Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

X-Faktor - das Unfassbare

673 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Unerklärliches, X-faktor ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

X-Faktor - das Unfassbare

11.11.2020 um 21:53
Hach, immer diese Neuauflagen. Hat bei Full House, Akte X und Frufo nicht geklappt. Das macht auch irgendwie das Alte kaputt.


melden

X-Faktor - das Unfassbare

11.11.2020 um 21:55
@DerThorag

Stimme dir da zu. Lieber etwas völlig Neues entwickeln. Aber das ist im deutschen Fernsehen unmöglich


melden

X-Faktor - das Unfassbare

14.11.2020 um 17:40
hab mir das auch mal angeguckt...es ist genau so doof wie ich es erwartet hatte, warum muss diese Sendung so unfassbar klischeehaft mit ultralangweiligen 0815 Dialogen sein??


melden

X-Faktor - das Unfassbare

16.11.2020 um 11:34
Ja diese Neuauflage ist total zum kotzen.
hab aber auch nichts anders erwartet.


melden

X-Faktor - das Unfassbare

29.11.2020 um 17:24
Laut einem ähnlich benannten Youtubevideo von............... nun ja ............... Creepypastapunch: es gibt eine Folge, wo ein kleiner Junge im Schrank verschwindet, in dem er zuvor Monster vermutet hatte. Das Dämliche: in der Originalmeldung habe der Junge durch ein Loch ins Haus des Nachbarkindes kommen können und hatte sich dort versteckt.
Absichtlich.
Also, die wahre Geschichte dahinter wird wohl nicht nur in dem Fall absichtlich verzerrt, um gruseliger zu sein.

In der Geschichte über den Werwolf und in der Geschichte mit der sich vermutlich verflucht fühlenden Frau, die ein hässliches Gesicht im Spiegel sieht, ist die Wahrheit dahinter anscheinend nur: es gibt Menschen, die so einen Wahn haben.

Ich hatte schon mal danach gegoogelt und war da nur auf den verfluchten Stuhl gestossen.

Den gibt's nämlich als einzige Folge, von der ich weiss, wirklich. Wirklich km Sinne von: Da wurde von X-Faktor keine banale Story zur Gruselgeschichte umfrisiert.


melden

X-Faktor - das Unfassbare

04.12.2020 um 00:33
Welcher Stuhl? Der von napoleon ? Wo soll der sein ? In England gibt es einen , der verwunschen sein soll.


melden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 18:46
Am Sonntag, 31.10.21 kommen ab 20.15 zwei brandneue Folgen X Factor auf RTL 2.
Mit Jonathan Frakes.
Den ganzen Tag laufen alte Folgen. Am Abend dann die neuen.



Faktor auf RTL 2


2x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 19:57
Kennt ihr noch die folge mit den roten augen? die verfolgen mich bis heute noch und bald ist halloween , da gruselts mich doppelt


1x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 20:02
@rolandgolab
Oh ja, die Folge kenn ich noch. Aber was ist daran gruselig? War ein netter Special-Effect. Nicht mehr und nicht weniger.


melden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 20:06
Machst du witze?! die soll laut Frakes in echt passiert sein


3x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 20:09
Zitat von AntheaAnthea schrieb:Am Sonntag, 31.10.21 kommen ab 20.15 zwei brandneue Folgen X Factor auf RTL 2.
Mit Jonathan Frakes.
Wirklich neue Folgen? Mit Frakes? Danke fürs bescheid geben, Werd ich wohl ma reinschauen. :Y:


melden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 20:10
Zitat von rolandgolabrolandgolab schrieb:Machst du witze?! die soll laut Frakes in echt passiert sein
War das nicht bloß die Mikrowelle? Weiß es nicht mehr...


melden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 20:11
@rolandgolab
Und weil Jonathan Frakes und die Produzenten von X-Faktor das sagen, stimmt das auch ?!? Sorry, aber ich finde X-Faktor zwar cool, aber als Unterhaltung- nicht mehr und nicht weniger....


1x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 20:13
Zitat von LaBaLiLaDyLaBaLiLaDy schrieb:Und weil Jonathan Frakes und die Produzenten von X-Faktor das sagen, stimmt das auch ?!? Sorry, aber ich finde X-Faktor zwar cool, aber als Unterhaltung- nicht mehr und nicht weniger....
Die Wahrheit liegt irgendwo da draußen


1x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

29.10.2021 um 22:00
Zitat von rolandgolabrolandgolab schrieb:Die Wahrheit liegt irgendwo da draußen
Das war Akte X ;)


melden

X-Faktor - das Unfassbare

30.10.2021 um 14:21
Zitat von rolandgolabrolandgolab schrieb:die soll laut Frakes in echt passiert sein
Ich fürchte, dass auch solche Behauptungen einfach erfunden sind. Oder einfach nicht aufgeklärt wird, was wirklich wie genau passiert ist.


1x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

30.10.2021 um 14:35
Ja, steht neue Folge von 2021.
@silentgrave


melden

X-Faktor - das Unfassbare

30.10.2021 um 19:32
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Oder einfach nicht aufgeklärt wird, was wirklich wie genau passiert ist.
Das ist eher der Fall.

Das beste Beispiel ist wohl der Fall: Das Monster im Schrank

Kurzfassung:
Zwei Jungs reden über sowas, einer behauptet, ein Monster wohne im Schrank und holt Kinder.
Der andere glaubt das natürlich nicht und fordert Beweise.

Also geht der Junge, der es Behauptet, in den Schrank und es bleiben nur seine Schuhe über.

Bei X-Factor, wurde es als Wahr hingestellt, aber es wurde von den Beiden Jungs nur so gesagt bzw. so vorbereitet.

Über dem Schrank, gab es eine Klappe, durch welche man entkommen konnte.

Irgendwo hie im Forum, müsste die Auflösung auch stehen, vielleicht sogar in diesem Theard.

Und oft heißt es: An dem Ort X von Zeugen berichtet, aus dem Jahr so und so.


Ich glaube der Fall des Romans Titan, der die Tragöde der Titanic voraus gesagt haben soll, wurde auch als wahr eingestuft, da kann ich mich aber auch irren.


2x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

30.10.2021 um 19:41
Zitat von SmittiFuchsiSmittiFuchsi schrieb:der die Tragöde der Titanic voraus gesagt haben soll, wurde auch als wahr eingestuft, da kann ich mich aber auch irren.
Das mag ja auch durchaus wahr sein. Ich kann mir gut vorstellen, dass damals eben auch schon Leute ständig irgendwelche negativen Prognosen in die Welt brüllten.
Wenn nun ein neues Schiff von Stapel fährt, dann gibt es nämlich genau zwei Arten von Prognosen, die sich erfüllen könnten:
- es wird gut gehen
- es wird etwas passieren

Eines von beiden wird immer stimmen und im Nachhinein werden dann natürlich nur jene Leute zitiert, die eben "genau das vorher sahen", das dann auch passiert ist.

Diese Art Vorhersage ist schlicht und einfach Bauernfängerei.


1x zitiertmelden

X-Faktor - das Unfassbare

30.10.2021 um 19:59
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Wenn nun ein neues Schiff von Stapel fährt, dann gibt es nämlich genau zwei Arten von Prognosen, die sich erfüllen könnten:
- es wird gut gehen
- es wird etwas passieren
Das ist richtig.
Aber 14Jahre voher?
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Diese Art Vorhersage ist schlicht und einfach Bauernfängerei.
Bist Du Dir da sicher?
Titan. Eine Liebesgeschichte auf hoher See (englisch Futility, or the Wreck of the Titan) ist ein 1898 erschienener Roman des amerikanischen Schriftstellers Morgan Robertson. Er handelt vom Passagierschiff Titan, das nach einem Zusammenstoß mit einem Eisberg im Nordatlantik sinkt. Als auffällig gelten die Parallelen zum Untergang der Titanic 14 Jahre später
Quelle: Wikipedia: Titan (Robertson)

@off-peak
Jetzt schau Dir mal an, was es für Parallelen gibt:
Titan = Titanic
Eisberg
Untergang

Drei Übereinstimmungen, kann Zufall sein.


Was wichtig wäre, ob der Schreiber weitere Romane hat, mit Bezug auf Reale ereignisse.
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Diese Art Vorhersage ist schlicht und einfach Bauernfängerei.
MOMENT!
Ist es Vorhersage oder Interpretation?

Vielles was hervorgesagt wurde, wird nur Interpretation sein.
Ist aber hier OT.


3x zitiertmelden