Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Reinkarnation

224 Beiträge, Schlüsselwörter: Wiedergeburt, Reinkarnation

Reinkarnation

23.08.2005 um 20:58
Ja stimmt war etwas lang....

Danke das ihr euch die Mühe gemacht habt es zu lesen...



Alle Produkte sind unbeständig
Alles Befleckte ist leidhaft
Alle Phänomene sind leer und ohne Selbst
Nirvāna ist Frieden


melden
Anzeige
lilliana1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reinkarnation

23.08.2005 um 21:48
ich wüsste gerne ob es möglichkeite4n gibt sich an frühere Leben erinnern zu können

Wie die blätter im Wind so vergeht wer wir sind.
Nur die die wirklich glauben
werden finden was sie suchen.


melden

Reinkarnation

26.08.2005 um 21:59
Ich würde mich auch gerne erinnern, obwohl ich weis, dass es so nicht gedacht ist. Doch ich würde das Risiko eingehen. Denn ich bin viel zu neugierig.


melden
italiano15
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reinkarnation

26.08.2005 um 22:20
Ich sag mal soviel dazu das man schon einen Teil glauben kann denn unter dejavus und Hellsichtigkeit leide ich auch..ich sehe sachen die manch anderer nicht sieht(auch wenn mich jetzt welche kritisieren) aber da bist du nicht der einzigste mir wurde auch gesagt ich habe sachen zu erfüllen viel schlimmer ist das ich von toten träume diemir das auch noch erzählen ich kann mich manchmal auch nur für verrückt erklären aber zum teil glaub ich es auch..die sache sollte dir keine Angst machen aber lasse dich auf das ein und dein leben fällt dirmit deiner Gabe die dir jemand gegeben hat echt leichter auch wenn es manchmal grausame und schlimme sachen sind die du sehen wirst..

Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln denn nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen...


melden

Reinkarnation

26.08.2005 um 22:43
@iibMoreé


so treibt man seine beiträge auch in die höhe

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
sorcer99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reinkarnation

27.08.2005 um 02:20
Ich kenne auch eine gute Hellseherin, ich habe gar nichts gesagt und hat gleich gewusst, was ich für einen Charakter habe.Sie wusste auch über meine Vergangenheit und über meine sehnlichsten Wünsche, die ich bisher niemanden erzählt habe.Die Sitzung sollte auch nur eine halbe Stunde dauern, aber sie schien auch ziemlich von mir begeistert gewesen zu sein, deshalb hat die Sitzung 2 Stunden gedauert.Normalerweise ist das ja so, dass es viele Hellseherinnen gibt die Hochstaplerinnen sind, die einen Menschen durch Psychologie einfach durchschauen, aber bei der, der habe nichts gesagt, nur mein Geburtsdatum und meinen Namen und das war es schon, trotzdem hat das ausgereicht um mich zu überzeugen.Sie sagt auch dass ich eine alte Seele habe.Ich habe mich auch selber besser verstanden, als sie mit mir gesprochen hatte.So viel zum Thema Hellsehen.

DRUM AND BASS FOREVER !


melden

Reinkarnation

27.08.2005 um 10:50
Es gibt sicher Menschen die sich erinnern können.
Aber das sind nur Leute die "nah an der Erleuchtung" sind ums mal platt auszudrücken.
Aber unmöglich ist es nicht, behaupte ich jetzt mal.

Ich hab mal irgendwo ein Interview mit dem 16. Karmapa gelesen, wo beschreiben war das er sich genau erinnern konnte, ausserdem soll er plötzlich gelacht haben und als man ihn fragte was los sei, soll er geantwortet haben, Ach eine Emanation von mir ist gerade die Treppe runtergefallen.
Das heisst Karmapas "Bewusstsein" oder wie man es nennen mag, ist in mehreren Körpern gleichzeitig aktiv.

Das sind aber nur Spekulationen meiner Meinung nach, so stand es in dem Interview, ich geb das nur mal sinngetreu wieder hier, ohne es zu kommentieren.

Alle Produkte sind unbeständig
Alles Befleckte ist leidhaft
Alle Phänomene sind leer und ohne Selbst
Nirvāna ist Frieden


melden
zionlion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reinkarnation

27.08.2005 um 11:41
Ich hab dazu mal eine kleine geschichte:

in new york in dem tonstudio "electric studios", wo früher einmel jimi hendrix seine tracks aufgenommen hat, läuft jetz immer eine weiße katze herum.
Man sagt in ihrem körper sei der geist von jimi hendrix wiedergeboren!


melden

Reinkarnation

27.08.2005 um 11:51
Schwer zu sagen, möglich ist alles ;-)
Miau

Alle Produkte sind unbeständig
Alles Befleckte ist leidhaft
Alle Phänomene sind leer und ohne Selbst
Nirvāna ist Frieden


melden
lilliana1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reinkarnation

27.12.2005 um 17:46
@italiano15
da hast du recht ich habe auch viel schlimmes durchgemacht z.B. habe ich in einer rückführung die ich hatte gesehen wie der den ich über alles geliebt habe in meinen armen gestorben ist und das nur um mich zu retten ich muss heute noch manchmal heulen wenn ich mich dran erinerre und ich weiss auch das ich etwas suchen oder bestimmte aufgaben zu erfüllen hab weiss aber noch nich genau was es ist

Wie die blätter im Wind so vergeht wer wir sind.
Nur die die wirklich glauben
werden finden was sie suchen.


melden

Reinkarnation

26.01.2006 um 21:27
Rückführung?
Ich will auch eine hinter mir haben! Was kostet die Sache? Wo kann man das machen?
Übrigens glaube ich nicht, dass man hier verarscht werden kann und nur abgezockt wird. Entweder kann man sich nach dieser Sache an sein vorheriges Leben erinnert, oder eben nicht -> man wurde verarscht.

Die beste Täuschung ist nichts, als einfach nur die nackte Wahrheit. Die wird eh keiner glauben.


melden

Reinkarnation

26.01.2006 um 21:38
@psycho

Ich würde mich auch gerne erinnern, obwohl ich weis, dass es so nicht gedacht ist.

du denkst wir sollten gar nichts von unseren früheren leben wissen? warum?


melden

Reinkarnation

26.01.2006 um 21:41
...weil es keins gab...

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reinkarnation

26.01.2006 um 21:42
@PsychoMantis

Man nimmt die seelischen Schäden, die sich durch eine Rückführung ergeben nicht sofort wahr.

Grundsätzlich kann man sich nicht erinnern und das ist eine weise Schutzeinrichtung, weil da sonst viele durchdrehen würden.

Wenn man sich erinnern kann, dann hat es schon seinen Sinn und man kann es auch verarbeiten.

Aber künstlich daran herumschrauben ?

Das wäre sehr dumm, denn irreparable Schäden sind vorher nicht abzusehen....


melden

Reinkarnation

26.01.2006 um 21:54
hähähä, genau...

...wenn der Wunsch der Vater des Gedanken ist, dann kommt so ein Müll wie Reinkarnation raus...

"...ich will noch nicht tot sein...menno...ich will noch nicht Game over haben...
ich will noch ein bischen weiter lustig, drollig auf´m Erdball rumspringen..."


...aber lasst Euch trösten...der Tod ist wirklich nicht das Ende...

es kommen danach:

die Verwesung ( das ist cool, juckt nur ein wenig)
die Skelettierung ( tut etwas weh, geht aber schon)

...und dann mit viel Glück könnt Ihr es Euch bequem machen und dumm an den Sargdeckel glotzen...hehehehe

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !


melden

Reinkarnation

26.01.2006 um 22:22
@nachbar

wünsch dir schon jetzt viel vergnügen beim anblick deines "sargdeckels" ;)


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reinkarnation

26.01.2006 um 22:37
@nachbar

Was hast Du für ein Problem ?
Wenn Du das Thema blöd findest oder es Dich nicht interessiert, warum hältst Du Dich dann in diesem Threat auf und verspottest die Leute ?


melden

Reinkarnation

26.01.2006 um 22:50
Man nimmt die seelischen Schäden, die sich durch eine Rückführung ergeben nicht sofort wahr.


Guten Tag,

ich nehme an, du meinst die Rückführung unter Hypnose. Welche wohl auch sonst...


Ich selbst habe mit derlei Schmarrn praktisch zu tun. Weder handelt es sich um eine Rückversetzung in ein früheres Leben, noch trägt ein Proband aufgrund der Hypnose irgendwelche Schäden davon.


Das sind Mythen, die von Leuten in die Welt gesetzt wurden, die von nichts eine Ahnung haben. Was der Mensch nicht kennt, das fürchtet er...

Außerdem möchte ich noch hinzufügen, dass ich es bedauere, wenn man zur Erklärung des Phänomens der "Rückführung" unter Hypnose immer die Reinkarnation heranziehen muß. Mittlerweile wissen wir eben, dass es sich um etwas völlig anderes als eine Rückführung in ein früheres Leben handelt.



Gr,

A.



-93-

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden

Reinkarnation

26.01.2006 um 22:50
...weil ich das gleiche Recht habe meine Meinung zu äussern wie Du auch, ob es Dir nun gefällt oder nicht...

Warum spielst du nicht mit Deinen Freunden ?

Die sind alle tot !


melden
Anzeige

Reinkarnation

27.01.2006 um 10:47
@Apollyon

was verstehst du unter rückführung?


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt