Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

706 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zombies, Kreaturen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

08.10.2013 um 23:39
@Blackcasper

Bitte.


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

09.10.2013 um 00:07
@mi@MissMietzie
@firebird1

Hab noch etwas bei google gesucht. Es scheint so das 90% in Sachen Zombies aus Haiti kommen. Nur genaue Erklärungen findet man nix. Nur eben das bei Wikipedia.


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

03.11.2013 um 17:41
Hallo Zusammen!

Ich schaue gerade "The Walking Dead" Staffel 3 und überlege gerade, wie "realistisch" das Szenario ist. Dabei meine ich allerdings nicht die Zombiesbiologie an sich, das nehme ich als gegeben hin.
Vielmehr frage ich mich, ob die Zombies nach der anfänglichen Epedimie mit der Zeit nicht an Bedrohungspotenzial verlieren.

In der dritten Staffel ist ja bereits fast ein Jahr oder sogar mehr vergangen. Trotzdem sind die Wälder voll von Zombies. Obwohl diese über fast keine Intelligenz verfügen, streifen sie immer noch herum.

Ich glaube, dass die Zombiedichte nach einer anfänglichen Ausbreitung dann wieder stark zurückgeht. Auf der einen Seite die natürlichen Gefahren des Geländes, Zombies fallen in Löcher, spießen sich auf, etc.
Auf der anderen Seite die Überlebenden. Die, die die ersten Monate überlebt haben, killen die Zombies am laufenden Band. Auf die kleine Gruppe in the Walking Dead von ca. 20 Überlebenden kommen geschätzt 1000 getötete Zombies.
Selbst wenn nur 1% der Bevölkerung überlebt, killen diese die restlichen 99% Zombies. Zumindest ausserhalb der Ballungszentren.

Auf lange Sicht wird die Menschheit zwar verschwinden, das jeder das Virus trägt. Aber es werden immer weniger Zombies


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

03.01.2014 um 13:25
Natürlich gibt es Zombies. Vielleicht nur nicht so wie sie in Medien dargestellt sind. So gesehen ist bereits die Mehrheit der Menschheit Zombies der Gesellschaft. (Oder so ähnlich)


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

03.01.2014 um 13:45
Es gibt sowas ähnliches wie "zombie's"du könntest auch einer werden, aber nur wenn du ne gewisse droge nimmst (hab ich mal im internet gelesen). Diese droge nennt man cold nine. Würde aber aufjedenfall die finger davon lassen!


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

06.01.2014 um 12:17
Zombie gehört mal deffiniert.

Zombie = Tot.

Wenn ja, tote Organismen Bewegen sich nicht ^^. Tot bleibt tot. Töter gibt es nicht Also keine große Wahrscheinlichkeit.

Zombie = Virus.

Das infizierte Subjekt lebt also noch und damit kann es sich ausbreiten und neue Überträger anstecken.
Aber da es lebt kann man es auch töten.

Zombie = Pilz.

Lacht nicht es gibt im tierreich genug Fälle wo Pilze die Kontrolle über Lebewesen übernehmen vornämlich Insekten und Wirbellose. Der Pilz zwingt sein Opfer auf die höchsten Stellen zu klettern tötet es dort und bricht aus ihnen heraus um seinen Sporen ein optimales verbreiten zu ermöglichen.

Zombie = Bakterium.

Nekrose das Opfer sieht wie verwesend aus richt auch so und stirbt langsam siechend dahin.

Zombie = Parasit

Gute Beispiele dafür gibt es bei denn Schnecken einfach Googeln, oder Youtuben.

Die Frage an sich was oder wer der Auslöser sein könnte für so eine Seuche wie Walking Dead, oder 28 after usw ist eher unwahrscheinlich.

Intressanter wäre da schon Z-War aber auch hier gibt es das Problem was tot ist ist nun einfachmal inaktiv und erhebt sich nicht mehr kein Organsimus dieser Welt könnte daran etwas ändern.

Parasiten, Pilze und Viren haben zwar die möglichkeit uns zu beeinflussen aber das befahlene Opfer lebt und damit kann man es töten. Sprich Kopf oder Körpertreffer.Bzw die Zeit würde das Alleine regeln.

Und Zombiedrogen sind nichts anders als das sie den Körper so beeinflussen das dieser wie Tot erscheint nicht mehr und nicht wenniger.

Fugo googeln.

Also vor Zombies ist meine Angst nicht gerade groß, eher fürchte ich einen 3 Weltkrieg.

Oder das Sich Bigfoot und Yeti verbünden und die Weltherrschaft an sich reißen. :D

Lg


1x zitiertmelden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

06.01.2014 um 20:19
Ich habe mal eine Dokumentation auf Sky gesehen über Zombies. Wissenschaftler sagen wenn man bestimmtes Grippevirus mit einem Tollwut Virus vereint, entsteht ein Zustand in dem man den Zustand eines Zombies erlangt. Man will Menschen töten, rastet aus etc. und stirbt nur durch Kopfschuss, aber dafür gab es auch mal eine Droge oder so man musste irgendwie eine komische Seife verflüssigen und dann zu sich nehmen oder so ich weiß nicht mehr, dann kommt man in dem selben Zustand. Ansonsten wie es hier im Thread schon stand man kann Voodoo Zauber benutzen um sie zu beschwören, aber um die dann sie zu töten muss man sie in ihrem Grab mit einem Eisenstab, einer Eisenklinge oder halt etwas aus Eisen fest machen und vergraben oder so. Ich weiß nicht mehr so genau


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

11.01.2014 um 21:18
@PrinceDante
Das hört sich ja furchtbar an. Wollen wir mal hoffen, das es so nicht kommt.
Zombies in den Straßen reicht mir bei Resident Evil.


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

11.01.2014 um 21:39
@Halbu
kommt ganz allein auf uns an und die Dummheit der Menschheit. Wenn kein Spinner auf die Idee kommt diese Tat zu verwirklichen wird es auch nie dazu kommen.


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

11.01.2014 um 21:52
@PrinceDante
Klingt nach "28 Days Later" und "28 Weeks Later"...


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

11.01.2014 um 22:06
@Lepus
Naja such einfach mal eine Doku zu Zombies. Man könnte haufenweise Vergleiche finden. I am Legend. Infektion durch Heilung gegen Krebs. Resident Evil. Infektion durch neu entwickeltes Virus. 28 days later. Infetkion des Viruses durch Bisse infizierter Tiere. etc. etc. in unserer Welt ist alles möglich mit der Technologie die uns zur Verfügung steht.


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

11.01.2014 um 23:08
Meiner Meinung mach existieren 'natürliche' Zombies nicht. Jedoch ist es durchaus im Bereich des möglichen, einen Menschen zu einem Zombie zu ''machen' .
"Cloud nine" eine neue Droge in den USA ruft ein Zombie ähnliches Verhalten bei Menschen aus. Diese zeigen hohe Aggressivität und Kannibalismus auf.

Der link dazu

http://mobil.express.de/panorama/-cloud-nine--neue-droge-macht-menschen-zu-zombies,22840202,16336932.html


2x zitiertmelden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

12.01.2014 um 06:36
also ich kann mir vorstellen, dass das eine oder andere zombiefilm-szenario durchaus eintreten könnte. brauchst nur ein paar verrückte, nihilistische wissenschaftler und die deigseln das.
und die klassische nekromantie wird es sicherlich auch in der einen oder anderen form gegeben haben. die ursprünglichen zombies sollen ja gar keine untoten gewesen sein, sondern hypnotisierte leute auf drogen, die man vielleicht mal aus spass zwischendurch lebendig begraben hatte.
schön morbide.


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

12.01.2014 um 23:42
Ja. Also Zombies durch eine Seuche wird es glaube ich nie geben aber Zombies durch vodoozauber bestimmt


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

12.01.2014 um 23:48
In viele Filmen werden Zombies dargestellt, als würde es ihnen nichts ausmachen, wenn sie z.B. keinen Arm mehr haben... Wie sollte dann so etwas überleben?


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

13.01.2014 um 00:44
Zitat von CavalierCavalier schrieb:"Cloud nine" eine neue Droge in den USA ruft ein Zombie ähnliches Verhalten bei Menschen aus. Diese zeigen hohe Aggressivität und Kannibalismus auf.
Nein, das ist falsch. Cloud 9 ist nichts anderes als Methylendioxypyrovaleron (MDPV), eine Amphetamin-artige Droge, die nur aufputscht, aber sonst nichts. Diese Zeitungs-Enten sind alle Bullshit.

Abgesehen davon hatte der Typ aus Miami, mit dem die Beißattacken anfingen, nich mal Cloud 9 im Blut, sondern nur THC. Und wir alle wissen ja, dass man davon nur rote Augen bekommt. ;)

Für mehr Informationen auch zu empfehlen: Zombie Apocalypse Now?


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

13.01.2014 um 01:52
Zitat von CavalierCavalier schrieb:"Cloud nine" eine neue Droge in den USA ruft ein Zombie ähnliches Verhalten bei Menschen aus. Diese zeigen hohe Aggressivität und Kannibalismus auf.
Ich denke, das Hauptkriterium für "Zombies" ist nicht Aggressivität oder Kannibalismus, sondern dass sie tot sind ...


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

13.01.2014 um 13:40
@Scox
Hast du vielleicht eine Webseite dazu? :)

@X-RAY-2

Unteranderem, aber das ist Ansichtssache, meinst du nicht auch? Für mich ist zb am wichtigsten, dass sie nicht ansprechbar sind und sehr aggressiv handeln ;)


1x zitiertmelden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

13.01.2014 um 15:01
@Cavalier

Wikipedia: Methylendioxypyrovaleron
http://www.wptv.com/dpp/news/world/rudy-eugene-miami-zombie-causeway-cannibal-attacker-was-not-on-bath-salts-just-marijuana (Archiv-Version vom 01.07.2012)
While police sources speculated that the use of a street drug like "bath salts" might have been a factor,[3] and experts have expressed doubt as to their definitiveness, toxicology reports were only able to identify marijuana, and the ultimate cause of Eugene's behavior remains unknown.[4]
Wikipedia: Miami cannibal attack

Badesalz war eine Spekulation seitens der Bullerei und ab da wurde Cloud 9 zur "Zombiedroge" verklärt. Dabei ist die Ursache der Attacken nach wie vor unbekannt. ;)


melden

Zombies - Fiktion oder Wahrheit

13.01.2014 um 15:45
@Scox

Danke! :)
Was hältst du für die Ursache? Ich mein kein psychisch stabiler Mensch greift einen anderen an und ist Teile seines Fleisches. (Mal abgesehen von den Kannibalen Völkern ;) )


melden