rauskommt, dass die das Bild selber gefaket haben, wirft das nicht grad ein gutes Licht auf den Zoo.
Ja, manche Leute wären vermutlich verärgert, aber wohl eher wenige. Aber die meisten würden es sicher als originellen Scherz oder raffinierte Werbung ansehen. Ich glaube nicht, dass das wirklich negative Folgen für den Zoo hätten.


1x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 07:04
Zitat von AlteTanteAlteTante schrieb:ch glaube nicht, dass das wirklich negative Folgen für den Zoo hätten.
Naja, die haben da ja scheinbar eine große Sache draus gemacht, die Bevölkerung gebeten, sie mögen ihnen helfen, rauszufinden, was das ist. Ich könnte mir schon vorstellen, dass sich da einige verarscht fühlen würden.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 11:22
@EnyaVanBran
Ich würde das eher als lustiges Rätselraten ansehen, so ähnlich wie eine Zeitung, die einen Bildausschnitt präsentiert und die Leser dazu aufruft, die Seite zu suchen, auf dem das ganze Bild zu sehen ist.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 12:19
@AlteTante
Dann hätte man das aber anders bringen müssen ^^ So nach dem Motto: Was ist das? Wer es errät, bekommt beim nächsten Besuch ein gratis Eis.


1x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 12:21
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:So nach dem Motto: Was ist das? Wer es errät, bekommt beim nächsten Besuch ein gratis Eis.
Nee, gar nicht. Nennt sich virales Marketing.
Man denke zum Beispiel an "The Blair Witch Project".


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 12:33
@sidnew
Nun gut, Blair Wich Project war ein Film, das ist schon ein Unterschied :D Auch wenn so aufgebaut war, als wären das echte Aufnahmen, hat nie einer behauptet, dass dem so wäre.


1x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 12:35
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Nun gut, Blair Wich Project war ein Film, das ist schon ein Unterschied
Ich rede vom Marketing im Vorfeld.
Gerade in den USA sind "witzige, mysteriöse" Werbekampagnen mit anschliessender Auflösung so unbekannt nicht.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 12:48
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:Wenn ich mir das Bild so anschaue, und nur das Gesicht betrachte, dann sehe ich da den Kopf einer Katze
Das ist ein gutes Bespiel für Suggestion.
Schau an einem hohen Haus och und warte. Nach 5 Minuten bist Du von einer Menschentraube umringt, die alle nicht wissen, warum sie hinauf schauen. ;)

Oder sag einfach mal so in einer größeren Menschenmenge: "Riecht Ihr das auch?"
Ist spannend... Das Agathe Bauer Prinzip ;)


Bei dem Bildausschnitt von Dir kam mir das wieder in den Sinn, denn darauf erkenne ich auch eine Katze.
Auf meinem Bild am Anfang des Threads hingegen zuerst nicht.

Gucky.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 14:35
Ich erkenne Udo Lindenberg.
Von einer Überwachungskamera muss es aber bewegte Bilder geben.
Ein so verzerrtes Bild hat für mich keine Aussagekraft. Bestimmt ein
Mensch der Vereenkungen macht. Fall gelöst ... Danke ... Bitte


2x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 14:38
Zitat von HenryHenry schrieb:Ich erkenne Udo Lindenberg.
Komm schon, ganz so gruselig sieht das Wesen nun doch nicht aus.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 14:38
Zitat von HenryHenry schrieb:Von einer Überwachungskamera muss es aber bewegte Bilder geben.
Wie schon mehrfach erklärt handelt es sich bei besagter Kamera nicht um eine herkömmliche Überwachungskamera, sondern um eine Wildkamera, welche nur Fotos macht.
Zitat von HenryHenry schrieb:Fall gelöst ... Danke ... Bitte
Nun, du kannst dem Zoo ja schreiben, sie werden dir sicher dankbar sein :D


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 19:02
Was hat der Zoo unternommen um diese Sache aufzuklären? Das Wesen sieht behaart aus; ich hätte da draußen nach Haaren, Spuren, oder sonstigem gesucht. Ist bekannt, ob Mitarbeiter des Zoos derartige Suchen veranstaltet haben?
Nicht mal Bilder bei Tage hat man veröffentlicht.
Wenn jemand so unengagiert vorgeht, wird er seine Gründe haben.


1x zitiertmelden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 20:26
Zitat von StreuselStreusel schrieb:ob Mitarbeiter des Zoos derartige Suchen veranstaltet haben?
Nicht mal Bilder bei Tage hat man veröffentlicht.
Es gibt nur wenige Infoartikel.
Bevor die Mitarbeitenden des Zoos und der Stadtverwaltung sich entschieden, das Bild auf Social Media zu zeigen, haben sie sich lange untereinander ausgetauscht. Schließlich waren sich alle einig, dass niemand mit Sicherheit sagen konnte, was das Wesen auf dem Foto war. "Deshalb wenden wir uns an unsere Community, um herauszufinden, ob jemand eine Ahnung haben könnte, was es sein könnte", sagte Kashuba.
Quelle: https://www.heute.at/s/stadt-in-aufruhr-was-ist-das-fuer-eine-kreatur-100211940

Klingt etwas lapidar, sich "austauschen".
Nachgeforscht in dem Sinne, dass sie an die Stelle hin sind und fotografiert oder gesucht haben, haben sie wohl nicht.


melden

Mysteriöses Wesen auf Überwachungskamera

23.06.2022 um 20:37
Zumindest die ungefähre Größe dieses Wesens hätte man bestimmen und mitteilen können. So bleibt der Eindruck vollkommener Lustlosigkeit.


1x zitiertmelden