Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flugzeuge im Altertum?

179 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergangenheit, Flugzeuge, Altertum

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 20:44
@Hangover

Wenn sie Flugzeuge mit Motor entwickeln konnten, wird ein Maschinengewehr ja auch kein Problem sein....


melden
Anzeige

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 20:47
@Commonsense

über was reden wir grade mittelalter oder weltkrieg


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 20:48
@Hangover

Prähistorische Zeiten, soweit ich das verstanden habe...


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 20:50
ahja ich habe was mit mittelalter und welche technologien sie nüchtern gesehen wirklich haben könnten


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 20:54
@Hangover

Es sind ja noch nicht so viele Seiten. Lese Dich ein...


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 20:55
Ja aber des eben war mal meine Idee was sie höchstens haben könnten also aus meiner sicht her


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 21:04
@Hangover

Wer jetzt? Die Menschen des Mittelalters, oder angebliche hochzivilisierte Menschen zu Zeiten der Dinosaurier?


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 21:06
Mhm für mich für beides weil früher gäbe es ja alles dafür holz feuer steine


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 21:08
@Commonsense

Eigentlich nur für Mittelalter aber wenn ich jetz darüber nachdenke wäre es auf für steinzeit oder so plausibel


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 21:10
@Hangover

Aber Du meinst jetzt rein hypothetisch, nehme ich an. Du willst ja wahrscheinlich nicht sagen, daß Du wirklich glaubst, es könnte Flugzeuge im Altertum gegeben haben...


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 21:11
@Commonsense

Ja ich meine es ist ne theorie


melden

Flugzeuge im Altertum?

18.02.2012 um 23:30
Damals kamen dieMenschen durch zufall oder durch gute Überlegung zu dem Schluss, das Heiße Luft nach obensteigt und sogar Objekte mit empor heben kann.
Da ist die Idee der zentrischen Streckung um einiges besser! Und auch wahrscheinlicher!
LoggDog schrieb am 15.02.2012:Ich persönlich finde, dass die Aussagen recht einleuchtend erscheinen. Allerdings bin ich in dieser Richtung nicht all zu belesen. Doch interessant ist dieses Themengebiet alle Male :)
Noch jemand was einzuwerfen? ^^
Irgendwie stinkt das, was die Doku erzählt, zu sehr nach kreationistischer Propaganda. Das Saurier und Menschen in einem Zeitalter lebten, ist purer Blödsinn, der vor allem von amerikanischen Kreationisten in die Welt gesetzt wird!

BTW: History Channel ist nicht wirklich der allerbeste Dokusender! ^^
hectörchen schrieb:Blos an den Polen ?????
Da bist Du aber sauber im Irrtum
Nö, eben nicht!
kingping schrieb:das hieße ja wir hätten immer noch eiszeit...
...Korrekt! Bekommst eine 1+ in Geowissenschaften!

Eiszeit ist definiert über die Vereisung der Pole. Sie sind aktuell vereist, von daher haben wir eine Eiszeit. Und diese dauert bereits seit ca. 30 Millionen Jahre an! Denn ab da begannen etwa die Pole allmählig zu vereisen!


@Topic

Flugzeuge im Altertum hatte es nicht gegeben. Wie schon gesagt, davon würde es Überieferungen geben!


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 18:32
bennamucki schrieb:Im Altertum wäre ggf dann wohl auch etwas in der Art genutzt worden.
Man hätte da wohl einfach ein tongefäss mit brennendem Öl als "Bomben" genutzt...
Mindslaver schrieb:Flugzeuge im Altertum hatte es nicht gegeben. Wie schon gesagt, davon würde es Überieferungen geben!
Wir drehen uns nur im Kreis... aber ich wiederhole mich ja auch sehr gerne ;)

thQtPqm DieTaube2

tE4rtcR DieTaube1

tdR0dv5 Flugzeugperu

t15Ouk3 hercules

tbVxisH 150px-Egypt.Nekhbet.01

Antrieb ;

Youtube: The second steam rocket run


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 18:43
Hust hust...

Stell dir vor;

So ein Halbneandertaler im antiken Europa, oder so ein ungebildeter Ritter
im Mittelalter wandert herum und sieht plötzlich ein "riesiges" "Monster" auf
sich zufliegen...

Es speit sogar Feuer; OMG

Youtube: Ballonglühen im Mannheimer Luisenpark 2010

Was macht der Dummkopf...er rennt hin und tötet den "Drachen".

Juhu alle freuen sich, doch was hat der Dilo wirklich getan, seine
Leute um Jahrunderte oder Jahrtausende zurückgeworfen....
schubidu...und ich hab jetzt den Salat.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 18:50
Jetzt kommt der nächste und meint, wenn die damals schon Heissluftballone gehabt hätten,
Mindslaver schrieb:...würde es Überieferungen geben.
Gibt es auch;

taoZydw Wadjet

tV3tTQ5 ballon

tbBDcln TutAnch-Schmuck

tfwCNGz TutAnch-Hl-Ballon

ti4NlDU TutAnch-Luftschiff1

man muss nur wissen was die gemeint haben...würde ich sagen.


melden

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 18:56
@Drakon
Drakon schrieb:man muss nur wissen was die gemeint haben...würde ich sagen.
Und Du weißt es ganz sicher nicht!


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 18:58
Wieso soll eine Schlange aus Tutanchamuns Grab ein Wetterballon sein?!?

th2TU2E IMG 3267-792883


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 18:58
@Commonsense
Okay...wenn du das sagst.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 18:59
Drakon schrieb:Okay...wenn du das sagst.
Ich habe dir eine Frage gestellt.


melden
Anzeige

Flugzeuge im Altertum?

21.02.2012 um 19:10
@Branntweiner

Er meinte mich!

Das ist eben mal wieder ein Paradebeispiel für das "Sieht-aus-wie-Prinzip". Eindeutige Tierdarstellungen werden mit etwas Phantasie zu Abbildungen "falsch verstandener Technologie". Alter Hut.

Die Taube von Sakkara wurde, ebenso wie die kolumbianischen "Goldflieger" schon ausgiebig durchgekaut. Bei den Goldfliegern war ich selbst mal in eine seitenlange Diskussion mit einem PS-Autoren involviert. Kann man im Erich von Däniken Thread finden.

Ansonsten sieht man da u. a. Schlangen und Pfauen.

Immer, wenn man denkt, auch der letzte hätte inzwischen verstanden, daß Däniken und Sitchin, oder mehr forenbezogen Bremer und Krannich, hier Unsinn verzapfen, kommt der nächste Freidenker, der sich nicht mit den Kunsthistorischen und religiiösen Hintergründen befasst und uns armen Scheuklappenträgern die Welt erklären will....


melden
569 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt