Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gläserrücken

1.225 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gläserrücken, Parapsychologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gläserrücken

02.01.2009 um 20:06
@ munzour

richtig..
wobei man eigentlich in jedem Alter voraussetzen sollte daß man sich mit der Materie
auseinandersetzt...und zwar in allen Richtungen.

Nun Unbelehrbare wird immer geben und ganz einfach auch Dumme*


melden

Gläserrücken

02.01.2009 um 20:19
@Samnang
ja das ist das....die gebrauchsanleitung lesen=)


melden

Gläserrücken

02.01.2009 um 20:25
man hats oder man hats nicht* du verstehst* LG @munZouR Nice Eveneing**


melden

Gläserrücken

02.01.2009 um 20:27
@Samnang
=) nice evening also =)


melden

Gläserrücken

03.01.2009 um 20:04
Okey,

wie ich das jetzt verstanden hab, ist das jetzt nix für schwache Nerven.

Wie find eich eigentlich heraus, ob ich psyschisch stark genung wäre?

PS: Müssen die Kerzen eine bestimmte Farben haben?

Nee, Scherz XD


melden

Gläserrücken

04.01.2009 um 14:36
@Ratte
das hat mit den nerven nichts zu tun....


melden

Gläserrücken

05.01.2009 um 12:51
Guten Tag.
Zu erst einmal, hört auf mit Gläserrücken. Ich hab da schon viele Meinungen drüber gelesen. Es gibt keine spezielle Anleitung dafür und selbst, bei jedem Profi der das schon 1000 mal gemacht hat, gibt es Risiken. Man weiß nie, was für eine Art von Geist gerade erscheint. Es probieren auch zu viele Kinder aus. Ne Freundin von mir hat es gemacht, obwohl ich ihr abgeraten habe, ihr größter Fehler war ihre Angst. Es kann psychisch echt tot machen, von wegen Verfolgungswahn, man bildet sich viel ein. Ob man dafür psychisch stark sein muss, ist relativ egal, denn selbst bei welchen, die stark sind gibt es da auch noch Panik. Meiner Freundin ist das ganze auf jedenfall über den Kopf gestiegen, sodass ich erstmal eingreifen konnte um sie zu beruhigen. Naja, da hatte es auch noch andere Gründe, aus ihrer Vergangenheit, die mit hochkamen, aber dies alles vom Gläserrücken ausgelöst. Ich kann JEDEN der diesen Beitrag liest nur dazu raten es auf KEINEN Fall zu tun, so groß die Neugier auch sein mag. Mir wurde gesagt, man brauch keinen Kontakt zu den toten aufnehmen, denn wenn sie was haben kommen sie schon an.
MfG InPieces.


1x zitiertmelden

Gläserrücken

05.01.2009 um 14:24
Zitat von BassmonsterBassmonster schrieb:Mir wurde gesagt, man brauch keinen Kontakt zu den toten aufnehmen, denn wenn sie was haben kommen sie schon an.
Dem kann ich nur zustimmen.

Es ist und bleibt sehr gefährlich, egal wie sehr man sich schützt.
Wer mit dem Feuer spielt muss sich bewusst sein,
dass man sich dabei sehr verbrennen kannn.


Lichterne Grüße.


melden

Gläserrücken

05.01.2009 um 15:56
Ich habe da mal eine ganz logische Frage an die Glasrückergemeinschaft:
Warum bewegen die Geister Gläser?
Was haben die davon?
Zu viel Zeit?
Langeweile?

Das kann's ja wohl nicht sein.



Also ich denke, dass diese ganze Panikmache total überzogen ist und das Gläserrücken nur deshalb "funktioniert" und manche Wahnvorstellungen kriegen, eben weil so viel Panik gemacht wird. Wenn man sich vor dem Rücken nur noch an Gedanken klammert wie "Mist, gleich kratz ich ab!" oder "OMG gleich kommt ein böser Geist", dann ist es klar, dass man sich da viel nur einbildet.


melden

Gläserrücken

05.01.2009 um 16:14
Auch eine Interpretationsmöglichkeit ;)

Deshalb sind die Ereignisse dabei nicht weniger real*.


* = Es kommt eben darauf an was man subjektiv als Realität definiert, denn nichts ist statisch definiert. Der große Trugschluss der Obejktivität ist dass es sich dabei lediglich um Kolektivvorstellungen handelt, nicht um absolute Definitionen.


melden

Gläserrücken

05.01.2009 um 16:51
@sasori-sama
Ich denke nicht, dass sie Gläser bewegen. Das sich das Glas bewegt liegt an den Fingern darauf. Aber das Gefährliche an Gläserrücken ist der Mensch und seine Psyche, der sich da was einbildet. Aber daran liegt das Problem, es machen welche, die keine Ahnung und Angst haben & somit diese Wahnvorstellungen bekommen. Jedoch ist nicht auszuschließen, dass man nicht trotzdem mit einem Geist kommuniziert, der sich jedoch nicht anhand des Glases bemerkbar macht.


melden

Gläserrücken

06.01.2009 um 22:28
Vielleicht krieg ich ja hier meine Antwort:


Ich lese überall nur, dass es gefährlich sein soll, man die Finger davon lassen sollte vor allem, wenn man damit keine Erfahrung hat oder labil ist.
Das mit dem Abraten ist ja schön und gut, aber ich lese oft dazu, dass dadurch schon Menschen Selbstmord begannen haben oder gar umgebracht wurden. Quellen dazu finde ich leider keine. Sagt man das nur so dazu a lá "Lass die Pfoten vom Gläserrücken, andere haben sich deshalb schon umgebracht oder wurden irre."
??
Kennt jemand irgendeine Geschichte, bei der das wirklich passiert ist oder Quellen dazu gefunden hat?

(Und die Leute, die das Thema nicht interessiert sollten es auch lassen hier zu posten ;))


1x zitiertmelden

Gläserrücken

06.01.2009 um 22:39
@loreley86
Zitat von loreley86loreley86 schrieb:Kennt jemand irgendeine Geschichte, bei der das wirklich passiert ist oder Quellen dazu gefunden hat?
ich rufe dir mal eben @titus1960 sie oder er? kann dir mit sicherheit viel darüber erzählen ;)


melden

Gläserrücken

06.01.2009 um 22:49
@sani

Danke, danke :-)

Lese seid 2 Tagen sehr viel über Gläserrücken. Obs wirklich funktioniert oder nicht lasse ich mal im Raume stehen, da ich mir darüber keine Meinung machen möchte. Für mich geht es nicht um Glaube oder nicht....
Mich interessiert es einfach nur, lese viele Berichte über Erfahrungen hier und über Seiten, die ich bei google finde.
Hoffe hier mal eine konkrete Aussage dazu zu finden :)


melden

Gläserrücken

06.01.2009 um 22:51
@sani
Dein Ruf ist gehört worden, habe ihr meine Geschichte geschickt......bitteschön!


melden

Gläserrücken

06.01.2009 um 22:54
@bloody_angel
naja das zeug funkt auch da drinne nicht wie gasagt eine freundin von mir hat es 90 % gehet nicht.. und da es nur sehr wenige exenplaare gibt wird es auch wohl kaum jemand haben

Lies auf Seite 17........


melden

Gläserrücken

06.01.2009 um 22:57
also ich habe es 2 oder 3 mal gemacht. ich selber habe dabei nichts empfunden, gesehn oder nachhaltige schäden davon getragen.

was ich dir wohl erzählen kann...

ein paar bekannte haben es wohl auch mal gemacht. sie haben wohl etwas erlebt, das sie dazu veranlasst hat die nacht in einer kapelle, hier im ort, zu verbringen :)

am nächsten tag musste wohl unser örtlicher pfaffe das haus weihen. noch heute soll in diesem haus ein geist sein unwesen treiben. sein name soll angeblich udo sein. :D


melden

Gläserrücken

06.01.2009 um 23:08
@titus1960
ja das stimmt...


melden

Gläserrücken

09.01.2009 um 20:38
@titus1960
Gänsehaut. Nicht schlecht, nicht schlecht. Danke für diesen netten Beitrag. Ich glaube nicht, dass mich irgendwann meine Neugier besiegt und ich Gläserrücken ausprobiere. Nachm diesem Eintrag sicher nicht.


melden

Gläserrücken

10.01.2009 um 13:25
@Bassmonster
Das soll auch alle abschrecken die das unbedingt machen wollen........aber aus der Ferne (vom PC) guck ich mir das auch gerne an....zb. bei YouTube "Most Haunted". Da kann mir ja hoffentlich nix passieren!!! Lol......


melden